• Start
  • Magazin
  • Wörter
  • Weltzeit
  • Quiz
Suche:

Wörterbuch

Was ist Ihre Ansicht Deutsch Englisch Übersetzung

Ansicht {f} (von etw.) (Abbildung bzw. sichtbarer Teil)
die vordere hintere Ansicht des Gebäudes
isometrische Ansicht
Ansicht im Grundriss
Ansicht im Schnitt
Ansicht im Seitenriss
Ansicht in natürlicher Größe
Ansicht von einem Ende aus
Ansicht von hinten
Ansicht von oben
Ansicht von unten
Ansicht von vorn
Ansicht im Aufriss
view (of sth.)
the front rear view of the building
isometric view
top view
sectional view
side view
full-size view
end-on view
rear view
overhead view
view from below
front view
elevation
Ansicht {f}
Ansicht im Grundriss
Ansicht im Schnitt
Ansicht im Seitenriss
Ansicht in natürlicher Größe
Ansicht von einem Ende aus
Ansicht im Aufriss
view
top view
sectional view
side view
full-size view
end-on view
elevation
Anblick {m}, Ansicht {f}, Sicht {f}, Blick {m}, Aussicht {f}, Ausblick {m}
Anblicke {pl}, Ansichten {pl}, Sichten {pl}, Blicke {pl}, Aussichten {pl}, Ausblicke {pl}
eine Ansicht haben
isometrische Ansicht
seine Ansicht ändern
view
views
to hold a view
isometric view
to change one's view
Was ist Ihre Ansicht?
What's your opinion?
seine Meinung kundtun (zu über etw.); die Ansicht Meinung vertreten äußern dass; feststellen dass; dafürhalten dass [geh.]
seine Meinung kundtuend; die Ansicht Meinung vertretend äußernd; feststellend; dafürhaltend
seine Meinung kundgetan; die Ansicht Meinung vertreten geäußert; festgestellt; dafürgehalten
Fans die gerne ihre Meinung über die Bundesliga kundtun
Viele Leute vertreten die Ansicht dass ...
In einigen Ländern wird die Meinung vertreten dass ...
Sie hat vorige Woche im Fernsehen geäußert dass ...
In der Musikszene wurden Stimmen laut wonach die (da) meinten ...
Vorschläge zu denen Stellung genommen wurde
Das Gericht hat festgestellt dass ...
'Der Mann ist genial' stellte sie fest.
to opine (about on sth. that ...)
opining
opined
fans who love to opine about on the national league
Many people opine that ...
In some countries it is opined that ...
She opined on TV last week that ...
Some people in the music scene opined that ...
proposals that were opined
The court has opined that ...
'The man is a genius' she opined.
Meinung {f}; Ansicht {f}
Meinungen {pl}; Ansichten {pl}
sich eine Meinung bilden über
eine feste Meinung haben von ...
eine Ansicht haben; eine Ansicht vertreten
seine Meinung Ansicht ändern
ein verdrehtes Bild von etw.
view
views
to form a view on
to have definite views on ...
to hold a view
to change one's view opinion
a distorted view of sth.
Meinung {f}, Ansicht {f}, Anschauung {f}, Urteil {n}
Meinungen {pl}, Ansichten {pl}, Anschauungen {pl}, Urteile {pl}
meiner Meinung nach, meiner Ansicht nach
ohne eigene Meinung
sich eine Meinung bilden
öffentliche Meinung
abweichende Meinung
nach verbreiteter Ansicht
sich ein Urteil bilden (über)
opinion
opinions
in my opinion
without a personal opinion
to form an opinion
public opinion, lay opinion
dissenting opinion
according to popular opinion
to form an opinion (about)
Meinung {f}, Ansicht {f}
Meinungen {pl}, Ansichten {pl}
meiner Ansicht nach, meines Erachtens
sich eine Meinung bilden über
eine feste Meinung haben von ...
view
views
in my view
to form a view on
to have definite views on ...
Anblick {m}, Blick {m}, Ansicht {f}
Anblicke {pl}, Blicke {pl}, Ansichten {pl}
fesselnder Anblick
hässlicher Anblick
ein alltäglicher Anblick
auf den ersten Blick
in seinen Augen, seiner Ansicht nach
sight
sights
fascinating sight
ugly sight
a common sight
at first blush, at first sight
in his sight
Anblick {m}; Blick {m}; Ansicht {f}
Anblicke {pl}; Blicke {pl}; Ansichten {pl}
fesselnder Anblick
hässlicher Anblick
ein alltäglicher Anblick
auf den ersten Blick
in seinen Augen; seiner Ansicht nach
Wir boten einen Anblick für Götter als wir alle im selben blauen Anzug daherkamen.
sight
sights
fascinating sight
ugly sight
a common sight
at first blush; at first sight
in his sight
We were quite the sight to see coming all dressed in the same blue suits.
euer; dein; Ihr {pron}
deine Eltern; Ihre Eltern
eure Kinder; Ihre Kinder
Deine Ihre Frage {sing} ist nicht einfach zu beantworten.
Wir freuen uns über euer Ihr {pl} zahlreiches Erscheinen.
your
your parents
your children
Answering your question is not easy.
We are pleased to see so many of you here today.
anderer Meinung sein; anderer Ansicht sein; widersprechen {vi}
anderer Meinung seiend; anderer Ansicht seiend; widersprechend
anderer Meinung gewesen; anderer Ansicht gewesen; widersprochen
anderer Meinung sein als jemand (hinsichtlich)
to dissent
dissenting
dissented
to be at variance with sb. (about)
danke {interj}
Danke!
Danke schön!; Danke sehr!
Nein danke!; Danke nein!
Danke im Voraus!
Danke gleichfalls!
Danke für Ihren Auftrag.
Danke für Ihre Hilfe.
Danke für Ihr Verständnis.
Danke für Ihr Vertrauen in uns.
Danke für Ihre Zusammenarbeit.
Danke dass Sie sich Zeit genommen haben.
Danke für Ihre Bestellung.
Danke der Nachfrage.
thanks; ta [Br.] [coll.] tnx thx
Thank you! Thanks!; Thanx!
Thank you very much!; Cheers! [Br.]
No thanks!
Thanks in advance! TIA
Thank you the same to you!
Thank you for placing your order with us.
Thank you for your help.; Thanks for your help.
Thank you for your understanding.
Thank you for having placed your trust in us.
Thank you for your cooperation.
Thank you for your time.
Thanks for your order.
Thank you for asking.
Ausstellen {n}; Ausstellung {f} (von etw.) (Vorgang)
im Museum ausgestellt sein
Künstler fördern indem man ihre Werke ausstellt
Sie hat ihre Schätze nie für Ausstellungszwecke verltooehen.
exhibition (of sth.)
to be on exhibition at the museum
to promote artists by exhibition of their works
She never lent her treasures out for exhibition.
Meinung {f}; Ansicht {f} (zu über etw.); Auffassung {f}; Vorstellung {f}; Anschauung {f} (von etw.)
Meinungen {pl}; Ansichten {pl}; Auffassungen {pl}; Vorstellungen {pl}; Anschauungen {pl}
meiner Meinung nach mMn ; meiner Ansicht Auffassung nach; meines Erachtens m.E. ; nach meinem Dafürhalten [geh.]; nach mir [Schw.]
ohne eigene Meinung
sich eine Meinung bilden; sich ein Urteil bilden (über etw.)
seine Meinung (frei) äußern
öffentliche Meinung
abweichende Meinung
die allgemeine Meinung; die vorherrschende Meinung
entgegengesetzte Meinung
gleicher Meinung sein
geteilter Meinung sein
nach verbreiteter Ansicht
Ich habe darüber keine Meinung.
eine genaue Vorstellung von etw. haben
Ich habe noch keine genaue Vorstellung welche Farbe ich nehmen soll.
opinion (about sth.)
opinions
in my opinion IMO ; in my view
without a personal opinion
to form an opinion a judgement (about sth.)
to (freely) express your opinion
public opinion; lay opinion
dissenting opinion
the climate of opinion
opposite opinion; opposing opinion
to be on the same page [fig.]
to be of different opinions
according to popular opinion
I have no opinion on the subject.
to have a strong opinion about sth.
