• Start
  • Quiz
  • Magazin
  • Wörter
Suche:

Wörterbuch

Podest {n} (Austritt einer Treppe) [constr] Deutsch Englisch Übersetzung

Podest {n} (Austritt einer Treppe) [constr.]
stair-head; stairs-head stair top; landing place (for stairs)
Podest {n} (Austritt einer Treppe) [constr.]
stair-head; stairs-head stair top; landing place (for stairs)
Austritt (aus) {m} [jur.]
Austritt eines Gesellschafters [econ.]
Parteiaustritt {m}; Austritt aus einer Partei
Kirchenaustritt {m}; Austritt aus der Kirche
seinen Austritt erklären
withdrawal; retirement (from)
withdrawal of a partner
withdrawal from a party
secession from the Church
to give notice of one's withdrawal; to declare one's intention to leave
Futterstufe {f} (Setzstufe einer Treppe) [constr.]
Futterstufen {pl}
riser; raiser
risers; raisers
Treppe {f}, Stiege {f} [Ös.]
Treppen {pl}, Stiegen {pl}
Treppe hinauf (hinab)
Treppe hinabgehen
die Treppe runterlaufen
stairs, staircase, stairway [Am.]
stairs, staircases, stairways
up (down) stairs
to go downstairs
to rush downstairs
Treppe {f}; Stiege {f} [Süddt.] [Ös.]; Staffel {f} [Süddt.]
Treppen {pl}; Stiegen {pl}; Staffeln {pl}
Treppe hinauf (hinab)
zweistufige Treppe
die Treppe hinabgehen; nach unten gehen; hinuntergehen
die Treppe runterlaufen
stairs; staircase; stairway [Am.]
stairs; staircases; stairways
up (down) stairs
two-step stair
to go downstairs
to rush downstairs
abgesprengter Treppenabsatz {m}; abgesprengtes Podest {n} [constr.]
trussed landing (stairs)
Futterbrett {n} (Treppe) [constr.]
Futterbretter {pl}
riser
risers
Geschosstreppe {f}; Geschoßtreppe {f} [Ös.]; zweiläufige Treppe {f} [constr.]
dog-legged staircase
Podest {n}
landing place (for stairs), stair-head
Austritt {m}
exit; discharge
Austritt {m}
exit, discharge
Podest {n}
Podeste {pl}
platform; pedestal
platforms; pedestals
Podest {n}
Podeste {pl}
platform, pedestal
platforms, pedestals
Abputzen {n} (einer Wand); Putzausbesserung {f} (an einer Wand) [constr.]
resurfacing (of a wall)
Austritt eines Gesellschafters
retirement of a partner
Standflügel {m} (einer Tür) [constr.]
stationary wing; non-active leaf
Luftschicht {f} (in einer Schalenwand) [constr.]
airspace (of a cavity wall)
Trittfläche {f} (einer Treppenstufe) [constr.]
tread (of a step in a stair)
Flechtwerkmantel {m}; Mantelfläche {f} einer Kuppel [constr.]
trelliswork casing
Baustelleneinrichtung {f}; Einrichten {n} einer Baustelle [constr.]
construction site set-up
Rücksprung {m}; Rücklage {f} (in einer Front) [constr.]
recess; offset (of a front)
Gehflügel {m}; Gangflügel {m} (einer Tür) [constr.]
moving wing; active leaf
Holm {m}; Gurtholz {n} (an einer Spundwand) [constr.]
wale; wailings
Stützwand {f} (an einer Wasserfront) [constr.]
Stützwände {pl}
bulkhead
bulkheads
Auslauf {m}; Ausladung {f}; Anlage {f} einer Böschung [constr.]
footing; patten; sole of a talus
Ankerpfahl {m} (einer Brücke) [constr.]
Ankerpfähle {pl}
abutment pier (of a bridge)
abutment piers
Verfüllmasse {f}; Verfüllmaterial {n} (zum Auffüllen einer Ausschachtung etc.) [constr.]
backfill
Außenwerk {n} (äußerer Anbau einer Befestigungsanlage) [constr.] [mil.]
outwork; outworks
Kassette {f} (einer Decke Bogenlaibung oder eines Gewölbes) [constr.]
caisson; coffer
sich einer Sache verschreiben; sich einer Sache hingeben; sich einer Sache weihen {vr}
sich einer Sache verschreibend; sich einer Sache hingebend; sich einer Sache weihend
sich einer Sache verschrieben; sich einer Sache hingegeben; sich einer Sache geweiht
to devote oneself to sth.; to dedicate oneself to sth.
devoting oneself to sth.; dedicating oneself to sth.
devoted oneself to sth.; dedicated oneself to sth.
Treppe
stair
Treppe {f}
stoop [Am.]
Treppe
stairway
Treppe {f}
a flight of steps, a flight of stairs
Treppe
staircase
Treppe
stairs
eine Treppe
a flight of stairs
Austritt {m} (aus etw.)
Ausstieg aus einem Vertrag
opt-out (from sth.)
opt-out from a treaty contract
die Treppe hinaufgehen
to go upstairs
die Treppe herunter
downstairs
die Treppe hinauf
up the staircase
die Treppe hinaufsteigen
to go upstairs
kaufmännischer Leiter einer Baustelle, Verwaltungschef auf der Baustelle [constr.]
site administrator
kaufmännischer Leiter einer Baustelle; Verwaltungschef auf der Baustelle [constr.]
site administrator
Dämmschicht {f} [constr.]
Dämmschichten {pl}
Fliesen mit einer Dämmschicht unterfüttern
insulating layer; layer of insulating material
insulating layers; layers of insulating material
to back tiles with a layer of insulating material
Querbalken {m} (oberhalb einer Türe) [constr.]
Querbalken {pl}
transom (above a door)
transoms
die Treppe hinauf, oben
upstairs
die Treppe ist steil
the stairs are steep
Treppe {f} (einzelne Stufe)
Stufen {pl}
stair, step
stairs
Treppe {f} (einzelne Stufe)
Stufen {pl}
stair; step
stairs
Querriegel {m} (eines Gerüsts der an einer Seite im Mauerwerk steckt an der anderen auf dem Längsriegel aufliegt) [constr.]
putlog
Treppe {f}
gebrochene Podesttreppe mit zwei Läufen [arch.]
a flight of steps; a flight of stairs
two-flight stairs
Niedergang {m} (steile Treppe zwischen zwei Schiffsdecks) [naut.]
companionway
Bauhof {m} (einer Baufirma); Baubetriebshof {m}; Betriebshof {m} [constr.]
Bauhöfe {pl}; Baubetriebshöfe {pl}; Betriebshöfe {pl}
building yard; building contractor's yard; builder's yard
building yards; building contractor's yards; builder's yards
Öffnung {f}; Ausflussöffnung {f}; Ausguss {m}; Austritt {m}
Öffnungen {pl}; Ausflussöffnungen {pl}; Ausgüsse {pl}; Austritte {pl}
orifice
orifices
übereinstimmen; beipflichten; einer Meinung sein {vi}
übereinstimmend; beipflichtend; einer Meinung seiend
übereingestimmt; beigepflichtet; einer Meinung gewesen
stimmt überein; pflichtet bei; ist einer Meinung
stimmte überein; pflichtete bei; war einer Meinung
sich einig sein dass ...
jdm. in etw. beipflichten
jds. Meinung zustimmen
to concur
concurring
concurred
concurs
concurred
to concur that ...
to concur with sb. in on sth.
to concur with sb.'s opinion
aus einer Firma scheiden; aus einer Firma ausscheiden
aus einer Firma scheidend; aus einer Firma ausscheidend
aus einer Firma geschieden; aus einer Firma ausgeschieden
to leave a firm
leaving a firm
left a firm
aus einer Firma scheiden, aus einer Firma ausscheiden
aus einer Firma scheidend, aus einer Firma ausscheidend
aus einer Firma geschieden, aus einer Firma ausgeschieden
to leave a firm
leaving a firm
left a firm
an etw. festhalten; einer Sache treu bleiben; fest zu einer Sache stehen {vi}
an festhaltend; einer Sache treu bleibend; fest zu einer Sache stehend
an festgehalten; einer Sache treu geblieben; fest zu einer Sache gestanden
am ursprünglichen Termin festhalten
seinem Entschluss treu bleiben
Er ist sich (selbst) immer treu geblieben.
to stick to by sth. {stuck; stuck}; to cling to sth. {clung; clung}
sticking to by; clinging to
stuck to by; clung to
to stick to the original date
to stick to one's decision
He has always stuck to his principles.
etw. kartieren; kartographieren; in einer Karte darstellen {vt}
kartierend; kartographierend; in einer Karte darstellend
kartiert; kartographiert; in einer Karte dargestellt
to chart sth.
charting
charted
im kostengünstigen steuergünstigen Ausland; in einer Steueroase (registriert) {adj} [fin.]
anonyme Konten in Steueroasen
kostengünstiger steuerschonender Auslandsstandort
Die Gelder konnten einer Kapitalanlagegesellschaft in einer Steueroase zugeordnet werden.
offshore [fig.]
offshore accounts
offshore destination
The funds were traced back to an offshore investment trust.
übereinstimmen, beipflichten, einer Meinung sein
übereinstimmend, beipflichtend, einer Meinung seiend
übereingestimmt, beigepflicht t, einer Meinung gewesen
to concur
concurring
concurred
flitzen; hetzen {vi}
flitzend; hetzend
geflitzt; gehetzt
flitzt; hetzt
flitzte; hetzte
die Treppe hinunterflitzen
to scamper
scampering
scampered
scampers
scampered
to scamper down the stairs
flitzen, hetzen {vi}
flitzend, hetzend
geflitzt, gehetzt
flitzt, hetzt
flitzte, hetzte
die Treppe hinunterflitzen
to scamper
scampering
scampered
scampers
scampered
to scamper down the stairs
Widerruf {m}; Rücknahme {f} (einer Anweisung)
Widerrufe {pl}; Rücknahmen {pl}
Rücknahme eines Auftrags Befehls
Stornierung einer Warenbestellung
Annulierung einer Wahl
Schecksperre {f}
countermand (of an instruction)
countermands
countermand of an order
countermand of an order for goods
countermand of voting.
countermand of payment
Oberkante {f}
Oberkante Podest
top edge; upper edge
top of the platform
Oberkante {f}
Oberkante Podest
top edge, upper edge
top of the platform
einmauern; in einer Mauer befestigen {vt}
einmauernd; in einer Mauer befestigend
eingemauert; in einer Mauer befestigt
to fix in a wall
fixing in a wall
fixed in a wall
einmauern, in einer Mauer befestigen {vt}
einmauernd, in einer Mauer befestigend
eingemauert, in einer Mauer befestigt
to fix in a wall
fixing in a wall
fixed in a wall
hinaufgehen; hinaufsteigen {vi}
hinaufgehend; hinaufsteigend
hinaufgegangen; hinaufgestiegen
die Treppe hinaufgehen
to go up; to go uphill; to walk up
going up; going uphill; walking up
gone up; gone uphill; walked up
to go upstairs
hinaufgehen, hinaufsteigen {vi}
hinaufgehend, hinaufsteigend
hinaufgegangen, hinaufgestiegen
die Treppe hinaufgehen
to go up, to go uphill, to walk up
going up, going uphill, walking up
gone up, gone uphill, walked up
to go upstairs
als Entwurf vorliegend {adj} [adm.]
Entwurf einer Gesetzesvorlage
Entwurf einer Erklärung
Entwurf einer Anwaltsrechnung
Textentwurf {m}
draft
draft bill
draft statement
draft bill (of costs)
draft text
auf etw. eingehen; einer Sache (schließlich) zustimmen {vi}
eingehend; einer Sache zustimmend
eingegangen; einer Sache zugestimmt
Die Regierung war gezwungen auf ihre Forderungen einzugehen.
to accede to sth.
acceding
acceded
The government was forced to accede to their demands.
Verputz {m}; Putz {m} [constr.]
Dickschichtputz {m}
Dünnschichtputz {m}; Dünnputz {m}
Oberputz {m}; Feinputz {m}; Deckputz {m}; Edelputz {m} (oberste Putzlage)
Unterputz {m}; Grobputz {m}; Rohputz {m}; Rauputz {m}; Anwurf {m} (unterste Putzlage)
Verputz der Fensterbank
auf Putz
unter Putz
Putz aus drei Lagen; dreilagiger Putz
Putz aus mehreren Lagen; Mehrlagenputz {m}
Anstrich auf Verputz
etw. mit Putz bewerfen; verputzen
an einer Wand neuen Putz auftragen; eine Wand neu verputzen
an einer Wand Unterputz aufbringen; eine Wand berappen
den Putz glattstreichen
cast; plaster; plaster work
thick plaster cast
thin plaster
fining coat; final coat; finishing coat; setting coat; set; cover coat; skimming coat
rendering; rough-cast; roughcast; undercoat (of plaster)
finish of window sill cill [Br.]
surface-mounted
flush-mounted; flush; buried; concealed
rendering floating and set RFS
multiple-skin work
paint on plaster
to sparge sth.
to resurface a wall
to render a wall
to face fair-face the plaster
Glaubhaftmachung {f} (einer Sache) [adm.] [jur.]
Glaubhaftmachung eines Anspruchs einer Forderung
zur Glaubhaftmachung (einer Sache) reichen ausreichend sein
furnishing establishing prima facie evidence (of sth.)
furnishing prima facie evidence for the existence of a claim
to be sufficient to establish the probability (of sth.)
Nichteinhaltung {f}, Nichtbefolgung {f}, Versäumnis {n}
Nichteinhaltung einer Bestimmung
Nichteinhaltung einer Frist
Nichteinhaltung einer Bedingung
Nichteinhaltung seiner Verpflichtungen
Nichteinhaltung seines Versprechens