I don't yet have a strong opinion about which colour to chose.
anderer Meinung sein, anderer Ansicht sein
anderer Meinung seiend, anderer Ansicht seiend
anderer Meinung gewesen, anderer Ansicht gewesen
anderer Meinung sein als jemand (hinsichtlich)
to dissent
dissenting
dissented
to be at variance with sb. (about)
Majestät {f}
Majestäten {pl}
Ihre Majestät die Königin
Seine Majestät der König
Seine (Ihre) Majestät
Seine (Ihre) Britannische Majestät
im Dienst Seiner (Ihrer) Majestät
Schiff Seiner (Ihrer) Majestät
majesty
majesties
Her Majesty the Queen
His Majesty the King
His (Her) Majesty HM
His (Her) Britannic Majesty HBM
On His (Her) Majesty's Service OHMS
His (Her) Majesty's Ship HMS
zur Ansicht
on sale or return
zur Ansicht
on approval
Ansicht
view
zur Ansicht
for inspection
Kosten auf jdn. umlegen abwälzen {vt} [fin.]
Das kann Zusatzkosten verursachen die die Betreiber auf ihre Fahrgäste umlegen werden.
Die Stromanbieter können einen Großteil der Kosten auf ihre Kunden abwälzen.
to pass on costs to sb.
It might mean increased costs which the operators will pass on to their passengers.
Generators are able to pass on the major part of the cost to their customers.
Aussicht, Ansicht
view
Ich bin anderer Ansicht.
i beg to differ.
Meinung {f}; Ansicht {f}
estimation
Ich bin anderer Ansicht.
IBTD : I beg to differ.
Ich bin anderer Ansicht.
I beg to differ. IBTD
Ich bin anderer Ansicht
i beg to differ
Meinung {f}, Ansicht {f}
estimation
Verkauf zur Ansicht
sale on approval
verbreitete Ansicht
popular belief
zur Billigung, zur Ansicht
on approval
nach Ansicht von
from the point of view of
Muster zur Ansicht
sample for inspection
Ansicht {f} (im Schnitt)
sectional view
zur Ansicht und Billigung
for approval
betrachten, Ansicht
view
Ansicht {f} (Geodäsie)
elevation
ärztliche Ansicht
medical opinion
Ansicht {f}, Meinung {f}
notion
Ansicht {f}; Meinung {f}
notion
Draufsicht {f}, Ansicht {f}
topview, top view, plan
(unmittelbare) Umgebung {f}; (näheres) Umfeld {f} (einer Person)
offenes Umfeld
Sie drehte das Licht auf und musterte ihre Umgebung.
Ich arbeite in einem angenehmen Umfeld.
Die Gebäude wurde so gestaltet dass sie sich in ihre Umgebung einfügen.
surroundings; environment
open-minded environment
She switched on the light and examined her surroundings.
I work in a pleasant environment.
The buildings have been designed to blend in with their surroundings.
allgemein verbreitete Ansicht
general opinion
Sinn, Meinung, Ansicht
mind
Ansicht, Anblick, Aussehen
aspect
eine Ansicht haben
hold a view
anderer Ansicht sein
disagree
eine Ansicht vertreten
hold a view
meiner Ansicht nach
in my opinion
meiner Ansicht nach
in my view
Ihre vielen Beziehungen, Ihre vielen Kontakte
your numerous connections
gemäßigt; moderat {adj} (Ansicht; Meinung)
middle-of-the-road (view; opinion)
Bild, Ansicht, Anschauung, Auffassung
view
Ansicht, Betrachtung, ansehen, betrachten
view
Blickwinkel {m}, Ansicht {f}, Einstellung {f}, Meinung {f}
slant, slanting view [coll.]
Anzeige, Bildschirm, Ausstellung, Ansicht
display
Menstruation {f}; Menorrhö {f}; Menorrhöe {f}; Regelblutung {f} [med.]
Regel {f}; Periode {f}; Tage {f} [ugs.]
wenn sie ihre Regel Tage bekommt
Sie hat ihre Regel Tage.
menstruation; menorrhoea [Br.]; menorrhea [Am.]; menses [coll.]
period [coll.]
when she gets her period
She is having her period.
Auffassung {f}; Begriff {m}; Vorstellung {f}; Anschauung {f}; Ansicht {f}
conception
etw. (zur Einsicht Ansicht; Entnahme) auslegen; auflegen {vt} [adm.]
to make sth. available (for inspection reading use); to display sth.
sich dafür entscheiden; einsteigen (in etw.) {vi}
sich dafür entscheidend; einsteigend
sich dafür entschieden; eingestiegen
Allen Mitarbeitern steht es frei auf das neue System umzusteigen.
Wenn Sie Ihre Zustimmung erklärt haben von uns Marketingmaterial zu erhalten dürfen wir Ihre Angaben an unsere Tochterfirmen weitergeben.
to opt in (to sth.)
opting in
opted in
All employees have the choice to opt in to the new scheme.
If you have opted-in to receive marketing information from us we may share your details with our affiliated companies.
Draufsicht {f}; Aufsicht {f}; Ansicht {f}
Draufsichten {pl}; Aufsichten {pl}; Ansichten {pl}
topview; top view; plan
topviews; top views; plans
etw. ausnutzen; etw. ausnützen [Süddt.] [Ös.] [Schw.] {vt}
ausnutzend; ausnützend
ausgenutzt; ausgenützt
Ich habe die Abwesenheit der Kinder ausgenutzt und ihre Zimmer aufgeräumt.
Borg ihm nicht das Auto - er nutzt dich nur aus.
Wir haben die Hoteleinrichtungen voll ausgenutzt.
Sie nutzen die Unsicherheit der Leute aus um ihnen Versicherungen zu verkaufen.
Wenn du mich fragst nutzen sie nur ihre Gutmütigkeit aus.
to take advantage of sth.; to trade on sth.
taking advantage of; trading on
taken advantage of; traded on
I took advantage of the childrens' absence to tidy their rooms.
Don't lend him the car - he is taking advantage of you.
We took full advantage of the hotel facilities.
They trade on people's insecurity to sell them insurance.
If you ask me they're just trading on her good nature.
(zur Einsicht Ansicht; Entnahme) ausliegen; aufliegen [Süddt.] [Ös.] [Schw.] {vi} (an einem Ort) [adm.]
Die Pläne liegen öffentlich aus auf.
to be available; to be open for inspection; to be available for reading use; to be on display displayed (in a place)
The plans are open available to the public.
zu etw. tendieren; zu etw. neigen
zu tendierend; zu neigend
zu tendiert; zu geneigt
Ich neige zur Ansicht dass ...
Wozu tendierst du?
to lean towards sth.
leaning towards
leaned towards
I lean towards the opinion that ...
Which way are you leaning?
Hoheit {f}
Hoheiten {pl}
Seine (Ihre) Hoheit
Seine (Ihre) Königliche Hoheit
majestic-dignity
majestic-dignities
His (Her) Highness HH
His (Her) Royal Highness HRH
zu etw. neigen; geneigt sein etw. zu tun {vi} [psych.]
zu Gewalt neigen
Ich neige zur Ansicht dass ...
to be inclined to sth. to do sth.
to be inclined to violent behaviour
I'm inclined to thinks that ...
gleich; ähnlich; ebenso; ohne Unterschied {adv}
gleicher Ansicht sein
Große Köpfe denken ähnlich.
alike
to think alike
Great minds think alike. GMTA
Anzeige {f}, Bildschirm {m}, Ausstellung {f}, Ansicht {f}
grafische Anzeige
display
graphic display
Dissenz {f}, andere Meinung, andere Ansicht
Dissenzen {pl}
dissent
dissents
jdn. über Gebühr in Anspruch nehmen
Ich möchte Ihre wertvolle Zeit nicht über Gebühr in Anspruch nehmen.