default, defaulting, non-compliance, noncompliance
non-compliance with a rule, default in complying with a rule
non-compliance with a period of time, failure to comply with a period of time
failure to comply with a condition
failure to meet one's obligations
failure to keep one's promise
etw. riskieren; etw. einer Gefahr aussetzen {vt}
riskierend; einer Gefahr aussetzend
riskiert; einer Gefahr ausgesetzt
to peril sth.
periling
periled
in einer Schlinge fangen {vt}
in einer Schlinge fangend
in einer Schlinge gefangen
to ensnare
ensnaring
ensnared
etw. bemustern; Proben einer Sache prüfen {vt}
bemusternd; Proben einer Sache prüfend
bemustert; Proben einer Sache geprüft
to sample sth.; to take samples of sth.
sampling; taking samples of
sampled; taken samples of
etw. glasieren; mit einer Glasur überziehen [cook.]
glasierend; mit einer Glasur überziehend
glasiert; mit einer Glasur überzogen
to ice sth.; to frost sth.
icing; frosting
iced; frosted
Warteschlange {f}; Schlange {f}
Abbau {m} einer Warteschlange
aus einer Warteschlange entfernen
Aufbau einer Warteschlange
queue [Br.]; line [Am.]
dequeuing
to dequeue
enqueuing
Warteschlange {f}, Schlange {f}
Abbau {m} einer Warteschlange
aus einer Warteschlange entfernen
Aufbau einer Warteschlange
queue [Br.], line [Am.]
dequeuing
to dequeue
enqueuing
mit einer Geldstrafe belegen, Bußgeld verhängen
mit einer Geldstrafe belegend, Bußgeld verhängend
mit einer Geldstrafe belegt, Bußgeld verhängt
wegen etw. mit einer Geldstrafe belegt werden
to fine, to ticket
fining, ticketing
fined, ticketed
to be fined for sth.
einer Sache frönen; einer Sache nachhängen; in etw. schwelgen {vi}
frönend; nachhängend; schwelgend
gefrönt; nachgehangen; geschwelgt
seiner Leidenschaft frönen
einer Sache frönen
in Erinnerungen schwelgen
sich Fantasien hingeben
to indulge in sth.
indulging
indulged
to indulge one's passion
to indulge in sth.
to indulge in reminiscences
to indulge in fantasies
Abtretung {f}
Abtretungen {pl}
Abtretung einer Arbeitsnehmererfindung {f}
Abtretung kraft Gesetzes
Abtretung einer Forderung
Abtretung von Forderungen
Abtretung von Gehaltsansprüchen
Abtretung einer Hypothek
Abtretung eines Urheberrechts
Abtretung zugunsten der Gläubiger
assignment
assignments
assignment of invention
assignment by operation of law
assignment of a claim
assignment of accounts receivable
assignment of (future) salary
mortgage assignment
assignment of a copyright
assignment for the benefit of creditors
interseptovalvulär; zwischen einer Scheidewand und einer Herzklappe (liegend gelegen) {adj} [anat.]
interseptovalvular
Freimachen {n} einer Gasse; Schlagen {n} einer Bresche [mil.]
breeching [fig.]
Inbesitznahme {f}; Aneignung {f} (einer Sache) [jur.]
Bezug einer Wohnung eines Hauses
schlüsselfertig {adj}
occupancy (of sth.)
occupancy of a flat house
ready for occupancy
etikettieren; auszeichnen; bezeichnen; mit einer Markierung versehen {vt}
etikettierend; auszeichnend; bezeichnend; mit einer Markierung versehend
etikettiert; ausgezeichnet; bezeichnet; mit einer Markierung versehen
to tag
tagging
tagged
Streifenfundament {n} [constr.]
Streifenfundamente {f} [constr.]
strip foundation; strip footing; continuous footing
strip foundations
Streifenfundament {n} [constr.]
Streifenfundamente {f} [constr.]
strip foundation, strip footing
strip foundations
etw. mit einer Hecke einfassen umgeben abgrenzen {vt} [agr.]
mit einer Hecke einfassend umgebend abgrenzend
mit einer Hecke eingefasst umgeben abgegrenzt
to hedge sth.; to hedge sth. in round
hedging
hedged
etikettieren, auszeichnen, bezeichnen, mit einer Markierung versehen
etikettierend, auszeichnend, bezeichnend, mit einer Markierung versehend
etikettiert, ausgezeichnet, bezeichnet, mit einer Markierung versehen
to tag
tagging
tagged
Ich bin gerade in einer Sitzung. In einer halben Stunde passt es mir besser. (am Telefon)
Actually I'm in a meeting right now. It would work better for me in half an hour.
etw. aufgeben {vt}; sich einer Sache entziehen {vr}
aufgebend; sich einer Sache entziehend
aufgegeben; sich einer Sache entzogen
Die Regierung hat sich ihrer Verantworung bei der Deckung des Wohnraumbedarfs weitgehend entzogen.
to abdicate sth. [fig.]
abdicating
abdicated
The government has largely abdicated its responsibility in dealing with housing needs.
eine Aktivität ausüben; betreiben; einer Aktivität nachgehen {vt}
eine Aktivität ausübend; betreibend; einer Aktivität nachgehend
eine Aktivität ausgeübt; betrieben; einer Aktivität nachgegangen
to carry on an activity; to prosecute an activity (dated)
carrying on an activity; prosecuting an activity
carried on an activity; prosecuted an activity
Erlöschen {n} [jur.]
Erlöschen {n} eines Patents
Zeitpunkt des Erlöschens eines Patents
Erlöschen einer Konzession
Erlöschen eines Anspruchs
Erlöschen der Zahlungsverpflichtung
Erlöschen einer Grunddienstbarkeit
Erlöschen von Schuldverhältnissen
Erlöschen einer Vollmacht
Erlöschen eines Warenzeichens
Erlöschen einer Hypothek
Erlöschen der Mitgliedschaft
nach Erlöschen der Mitgliedschaft eines Staates
mit dem Erlöschen der Ermächtigung
expiry [Br.]; expiration [Am.]; extinction; extinguishment; termination (of sth.)
expiration of a patent
expiration date of a patent
expiry expiration of a licence license
extinction lapse of a claim
extinction of the duty to pay the purchase price
extinguishment of an easement
extinction of obligations
termination of a power of attorney
lapse of a trademark
discharge of a mortgage
cessation termination of membership
after a country ceases to be a member
on the eypiry at the date of expiration of the authorization
etw. etikettieren; mit einer Aufschrift versehen; beschriften; kennzeichnen {vt}
etikettierend; mit einer Aufschrift versehend; beschriftend; kennzeichnend
etikettiert; mit einer Aufschrift versehen; beschriftet; gekennzeichnet
richtig beschriftete Behälter
nicht etikettiert; ungekennzeichnet
to label sth.
labelling; labeling [Am.]
labelled
correctly labelled containers
unlabelled; unlabeled
firmeneigen; konzerneigen {adj} [econ.]
konzerneigene Versicherungsgesellschaft
Unternehmen {n} für den Eigenbedarf einer Muttergesellschaft
internet Markt (einer Firma)
captive
captive insurance company
captive
captive market
Änderung einer Forderung, einer Klage
amendment of a claim
jdn. mit einer Geldstrafe belegen; über jdn. Bußgeld verhängen (wegen etw.)
mit einer Geldstrafe belegend; Bußgeld verhängend
mit einer Geldstrafe belegt; Bußgeld verhängt
Sie hat eine Geldsstrafe wegen Schnellfahrens kassiert.
Autofahrer die das Rotlicht missachten müssen mit einer hohen Geldstrafe rechnen.
Der Club erhielt eine Geldstrafe von 10.000 EUR wegen finanzieller Unregelmäßigkeiten.
to fine sb.; to ticket sb. (for sth. for doing sth.)
fining; ticketing
fined; ticketed
She was fined for speeding.
Drivers who jump the traffic lights can expect to be fined heavily.
The club was fined EUR 10 000 for financial irregularities.
etw. überdehnen {vt}
überdehnend
überdehnt
Als ich die Treppe zwei Stufen auf einmal hinaufsauste muss ich mir ein Band überdehnt haben.
to overextend sth.
overextending
overextended
Bolting up stairs two steps at a time I must have overextended a ligature.
eine Aufgabe wahrnehmen; erfüllen {vt}; einer Aufgabe nachkommen {vi} [adm.]
eine Aufgabe wahrnehmend; erfüllend; einer Aufgabe nachkommend
eine Aufgabe wahrgenommen; erfüllt; einer Aufgabe nachgekommen
die Aufgaben seines Amtes wahrnehmen erfüllen
seine administrativen Funktionen in der Firma wahrnehmen
seine Sorgfaltspflicht erfüllen indem man etw. tut
einer Verpflichtung nachkommen
seiner Verantwortung den Kindern gegenüber nachkommen
to discharge a duty
discharging a duty
discharged a duty
to discharge the duties of your office
to discharge your administrative functions in the company
to discharge your duty of care by doing sth.
to discharge an obligation
to discharge your responsiblity to the children
einer Sache entgegenstehen; zu etw. im Widerspruch stehen {vi} [jur.]
einer Sache entgegenstehend; im Widerspruch stehend
einer Sache entgegengestanden; im Widerspruch gestanden
to conflict with sth.; to be opposed to sth.
conflicting with; being opposed
conflicted with; beden opposed
Bereich {m}; Gebiet {n}; Fläche {f}; Areal {n}; bestimmter Bereich
Bereiche {pl}
eingriffsempfindliche Bereiche
gemeinsamer Bereich
Mitgliederbereich einer Internetseite
im öffentlichen Bereich einer Homepage
im geschützten gesperrten Bereich einer Homepage
area
areas
areas sensitive to interferences
same area
members' area of a Website
on in the public area of a Website
on in the secure restricted area of a Website
Umfang {m}; Ausmaß {n}; Reichweite {f}
die inhaltliche Breite
der Haftungsumfang
der Schutzumfang; Schutzbereich
der Umfang einer Versicherung; der Versicherungsumfang
der Umfang einer Vertretungsbefugnis
der Umfang einer Vollmacht; der Vollmachtsbereich
im Rahmen seiner Vollmacht Amtsbefugnis handeln
scope
the comprehensive scope (of the content)
the scope of liability
the scope of protection
the scope of an insurance
the scope of an agent's authority
the scope of power (of attorney)
to act within the scope of one's authority
Konferenz {f}; Fachtagung {f}; Tagung {f} (über)
Konferenzen {pl}; Fachtagungen {pl}; Tagungen {pl}
Wirtschaftskonferenz {f}; Wirtschaftstagung {f}
auf einer Konferenz sein; auf eine Konferenz gehen
auf der Konferenz
einer Konferenz beiwohnen; bei einer Konferenz dabei sein (nicht aktiv teilnehmen)
eine Konferenz abhalten
eine Konferenz einberufen
Die Konferenz findet alle zwei Jahre statt.
während die Nahostkonferenz in Genf tagt
Konferenz am runden Tisch
Er ist in einer Besprechung.
conference (on)
conferences
economic conference
to attend a conference
at the conference.
to sit in on a conference
to hold a conference
to convene convoke call a conference
The conference is held every two years.
while as the Middle East Conference is sitting at Geneva
round-table conference
He is in conference.
Kinder züchtigen; mit einer Zuchtrute schlagen {vt} [hist.]
Kinder züchtigend; mit einer Zuchtrute schlagend
Kinder gezüchtigt; mit einer Zuchtrute geschlagen
to ferule children
feruling children
feruled children
etw. beherzigen; etw. beachten {vt}; einer Sache Beachtung schenken {vi}
beherzigend; beachtend; einer Sache Beachtung schenkend
beherzigt; beachtet; einer Sache Beachtung geschenkt
Kim schlug seine Warnung in den Wind.
Beherzigen Sie seine Worte!
to heed sth.; to take heed of sth.; to pay heed to sth.
heeding; taking heed of; paying heed to
heeded; taken heed of; paid heed to
Kim paid no heed to took no heed of his warning.
Pay heed to what he says!
bei etw. den Vorsitz haben führen; einer Sache vorsitzen {vi} [adm.]
bei den Vorsitz habend führend; einer Sache vorsitzend
bei den Vorsitz gehabt geführt; einer Sache vorgesessen
vorsitzender Richter
to chair sth.; to preside over sth.
chairing; presiding
chaired; presided
presiding judge
Konferenz {f} (Reedereikartell) [naut.]
Schiff einer Konferenzreederei
Reederei die nicht Mitglied einer Konferenz ist
conference
conference steamer
non-conference line; outsider line
sich einer Sache entledigen; sich von etw. trennen {vr}
sich einer Sache entledigend; sich trennend
sich einer Sache entledigt; sich getrennt
Der Großindustrielle trennte sich 2014 von seinen Anteilen an der Zeitung.
to rid yourself of sth.; to divest yourself of sth.
ridding oneself of; divesting oneself of
ridden oneself of; divested oneself of