Ich werde ihre Zeit nicht länger in Anspruch nehmen.
to trespass on upon sb.
I do not want to trespass on your valuable time (too much).
I'll no longer trespass on your time.
ihre
theirs
ihre
hers
Ihre
yours
ihr, ihre
their
ihre
her
ihre
their
ihr, ihre
her
auf Ihre Grenze
to your limit
für Ihre Akten
for your files
Das war ihre Sternstunde.
That was a great moment in her life.
an Ihre Bank
to your bank
Auf Ihre Gesundheit!
Here's to you!
an Ihre Hauptverwaltung
to your main office
an Ihre Anschrift in
to your address in
Das ist Ihre Sache!
it's your funeral!
Ihre Bedingungen
the conditions laid down by you
all Ihre Auslagen
all your expenses
was ist Ihre Gebühr für
what is your charge for
Ihre
deiner
yours
was ist Ihre Preis für
what will be your price for
(durch etw.) überzeugen; überzeugen können (Sache); zu überzeugen wissen (Person) (beeindrucken die Erwartungen erfüllen) {vi}
Dieses Argument kann nicht überzeugen.
Der Bericht überzeugt durch seine Klarheit und Informationsfülle.
Das Ende des Films hat mich nicht überzeugt.
Das Gerät kann durch seine Form wie auch durch seine Leistung überzeugen.
Diese Software kann durch ihre Benutzerfreundlichkeit überzeugen.
Er überzeugte durch sein großartiges Defensivspiel.
Sie wusste durch ihre starke Persönlichkeit und Führungsqualitäten zu überzeugen.
to be convincing compelling impressive (not used for devices); to impress sb. (by sth.); to win sb. over (with sth.)
This argument is unconvincing is not compelling convincing.
What makes the report so convincing compelling impressive is its clarity and wealth of information.
I didn't find the ending of the film very convincing compelling impressive.
The device will impress you by its design as well as performance.
This software will win you over with its ease of use.
He won us over with his great defensive play.
We have been impressed by her strong personality and leadership.
Broschurkalender {m}; Broschürenkalender {m} (zwei Blätter bilden eine Ansicht) [print]
Broschurkalender {pl}; Broschürenkalender {pl}
brochure calendar
brochure calendars
erklärten ihre Unabhängigkeit
declared their independence
als Ihre letzte Teilzahlung
as your last installment
als Ihre Teilzahlung für April
as your April installment
als Ihre erste Teilzahlung
as your first installment
als Ihre abschließende Teilzahlung
as your final installment
auf Ihre Antwort zu warten
to await your reply
auf Ihre Antwort zu warten
to wait for your reply
euer, dein, Ihre
your
Ihre Billigung zu finden
to obtain your approval
betrachtet es als ihre Pflicht
feels in duty bound
hat uns Ihre Firma empfohlen
recommended your firm to us
wir bitten um Ihre Preisliste
kindly let us have a copy of your price list
durch Ihre Hilfe
by helping us
durch Ihre Hilfe
by assisting us
wir Ihre Überweisung erwarten
for which amount we request your transfer
Ihre Aufträge uns anvertrauen
to entrust your orders to our care
für Ihre Rechnung und Gefahr
for your account and risk
ihre persönlichen Wünsche
their individual convenience
Wir verdanken ihre Anschrift ...
We have been given your address by ...
ihre früheren Schriften
her early writings, her early works
Wie verbringen Sie Ihre Freizeit?
What do you do in your spare time?
ihre jeweiligen Pflichten
their respective duties
Steigern Sie Ihre Effektivität!
Maximize your effectiveness!
bitte Ihre Preisangabe für
kindly quote for
Ihre Interessen wahrnehmen
to look after your interests
Seine (Ihre) Eminenz
HE : His (Her) Eminence
Die Sache hat ihre Mucken.
It's got its snags.
ihre früheren Schriften
her early writings; her early works
Ich beneide Sie um Ihre Ruhe
i envy your calm
Ich beneide Sie um Ihre Ruhe.
i envy your calm.
Ich suchte Ihre Wohnung auf
i called at your house
Ich suchte Ihre Wohnung auf.
i called at your house.
Ich warte auf Ihre Erklaerung.
i'm waiting to hear your explanation.
Sie verschwenden Ihre Zeit.
You're flogging a dead horse. [fig.]
putzen Sie Ihre Schuhe
give your shoes a shine
findet das Ihre Zustimmung?
does that meet with your approval?
Seine (Ihre) Hoheit
HH : His (Her) Highness
Auf Ihre Gesundheit!; Auf Ihr Wohl!
Here's to you!
Seine (Ihre) Majestät
HM : His (Her) Majesty
Seine (Ihre) Exzellenz
HE : His (Her) Excellency
Er war dankbar für Ihre Unterstützung.
He was grateful for your support.
für seine ihre Verhältnisse
according to his her lights
Wie verbringen Sie Ihre Freizeit ?
what do you do in your spare time ?
Danke für Ihre Zusammenarbeit.
Thank you for your cooperation.
Danke für Ihre Hilfe.
Thank you for your help.
ihrer, ihre, ihres
theirs
sind berühmt für ihre Qualität
are famous for their quality
Ihre Hilfe ist sehr willkommen.
Your help is greatly appreciated.
was sind Ihre letzten Preise für
what is your latest quotation for
uns freundlicherweise Ihre Anschrift gegeben
has kindly given us your address
was sind Ihre heutigen Preise für
what are your present prices for
unter Bezugnahme auf Ihre Anzeige
referring to your advertisement
wird Ihre Anerkennung finden
will find your approval
wenn Ihre Bedingungen uns zusagen
if your terms are acceptable
Sie ging ihre Notizen durch.
She went over her notes.
Ihre Stimme klang ärgerlich.
Ther was an edge to her voice.
Ihre Nachricht wurde versendet.
Your message was sent.
Ihre Schlussfolgerung leuchtet mir nicht ein.
I don't see your conclusion.
würden Sie uns Ihre Preise senden
would you furnish us with your prices
wir möchten Ihre Meinung erfahren
we would like to hear your opinion
schulisch {adj}
ihre schulischen Leistungen
school; at school
the standard of her school work
werden Sie Ihre Preise senken
will you cut your prices
wenn Ihre Ware uns zusagt
if we approve of your goods
wenn Ihre Preise zusagen
if your prices prove suitable
wenn Ihre Preise uns zusagen
if your prices suit us
müssen ihre Zahlungen einstellen
have to suspend their payments
müssen ihre Zahlungen einstellen
have to stop their payments
ihre Verträge werden geregelt
their contracts will be governed
Ihre Chancen sind gering
your chances are small
bitte geben Sie uns Ihre Aufträge
kindly place your orders with us
bitte geben Sie uns Ihre Liefertermine
please state by when you can deliver
bitte geben Sie uns Ihre Preise
please state your prices
bitte senden Sie uns Ihre Preise
please inform us of your prices
bitte senden Sie uns ihre Preisliste
please send us your newest price list
bitte senden Sie uns Ihre Quittung
please forward to us your official receipt
bitte teilen Sie uns Ihre Entscheidung mit
kindly let us know your decision
bitte teilen Sie uns Ihre Entscheidung mit
please let us know your decision
bitte vertrauen Sie uns Ihre Aufträge an
kindly entrust us with your orders
Ihre Chancen sind gering.
your chances are small.
Sie ging ihre Notizen durch
she went over her notes
schulisch {adj}
ihre schulischen Leistungen
school, at school
the standard of her school work
Seine (Ihre) Britannische Majestät
HBM : His (Her) Britannic Majesty
Seine (Ihre) Königliche Hoheit
HRH : His (Her) Royal Highness
sie lebt über ihre Verhältnisse
lives beyond her means
kuemmern sie sich um Ihre Angelegenheiten
mind your own business
da Ihre Ware ein Erfolg sind
as your goods have been a success
darf ich Ihre Aufmerksamkeit lenken
may I call your attention to
ihre Position gilt als schwach
their position is considered weak
ihre Position gilt als stark
their position is considered strong
ihre Position gilt als zweifelhaft
their position is considered doubtful
haben Ihre Forderung zurückgezogen
have abandoned their claim
ihre Zahlungseinstellung wird erwartet
they are daily expected to stop payment
bitte teilen Sie mit Ihre Preise mit
kindly let me know your prices
für Ihre Info wären wir dankbar
we would be grateful for your information
ihre Situation ist etwas heikel
their position is somewhat precarious
hiermit lenken wir Ihre Aufmerksamkeit auf
herewith we direct your attention to
darf ich Ihre Aufmerksamkeit lenken
may I direct your attention to
darf ich Ihre Aufmerksamkeit lenken
may I draw your attention to
ihre Stabilität ist sehr fraglich
their stability is very questionable
er wird Ihre Aufträge entgegennehmen
he will take your orders
Ihre Ware ist nicht gefragt
there is no demand for your goods
für Ihre Erklärung wären wir dankbar
we would be glad to have your explanation
vieleicht können Sie Ihre Preise herabsetzen
perhaps you can cut your prices
Sie konnte ihre Ruehrung nicht verbergen.
she couldn't hide her emotion.
Kümmern Sie sich um Ihre eigenen Sachen
mind your own business
Kuemmern Sie sich um Ihre eigenen Sachen!
mind your own business!
wenn Ihre Artikel erstklassig sind
if your products are first-class
Kümmern Sie sich um Ihre eigenen Angelegenheiten!
Mind your own business!
ihre Augen standen voller Traenen
her eyes were filled with tears
vielleicht können Sie Ihre Preise reduzieren
perhaps you can reduce your prices
Sie können sich Ihre Worte sparen.
You're wasting your breath.
Auf ein williges Pferd legen alle ihre Last.
All lay load on a willing horse.
Ihre Augen standen voller Tränen.
Her eyes were filled with tears.
Sie sehen nicht weiter als Ihre Nasenspitze.
You can't see any further than the end of your nose.
Ihre Hilfe ist nicht mit Gold zu bezahlen.
Your help is beyond price.
wenn Ihre Preise günstig sind
if your prices are favourable
wenn wir Ihre Bedingungen annehmen können
if we can accept your terms
bitte lassen Sie uns Ihre Preise zugehen
kindly let us have your prices
bitte geben Sie uns Ihre besten Bedingungen
please allow us your very best terms
haben ihre Zahlungsunfähigkeit bekannt gegeben
have announced their insolvency
dies soll Ihre Rechnung vom ... begleichen
this is to settle your invoice of
sofern Sie Ihre Preise nicht reduzieren
unless you reduce your prices
wir sind bereit Ihre Ware zu vermarkten
we are prepared to market your goods
leider finden wir Ihre Ware zu teuer
but we find your goods too dear
wenn Ihre Preise konkurrieren können
if your prices are competitive
ihr; ihre {pron}
ihr Kleid
Bestellen Sie ihr schöne Grüße von mir.
her
her dress
Give her my regards.
wenn Ihre Ware unseren Erwartungen entspricht
if your goods meet our expectations
Dürfte ich Sie einen Augenblick um Ihre Aufmerksamkeit bitten?
Can I have your attention for a moment?
Seine ihre Zeit wird (noch) kommen.
His her day may come.
eine Kurve rektifizieren (ihre Länge ermitteln)
to rectify a curve
wenn Ihre Bedingungen für unseren Markt passen
if your terms suit our market
Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus.
Coming events cast their shadow(s) before.
wenn Ihre Ware unseren Ansprüchen genügt
if your goods meet our requirements
Ihre Pläne haben weder Hand noch Fuß.
Your plan doesn't make any sense at all.
wenn Ihre Qualität unseren Kunden gefällt
if your quality suit our customers
Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus.
Great events are often foreshadowed.
sein; seine; ihr; ihre {pron} (zu einem Gegenstand gehörend)
its
grundlos {adj}
Ihre Vorwürfe waren völlig aus der Luft gegriffen
unprovoked
Their reproaches were entirely unprovoked.
Bezug {m}; Bezugnahme {f} (auf etw.) (Verweis)
im Bezug auf
in Bezug auf
in Bezug auf; in Hinsicht auf
in Bezug auf; unter ... Aspekt; in puncto
mit Bezug auf
ohne Bezug auf; unabhängig von
unter Bezugnahme auf; Bezug nehmend auf; bezugnehmend auf
rein informationshalber; nur informativ; nur für Dokumentationszwecke; nur für Aktenzwecke [adm.]; nur zu Evidenzwecken [adm.] [Ös.]
zur weiteren Verwendung; zu Dokumentationszwecken; für Aktenzwecke [adm]; zu Evidenzzwecken [adm.] [Ös.]; für Ihre Aktenhaltung [adm.]; zum Nachschlagen; für Nachschlagezwecke
In diesem Zusammenhang sei nochmals darauf hingewiesen dass ...
Informationshalber sei erwähnt dass ...; Der Ordnung halber sei festgehalten dass ...
Nur zur Information: seine Adresse lautet:
Wir beziehen uns auf Ihre Anfrage vom 5. Mai.
Die angeführten Zahlen dienen nur als Richtwert zur Orientierung.
Die konsolidierte Fassung ist kein amtliches Dokument und dient nur Dokumentationszwecken.
Wir legen einen Schulkalender 2009 10 zur weiteren Verwendung bei.
Wir werden den Fall ad acta legen aber die Angaben verbleiben für Aktenzwecke zu Evidenzzwecken [Ös.] in unserer Datenbank.
Halten Sie die Preisliste auf Akte in Evidenz [Ös] damit wir später darauf zurückgreifen können.
Behalten Sie bitte ein unterschriebenes Exemplar als Beleg für ihre Unterlagen.
Beachten Sie das bitte bei zukünftigen Gelegenheiten.
Zum schnellen Nachschlagen ist ein Stichwortverzeichnis enthalten.
reference (to sth.)
relating
in relation to; with reference to
with regard to
in terms of
in regard to; with regard to
without reference to
with reference to; in reference to; referring to
for reference only
for future reference; for your reference
In this connection reference should again be made to the fact that ...
For reference ...; For the record ...
For reference his address is:
Reference is made to your enquiry dated May 5th.
The given figures are for reference only.
The consolidated version is an unofficial document and is for reference only.
We are enclosing a 2009 10 School Calendar for your reference.
We will close the file but the details will remain on our database for future reference.
Keep the price list on file for future reference.
Please keep one signed copy for your reference.
Please be reminded of this for future reference.
An index is included for quick easy reference.
woher {adv}
Ihre letzten Jahre verbrachte sie in Prag ihrer Heimatstadt.
whence
Her last years she spent in Prague whence she came.
Maroons {pl} (geflohene schwarzafrikanische Sklaven und ihre Nachfahren in Westindien und Amerika) [soc.]
Maroons (escaped Black African slaves in the West Indies and America)
Täuschung {f}; Getue {n}; Theater {n}; Schauspielerei {f}; Spiegelfechterei {f} [geh.]
Ihre Freundlichkeit war nur gespielt.
pretence; pretense [Am.]; a charade
Their friendliness was only pretence a charade.
Vorderbänkler {m}; Regierungsmitglieder des (britischen) Parlaments durch ihre Sitzposition herausgehoben [pol.]
frontbench [Br.]
Vorbringen {n}; Ausführungen {pl} [jur.]