The business tycoon divested himself of his newspaper interests in 2014.
jdn. von einer Veranstaltung ausladen; die Einladung zu einer Veranstaltung zurücknehmen [soc.]
to disinvite sb. from an event; to withdraw the invitation to an event
sich einer Person Sache annehmen {vr}
sich einer Person Sache annehmend
sich einer Person Sache angenommen
Mutter Theresa nahm sich der Armen und Kranken an.
Die Krankenschwester nahm sich seiner Wunden an.
to minister to sb. sth.
ministering
ministerred
Mother Theresa ministered to the poor and sick.
The nurse ministered to his wounds.
Überschrift {f}; Titel {m}; Kopf {m} (einer Rubrik) [print]
Tabellenüberschrift {f}; Tabellenkopf {m}; Kopf {m} einer Tabelle
heading; caption
heading of a table; caption of a table
Rückkauf {m} (Aufgabe einer Versicherung) [adm.]
Rückkauf einschließlich Gewinnanteil
Rückkaufswert einer Versicherungspolice
surrender (of an insurance)
surrender including surrender of bonus
surrender value of an insurance policy
einer Sache fremd sein; nicht zum Wesen einer Sache gehören {vi}
to be extrinsic to sth.
(Treppe) hinuntereilen; nach unten eilen {vi}
hinuntereilend; nach unten eilend
hinuntergeeilt; nach unten geeilt
to hurry downstairs
hurrying downstairs
hurried downstairs
(Treppe) hinuntereilen, nach unten eilen {vi}
hinuntereilend, nach unten eilend
hinuntergeeilt, nach unten geeilt
to hurry downstairs
hurrying downstairs
hurried downstairs
zu einer Stellung kommen; eine Stellung übernehmen {vt} [adm.]
zu einer Stellung kommend; eine Stellung übernehmend
zu einer Stellung gekommen; eine Stellung übernommen
an die Macht kommen
den Thron besteigen
ein Amt antreten
to accede to a position
acceding to a position
acceded to a position
to accede to power
to accede to the throne
to accede to an office
etw. (an einen Bericht etc.) anschließen; ergänzend hinzufügen; einer Sache folgen lassen; etw. supplieren (veraltet) {vt}
anschließend; ergänzend hinzufügend; einer Sache folgen lassend; supplierend
angeschlossen; ergänzend gehinzufügt; einer Sache folgen lassen; suppliert
to subjoin sth. (to an account etc.)
subjoining
subjoined
einer Sache anheimfallen [poet.] (Opfer werden) {vi}
einer Krankheit anheimfallen
Das Bauwerk fiel Verwahrlosung und Vandalismus anheim.
to fall prey to sth.
to fall prey to a disease
The building fell prey to neglect and vandalism.
Anwesenheitsliste {f}
Anwesenheitslisten {pl}
Führung einer Anwesenheitsliste (zu Beginn einer Unterrichtsstunde)
attendance list
attendance lists
attendance, roll call
aus einer Kristallkugel (etc.) wahrsagen {vt}
aus einer Kristallkugel wahrsagend
aus einer Kristallkugel wahrgesagt
to scry
scrying
scried
Nichterfüllung {f}; Nichteinhaltung {f}; Säumnis {n}; Leistungsstörung {f} [jur.]
Nichteinhaltung einer Bestimmung
Nichteinhaltung einer Frist
Nichterfüllung einer Vertragsbedingung
Nichterfüllung {f} eines Vertrages; Nichteinhaltung {f} eines Vertrages
Nichterfüllung seiner Verpflichtungen
Nichteinhaltung seines Versprechens
wesentliche Nichterfüllung; wesentlicher Vertragsbruch
default; defaulting; non-compliance
non-compliance with a rule; default in complying with a rule
non-compliance with a period of time; failure to comply with a period of time
failure to comply with a contractual condition
non-fulfilment of a contract; non-performance of a contract
failure to meet one's obligations
failure to keep one's promise
material default
jdn. abfangen; jdn. abpassen {vt} (aufhalten und ansprechen)
abfangend; abpassend
abgefangen; abgepasst
Ich habe sie später auf der Treppe abgepasst und gefragt was los ist.
to corner sb.
cornering
cornered
Later I cornered her on the stairs and asked her what was wrong.
sterben {vi} (an)
sterbend
gestorben
du stirbst
er
sie stirbt
ich
er
sie starb
er
sie ist
war gestorben
ich
er
sie stürbe
stirb!
jung sterben
eines natürlichen Todes sterben
eines gewaltsamen Todes sterben
an einer Krankheit sterben
an einer einer Wunde sterben
an einer Verletzung sterben
vor Hunger (Durst) sterben
ins Gras beißen, daran glauben müssen [ugs.], sterben
ohne direkte Nachkommen sterben
tausend Tode sterben
im Elend sterben
to die {died, died} (of, from)
dying
died
you die
he
she dies
I
he
she died
he
she has
had died
I
he
she would die
die!
to die young
to die a natural death
to die a violent death
die of an illness
die from a wound
to die from an injury
to die of hunger (thirst)
to bite the dust [coll.]
to die without issue
to die a thousand deaths
to die like a dog
etw. vorzeitig frühzeitig beenden; abkürzen; einer Sache ein frühes Ende setzen [geh.] {vt}
vorzeitig frühzeitig beendend; abkürzend; einer Sache ein frühes Ende setzend
vorzeitig frühzeitig beendet; abgekürzt; einer Sache ein frühes Ende gesetzt
ein Datum vorverlegen
Die Vorlesung fand wegen eines Feueralarms ein vorzeitiges Ende.
Stress war sicherlich einer der Faktoren die seinem Leben ein frühes Ende setzten.
to cut short <> sth.; to foreshorten sth.; to curtail sth.; to bring sth. to a premature untimely end
cutting short; foreshortening; curtailing; bringing to a premature untimely end
cut short; foreshortened; curtailed; brought to a premature untimely end
to foreshorten a date
The lecture was curtailed by a fire alarm.
Stess was certainly one of the factors that foreshortened his life.
etw. einer Sache beifügen; beilegen zufügen {vt}
beifügend; beilegend; zufügend
beigefügt; beigelegt; zugefügt
eine Datei einer E-Mail anhängen
In der Anlage übersenden wir Ihnen ...
to attach sth. to sth.
attaching
attached
to attach a file to an e-mail
Attached please find ...
Gemeindemitglied {n}, Mitglied einer Kirchgemeinde
Gemeindemitglieder {pl}, Mitglieder einer Kirchgemeinde
parishioner
parishioners
Verkaufsweg {m} (einer Ware) [econ.]
den Verkaufsweg einer Schusswaffe bestimmen
sales history (of a merchandise)
to trace the sales history of a firearm
nicht vorgesehen sein
Eine solche Möglichkeit ist leider nicht vorgesehen.
Eine spezielle Einarbeitungsphase ist nicht vorgesehen.
Ein Austritt aus dem Verein ist nicht vorgesehen.
Ich erhielt die Auskunft dass sie die Bestellung nicht stornieren weil das nicht vorgesehen ist.
there to be no ...; there to be no provision for ...; not to be (part of) your standard usual procedure
Unfortunately there is no provision for such a possibility.
There will be no special training period.
There is no provision for a withdrawal from the membership of the association.
I was told that they would not cancel the order as it is not part of their standard usual procedure.
jdn. von einer Verpflichtung entlasten; befreien {vt} [adm.]
von einer Verpflichtung entlastend; befreiend
von einer Verpflichtung entlastet; befreit
entlasteter Gemeinschuldner
noch nicht entlasteter Gemeinschuldner
die Direktoren entlasten
von der Haftung befreit sein
to discharge sb. from a duty
discharging from a duty
discharged from a duty
discharged bankrupt
undischarged bankrupt
to discharge the directors from their responsiblities
to be discharged from liability
Aussetzen {n} (einer Sache)
Belichtung {f}
Bestrahlung {f}
unnötiges Sich-in-Gefahr-Begeben (Person)
Bestrahlung an einem Punkt einer Fläche (Licht)
Das Zimmer ist südseitig gelegen.
exposure (to sth.)
exposure to light
exposure to rays
unnecessary exposure (person)
radiant exposure at a point of a surface (light)
The room has a southern exposure.
Datenbank {f} [comp.]
Datenbanken {pl}
Angaben in einer Datenbank speichern
in einer Datenbank verzeichnet sein aufscheinen [Ös.]
database; data base
databases
to store information on in a database
to be held on in a database
Rancher {m}; Rancherin {f} (Inhaber einer Ranch); Farmarbeiter {m}; Farmarbeiterin {f}
eine Ranch haben; auf einer Ranch arbeiten
rancher
to be a rancher
Verwaltungsrat {m} (einer US-Universität)
Mitglied des Verwaltungsrates (einer US-Universität)
the Regents
regent [Am.]
Bankverbindung {f} (einer Bank) [fin.]
Bankverbindungen {pl} (einer Bank)
correspondent
correspondents
einmeißeln (in); mit einer Inschrift versehen
einmeißelnd; mit einer Inschrift versehend
eingemeißelt; mit einer Inschrift versehen
to inscribe (on)
inscribing
inscribed
schief; schräg unausgewogen {adj}
Die Treppe ist ein wenig schief.
Die Malerei ist etwas unausgewogen.
off-kilter
The stairs are a little off-kilter.
The painting is slightly off-kilter.
Arbeitsplatten {f} Massivholz {n} [constr.]
Arbeitsplatten konfektioniert [constr.]
counter top massive wood
counter top convertor
einer Sache entgegenstehen; für etw. ein Hindernis sein {vi} (Sache) [adm.]
einer Sache entgegenstehend; ein Hindernis seiend
einer Sache entgegengestanden; ein Hindernis gewesen
Dem steht allerdings entgegen dass ...
Was steht dem entgegen?
to stand in the way of sth.; to be an obstacle to sth.; to hinder sth.
standing in the way; being an obstacle; hindering
stood in the way; been an obstacle; hindered
What stands in the way of that is that ...
What obstacle is there to that?
angebracht; zweckdienlich; (einer Sache) entsprechend; (einer Sache) gerecht {adj}
Ich finde dass es nicht angebracht ist.
appropriate
I think this is not appropriate.
in einer unvereinbaren Weise {adv} (mit etw.)
in einer Weise vorgehen die mit der europäischen Menschenrechtskonvention unvereinbar ist
incompatibly (with sth.)
to act incompatibly with the European Convention on Human Rights
etw. einer Sache zuordnen; zuweisen {vt} [math.]
zuordnend; zuweisend
zugeordnet; zugewiesen
nicht zugeordnet
einen Wert einer Variablen zuordnen
to assign sth. to sth.
assigning
assigned
not assigned
to assign a value to a variable
Geschoss {n}; Geschoß {n} [Ös.] [arch.]
Geschosse {pl}
fensterloses Geschoss
technisches Geschoss
ein eingeschossiges zweigeschossiges Gebäude
Eine Treppe führt zum Obergeschoss.
Der Büroblock hatte zwanzig Geschosse.
Ich wohne im dritten Stock eines sechsstöckigen Hauses.
storey [Br.]; story [Am.]; floor
storeys; stories; floors
blindstorey [Br.]; blindstory [Am.]
mechanical floor
a one-storey two-storey building
A staircase leads to the upper storey.
The office block was 20 stories high.
I live on the third floor of a six-storey house.
aus einer Kristallkugel (etc.) wahrsagen
aus einer Kristallkugel wahrsagend
aus einer Kristallkugel wahrgesagt
to scry
scrying
scried
Betreiber {m} (einer Anlage eines Versorgungsnetzes)
Betreiber {pl}
Betreiber einer Homepage Internetseite
operator
operators
website operator
zuwenden
zuwendend
zugewendet
sich einer Tätigkeit zuwenden
einer Sache Aufmerksamkeit zuwenden
jdm. das Gesicht zuwenden
to turn towards
turning towards
turned towards
to turn to
to turn one's attention to sth.
to turn (round) to face (look at) sb.
etw. als Waffe einsetzen; etw. zu einer Waffe umbauen {vt} [mil.]
als Waffe benutzend; zu einer Waffe umbauend
als Waffe benutzt; zu einer Waffe umgebaut
to weaponize sth. [eAm.]; to weaponise sth. [Br.]
weaponizing; weaponising
weaponized; weaponised
etw. krönen; einer Sache die Krone aufsetzen {vt}
krönend; einer Sache die Krone aufsetzend
gekrönt; einer Sache die Krone aufgesetzt
und um dem ganzen die Krone aufzusetzen ...; und zu allem Überfluss ... [pej.]
als krönender Abschluss des Tages Abends der Veranstaltung
Das Konzert wurde von einem fantastischen Feuerwerk gekrönt.
to crown sth.; to cap sth.; to top sth. off
crowning; capping; topping off
crowned; capped; topped off
and to top cap it off and to cap it all ...
to top cap the day evening event off
The concert was crowned topped capped by a fantastic fireworks display.