Parteienvorbringen {n}
Beweisausführungen {pl}
Rechtsausführungen {pl}
Die Partei stellt ihre Schlussanträge.
arguments
arguments of the parties
factual arguments
legal arguments
The party concludes its arguments.
etw. beiseiteschieben; etw. abtun {vt}
beiseiteschiebend; abtuend
beiseitegeschoben; abgetan
Ihre Vorschläge wurden beseitegeschoben.
to shunt off around aside sth.
shunting off around aside
shunted off around aside
Her suggestions were shunted aside.
etw. aufbrauchen {vt}
Ich habe mein Datenvolumen aufgebraucht.
Die Stadt hat ihre Ressourcen vollständig ausgeschöpft.
to max sth. out [Am.] [coll.]
I maxed out my data.
The City has maxed out its resources.
Wenn Ihre Produkte von erstklassiger Qualität sind wären wir bereit einen Auftrag zu erteilen.
If your products are of first class quality we would be prepared to place an order.
aufleuchten; aufblitzen {vi} [übtr.]
aufleuchtend; aufblitzend
aufgeleuchtet; aufgeblitzt
Ihre Augen leuchteten blitzten auf.
to flare; to flare up [fig.]
flaring; flaring up
flared; flared up
Her eyes flared (up).
Wenn Ihre Produkte von erstklassiger Qualität sind, wären wir bereit, einen Auftrag zu erteilen.
If your products are of first class quality we would be prepared to place an order.
mit in etw. zu weit gehen {vi}; es mit etw. übertreiben; etw. überstrapazieren {vt}
den Bogen überspannen es zu weit treiben übertreiben
Sie hat es mit der Dekoration übertrieben.
Du kannst auch Illustrationen verwenden wo es sich anbietet aber übertreib's nicht.
Nach Ansicht von Beobachtern sind die Befürchtungen um die Eurozone übertrieben.
Liebe ist ein überstrapaziertes Thema in Kinofilmen.
to overdo sth. {overdid; overdone}
to overdo it things
She has overdone it with the decorations.
You may use illustrations where appropriate but don't overdo it.
Analysts believe that fears about the eurozone are overdone.
Love is a theme that is overdone in the movies.
glitzern; funkeln {vi}
glitzernd; funkelnd
geglitzert; gefunkelt
glitzert; funkelt
glitzerte; funkelte
Ihre Augen funkelten vor Begeisterung.
to glint
glinting
glinted
glints
glinted
Her eyes glinted with excitement.
Lauf {m}
Läufe {pl}
einen 5-km-Lauf machen
Sie ist auf ihre Kosten gekommen.
run
runs
to go for a 5-km run
She's had a (good) run for her money.
um etw. dringend ersuchen {vi}
Darf ich Sie um Ihre werte Aufmerksamkeit ersuchen?
Ich muss Sie bitten mir zu verzeihen.
to crave sth. [Br.] (old-fashioned)
May I crave your attention?
I must crave your pardon.
Gruß {m}; Grüße {pl}
Die Botschaft entbietet dem Ministerium ihre Grüße und beehrt sich ... (Verbalnote) [pol.]
compliments
The Embassy presents its compliments to the Ministry and has the honour honor to ... (verbal note)
Spezis {pl}; Kumpane {pl}; Haberer {pl} [Ös.] (von jdm.) [pej.]
Der Bürgermeister und seine Spezis haben ihre Machtstellung missbraucht.
(sb.'s) cohorts
The Mayor and his cohorts have abused their positions of power.
Rechtfertigung {f}; Begründung {f} (für etw.)
Rechtfertigungen {pl}; Begründungen {pl}
Gründe für etw. geltend machen
Für ihre Verspätung gab sie keine Begründung an.
justification (for sth.)
justifications
to provide justification for of sth.
She gave no justification for arriving late.
verwöhnt; verzogen (Kind) {adj}
Ihre Kinder sind verzogen.
spoiled; spoilt
Their kids are brats. [coll.]
elegant; modern; modisch {adj}
Ihre Kleidung ist modisch schick.
fashionable
Her dresses are fashionable and trendy.
dein; deine; Ihr; Ihre {pron}
zu deinem; zu Ihrem
dein
yours
to your
thine; thy [obs.]
Balsam {m}
Ihre Worte waren Balsam für seine Seele.
balsam; balm
Her words were balm for his soul.
ungleichmäßig; unregelmäßig {adj}
in unregelmäßigen Abständen
Ihre Atmung war ungleichmäßig.
erratic
at irregular erratic intervals
Her breathing was erratic.
Tücken {pl}; Unwägbarkeiten {pl}
Diese Dinge haben ihre Tücken.
vagaries pl
These things have a will of their own.
verwöhnt, verzogen (Kind) {adj}
Ihre Kinder sind verzogen.
spoiled, spoilt
Their kids are brats. [coll.]
etw. anerkennen; etw. würdigen {vt}
anerkennend; würdigend
anerkannt; gewürdigt
Im Vorwort würdigte sie die wichtige Vorarbeit früherer Wissenschaftler.
Wir möchten der Universität für ihre Unterstützung danken.
to acknowledge sth.
acknowledging
acknowledged
In the preface she acknowledged the important work done by past scholars.
We wish to acknowledge the support of the university.
Topfgucker {m} (neugierige Person)
sich überall einmischen (müssen)
Sie muss überall ihre Nase hineinstecken.
busybody; nosy parker [Br.] [coll.]; nosey parker [Br.] (old spelling)
to be a busybody
She is a nosy parker.
Sinn {m}, Meinung {f}, Ansicht {f}
in diesem Sinne
im Sinn haben, im Auge haben [übtr.]
was mir vor Augen schwebt, ist ... [übtr.]
ganz in meinem Sinn
meiner Meinung nach, für mein Gefühl
derselben Meinung sein
seine Meinung ändern, sich anders entschließen
in den Sinn kommen
mind
with this in mind
to have in mind, to bear in mind
what I have in mind is ...
that suits me fine
to my mind
to be of the same mind
to change one's mind
to cross one's mind
(entlassene) Arbeiter (zu den früheren Bedingungen) wieder einstellen
Sie wurde in ihre frühere alte Stellung wieder eingesetzt.
to reinstate workers
She was reinstated in her post.
widerspruchslos; kritiklos {adv}
Er akzeptierte widerspruchslos ihre Erklärung.
unquestioningly
He accepted her explanation unquestioningly.
dein, deine, Ihr, Ihre
zu deinem, zu Ihrem
dein
yours
to your
thine, thy [obs.]
Herausforderung (an jdn. zu etw.) (Aufforderung zur Konfrontation) {f}
Sie forderte ihre Gegenkandidaten zu einer Fernsehdiskussion heraus.
Nimmst du meine Herausforderung zu einem Schachspiel an?
challenge (to sb. to sth.) (invitation to enter a confrontation)
She issued a challenge to her rival candidates to take part in a television debate.
Do you accept take up my challenge to a game of chess?
jdn. um etw. prellen; jdm. etw. abluchsen; jdm. etw. (betrügerisch) herauslocken {vt}
prellend; abluchsend; herauslockend
geprellt; abgeluchst; herausgelockt
Sie wurde um ihre Ersparnisse geprellt.
to trick cheat fool sb. out of sth.
tricking; cheating; fooling
tricked; cheated; fooled
She was tricked out of her savings.
Direktheit {f}; Unverblümtheit {f}; Offenheit {f}
Ihre glatte Absage hat ihn regelrecht schockiert.
Entschuldige meine Offenheit aber jedem was ihm gebührt zusteht.
bluntness
He was shocked by the bluntness of her refusal.
Excuse the bluntness but if the cap [Br.] shoe [Am.] fits wear it! [fig.]
jdn. im Stich lassen; fallen lassen; opfern; zum Sündenbock machen
Die meisten Politiker würden ihre Großmutter verkaufen um gewählt zu werden.
to throw sb. under the bus [fig.]
Most politicians would throw their grandmothers under the bus to get elected.
jdn. für etw. empfänglich machen {vt}
jdn. dazu bringen etw. zu tun (Sache)
Das bringt mich zu der Ansicht dass ...
Das lässt mich zweifeln.
Seine Grobheit hat mich nicht besonders für ihn eingenommen.
Der Körper setzt einen chemischen Stoff frei der das Einschlafen fördert.
Ich bin geneigt ihnen zu glauben.
Sie neigt dazu erst zu handeln und dann zu denken.
Unsere Gene machen uns für bestimmte Krankheiten anfällig.
to incline dispose sb. to towards sth.
to incline dispose sb. to do sth. (thing)
This inclines disposes me to the view that ...
This inclines disposes me to doubt.
His rudeness didn't dispose me very kindly to towards him.
The body releases a chemical that disposes you towards sleep.
I'm inclined disposed to believe them.
She's inclined disposed to act first and think later.
Our genes dispose us towards particular diseases.
ihr; ihre; ihrer; ihrs; ihres; ihrige; ihriger; ihriges {pron}
ein Freund von ihr
eines ihrer Lieblingsthemen
Hat jeder seinen Pass dabei?
hers; their; theirs
a friend of hers
a favourite subject of theirs
Has everybody got their passport?
Vorsitzführung {f} (Art der Abwicklung) [adm.]
ihre energische Vorsitzführung
way of chairing; chairmanship
her energetic chairmanship
Heimatadresse {f}
Heimatadressen {pl}
Sie gaben uns ihre Heimatadressen.
home address; address in (one's their) home country
home addresses; addresses in (one's their) home country
They gave us their home home-country home-town addresses.
Gastfreundschaft {f}; Gastfreundlichkeit {f}
Danke für Ihre Gastfreundschaft
hospitality
Thanks for having us.
jdn. an etw. gewöhnen {vt}
gewöhnend
gegewöhnt
die Tiere langsam an ihre neue Umgebung gewöhnen
Durch meine Militärzeit bin ich daran gewöhnt früh aufzustehen.
to get sb. used to sth.; to accustom sb. to sth.; to habituate (formal) sb. to sth.
getting used; accustoming; habituating
got used; accustomed; habituated
to gradually accustom the animals to their new surroundings
The time I spent in the army has accustomed me to rising early in the morning.
Hervorhebung {f}; Betonung {f} (optisch)
Blaue Hervorhebung (stammt) vom Autor.
Das Kleid betonte ihre Figur.
Die gezeichneten Schatten lassen die Landschaft deutlicher hervortreten.
emphasis
Blue emphasis added by the author.
The dress gave emphasis to the shape of her.
The shadows drawn give more emphasis to the shape of the landscape.
jdm. (vom Schicksal) vergönnt sein {vi}
Es war mir vergönnt ein historisches Ereignis mitzuerleben.
Es war ihr nicht vergönnt ihre Enkelkinder zu sehen.
to have the privilege of sth.; to be for sb. to do sth.
I had the privilege of being part of a historic event.
It was not for her to see her grandchildren.
unantastbar; unverletzlich {adj}
Die Teilnahmerstaaten betrachten ihre gegenseitigen Grenzen als unverletzlich.
Eine Privatwohnung ist unverletzlich.
inviolable
The participating States regard as inviolable one another's frontiers.
A private home is inviolable.
Beute {f}
die Kriegsbeute
Die Plünderer schafften ihre Beute weg.
Die Piraten teilten die Beute unter sich auf.
spoils
the spoils of war
The looters carried their spoils away.
The pirates divided the spoils among themselves.
sich fertigmachen {vr} (für etw.)
sich fertigmachend
sich fertiggemacht
Sie rief ihre Schwester an während ich duschte und mich fertig machte.
to get ready (for sth.)
getting ready
got ready
She phoned her sister whilst I showered and got ready.
glücklicherweise; erfreulicherweise {adv}; zum Glück
Ihre Verletzungen waren erfreulicherweise nicht schwer.
Erfreulicherweise unterstützt das Parlament dieses Vorhaben.
fortunately; happily
Happily her injuries were not serious.
I am pleased to see that Parliament supports this project.
bedeutend; namhaft; wichtig (wegen etw.) {adj}
ein namhafter Autor
mit einer wichtigen Ausnahme
für etw. bekannt sein
Die Gärten sind für ihre Sammlung seltener Pflanzen bekannt.
notable (for sth.)
a notable author
with one notable exception
to be notable for sth.
The gardens are notable for their collection of rare plants.
Aufregung {f}; Aufruhr {m} [psych.]
in Aufruhr geraten
Ihre Gefühle waren in Aufruhr.
turmoil; tumult (formal)
to be thrown into a turmoil
Her mind was in a tumult of emotions.
Handlanger {m}; Gehilfe {m}; Schackl {m} [Ös.] [pej.]
Handlanger {pl}; Gehilfen {pl}; Schacklen {pl}
ihre politischen Handlanger
pensionary; hireling
pensionaries; hirelings
their political hirelings
passend; angebracht; (zu)treffend {adj}
Die Feier schloss mit dem Vortrag eines passenden Gedichts.
Die Frage scheint angebracht: ist der Tag der Arbeit ein Anachronismus?
Ihre Anmerkung war unerwartet aber zutreffend.
apropos
The ceremony concluded with the recital of an apropos poem.
It seems apropos to ask the question is Labor Day an anachronism?
Her comment though unexpected was apropos.
Grundsatz {m}; Richtlinie {f}; Leitlinie {f} [adm.]
Grundsätze {pl}; Richtlinien {pl}; Leitlinien {pl}
Grundsatzangelegenheiten {pl}
allgemeine Leitsätze
Bei uns gilt der Grundsatz die Regel dass die Kinder beim Schlafengehen ihre Handys abgeben müssen.
policy
policies
policy matters
general policies
We have a policy of requiring children to hand in their mobile phones at bedtime.
Majestät {f}
Majestäten {pl}
Ihre Majestät, die Königin
Seine Majestät, der König
majesty
majesties
Her Majesty the Queen
His Majesty the King
seine Kraft und Zeit verschwenden; sich vergeblich bemühen
Sie verschwenden Ihre Zeit.; Das ist echt vergebliche Liebesmüh'.
to be flogging a dead horse [fig.] [Br.]
You're flogging a dead horse.
etw. herausgeben; abgeben {vt} [jur.]
herausgebend; abgebend
hergeausgeben; abgegeben
ein Kind herausgeben
Demonstranten mit Fotoapparaten mussten ihre Speicherkarte abgeben.
to surrender sth.
surrendering
surrendered
to surrender a child
Marchers who had cameras were forced to surrender their memory card.
nähen; vernähen {vt}
nähend; vernähend
genäht; vernäht
näht; vernäht
nähte; vernähte
Sie näht ihre Kleider selbst.
to sew {sewed; sewn sewed}
sewing
sewn; sewed
sews
sewed
She makes her own clothes.
Benebelung {f}; Benebeltsein {n}; Nebel {f}; Dusel {m} (durch Alkohol)
Durch den Nebel des Weines hörte er ihre Stimme.
fuddle [Br.]
Through the fuddle of wine he heard her voice.
verfallen {vi} [adm.]
Wenn Sie die die Fähre versäumen verfällt ihre Fahrkarte.
Die Kaution verfällt wenn das Schiff in verschmutzem Zustand zurückgegeben wird.
to be forfeited
If you miss the ferry your ticket is forfeited.
The security deposit is forfeited if the boat is returned in a dirty condition.
Mitspracherecht {n} (bei etw.); Einfluss {m} (auf etw.)
einen Einfluss auf die Verhandlungen haben
Die Studenten möchten mehr Mitsprache bei Entscheidungen die ihre Ausbildung betreffen.
Die letzte Entscheidung in dieser Angelegenheit liegt beim Richter.
say (in on over sth.)
to have no say over the negotiations
The students want a greater say in decisions that affect their education.
The judge will have the final say on the matter.
Streichholz {n}; Zündholz {n}
Streichhölzer {pl}; Zündhölzer {pl}; Zünder {pl} [Ös.]
bengalisches Hölzchen
ein Streichholz anzünden
Darf ich Sie um ein Streichholz bitten?