jdm. einer Sache zu etw. verhelfen {vi}
jdm. zu einer Anstellung verhelfen
jdm. zur Flucht verhelfen
jdm. zu seinem Recht verhelfen
jdm. zum Sieg verhelfen
jdm. zum Erfolg zu seinem Glück verhelfen
einem Institut zu großen Fortschritten verhelfen
einer Firma zur Marktführerschaft verhelfen
der Demokratie zum Durchbruch verhelfen
einem Ereignis zu einem Platz auf der Titelseite der Zeitungen verhelfen
Das Praktikum hat mir zu einer besseren Arbeitsmoral verholfen.
to help sb. sth. (to) achieve sth.; to give sb. sth.; to help sb. on the road to sth.; to enable sb. sth. to achieve sth.
to help sb. find a job
to help sb. escape
to help sb. in securing his rights; to give sb. justice
to help sb. to win; to give sb. victory
to help sb. on the road to success happiness
to help an institution to make vital progress
to help to make a company market leader
help democracy to become established
to bring an event onto the front page of the papers
The traineeship has given me a better work ethic.
Laufzeit {f} [jur.] [fin.]
durchschnittliche Laufzeit
Laufzeit eines Abkommens
Laufzeit eines Darlehens Kredits
Laufzeit einer Frist
Laufzeit einer Hypothek
Laufzeit eines Mietvertrags
Laufzeit eines Patents
Laufzeit eines Vertrags
Laufzeit eines Wechsels
Laufzeit der Zinsen
Abkommen mit unbegrenzter Laufzeit
Anleihen mit einer Laufzeit bis 5 jahre
Wechsel mit einer Laufzeit von maximal 6 Monaten
während der Laufzeit des Vertrags
Das Abkommen hat eine Laufzeit von 15 Jahren.
Die Laufzeit des europäischen Patents beträgt 20 Jahre ab Anmeldedatum.
term; duration; currency; life; maturity [fin.]
average maturity
duration currency of an agreement
term maturity of a loan
running of a period (of time)
mortgage time
duration currency life of a lease
life lifetime of a patent
term duration of a contract
term currency life tenor of a bill of exchange
running of the interest
agreement for an indeterminate period
bonds with maturities of up to 5 years
bills having maturity dates not exceeding 6 months
for the duration of the contract
The agreement is for 15 years.
The term of the European patent shall be 20 years from the date of filing of the application.
einer Sache dienlich förderlich sein; zu etw. beitragen {vi}
einer Sache dienlich förderlich seind; beitragend zu
einer Sache dienlich förderlich gewesen; beigetragen zu
gesundheitsförderlich sein
zur Einheit der Nation beitragen
to conduce to sth. (formal)
conducing to
conduced to
to conduce to good health
to conduce to the unity of the nation
Anwesenheitsliste {f}; Präsenzliste {f}
Anwesenheitslisten {pl}; Präsenzlisten {pl}
Führung einer Anwesenheitsliste (zu Beginn einer Unterrichtsstunde)
attendance list
attendance lists
attendance; roll call
Armband {m} einer Uhr
Armbänder {pl} einer Uhr
strap; watchstrap
straps; watchstraps
Armband {m} einer Uhr
Armbänder {pl} einer Uhr
strap, watchstrap
straps, watchstraps
dm. einer Gehirnwäsche unterziehen
einer Gehirnwäsche unterziehend
to brainwash sb.
brainwashing
Umgründung {f} einer Firma; Umwandlung {f} einer Firma [econ.]
transformation of a company
Mitglied {n} einer Bürgerwehr
Mitglieder {pl} einer Bürgerwehr
vigilante
vigilantes
Bankverbindung {f} (einer Bank)
Bankverbindungen {pl} (einer Bank)
correspondent
correspondents
jdn. retten; jdm. (finanziell) unter die Arme greifen; jdm. aus einer Notlage helfen [fin.] {vt}
rettend; unter die Arme greifend; aus einer Notlage helfend
gerettet; unter die Arme gegriffen; aus einer Notlage geholfen
to bail out sb.
bailing out
bailed out
Wahlergebnis {n}; Wahlausgang {m}
Wahlergebnisse {pl}
das Wahlergebnis Ergebnis einer Wahl bekanntgeben
das Wahlergebnis veröffentlichen
über das Ergebnis einer Wahl sehr besorgt sein
mit dem Ergebnis einer Wahl sehr zufrieden sein
election result; election returns; election outcome; outcome of an the election
election results
to announce the result of an election
publish the election result(s)
to be very concerned about the result of an election
to be very pleased about satisfied with the result of an election
sich einer Bürde (Verantwortung Verbindlichkeit etc.) entledigen; entziehen {vr}
sich einer Bürde entledigend; entziehend
sich einer Bürde entledigt; entzogen
sich seiner Verantwortung entziehen; sich aus der seiner Verantwortung stehlen schleichen
die Schuld auf jdn. schieben abschieben
die Haftungen auf den Steuerzahler abwälzen
to shuffle off a burden
shuffling off a burden
shuffled off a burden
to shuffle off your responsibility
to shuffle off the blame on to sb.
to shuffle off the liabilities on to the taxpayer
sich jdm. einer Sache zuwenden; sich jdm. einer Sache widmen {vr}
sich zuwendend; sich widmend
sich zugewendet; sich gewidmet
sich ganz einer Sache zuwenden
seine Energie auf etw. verwenden
jdm. Liebe zuwenden
jdm. Geld zuwenden
viel Sorgfalt an etw. wenden
to devote oneself to sb. sth.
devoting oneself
devoted oneself
to devote oneself fully to sth.
to devote one's energy to sth.
to devote love to sb.
to give sb. money
to devote a lot of effort to sth.; to devote a lot of care to sth.
eine Straftat begünstigen; eine Straftat fördern {vt}; einer Straftat Vorschub leisten [jur.]
eine Straftat begünstigend; eine Straftat fördernd; einer Straftat Vorschub leistend
eine Straftat begünstigt; eine Straftat gefördert; einer Straftat Vorschub geleistet
Was die Terrorabwehr anlangt wollen wir uns nicht in die Karten schauen lassen - das könnte dem Terrorismus sogar Vorschub leisten.
to abet (the commission of) a criminal offence
abetting (the commission of) a criminal offence
abetted (the commission of) a criminal offence
As for antiterrorist measures we do not want to show our cards - that could even abet terrorism.
fangen, in einer Falle fangen
fangend, in einer Falle fangend
gefangen, in einer Falle gefangen
fängt, fängt in einer Falle
fing, fing in einer Falle
to snare
snaring
snared
snares
snared
Bedrängnis {f}; Elend {n}; Not {f}; Notlage {f}
in großer Not sein; sehr leiden
die Not lindern
sich in einer Notlage befinden; in einer Notlage sein
distress
to be in great distress
to relieve the distress
to be in distress
Pflanzengemeinschaft {f}; Pflanzengesellschaft {f} [bot.]
typische Gattung in einer Pflanzengemeinschaft
vorherrschender Vertreter einer Pflanzengesellschaft
climax association community society; plant association community society
climax species
climax dominant
Schnalle {f}; Spange {f}
Schnallen {pl}; Spangen {pl}
Dorn einer Schnalle; Schnallendorn {m}
mit einer Schnalle geschlossen werden
buckle
buckles
tongue of a buckle
to buckle
Tilgung {f}; Rückzahlung {f} (von etw.) [fin.]
freiwillige Tilgung einer Anleihe
planmäßige Tilgung
ratenweise Tilgung; Tilgung in Teilbeträgen
vorzeitige Tilgung
Tilgung einer Hypothek
redemption; repayment (of sth.)
optional redemption of a bond
scheduled redemption
redemption in installments; amortization
anticipated redemption
amortization [eAm.]; amortisation [Br.] of a mortgage
Fuge {f}; Naht {f} [constr.] [techn.]
Fugen {pl}; Nähte {pl}
ausgekratzte Fuge
versetzte Fuge
vorspringende Fuge [constr.]
ohne Fuge; geschlossen
die Fugen glattstreichen
joint; join; seam
joints; joins; seams
raked joint; scraped out joint
staggered joint
tuck point
jointless
to point the joints
ein {adj} (Zahl)
eine Woche
in einem Tag
einer von beiden
Einer für alle alle für einen.
ein jeder
one
one week
in one day; in a single day
one of the two; one or the other
One for all and all for one.
each one
einer Sache eigen sein; innewohnen [geh.]; zum Wesen einer Sache gehören {vi}
Kreativität gehört zum Wesen des Menschen.
to be intrinsic to sth.
Creativity is intrinsic to human nature.
Begleitung {f}; Begleiten {n}
Begleitungen {pl}
in Begleitung einer Frau; mit einer Frau
Mit Kindern in diesem Alter ist es immer lustig.
company
companies
in female company; with a woman
The children are good company at this age.
Vorstellung {f}; Aufführung {f}
Vorstellungen {pl}; Aufführungen {pl}
erst nach der Vorstellung
szenische Aufführung (einer Oper einer Komposition) {f} [mus.]
performance
performances
not until after the performance
scenic representation (of an opera musical composition)
standhalten; gewachsen sein
standhaltend; gewachsen seiend
standhgehalten; gewachsen gewesen
einer Sache standhalten; einer Sache gewachsen sein
sich jdm. gegenüber behaupten
einer Prüfung standhalten
Das Zelt hielt dem Wind stand.
Die Pflanzen haben die Hitze gut vertragen.
Werden die LKWs die Fahrt über holprige Straßen überstehen?
Ohne Zeugen werden die Anklagepunkte vor Gericht nicht halten bestehen.
to stand {stood; stood}; to stand up
standing; standing up
stood; stood up
to stand up to sth.
to stand up to sb.
to stand up to a test
The tent stood up to the wind.
The plants have stood up well to the heat.
Will the lorries stand up to the journey over rough roads?
Without a witness the charges will not stand up in court.
sich um etw. kümmern; sich einer Sache annehmen {vr}; etw. übernehmen; etw. erledigen {vt} [adm.]
sich kümmernd; sich einer Sache annehmend; übernehmend; erledigend
sich gekümmert; sich einer Sache angenommen; übernommen; erledigt
Seine Sekretärin kümmert sich um die Einzelheiten.
Mach dir um um deine Unterkunft keine Sorgen - dafür ist gesorgt.
Wir übernehmen die anfallenden Gebühren.
to take care of sth.
taking care
taken care
His secretary takes care of the details.
Don't worry about your accommodation - it is all taken care of.
We'll take care of the ongoing fees.
vorbehaltlich einer Sache; abhängig von etw.; wenn nicht etw. Bestimmtes eintritt {adj} [adm.]
vorbehaltlich einer Bestätigung
vorbehaltlich Änderungen
unter diesem Vorbehalt
vorbehaltlich des Art. 10
subject to
subject to confirmation
subject to correction
subject to this
subject to Art. 10
Leibesvisitation {f}; Perlustrierung {m} [Ös.]; Filzen {n} [ugs.] (Durchsuchen einer Person) [adm.]
jdn. einer Leibesvisitation unterziehen; jdn. perlustrieren [Ös.]
body search; frisking [coll.]; frisk [coll.]
to body-search sb.; to frisk sb. [coll.]
Begleitung {f}, Begleiten {n}
Begleitungen {pl}
in Begleitung einer Frau, mit einer Frau
company
companies
in female company, with a woman
Begleichung {f}
Begleichung einer Rechnung
nach Begleichung der Schulden
in Begleichung einer Schuld
settlement; acquittance
settlement of an account
after paying the debts
in payment of a debt
Begleichung {f}
Begleichung einer Rechnung
nach Begleichung der Schulden
in Begleichung einer Schuld
settlement, acquittance
settlement of an account
after paying the debts
in payment of a debt
Moderator {m} (einer Ratesendung Talkshow etc.)
Moderatoren {pl}
Moderator einer Talkshow; Talkmaster {m}
host (of a quiz show talk show etc.)
hosts
chat show host [Br.]; talk show host
sich nach jdm. einer Sache zurücksehnen; sich jdn. etw. zurückwünschen [ugs.] {vr} [psych.]
sich nach einer Sache zurücksehnend; sich zurückwünschend
sich nach einer Sache zurückgesehnt; sich zurückgewünscht
Ich sehne mich nach der Zeit zurück als wo ...; Ich wünsche mir die Zeit zurück als wo ...
to long yearn pine ache for the return of sb. sth.; to wish back <> sb. sth.
longing yearning pining aching for the return of; wishing back
longed yearned pined ached for the return of; wished back
I long yearn pine for the return of the days when where ...; I wish back the days when where ...
sich entledigen {vr}
sich einer Sache entledigen
sich einer Pflicht entledigen
jdn. einer Pflicht entledigen

to rid oneself of sth., to divest oneself of sth., to dispose of sth.
to discharge a duty
to release sb. from a duty
Umfrage {f}; Befragung {f}; Erhebung {f} (über) [soc.]
Umfragen {pl}; Befragungen {pl}; Erhebungen {pl}
bei einer Umfrage mitmachen; an einer Umfrage teilnehmen
survey; poll (on)
surveys; polls
to take a survey
Profil {n} (Längs- Querschnittdarstellung oder Bauteil) [arch.] [techn.]
Profile {pl}
im Profil
gezogenes Profil
Profil einer beliebigen Linie
Profil einer beliebigen Fläche
profile section; profile; section
profile sections; profiles; sections
in profile
profile in tension
profile of any line
profile of any surface
in einer Linie mit; in einer Richtung mit
in alignment with
Inhaber einer Fabrik, Eigentümer einer Fabrik
owner of a factory
in einer Linie mit, in einer Richtung mit
in alignment with
jdn. befremden; jdn. (einer Sache) entfremden {vt}
befremdend; entfremdend
befremdet; entfremdet
sich einer Sache entfremden
to alienate sb. (from sth.)
alienating
alienated
to alienate oneself from sth.
Raumzeit {f} [phys.]
asymptotisch einfache Raumzeit
dehnbare Raumzeit
Einstein'sche Raumzeit
Gleichgewichtsraumzeit
kompaktifizierte Raumzeit
konische Raumzeit
gekrümmte Raumzeit
Raumzeit aus idealer Flüssigkeit
Robertson-Walker-Raumzeit
Ausdehnung einer Raumzeit
Maximalausdehnung einer Raumzeit
space-time
asymptotically simple space-time
extendible space-time
Einstein's space-time
equilibrium space-time
compactified space-time
conical space-time
curved space-time
perfect fluid space-time
Robertson-Walker space-time
extension of a space-time
maximum extension of a space-time
etw. einer Sache angliedern; (bei etw.) ansiedeln; einer Sache zuordnen; unterstellen {vt} [adm.]
angliedernd; ansiedelnd; zuordnend; unterstellend
angegliedert; angesiedelt; zugeordnet; unterstellt
Der Wetterdienst ist beim Umweltministerium angesiedelt.
to attach sth. (to sth.)
attaching
attached
The meteorological service is attached to the Ministry of the Environment.
Grundsatz {m} der Spezialität; Spezialitätsgrundsatz {m}; Spezialitätsprinzip {n} (Völkerrecht) [jur.]
Der Spezialitätsgrundsatz besagt dass Angeklagte nicht wegen einer Tat ausgeliefert und dann wegen einer anderen vor Gericht gestellt werden dürfen.
principle of speciality; rule of speciality (international law)
The principle of speciality means that defendants must not be extradited for one crime and then be tried for another.
einer Sache entgehen; entrinnen; entfliehen {vi}
einer Sache entgehend; entrinnend; entfliehend
einer Sache entgangen; entronnen; entflohen
entgeht; entrinnt; entflieht
entging; entronn; entfloh
einer Sache knapp entgehen; an etw. vorbeischrammen [übtr.]
jds. Aufmerksamkeit entgehen
aus der Armut ausbrechen
Ihm entgeht nichts.
Ich wäre um ein Haar in einen Tornado geraten.
Ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren dass ...
Er entging bei einem Lawinenabgang nur knapp dem Tod.
Sie gingen haarscharf an einer Katastrophe vorbei als ihr Auto von der Straße abkam.
Viele Betrugsfälle werden nie entdeckt.
Wir kommen um die Tatsache nicht herum dass du übergewichtig bist.
Er schien unmöglich dass er unentdeckt bleiben würde.
to escape sth.
escaping
escaped
escapes
escaped
to barely narrowly escape sth.
to escape sb.'s attention
to escape poverty
Nothing escapes his attention notice.
I barely escaped being caught in a tornado.
I can't escape the impression that ...
He narrowly escaped death in an avalanche.
They barely escaped disaster when their car slid off the road.
Many cases of fraud escape detection.
There is no escaping the fact that your are overweight.
It seemed impossible he would escape detection.
Vorwegnahme {f}
im Vorgriff auf etw.
Vorwegnahme einer Erfindung
neuheitsschädliche Vorwegnahme einer Erfindung
anticipation
in anticipation of sth.
anticipation of an invention
anticipation of invention
Drittwirkung {f} (von gesetzlichen Bestimmungen) [jur.]
die Drittwirkung einer Bestimmung herbeiführen
Die "Herbeiführung der Drittwirkung" bedeutet einer Bestimmung auch in jenen Fällen Wirksamkeit zu verleihen wo nur Privatpersonen betroffen sind.
horizontal effect (of statutory provisions)
to perfect a provision
"Perfection" means giving effect to a provision also in circumstances where only private parties are involved.
Aufhebung {f}; Außerkraftsetzung {f}; Rückgängigmachung {f}; Annulierung {f}
Aufhebungen {pl}; Außerkraftsetzungen {pl}; Rückgängigmachungen {pl}; Annulierungen {pl}
Aufhebung einer Ehe
Aufhebung einer Zulassung
annulment
annulments
annulment of a marriage
annulment of a registration
Beihilfe {f} (zu einer Straftat); Mitwirkung {f} (an einer Straftat)
Mitwirkung am Selbstmord
aiding and abetting (a criminal offence)
aiding and abetting suicide
zu einer Straftat Beihilfe leisten; an einer Straftat mitwirken {vi} [jur.]
Er hat bei dem Mord Beihilfe geleistet indem er dem Täter eine Schusswaffe besorgte.
to aid and abet a criminal offence
He aided and abetted the murder by procuring a gun for the offender.
Website {f}; Web-Angebot {n}; Netzplatz {m}; Homepage {f}; Internetseite {f} [ugs.]
auf einer Webseite; auf einer Internetseite
ein Web-Angebot an dem man "kleben" bleibt
website; web site
on a website
sticky site
Vorstand {m} (einer Firma) [adm.] [econ.]
Vorstände {pl}
Vorstand einer Aktiengesellschaft
den Vorstand einberufen
den Vorstand abberufen
jdn. in den Vorstand wählen
board of (executive) directors; directorate (of a company)
boards of directors; directorates
managing board; management board; board of management; board of managers
to call a meeting of the board of directors
to dismiss remove the board of managers
to vote sb. on the board of directors
(eine Maschine mit einer Komponente) bestücken; auffüllen; füllen {vt} [techn.]
bestückend; auffüllend; füllend
bestückt; aufgefüllt; gefüllt
etw. mit Scheide Spitze bestücken
etw. mit einer Hartmetallschneide bestücken
to load (a machine with a component)
loading
loaded
to tip sth.
to hard-face sth.
schädlich, nachteilig, unzuträglich {adj}
eine Sache schaden, einer Sache abträglich sein, einer Sache unzuträglich sein
detrimental
to be detrimental to sth.
schädlich; nachteilig; unzuträglich {adj}
eine Sache schaden; einer Sache abträglich sein; einer Sache unzuträglich sein
detrimental
to be detrimental to sth.
ein, eine {art} (eines, einer, einem, einer, einen, eine, ein)
ein Kind
eine Frau
ein Artikel
a, an
a child
a woman
an article
ein; eine {art} (eines einer; einem einer; einen eine ein)
ein Kind
eine Frau
ein Artikel
a; an
a child
a woman
an article
Theaterszene {f}; Theaterlandschaft {f}
die kleinen Bühnen (einer Stadt)
die freie Theaterszene (einer Stadt)
theatre [Br.] theater [Am.] scene; theatre theater landscape
the Fringe theatres; the Fringe (theatre) scene (in a city) [Br.]
the independent theatre scene (in a city)
noch; noch dazu {adv}
immer wieder
(und) auch nicht
noch einer und noch einer dazu
besser noch ...
Das Beste kommt (erst) noch.
Wir müssen uns noch für einen Kandidaten entscheiden.
yet
yet again
nor yet
another and yet another
better yet ...
The best is yet to come.
We have yet to decide on a candidate.
einer Sache entsprechen; nachkommen {vi}; etw. befolgen {vt}; sich an etw. halten {vr} [adm.]
einer Sache entsprechend; nachkommend; befolgend; sich haltend
einer Sache entsprochen; nachgekommen; befolgt; sich gehalten
entspricht; kommt nach; befolgt; hält sich
entsprach; kam nach; befolgte; hielt sich
eine Vorschrift befolgen
sich an die Weisungen halten; den Weisungen entsprechen
gesetzeskonform vorgehen
einer Ladung Folge leisten [jur.]
eine Frist einhalten
wunschgemäß
Dieser Bitte komme ich gerne nach.
Sie war nicht sehr erbaut aber sie fügte sich.
den Formvorschriften (eines Gesetzes) entsprechen
Der Mietvertrag entspricht nicht den gesetzlichen Vorschriften.
to comply with sth.
complying
complied
complies
complied
to comply with a regulation
to comply with the instructions
to comply with the law
to comply with a summons
to comply with a time limit
complying with your request desire
I am happy to comply with this request.
She wasn't too happy but she complied.
to comply with the formalities (of a law)
The rental agreement does not comply with the statutory requirements.
sich einer Sache entledigen; etw. weggeben; jdn. etw. beseitigen; etw. entäußern [geh.] {vt}
sich einer Sache entledigend; weggebend; beseitigend; entäußernd
sich einer Sache entledigt; weggegeben; beseitigt; entäußert
ein Hindernis aus dem Weg räumen
Vermögen erwerben oder veräußern
Abfälle entsorgen
Wie sind sie die Leiche losgeworden?
Der Müll wurde nicht ordnungsgemäß entsorgt.
Sie sah ihm zu wie er ein großes Kuchenstück verputzte.
Lassen wir in dieser Diskussion religiöse Argumente beiseite.
to dispose of sth.
disposing
disposed
to dispose of an obstacle
to acquire or dispose of property
to dispose of refuse
How did they dispose of the body?
The waste was not properly disposed of.
She watched him dispose of a large slice of cake.
Let's dispose of religious arguments in this debate.
einer Sache beraubt sein; einer Sache beraubt werden
to be shorn of sth.
einer Sache beraubt sein, einer Sache beraubt werden
to be shorn of sth.
sich einer Sache verschreiben, sich einer Sache weihen
to devote oneself to sth., to dedicate oneself to sth.
Schwere {f} (hoher Grad; großes Ausmaß)
die Schwere eines Unwetters
die Schwere einer Straftat
Die Symptome können unterschiedlich schwer sein.
Die vorstehenden Strafbestimmungen gelten nicht wenn die Tat nach einer anderen Bestimmung mit strengerer Strafe bedroht ist. (Strafbestimmung)
severity
the severity of a storm
the severity of an offence
The symptoms may vary in severity.
The aforementioned penal provisions shall not apply if the offence is subject to the threat of a penalty of greater severity under a different legal provision. (penal provision)
Vermisstenanzeige {f}, Suchanzeige {f} nach einer Person
Vermisstenanzeigen {pl}, Suchanzeigen {pl} nach einer Person
eine Vermisstenanzeige aufgeben
missing person's report
missing person's reports
to report a missing person
Angehöriger {m} einer Organisationseinheit Dienststelle; Angestellte {m f}; Angestellter {m} [adm.]
Angehörige {pl} einer Organisationseinheit Dienststelle; Angestellten {pl}; Angestellte
officer
officers
Ablauf {m} (einer Frist)
Ablauf des Patentschutzes
Ablauf einer Frist
Ablauf eines Vertrages
expiry; expiration [Am.] (of a time limit)
patent expiry
expiration of a deadline
expiration of a contract; lapse of a contract
etw. einer Sache nachempfinden
etw. nachempfunden sein; einer Sache nachgebildet sein
to adapt sth. from sth.; to model sth. on sth.
to be patterned on sth.
Verwüstung {f} einer gepachteten Immobilie [jur.]
Klage wegen Verwüstung einer gepachteten Immobilie
estrepement
writ of estrepement
etw. einer Sache nachempfinden
etw. nachempfunden sein, einer Sache nachgebildet sein
to adapt sth. from sth.; to model sth. on sth.
to be patterned on sth.
Messe {f}; Schau {f} [econ.]
Messen {pl}; Schauen {pl}
eine Messe besuchen
eine Messe eröffnen
eine Messe organisieren
auf einer Messe ausstellen; an einer Messe teilnehmen
fair; trade show; exhibition
fairs; trade shows; exhibitions
to visit a fair
to open a fair
to organize a fair [eAm.]; to organise a fair [Br.]
to participate in a fair
standhalten, gewachsen sein
standhaltend, gewachsen seiend
standhgehalten, gewachsen gewesen
einer Sache standhalten, einer Sache gewachsen sein
sich jdm. gegenüber behaupten
to stand {stood, stood}, to stand up
standing, standing up
stood, stood up
to stand up to sth.
to stand up to so.
jdm. beipflichten; jdm. Recht geben; sich einer Sache anschließen; einer Sache zustimmen
Es war einfacher ihr beizupflichten als einen Streit zu riskieren.
Es wird schwierig werden Mark davon zu überzeugen sich dem Vorschlag anzuschließen.
to go along with sb. sth.
It was easier to go along with her rather than risk an argument.
It's going to be hard convincing Mark to go along with the suggestion.
mit einem Deckel versehen; mit einer Kappe versehen {vt}
mit einem Deckel versehend; mit einer Kappe versehend
mit einem Deckel versehen; mit einer Kappe versehen
einen Stift (mit der Kappe) verschließen; zumachen [ugs.]
to cap
capping
capped
to cap a pen
sich vor etw. drücken; vor etw. kneifen [übtr.]; einer Sache aus dem Wege gehen
sich vor etw. drückend; vor etw. kneifend; einer Sache aus dem Wege gehend
sich vor etw. gedrückt; vor etw. gekniffen; einer Sache aus dem Wege gegangen
to duck from sth.; to duck out of sth.; to weasel out of doing sth. [Am.]
ducking from sth.; ducking out of sth.; weaseling out of doing sth.
ducked from sth.; ducked out of sth.; weaseled out of doing sth.
beide; beides
in beiden Fällen
einer von den beiden
Kandidaten beiderlei Geschlechts
auf beiden Seiten der Straße
an beiden Enden des Ganges
Ich habe beides ausprobiert.
Beide wären für die Stelle geeignet.
Hat einer von ihnen schon angerufen?
either (+ singluar)
in either case
either of them
candidates of either sex
on either side of the street
at either end of the corridor
I have tried either.
Either person would be fine for the position.
Has either of them called yet?; Have either of them called yet? [coll.]
einem Vertrag einer Organisation formell beitreten (Völkerrecht) [jur.]
beitretend
beigetreten
einer Föderation beitreten
einem internationalen Abkommen beitreten
dem Europarat beitreten
Zwei Länder sind dem Vertrag noch nicht beigetreten. [pol.]
to accede to a treaty an organisation
acceding
acceded
to accede to a federation
to accede to an international agreement
to accede to the Council of Europe
Two countries have not yet acceded to the Treaty.
einer Sache beraubt; bar einer Sache [geh.] {adj}
jeder Hoffnung beraubt
bar jeder Vernunft
bereft of sth.
bereft of hope
bereft of reason
zu jdm. etw. gehören; einer Sache angehören; zugehörig sein [geh.] {vi}
zu gehörend; einer Sache angehörend; zugehörig seined
zu gehört; einer Sache angegehört; zugehörig gewesen
die Teile die zur Uhr gehören
Die Inseln gehören zu Spanien.
Du gehörst zu mir.
Die Stimme gehört zu dem Mann der mich überfallen hat.
Löwen und Tiger gehören zur Familie der Katzen.
Er gehört keiner politischen Partei an.
Niemand fühlt sich der EU zugehörig.
to belong to sb. sth.
belonging to
belonged to
the parts belonging to the clock
The islands belong to Spain.
You belong to with me.
The voice belongs to the man who attacked me.
Lions and tigers belong to the cat family.
He does not belong to a political party.
No one has any sense of belonging to the EU.
Studienabgänger {m}; Studienabsolvent {m}; Absolvent {m} Absolventin {f} einer Universität [stud.]
Studienabgänger {pl}; Studienabsolventen {pl}; Absolventen {pl} Absolventinnen {pl} einer Universität
College-Absolvent
university graduate; graduate of a university
university graduates; graduates of a university
college graduate
etw. erkennen; begreifen; einsehen; einer Sache gewahr werden [geh.] {vt}
erkennend; begreifend; einsehend; einer Sache gewahr werdend
erkannt; begriffen; eingesehen; einer Sache gewahr geworden
sich über etw. klar werden
Es wurde ihr klar dass ...; Sie sah ein dass ....
Ist dir eigentlich klar dass ...
Es sollte dir mittlerweile eigentlich klar sein dass ...
Man muss sich allerdings darüber im Klaren sein dass ...
Ich kam zu der beunruhigenden Erkenntnis dass ...
to realize sth.; to realise sth. [Br.]
realizing; realising
realized; realised
to come to realize sth.
She realized that ...
Do you realize that ...
You should have realized by now that ...
However it has to be realized that ...
I was disconcerted to realize that ...
jdm. einer Sache anhaften; mit jdm. etw. verbunden verknüpft sein {vi}
die Gefühle die mit einer bestimmten Situation verbunden sind
Es ist damit keine Bedingung verknüpft.
Ihn trifft keine Schuld an dem Vorfall.
to attach to sb. sth.; to be attached to sb. sth.
the emotions that are attached to a certain situation
No condition attaches (to it).
No blame for the incident attaches to him.; No blame can be attached to him for the incident.
das Umfeld einer Person Sache bilden; im Zusammenhang mit einer Person Sache stehen {vi} [übtr.]
der Literaturkreis um den Verleger John Chapman
kriminelle Machenschaften im Zusammenhang mit seinem Tod
Um seinen Erfolg ranken sich viele Mythen.