Ich habe alle ihre Briefe in die Spüle gelegt und angezündet.
match; matchstick
matches; matchsticks
Bengal match
to light strike a match
May I trouble you for a match?
I put all her letters into the sink and put a match to them.
Betreiben {n}; Einleiten {n} (von etw.); Anstoß (zu etw.)
auf Betreiben auf Veranlassung von jdm.
die Einleitung eines Scheidungsverfahrens
Er sie es erfolgte auf ihre Veranlassung.
instigation of sth.
at the instigation instance of sb.; at sb.'s instigation instance
the instigation of divorce proceedings
It was done at her instigation.
Eminenz {f}
Seine (Ihre) Eminenz
eminence
His (Her) Eminence HE
Konto {n}; Dossier {n}; Zusammenstellung {n} [adm.] [comp.]
über etw. Buch führen [übtr.]
ein Kundenkonto anlegen
Er führte über ihre Reisebewegungen genau Buch.
account
to keep an account of sth.
to create a client sales account
He kept a detailed account of her travel movements.
jdn. durchschauen; hinter etw. kommen; etw. spitzkriegen [ugs.]
Er hat gedacht er kann mich täuschen aber ich habe ihn durchschaut.
Als sie ihm auf die Schliche kam verließ sie ihn.
Du solltest dir darüber klarwerden was da eigentlich vorgeht.
Ich werde dich über ihre Pläne aufklären.
to get wise to sb. sth.
He thought he could fool me but I got wise to him.
When she got wise to his scheme she left him.
You'd better get wise to what is happening.
Let me put make you wise to their plans. [Am.]
Dekolleté {n}; Dekolletee {n}
ein Kleid das einen tiefen Einblick gewährt
ein Kleid das zu viel Busen enthüllt
Sie prüfte noch schnell ihr Dekolleté und ihre Frisur.
cleavage
a dress that reveals a lot of cleavage
a dress that exposes too much of cleavage
She quickly checked her cleavage and her hair.
jdn. etw. übergeben; jdn. ausliefern {vt} [adm.] [mil.]
übergebend; ausliefernd
übergeben; ausgeliefert
einen Häftling an sein Heimatland übergeben
Sie bekamen vier Stunden Zeit um ihre Waffen zu übergeben.
to surrender sb. sth.
surrendering
surrendered
to surrender a detainee to his home country
They were given four hours to surrender their weapons.
etw. ausloten; ergründen; abschätzen {vt}
auslotend; ergründend; abschätzend
ausgelotet; ergründet; abgeschätzt
die Möglichkeit ausloten die Einrichtungen gemeinsam zu nutzen
Ich sah sie an und versuchte ihre Reaktion zu ergründen.
to gauge sth.
gauging
gauged
to gauge the possibility of sharing the facilities
I looked at her trying to gauge her reaction.
etw. von jdm. aus etw. beziehen {vt}
beziehend
bezogen
seine Ware aus dem Inland beziehen
Heutzutage beziehen die meisten Leute ihre Informationen aus dem Internet.
Die in unserem Lokal verwendeten Produkte stammen von regionalen Anbietern.
to source sth. from sb. sth.
sourcing
sourced
to source your merchandise from the domestic market
Nowadays most people source their information from the Internet.
The produce used in our restaurant is sourced regionally.
Lob {n}; Anerkennung {f}
jdm. Anerkennung zollen
Alle Achtung!
Ein dickes Lob an alle die mitgeholfen haben.
Sie wurde für ihre ausgezeichnete Arbeit mit Lob überhäuft.
Der Dienst hat für seine rasche Reaktion Lob geerntet.
kudos [coll.] [Am.] (uncountable noun)
to give kudos to sb.
Kudos to you him her them!
Kudos to everyone who helped.
She was showered with kudos for her excellent work.
The service has earned kudos for responding so quickly.
traditionsgemäß; traditionell; traditionellerweise; in traditioneller Weise {adv}
Märkte werden traditionellerweise unter freiem Himmel abgehalten.
Am 1. April treiben die Leute traditionell mit anderen ihre Scherze.
traditionally; by tradition
Traditionally markets are held in the open air.
By tradition people play tricks on each other on 1 April.
(eine Leiche) zerstückeln
zerstückelnd
zerstückelt
Ihre Leiche wurde zerstückelt.
to dismember; to chop up (a body)
dismembering; chopping up
dismembered; chopped up
Her body was dismembered chopped up.
unfähig; untauglich {adj}; nicht in der Lage
nicht in der Lage Ihre Anforderung zu bearbeiten
unable
unable to process your request
Wehwehchen {n}; Zipperlein {n} [Dt.] [ugs.]; Aua {n} [Dt.] (Kindersprache); Bobo {n} [Schw.] (Kindersprache) [med.]
ihre kleinen Wehwehchen
(minor) ailment; boo-boo [Am.] (children's speech)
her little aches and pains; her little ailments
Sinn {m}; Meinung {f}; Ansicht {f}
in diesem Sinne
im Sinn haben; im Auge haben [übtr.]
was mir vor Augen schwebt ist ... [übtr.]
ganz in meinem Sinn
meiner Meinung nach; für mein Gefühl
dieselbe Auffassung haben (bezüglich hinsichtlich)
es sich anders überlegen; sich anders besinnen; sich umbesinnen; seine Meinung wieder ändern
in den Sinn kommen
mind
with this in mind
to have in mind; to bear in mind
what I have in mind is ...
that suits me fine
to my mind
to be of one mind the same mind of like mind (on about)
to change one's mind
to cross one's mind
damit {adv}
Damit fing alles an.
Ist Ihre Frage damit beantwortet?
Wie wäre es damit?
Damit hat es noch Zeit.
with that; with it; therewith (old-fashioned)
Everything started with that.
Does that answer your question?
How about it?
There's no hurry for that.
jdn. versöhnen; jdn. (miteinander) aussöhnen {vt}
versöhnend; aussöhnend
versöhnt; ausgesöhnt
versöhnt
versöhnte
nicht versöhnt
Sie versuchte ihre Freundinnen zu versöhnen.
to reconcile sb. (with each other)
reconciling
reconciled
reconciles
reconciled
unreconciled
She attempted to reconcile her friends (with each other).
Anteilnahme {f}; Beileid {n} (Trauerfall) [soc.]
mit aufrichtigem Beileid
jdm. sein Beileid bezeigen; jdm. kondolieren
Vielen Dank für Ihre Anteilnahme (am Ableben unseres Vaters).
sympathy; sympathies (bereavement)
in deepest sympathy
to offer one's sympathies to sb.
Many thanks for the sympathy shown to us (on the passing of our father).
jdn. potenziell zu etw. machen {vt} (Verhalten Einstellung)
Eltern die rauchen machen auch ihre Kinder zu potenziellen Rauchern.
Ein guter Lehrer weckt in seinen Schülern Lernbereitschaft.
Aufgrund seines familiären Umfelds ist er ein potenzieller Sympathisant der Sozialdemokratie.
to predispose sb. to sth. to do sth. (make sb. inclined to a specific behaviour attitude)
Parents who smoke predispose their children to smoking.
A good teacher predisposes his students to learn.
His family background predisposes him to support the Social Democrats.
jdn. dazu bringen etw. zu tun {vt}
Sie brachte ihn dazu den Brief zu schreiben.
Ihre Tochter versuchte sie dazu zu bringen ihr das Geld für ein Moped zu geben.
to inveigle sb. to do into doing sth.
She inveigled him to write the letter.
Her daughter tried to inveigle her into giving her the money for an autocycle.