to surround a person matter [fig.]
the literary group surrounding the publisher John Chapman
criminal activity surrounding his death
There are many myths surrounding his success.
Recht {n} [jur.]
geltendes Recht
nach geltendem Recht
nach deutschem Recht
universelles Recht; allgemeines Recht
Zivilrecht {n}; bürgerliches Recht
internationales Recht
kanonisches Recht
totes Recht
Recht und Ordnung
Recht und Ordnung schaffen
nach deutschem Recht
von Rechts wegen
Recht des Gerichtsorts (Recht das am Gerichtsort gilt)
Recht des Handlungsorts (eines Rechtsakts)
Recht des Erfüllungsortes Vertragsortes
Recht des Tatorts (einer unerlaubten Handlung)
Recht des Arbeitsortes
Recht der Währung (einer Schuld)
Recht des Belegenheitsortes (einer Sache)
Recht des Erfüllungsortes
Recht des Eheschließungsortes
Recht des Kfz-Abstellortes
Recht der Staatsangehörigkeit
das angemessenerweise anzuwendende Recht
kodifiziertes Recht
ungeschriebenes Recht (Gewohnheitsrecht Judikatur)
law
applicable law
as the law stands
in German law; under German law
universal law; general law
civil law
international law
canon law
dead letter; dead letter law
law and order
to impose law and order
under German law
by law; by rights
lex fori
lex actus
lex contractus
lex delicti
lex laboris
lex monetae
lex rei sitae; lex situs
lex solutionis
lex loci celebrations
law of the garage; lex loci stabuli
the law of the nationality; lex patriae
the proper law; lex propria
lex scripta [Am.]
lex non scripta
Anfechtung {f} (einer Sache); Ablehnung {f} (einer Person) [jur.]
Anfechtungen {pl}; Ablehnungen {pl}
Anfechtung eines Beschlusses vor dem Höchstgericht
Einwendungen gegen die Echtheit bzw. Erheblichkeit eines Beweismittels machen
Ablehnung sämtlicher Geschworenen
Ablehnung (von Geschworenen) ohne Angabe von Gründen
challenge of sb. sth.
challenges
challenge of a decision before in the Supreme Court
to file challenges [Am.]
challenge to the panel array [Am.]
peremptory challenge; challenge without (showing) cause
jdm. etw. entziehen; jdm. etw. vorenthalten; jdn. etw. einer Sache berauben {vt}
entziehend; vorenthaltend; einer Sache beraubend
entzogen; vorenthalten; einer Sache beraubt
sich um die Möglichkeit bringen; sich der Möglichkeit berauben etw. zu tun
sich um das Recht bringen; sich des Rechts begeben etw. zu tun
jdm. die Macht entziehen
ein Eigentumsrecht verlieren
ein Theaterstück seines Charmes berauben
to deprive sb. of sth.; to divest sb. of sth.; to denude sth. of sth.
depriving; divesting; denuding
deprived; divested; denuded
to deprive oneself of the opportunity of doing sth.
to deprive oneself of the right to do sth.
to deprive sb. of his power
to be divested of an interest estate
to divest a play of its charm
die Vorgänge {pl}; das Geschehen {n}; das Programm [soc.]
die Vorgänge auf der Straße beobachten
das Geschehen auf einer Riesenleinwand live übertragen
das Programm mit einer kurzen Rede eröffnen
the proceeding; the proceedings
to watch the proceedings in the street
to project the proceedings live on a huge screen
to open the proceedings with a short speech
Tagessatz {m}; Tagsatz {m} [Ös.] (Geldstrafe) [jur.]
Tagessätze {pl}; Tagsätze {pl}
Tagessatzsystem [jur.]
Geldstrafen können in Tagessätzen verhängt werden.
Wer entgegen einer Rechtsvorschrift Abfälle so behandelt dass eine Gefahr für den Tier- oder Pflanzenbestand entstehen kann ist mit einer Geldstrafe bis zu 360 Tagessätzen zu bestrafen.
daily rate (unit)
daily rates
system of daily rated fines
Fines may be imposed at daily rates.
Anyone who treats wastes in violation of a legal provision in a manner that may cause risk of dangerous impacts on the animal population or vegetation shall be punished with a fine up to 360 daily rates.
einer Sache widerstehen; sich einer Sache erwehren
widerstehend; erwehrend
widerstanden; erwehrt
er sie widersteht
ich er sie widerstand
er sie hat hatte widerstanden
Ich habe die Torte aufgegessen - ich konnte nicht widerstehen.
to resist sth.
resisting
resisted
he she resists
I he she resisted
he she has had resisted
I finished the cake - I couldn't resist.
unabdingbar; unbedingt erforderlich (für etw); dringend geboten {adj}
Verkaufstalent ist für den Erfolg einer gewerblichen Tätigkeit unabdingbar.
Es ist unerlässlich dass wir jetzt zu einer Entscheidung kommen.
Ihre Anwesenheit ist unbedingt erforderlich.
Verstärkte Kontrollen sind dringend geboten.
imperative (to sth.)
Sales skills are imperative to the success of a business.
It is imperative for us to come to a decision now.
It is imperative that you be should be present.
Reinforced controls are imperative.
Vorzugszins {m} einer Bank für eine andere Bank [fin.]
Vorzugszinsen {pl} einer Bank für eine andere Bank
prime rate
prime rates
Dolmetschen {n}; Dolmetschung {f}; Verdolmetschung {f} [Dt.] (aus einer in eine Sprache) [ling.]
Flüsterdolmetschen {n}
Kabinendolmetschen {n}
Konferenzdolmetschen {n}
Konsekutivdolmetschen {n}
Simultandolmetschen {n}
Telefondolmetschen {n}
Verhandlungsdolmetschen {n}
aktives Dolmetschen bei einer Zusammenkunft (aus mehreren Sprachen wird in mehrere Sprachen gedolmetscht)
passives Dolmetschen bei einer Zusammenkunft (aus mehreren Sprachen wird in nur eine Sprache gedolmetscht)
schlechtes Dolmetschen
Relaisdolmetschen {n} bei einer Zusammenkunft (kann eine ungewöhnliche Sprachkombination nicht direkt abgedeckt werden nimmt der Dolmetscher die Simultandolmetschung eines Kollegen als Ausgangspunkt)
bi-aktives Dolmetschen; Retourdolmetschen (der Dolmetscher arbeitet in einer Fremdsprache und seiner Muttersprache in beide Richtungen)
mit oder ohne Dolmetschung
überprüfen ob die Dolmetschung dem Original entspricht
Dolmetschung aus der und in die Sprache der jeweiligen Organisationseinheit
Der Verhandlungsdolmetscher deckt die Dolmetschung in zwei Sprachen ab.
Beim Konferenzdolmetschen kann sowohl die simultane als auch die konsekutive Dolmetschvariante zur Anwendung kommen und bei Verhandlungen ist auch eine Simultandolmetschung möglich.
interpreting; interpretation (from into a language)
whispered interpreting; chuchotage
booth interpreting
conference interpreting
consecutive interpreting
simultaneous interpreting
telephone interpreting
liaison interpreting; ad-hoc interpreting
active interpreting at a meeting (interpretation is provided from several languages into several languages)
passive interpreting at a meeting (interpretation is provided from several languages into one language only)
poor interpreting
relay interpreting at a meeting (when an uncommon language combination cannot be covered directly the interpreter takes the simultaneous interpretation of a colleague as a starting point)
bi-active interpreting; retour interpreting (the interpreter works both ways between one foreign language and his mother tongue)
with or without interpretation services provided; with or without the provision of interpretation
to verify that the interpretation provided is accurate
interpretation from and into the language of the respective unit of organization
The liaison interpreter covers the interpretation into two languages.
In conference interpreting both the simultaneous and the consecutive interpreting modes may be used and simultaneous interpreting is also possible in a negotiating situation.
Annahme {f}; Akzeptanz {f}; Anerkennung {f}
bedingte Annahme
unbedingte Annahme
Annahme eines Angebots
Annahme von Bedingungen
Annahme eines Gebots
Anerkennung der Haftung
Annahme der Zustellung
Auftragsvergabe (bei Ausschreibungen)
Annahmeverweigerung {f}; Nichtannahme {f}
bei Annahme
in Annahmeverzug sein
Hereinnahme von Einlagen
Übernahme einer Garantie
Annahme einer Abfindung
acceptance
qualified acceptance
absolute acceptance
acceptance of an offer
acceptance of conditions
acceptance of a bid
acceptance of liability
acceptance of service
acceptance of tender
refusal of acceptance; non-accpetance
(up)on acceptance
to be in default of acceptance
acceptance of deposits; deposit taking
acceptance of a guarantee
acceptance of a lump sum settlement
etw. anders tun als in einer bestimmten Weise
zum Frühstück einmal etwas anderes essen als Toast
Ich habe noch nie erlebt dass er etwas anderes getrunken hat als Bier.
Haben Sie dieses Hemd in einer anderen Farbe als blau?
Die Staatsanwaltschaft sagte zu dem Fall nur dass Ermittlungen im Gange sind.
to do sth. other than in a particular way (formal)
to have for once something other than toast for breakfast
I never saw him drink anything other than beer.
Do you have this shirt in any colour other than blue.
The prosecution service said nothing about the case other than that investigations were underway.
Brückenpfeiler {m}; Pfeiler {m}
Brückenpfeiler {pl}; Pfeiler {pl}
Brückenpfeiler einer Hänge- Schrägseilbrücke
Pfeiler einer Straßenüberführung
bridge pier; pier
bridge piers; piers
pylon
overpass pylon
Zementestrich {m} [constr.]
cement screed
Zementgehalt {m} [constr.]
content of cement
Zementhaftung {f} [constr.]
cement bond
Sturz {m} [constr.]
lintel
Betondichtungsmittel {n} [constr.]
integral concrete waterproofing admixture
Sturzbalken {m} [constr.]
lintel beam
Ortterrazzo {m} [constr.]
in-situ terrazzo
Zementleim {m} [constr.]
cement paste
Regenfallrohr {m} [constr.]
rainwater pipe
Monierzange {f} [constr.]
concreter's pliers
Mittelpfette {f} [constr.]
center purlin, intermediate purlin, middle purlin
Betonmauerdeckung {f} [constr.]
concrete capping
Ortgangbrett {n} [constr.]
vergeboard; bargeboard [Am.]
Multimodul {n} [constr.]
multimodule
Statik {f} [constr.]
static, static equilibrium
Ortgangziegel {m} [constr.]
verge tile
Zementpflaster {n} [constr.]
cement paving
Betonlabor {n} [constr.]
concrete lab; concrete laboratory
Richtscheit {n} [constr.]
straightedge
Betonplastizität {f} [constr.]
plasticity of concrete
Moniereisen {n} [constr.]
reinforcing steel
Pagelzement {m} [constr.]
non-shrink grout
Oberlicht {n} [constr.]
fanlight
Ortgangbrett {n} [constr.]
barge board [Am.]
Ortbeton {m} [constr.]
in-situ concrete
Betongüte {f} [constr.]
concrete quality
Oberschwelle {f} [constr.]
lintel
Trockenbauwand {f} [constr.]
drywall
Trockenmauerwerk {n} [constr.]
dry masonry wall
Baustrom {m} [constr.]
power consumed on a construction site
Betonformstahl {m} [constr.]
deformed bar
Betonform {f} [constr.]
concrete molding
Plattenbau {m} [constr.]
plattenbau
Betonspannung {f} [constr.]
concrete stress
Stahlbeton {m} [constr.]
reinforced concrete; ferroconcrete
Kiesbeton {m} [constr.]
gravel concrete
Transportbeton {m} [constr.]
ready-mixed concrete
Betonfestigkeit {f} [constr.]
concrete strength
Abdichtungsmaterial {n} [constr.]
sealing material
Betonverteiler {m} [constr.]
hopper spreader
Betonfläche {f} [constr.]
concrete area
Stampfbeton {m} [constr.]
tamped concrete
Luftporenbeton {m} [constr.]
air-entrained concrete
Schubtragfähigkeit {f} [constr.]
shear stability
Betonschwindung {f} [constr.]
concrete shrinkage
Spritzasbest {m} [constr.]
sprayed asbestos
Spritzbeton {m} [constr.]
sprayed concrete, shotcrete
Schrägbalken {m} [constr.]
bend sinister
Ziegelpflaster {n} [constr.]
brick paving
Naturzement {m} [constr.]
natural cement
Spundwand {f} [constr.]
bulkhead, sheet pile wall, sheet piling
Leichtbeton {m} [constr.]
lightweight concrete
Mauerfundament {n} [constr.]
wall footing
Schutzverrohrung {f} [constr.]
protective casing
Luftporenmörtel {m} [constr.]
air-entrained mortar
Magerbeton {m} [constr.]
lean concrete
Spachtelputz {m} [constr.]
smoothing plaster, surface plaster, surfacer
Normalbeton {m} [constr.]
normal-weight concrete
Sichtbeton {m} [constr.]
fairfaced concrete, exposed concrete
Zugbewehrung {f} [constr.]
tensile reinforcement
Spannbeton {m} [constr.]
prestressed concrete
Massenausgleich {m} [constr.]
earthwork balance
Betonsichtfläche {f} [constr.]
visible concrete surface
Natursteinverwitterungskruste {f} [constr.]
sand-vent
Schlackenbeton {m} [constr.]
slag concrete
Sauberkeitsschicht {f} [constr.]
granular subbase
Betonmischen {n} [constr.]
mixing of concrete
Stahlbeton {m} [constr.]
reinforced concrete, ferroconcrete
Betonboden {m} [constr.]
concrete floor
Nachteeren {n} [constr.]
retarring
Rippendecke {f} [constr.]
ribbed slab
Richtschnur {f} [constr.]
line
Stahlbetonbau {m} [constr.]
reinforced concrete steel construction
Betonauflager {n} [constr.]
concrete bedding
Betonarbeit {f} [constr.]
concrete work
Ziegeldrahtgewebe {n} [constr.]
brick-wire mesh
Montagebewehrung {f} [constr.]
reinforcement proofing
Natursteinmauer {f} [constr.]
ashlar
Natursteinimitation {f} [constr.]
French stuc
Spundwandgründung {f} [constr.]
sheet pile foundation
Mauerwerk {n} [constr.]
brickwork, walling, stonework
Naturschiefer {m} [constr.]
natural slate
Naturmaß {n} [constr.]
site measurement; actual measurement
Zementverguss {m} [constr.]
cement grouting
Schlackenzement {m} [constr.]
slag cement
Straßenführung {f} [constr.]
road layout; road aligment
Straßenunterbau {m} [constr.]
subbase (road building)
Streckerverband {m} [constr.]
heading bond
Scheinfugenfüllung {f} [constr.]
control-jount grouting
Stuckarbeit {f} [constr.]
stuccowork
Schaumglas {n} [constr.]
foam glass
Schalungsplan {m} [constr.]
layout of forms
Schalungsöl {n} [constr.]
forming oil
Anschlussbewehrung {f} [constr.]
starter bars {pl}
Ansetzmörtel {m} [constr.]
adhesive rendering
Straßenbau {m} [constr.]
road construction; road building; highway engineering
Straßenaufbau {m} [constr.]
pavement
Stahlgerüst {n} [constr.]
steel scaffolding; tubular steel scaffolding
Stampflehm {m} [constr.]
rammed clay; pisé; cob
Stampflehmbau {m} [constr.]
beaten cob work; cob construction; pisé building
Stampfmauerwerk {n} [constr.]
rammed walling
Steinmehl {n} [constr.]
rock meal
Schichtholz {n} [constr.]
laminated wood
Anhydritestrich {m} [constr.]
anhydride screed
Anhydritmörtel {m} [constr.]
anhydride mortar
Schäkelanschlag {m} [constr.]
shackle stop
Saumbohle {f} [constr.]
trench timber
Stülpschalung {f} [constr.]
weather boarding
Ausmauern {n} [constr.]
brick-lining
Säulenkopf {m} [constr.]
capital of a column
Ausbaumaterial {n} [constr.]
development material
Asphalttechnik {f} [constr.]
asphalt technology
technique
Asphaltstrassenbau {m} [constr.]
asphalt road construction
Asphaltrecycler {m} [constr.]
asphalt recycler
Asphaltproduktion {f} [constr.]
asphalt production
Asphaltmischer {m} [constr.]
asphalt mixer
Asphaltestrich {m} [constr.]
asphalt screed
Rustikaquader {m} [constr.]
rusticated dressed ashlar
Aussenputz {m} [constr.]
external plaster
Aussenputzgewerbe {n} [constr.]
external plaster fabric
Armierungsgewebe {n} [constr.]
reinforcement fabric
Armierungsmörtel {n} [constr.]
basecoat mortar
Teerpapier {n} [constr.]
tarred brown paper; tar paper
Teerpappe {f} [constr.]
tar cardboard; tarboard; tarred board
Asbestzement {m} [constr.]
asbestos cement
Asbestzementschiefer {m} [constr.]
asbestos cement slate
Asphaltbeton {m} [constr.]
bituminous concrete; aspahltic concrete
Aufbeton {m} [constr.]
top concrete layer; grout topping
Altholzaufbereitung {f} [constr.]
treatment of old wood
Abwasserbau {m} [constr.]
sewage water construction
Rüttelverdichtung {f} [constr.]
vibratory compaction; vipacking
Stahlbetonrippendecke {f} [constr.]
ribbed reinforced concrete
Abdichtungsmörtel {m} [constr.]
plugging mortar
Abbruchbeton {m} [constr.]
demolition concrete
Abbruchabfall {m} [constr.]
demolition waste
Sperrmörtel {m} [constr.]
waterproof mortar
Abbolzung {f} [constr.]
propping
Abbindezeit {f} [constr.]
setting time
Abbindewärme {f} [constr.]
maturing heat
Abbindeverzögerer {m} [constr.]
curing retardant; curing retardent
Abbindeverhalten {n} [constr.]
setting behavior (US); setting behaviour (UK)
Spiralbewehrung {f} [constr.]
spiral reinforcement; helical reinforcement
Abreißbewehrung {f} [constr.]
top reinforcement; shear reinforcement
Spachtellack {m} [constr.]
flatting varnish
Abbruchplan {m} [constr.]
demolition plan
Spaltzugbewehrung {f} [constr.]
reinforcement against tensile
Abdeckziegel {m} [constr.]
capping tile
Spachtelputz {m} [constr.]
smoothing plaster; surface plaster; surfacer
Abbruchüberwachung {f} [constr.]
demolition monitoring
Abhängung {f} [constr.]
suspension
Abbruchschutt {m} [constr.]
demolition debris
Abbruchschere {f} [constr.]
demolition shears
Abbruchplanung {f} [constr.]
demolition planning

Deutsche Synonyme für Podest {n} (Austritt einer Treppe) [constr]

podest  
treppe  
austritt  
Aufstieg  Stiege  Stufen  Treppe  
Abberufung  Ablösung  Absetzung  Austritt  Demission  Enthebung  Entlassung  Kündigung  Vertragsaufhebung  Vertragsauflösung  
in  einer  Linie  mit  in  einer  Richtung  mit  
in  der  Klemme  sitzen  (umgangssprachlich)  in  der  Klemme  stecken  (umgangssprachlich)  in  einer  verfahrenen  Situation  sein  in  einer  verzwickten  Situation  sein  
Feuilleton  Kulturteil  (einer  Zeitung)  
Anordnung  in  einer  Linie  Ausrichten  
(einer  Gefahr)  aussetzen  preisgeben  
Eröffnung  einer  Kunstausstellung  Vernissage  
Auflegen  (einer  Anleihe)  Ausstellen  
Autor  einer  Kolumne  Kolumnist  
Äußerung  Vorbringen  (einer  Meinung)  
Albedo  Rückstrahlungsvermögen  (einer  Oberfläche)  
Börsenhandel  Handel  an  einer  Börse  
(einer  Neigung)  nachgehen  frönen  
(in  einer  Schlange)  warten  anstehen  
Brückenpfeiler  Pfeiler  einer  Brücke  
Pflanzenteil  Teil  einer  Pflanze  
Mafioso  Mitglied  einer  Mafia  
Rückzahlung  (einer  Geldschuld)  Tilgung  
Entzündung  einer  Papille  Papillitis  (fachsprachlich)  
definitorisch  mit  Hilfe  einer  Definition  
Aktienkurs  Aktienpreis  Preis  einer  Aktie  
Rücksprung  (einer  Wand)  zurückgesetzte  Fassade  
Eponym  von  einer  Person  hergeleiteter  Name  
Nahrungsaufnahme  einer  Zelle  (fachsprachlich)  Phagozytose  
Exazerbation  (fachsprachlich)  Verschlimmerung  einer  Krankheit  
Giftigkeit  (einer  Substanz)  Toxizität  (fachsprachlich)  
Glied  Kettenglied  Teil  einer  Kette  
besteuern  mit  einer  Steuer  belegen  
Absolvent  einer  Hochschule  Akademiker  Hochschulabsolvent  
an  einer  Stelle  gebündelt  gesammelt  zentral  
Angst  vor  einer  Krebserkrankung  Karzinophobie  
präsynaptisch  (fachsprachlich)  vor  einer  Synapse  gelegen  
neben  einer  Vene  liegend  paravenös  (fachsprachlich)  
Abtreten  einer  Forderung  Forderungsübergang  Gläubigerübergang  Vorkasse  
geschicktes  Nutzen  einer  gegebenen  Lage  Taktik  
überschreiben  betiteln  mit  einer  Überschrift  versehen  
Bekleidung  (eines  Amtes)  Besetzung  (einer  Stelle)  
Besetzung  Einkünfte  (einer  Firma)  Einnahme  Kapern  
Eintrag  Element  (einer  Skala)  Item  (fachsprachlich)  
Metaplasie  (fachsprachlich)  Umwandlung  einer  Gewebsart  in  eine  andere  
Abspaltung  Aufhebung  einer  Verbindung  Aufsplittung  Dissoziation  Trennung  
Abbildungsfehler  (einer  Optik)  Aberration  (fachsprachlich)  Scheinbare  Ortsveränderung  
Ausgießer  Ausguss  Schnaupe  Schnauze  einer  Kanne  Tülle  
Hinweis  Index  Kennziffer  (z.  B.  bei  einer  Matrix)  Tabelle  Verzeichnis  Zeiger  
anhaftend  einer  Sache  innewohnend  inhärent  intrinsisch  von  innen  kommend  
einer  Sache  beikommen  (umgangssprachlich)  fertig  werden  mit  (umgangssprachlich)  
Laibung  Leibung  Unterseite  einer  Decke  Unterseite  eines  Gewölbes  
Einzugsgebiet  Outback  (umgangssprachlich)  Speckgürtel  (umgangssprachlich)  Umland  (einer  Stadt)  
(sich)  einer  Sache  anschließen  (sich)  mit  etwas  assoziieren  
(sich)  beteiligen  (sich)  einer  Sache  anschließen  einsteigen  
(einer  Sache)  Rechnung  tragen  berücksichtigen  einberechnen  einbeziehen  erwägen  in  Betracht  ziehen  in  Erwägung  ziehen  integrieren  
assoziiertes  Mitglied  außerordentliches  Mitglied  (einer  Gesellschaft)  
(sich)  einer  Sache  bedienen  (zu  etwas)  heranziehen  anwenden  applizieren  benützen  benutzen  einsetzen  gebrauchen  handhaben  in  Gebrauch  nehmen  nützen  nutzen  verwenden  
(einer  Sache)  verlustig  gehen  einbüßen  verklüngeln  (umgangssprachlich)  verlegen  verlieren  verschlampen  (umgangssprachlich)  verschusseln  (umgangssprachlich)  
kein  Mensch  (umgangssprachlich)  kein  Schwein  (derb)  keine  Sau  (derb)  keiner  nicht  einer  niemand  
einer  nach  dem  anderen  einzeln  getrennt  peu  à  peu  Stück  für  Stück  
mit  einer  Sache  in  Verbindung  gebracht  werden  mit  etwas  assoziiert  werden  verlinken  
(einer  Sache)  überdrüssig  sein  die  Faxen  dicke  haben  (umgangssprachlich)  die  Nase  voll  haben  (umgangssprachlich)  die  Schnauze  voll  haben  (umgangssprachlich)  leid  sein  satt  haben  
(einer Gefahr) aussetzen  preisgeben  
(einer Neigung) nachgehen  frönen  
(einer Sache) Rechnung tragen  berücksichtigen  einberechnen  einbeziehen  erwägen  in Betracht ziehen  in Erwägung ziehen  integrieren  
(einer Sache) verlustig gehen  einbüßen  verklüngeln (umgangssprachlich)  verlegen  verlieren  verschlampen (umgangssprachlich)  verschusseln (umgangssprachlich)  
(einer Sache) überdrüssig sein  leid sein  satt haben  
(sich) einer Sache anschließen  (sich) mit etwas assoziieren  
(sich) einer Sache anschließen  einsteigen  
Abbildungsfehler (einer Optik)  Aberration (fachsprachlich)  Scheinbare Ortsveränderung  
Absolvent einer Hochschule  Akademiker  Hochschulabsolvent  
Abtreten einer Forderung  Forderungsübergang  Gläubigerübergang  Vorkasse  
Anordnung in einer Linie  Ausrichten  
Auflegen (einer Anleihe)  Ausstellen  
Autor einer Kolumne  Kolumnist  
Entzündung einer Papille  Papillitis (fachsprachlich)  
Eröffnung einer Kunstausstellung  Vernissage  
Giftigkeit (einer Substanz)  Toxizität (fachsprachlich)  
Nahrungsaufnahme einer Zelle (fachsprachlich)  Phagozytose  
Rücksprung (einer Wand)  zurückgesetzte Fassade  
Rückzahlung (einer Geldschuld)  Tilgung  
an einer Stelle  gebündelt  gesammelt  zentral  
einer Sache beikommen (umgangssprachlich)  fertig werden mit (umgangssprachlich)  
einer nach dem anderen  einzeln  getrennt  peu à peu  Stück für Stück  
geschicktes Nutzen einer gegebenen Lage  Taktik  
in einer Linie mit  in einer Richtung mit  
mit einer Sache in Verbindung gebracht werden  mit etwas assoziiert werden  verlinken  
neben einer Vene liegend  paravenös (fachsprachlich)  

Englische Synonyme für stair-head; stairs-head stair top; landing place

Lexikoneinträge für stair-head; stairs-head stair top; landing place (for stairs)

Addle-head (n.) Alt. of Addle-pate
Back stairs () Stairs in the back part of a house, as distinguished from the front stairs
Burying place () The ground or place for burying the dead
By-place (n.) A retired or private place.
Cittern-head (n.) Blockhead
Cubbridge-head (n.) A bulkhead on the forecastle and half deck of a ship.
Death's-head (n.) A naked human skull as the emblem of death
Dragon's head () Alt. of Dragon's tail
Feather-head (n.) A frivolous or featherbrained person.
Giddy-head (n.) A person without thought fulness, prudence, or judgment.
-head (suffix.) A variant of -hood.
Head (n.) The anterior or superior part of an animal, containing the brain, or chief ganglia of the nervous system, the mouth, and in the higher animals, the chief sensory organs
Head (n.) The uppermost, foremost, or most important part of an inanimate object
Head (n.) The place where the head should go
Head (n.) The most prominent or important member of any organized body
Head (n.) The place or honor, or of command
Head (n.) Each one among many
Head (n.) The seat of the intellect
Head (n.) The source, fountain, spring, or beginning, as of a stream or river
Head (n.) A headland
Head (n.) A separate part, or topic, of a discourse
Head (n.) Culminating point or crisis
Head (n.) Power
Head (n.) A headdress
Head (n.) An ear of wheat, barley, or of one of the other small cereals.
Head (n.) A dense cluster of flowers, as in clover, daisies, thistles
Head (n.) A dense, compact mass of leaves, as in a cabbage or a lettuce plant.
Head (n.) The antlers of a deer.
Head (n.) A rounded mass of foam which rises on a pot of beer or other effervescing liquor.
Head (n.) Tiles laid at the eaves of a house.
Head (a.) Principal
Head (v. t.) To be at the head of
Head (v. t.) To form a head to
Head (v. t.) To behead
Head (v. t.) To cut off the top of
Head (v. t.) To go in front of
Head (v. t.) To set on the head
Head (v. i.) To originate
Head (v. i.) To go or point in a certain direction
Head (v. i.) To form a head
Head-cheese (n.) A dish made of portions of the head, or head and feet, of swine, cut up fine, seasoned, and pressed into a cheeselike mass.
Head gear (n.) Alt. of Headgear
Head-hunter (n.) A member of any tribe or race of savages who have the custom of decapitating human beings and preserving their heads as trophies. The Dyaks of Borneo are the most noted head-hunters.
Head-lugged (a.) Lugged or dragged by the head.
High-top (n.) A ship's masthead.
Hot-head (n.) A violent, passionate person
Landing (p. pr. & vb. n.) of Land
Landing (a.) Of, pertaining to or used for, setting, bringing, or going, on shore.
Landing (n.) A going or bringing on shore.
Landing (n.) A place for landing, as from a ship, a carriage. etc.
Landing (n.) The level part of a staircase, at the top of a flight of stairs, or connecting one flight with another.
Place (n.) Any portion of space regarded as measured off or distinct from all other space, or appropriated to some definite object or use
Place (n.) A broad way in a city
Place (n.) A position which is occupied and held
Place (n.) Rank
Place (n.) Vacated or relinquished space
Place (n.) A definite position or passage of a document.
Place (n.) Ordinal relation
Place (n.) Reception
Place (n.) Position in the heavens, as of a heavenly body
Place (n.) To assign a place to
Place (n.) To put or set in a particular rank, office, or position
Place (n.) To put out at interest
Place (n.) To set
Place (n.) To attribute
Place-proud (a.) Proud of rank or office.
Shock-head (a.) Shock-headed.
Snake's-head (n.) The Guinea-hen flower
Stair (n.) One step of a series for ascending or descending to a different level
Stair (n.) A series of steps, as for passing from one story of a house to another
Top (n.) A child's toy, commonly in the form of a conoid or pear, made to spin on its point, usually by drawing off a string wound round its surface or stem, the motion being sometimes continued by means of a whip.
Top (n.) A plug, or conical block of wood, with longitudital grooves on its surface, in which the strands of the rope slide in the process of twisting.
Top (n.) The highest part of anything
Top (n.) The utmost degree
Top (n.) The highest rank
Top (n.) The chief person
Top (n.) The crown of the head, or the hair upon it
Top (n.) The head, or upper part, of a plant.
Top (n.) A platform surrounding the head of the lower mast and projecting on all sudes. It serves to spead the topmast rigging, thus strengheningthe mast, and also furnishes a convenient standing place for the men aloft.
Top (n.) A bundle or ball of slivers of comkbed wool, from which the noils, or dust, have been taken out.
Top (n.) Eve
Top (n.) The part of a cut gem between the girdle, or circumference, and the table, or flat upper surface.
Top (n.) Top-boots.
Top (v. i.) To rise aloft
Top (v. i.) To predominate
Top (v. i.) To excel
Top (v. t.) To cover on the top
Top (v. t.) To rise above
Top (v. t.) To rise to the top of
Top (v. t.) To take off the or upper part of
Top (v. t.) To perform eminently, or better than before.
Top (v. t.) To raise one end of, as a yard, so that that end becomes higher than the other.
Top-armor (n.) A top railing supported by stanchions and equipped with netting.
Top-block (n.) A large ironbound block strapped with a hook, and, when used, hung to an eyebolt in the cap, -- used in swaying and lowering the topmast.
Top-boots (n. pl.) High boots, having generally a band of some kind of light-colored leather around the upper part of the leg
Top-chain (n.) A chain for slinging the lower yards, in time of action, to prevent their falling, if the ropes by which they are hung are shot away.
Top-cloth (n.) A piece of canvas used to cover the hammocks which are lashed to the top in action to protect the topmen.
Top-drain (v. t.) To drain the surface of, as land
Top-draining (n.) The act or practice of drining the surface of land.
Top-dressed (imp. & p. p.) of Top-dress
Top-dressing (p. pr. & vb. n.) of Top-dress
Top-dress (v. t.) To apply a surface dressing of manureto,as land.
Top-dressing (n.) The act of applying a dressing of manure to the surface of land
Top-hamper (n.) The upper rigging, spars, etc., of a ship.
Top-heavy (a.) Having the top or upper part too heavy for the lower part.
Top-light (n.) A lantern or light on the top of a vessel.
Top-proud (a.) Proud to the highest degree.
Top-rope (n.) A rope used for hoisting and lowering a topmast, and for other purposes.
Top-shaped (a.) Having the shape of a top
Top-shell (n.) Any one of numerous species of marine top-shaped shells of the genus Trochus, or family Trochidae.
Top-tackle (n.) A tackle used in hoisting and lowering the topmast.
Top-timbers (n.) The highest timbers on the side of a vessel, being those above the futtocks.
Top-tool (n.) A tool applied to the top of the work, in distinction from a tool inserted in the anvil and on which the work is placed.
Tough-head (n.) The ruddy duck.
Tow-head (n.) An urchin who has soft, whitish hair.
Tow-head (n.) The hooded merganser.
Turban-top (n.) A kind of fungus with an irregularly wrinkled, somewhat globular pileus (Helvella, / Gyromitra, esculenta.).
Woolly-head (n.) A negro.

Weitere Lexikoneinträge

landing the act of coming to land after a voyage
landing the act of coming down to the earth (or other surface), the plane made a smooth landing, his landing on his feet was catlike
forced landing
emergency landing
an unscheduled airplane landing that is made under circumstances (engine failure or adverse weather) not under the pilot's control
amphibious landing a military action of coordinated land, sea, and air forces organized for an invasion, MacArthur staged a massive amphibious landing behind enemy lines
place kick
place-kicking
(sports) a kick in which the ball is placed on the ground before kicking
landing approach the approach to a landing field by an airplane
blind flying
blind landing
using only instruments for flying an aircraft because you cannot see through clouds or mists etc.
aircraft landing
airplane landing
landing an aircraft
crash landing an emergency landing under circumstances where a normal landing is impossible (usually damaging the aircraft)
three-point landing a landing in which all three wheels of the aircraft touch the ground at the same time
instrument landing an aircraft landing made entirely by means of instruments
place bet a bet that a horse will finish a race no worse than second
position post
berth
office spot billet
place
situation
a job in an organization, he occupied a post in the treasury
stead
position place lieu
the post or function properly or customarily occupied or served by another, can you go in my stead?, took his place, in lieu of
delusion
illusion
head game
the act of deluding, deception by creating illusory ideas
oral sex
head
oral stimulation of the genitals, they say he gives good head
diversionary landing an amphibious diversionary attack
topolatry
place-worship
the worship of places
self-gratification
head trip
the act of satisfying your own desires and giving yourself pleasure
market
marketplace
market place
the world of commercial activity where goods and services are bought and sold, without competition there would be no market, they were driven from the marketplace
Shiloh
battle of Shiloh
battle of Pittsburgh Landing
the second great battle of the American Civil War (), the battle ended with the withdrawal of Confederate troops but it was not a Union victory
head a single domestic animal, head of cattle
head louse
Pediculus capitis
infests the head and body of humans
death's-head moth
Acherontia atropos
European hawkmoth with markings on the back resembling a human skull
moonfish Atlantic moonfish
horsefish
horsehead
horse-head
dollarfish Selene setapinnis
any of several silvery marine fishes with very flat bodies
airfield
landing field
flying field
field
a place where planes take off and land
airstrip
flight strip
landing strip
strip
an airfield without normal airport facilities
ax head
axe head
the cutting head of an ax
buskin
combat boot
desert boot
half boot
top boot
a boot reaching halfway up to the knee
calash
caleche
calash top
the folding hood of a horse-drawn carriage
circus tent
big top
round top
top
a canvas tent to house the audience at a circus performance, he was afraid of a fire in the circus tent, they had the big top up in less than an hour
cylinder head a detachable plate that covers the closed end of a cylinder chamber in a reciprocating engine or pump
dress hat
high hat opera hat
silk hat
stovepipe top hat
topper
beaver
a man's hat with a tall crown, usually covered with silk or with beaver fur
drumhead
head
a membrane that is stretched taut over a drum
farmplace
farm-place
farmstead
a farm together with its buildings
flight
flight of stairs
flight of steps
a stairway (set of steps) between one floor or landing and the next
flight deck
landing deck
the upper deck of an aircraft carrier, used as a runway
forum
assembly meeting place
a public facility to meet for open discussion
golflub head
club head
club-head
clubhead
(golf) the head of the club which strikes the ball
head a projection out from one end, the head of the nail, a pinhead is the head of a pin
head (nautical) a toilet on board a boat or ship
head the striking part of a tool, the head of the hammer
head (usually plural) the obverse side of a coin that usually bears the representation of a person's head, call heads or tails!
head covering
veil
a garment that covers the head and face
head gasket a gasket to seal a cylinder head
head gate a gate upstream from a lock or canal that is used to control the flow of water at the upper end
headrest head restraint a cushion attached to the top of the back of an automobile's seat to prevent whiplash
head shop a shop specializing in articles of interest to drug users, he bought some roach clips and hashish pipes at the head shop
humming top a top that makes a humming noise as it spins
landing
landing place
structure providing a place where boats can land people or goods
landing an intermediate platform in a staircase
landing craft naval craft designed for putting ashore troops and equipment
landing flap a flap on the underside of the wing that is lowered to slow the plane for landing
landing gear an undercarriage that supports the weight of the plane when it is on the ground
landing net a bag-shaped fishnet on a long handle to take a captured fish from the water
landing skid one of two parts of the landing gear of a helicopter
landing stage platform from which passengers and cargo can be (un)loaded
magnetic head an electromagnet (as on a tape recorder) that converts electrical variations into magnetic variations that can be stored on a surface and later retrieved
marketplace
market place
mart
market
an area in a town where a public mercantile establishment is set up
peg top a pear-shaped top made of wood with a metal center pin
Pitot-static tube
Pitot head
Pitot tube
measuring instrument consisting of a combined Pitot tube and static tube that measures total and static pressure, used in aircraft to measure airspeed
place mat a mat serving as table linen for an individual place setting
place of business
business establishment
an establishment (a factory or an assembly plant or retail store or warehouse etc.) where business is conducted, goods are made or stored or processed or where services are rendered
place of worship
house of prayer
house of God
house of worship
any building where congregations gather for prayer
place setting
setting
a table service for one person, a place setting of sterling flatware
read
write
head
head
(computer science) a tiny electromagnetic coil and metal pole used to write and read magnetic patterns on a disk
restaurant
eating house
eating place
eatery
a building where people go to eat
rotor head
rotor shaft
the axis around which the major rotor of a helicopter turns
sluicegate
sluice valve
floodgate
penstock head gate water gate
regulator consisting of a valve or gate that controls the rate of water flow through a sluice
stairs
steps
a flight of stairs or a flight of steps
step
stair
support consisting of a place to rest the foot while ascending or descending a stairway, he paused on the bottom step
tank top a tight-fitting sleeveless shirt with wide shoulder straps and low neck and no front opening, often worn over a shirt or blouse
tilt-top table
tip-top table
tip table
a pedestal table whose top is hinged so that it can be tilted to a vertical position
top a garment (especially for women) that extends from the shoulders to the waist or hips, he stared as she buttoned her top
top cover covering for a hole (especially a hole in the top of a container), he removed the top of the carton, he couldn't get the top off of the bottle, put the cover back on the kettle
top whirligig teetotum
spinning top
a conical child's plaything tapering to a steel point on which it can be made to spin, he got a bright red top and string for his birthday
top platform surrounding the head of a lower mast
top lift the bottom layer of a heel
top of the line the best (most expensive) in a given line of merchandise
Turk's head an ornamental knot that resembles a small turban
valve-in-head engine internalombustion engine having both inlet and exhaust valves located in the cylinder head
whipping top
whip top
a top that is spun by whipping
egotism
self-importance
swelled head
an exaggerated opinion of your own importance
top the greatest possible intensity, he screamed at the top of his lungs
head register
head voice
head tone
the higher ranges of the voice in speaking or singing, the vibrations of sung notes are felt in the head
start
head start
the advantage gained by beginning early (as in a race), with an hour's start he will be hard to catch
mane head of hair growth of hair covering the scalp of a human being
head that part of a skeletal muscle that is away from the bone that it moves
head
caput
the upper part of the human body or the front part of the body in animals, contains the face and brains, he stuck his head out the window
human head the head of a human being
head the rounded end of a bone that fits into a rounded cavity in another bone to form a joint, the head of the humerus
mind
head
brain psyche
nous
that which is responsible for one's thoughts and feelings, the seat of the faculty of reason, his mind wandered, I couldn't get his words out of my head
place an abstract mental location, he has a special place in my thoughts, a place in my heart, a political system with no place for the less prominent groups
imaginary place
mythical place
fictitious place
a place that exists only in imagination, a place said to exist in fictional or religious writings
spread
spread head
spreadhead
facing pages
two facing pages of a book or other publication
head head word (grammar) the word in a grammatical constituent that plays the same grammatical role as the whole constituent
headword head word a content word that can be qualified by a modifier
place name
toponym
the name by which a geographical place is known
heading
header
head
a line of text serving to indicate what the passage below it is about, the heading seemed to have little to do with the text
running head
running headline
a heading printed at the top of every page (or every other page) of a book

 

Einfach einen Begriff in der Tabelle rechts anklicken um weitere Übersetzungen in dieser Sidebar zu erhalten.
(Just click on one word in the table on the right and get further results in this sidebar)

Ein Podest ist eine Plattform, die dazu dient, eine Person oder einen Gegenstand gegenüber seiner Umgebung zu erheben.
  1. De:

  2. Eng:

Täglich 6 Vokabeln per Mail:



stair-head; Podest {n} (Austritt einer Treppe) [constr] - 5 Punkte für Podest {n} (Austritt einer Treppe) [constr]