Anteilnahme {f}, Beileid {n}
mit aufrichtigem Beileid
Vielen Dank für Ihre Anteilnahme.
sympathy
in deepest sympathy
Many thanks for your sympathy you have shown us.
unbezahlbar; unschätzbar {adj}; von unschätzbarem Wert
Ihre Unterstützung ist von unschätzbarem Wert.
invaluable; of inestimable value
I have found your support invaluable.
etw. zusammenstellen; zusammenfassen {vt}
zusammenstellend; zusammenfassend
zusammengestellt; zusammengefasst
eine Liste möglicher Kandidaten zusammenstellen
ein Team von Wissenschaftlern zusammenstellen
Ihre Briefe wurden zu einem Buch zusammengefasst.
to assemble sth.
assembling
assembled
to assemble a list of possible candidates
to assemble a team of scientists
Her letters were assembled into a book.
Aufgabe {f}; Auftrag {m}; Obliegenheit {f}
Aufgaben {pl}; Aufträge {pl}; Obliegenheiten {pl}
der Aufgabe gewachsen sein
Aufgaben erledigen
Die Bibliothek kann mittlerweile ihre zentralen Aufgaben nicht mehr erfüllen.
task; mission; work
tasks; missions; works
to be adequate to the task
to complete tasks
The library is no longer in a position to fulfil carry out its central missions.
gefälligst {adv}
Das wirst Du gefälligst bleiben lassen!
Halt gefälligst den Mund!
Warten Sie gefälligst draußen!
Nehmen Sie gefälligst Ihre Füße vom Sitz!
Reiß Dich gefälligst zusammen! [ugs.]
Mach gefälligst die Tür zu! [ugs.]
kindly; Would you mind ...; ... will you!
You won't do anything of the sort!
Just shut up will you!
Just wait outside will you!
Would you mind taking your feet off the seat?
Pull yourself together will you! [coll.]
Shut the bloody door!
das einzig Wichtige; das einzige oberste Ziel (für jdn. bei etw.) {n}
Für Ted war das einzig Wichtige bei seiner Arbeit das Geldverdienen.
Wir waren uns alle einig dass Gewinnen nicht das Wichtigste ist.
In ihrem Leben dreht sich alles nur um ihre Karriere.
the be-all and end-all (of sth. for sb.)
For Ted making money was the be-all and end-all of his job.
We all agreed that winning was not the be-all and end-all.
Her career is the be-all and end-all of her existence.
Exzellenz {f}
Exzellenzen {pl}
Seine Exzellenz
Ihre Exzellenz
Excellency
excellencies
His Excellency HE
Her Excellency HE
Erfolg {m}
Erfolge {pl}
mit wechselndem Erfolg
ohne jeglichen Erfolg
ein Erfolg sein
zum Erfolg bringen
Ihre Zufriedenheit ist unser Erfolg.
Viel Erfolg!
Vor den Erfolg haben die Götter den Schweiß gesetzt.
success
successes
with varying success; with varying degrees of success
without any success
to be a success
to work up
Your satifaction means is our success!
Good luck!; I wish you success!
Success is one percent inspiration and 99 percent perspiration.
vortäuschen, vorspielen, spielen {vt}
vortäuschend, vorspielend, spielend
vorgetäuscht, vorgespielt, gespielt
täuscht vor, spielt vor, spielt
täuschte vor, spielte vor, spielte
Ihre Freude war gespielt.
to pretend
pretending
pretended
pretends
pretended
She was pretending to be happy.
vortäuschen; vorspielen; spielen {vt}
vortäuschend; vorspielend; spielend
vorgetäuscht; vorgespielt; gespielt
täuscht vor; spielt vor; spielt
täuschte vor; spielte vor; spielte
Ihre Freude war gespielt.
to pretend
pretending
pretended
pretends
pretended
She was pretending to be happy.
Beherrschtheit {f}; Haltung {f}; Fassung {f}; Contenance {f} [geh.] [psych.]
die Fassung Contenance [geh.] wahren
die Fassung verlieren
Sie hatte ihre Fassung rasch wieder zurückgewonnen.
poise
to kept your poise
to lose your poise
She quickly regained her poise.
indiskret sein {vi} [soc.]
indiskret seiend
indiskret gewesen
Ich will nicht indiskret sein aber ich muss Sie etwas fragen.
Sie versuchte ihre Familie von den neugierigen Augen der Medien fernzuhalten.
to pry
prying
pried
I don't want to pry but I need to ask you a question.
She tried to keep her family away from the prying eyes of the media.
grundsolide; grundstabil; hundertprozentig zuverlässig {adj}
eine grundsolide Geldanlage
kerngesunde Finanzen
eine hundertprozentig zuverlässige Computerplattform
wie ein Fels in der Brandung stehen
Ihre Liebe war unerschütterlich.
rock-solid; solid as a rock [fig.]
a rock-solid investment
rock-solid finances
a rock-solid computer platform
to be as solid as a rock
Her love was rock solid.
Blasen bilden; Blasen verursachen {vi} (an auf etw.) [med.]
Blasen bildend; Blasen verursachend
Blasen gebildet; Blasen verursacht
Auf meinen Füßen bildeten sich Blasen.
Ihre Haut war von der heißen Sonne mit Blasen übersät.
to blister (sth.)
blistering
blistered
My feet started to blister.
Her skin was blistered by the hot sun.
jdn. etw. loben {vt}
lobend
gelobt
jdn. etw. in den Himmel über den grünen Klee loben
Er lobte ihre Kochkunst.
Sie wurde vom Richter dafür gelobt dass sie den Vorfall zur Anzeige gebracht hatte.
Kritiker lobten die Arbeit als höchst originell.
to praise sb. sth.; to laud sb. sth. (formal) (for sth.)
praising; lauding
praised; lauded
to praise sb. sth. to the skies to high heaven
He praised her cooking.
She was praised lauded by the judge for reporting the incident.
Critics praised the work as highly original.
auf etw. eingehen; einer Sache (schließlich) zustimmen {vi}
eingehend; einer Sache zustimmend
eingegangen; einer Sache zugestimmt
Die Regierung war gezwungen auf ihre Forderungen einzugehen.
to accede to sth.
acceding
acceded
The government was forced to accede to their demands.
Liebesdienste anbieten; sich anbieten (Prostituierte) {vi}
Prostituierte boten sich ihre Dienste ganz offen in den Straßen an.
to solicit (prostitutes)
Prostitutes solicited openly in the streets.
Miene {f}; Gesichtsausdruck {m}
keine Miene verziehen
eine frohe traurige Miene machen
eine wichtige Miene aufsetzen
Ihre Miene verhieß nichts Gutes.
expression; face
to keep a straight face
to look happy sad
to look important
The expression on her face did not bode well.
Erwähnung {f}; Nennung {f}
Erwähnungen {pl}; Nennungen {pl}
die erste urkundliche Erwähnung von Österreich
als von einem Ausflug geredet wurde
verdienen besonders erwähnt zu werden
Sie hat ihre Krankheit mit keinem Wort erwähnt.
Sie finden alle in dem Buch Erwähnung.
mention
mentions
the first recorded mention of Austria
at the mention of a trip
to deserve special mention
She made no mention of her illness.
They all get a mention in the book.
Klarheit {f}; Unterscheidbarkeit {f}; Schärfe {f} [phys.]
die Klarheit der Herbsttage
die Klarheit des Klangbilds auf der CD
mit einer Präzision und Klarheit wie sie bisher nicht möglich war
Das Bild war so scharf dass es eine Fotografie hätte sein können.
Ich war erstaunt wie klar ihre Stimme am Telefon klang.
clarity
the clarity of the autumn days
the clarity of sound on the CD
with a clarity and precision not previously available
The picture was of such clarity that it could have been a photograph.
I was amazed at the clarity of her voice on the telephone.
sich (mit etw.) füllen {vr}
sich füllend
sich gefüllt
Ihre Augen füllten sich mit Tränen.
Der See hat sich gefüllt und ist nahe daran über die Ufer zu treten.
Das Stadion füllte sich langsam.
to fill (with sth.)
filling
filled
Her eyes filled with tears.
The lake has filled and is close to flooding.
The stadium filled with more and more people.
jdn. benutzen; ausnutzen; ausnützen [Süddt.] [Ös.] [Schw.] [pej.] {vt}
benutzend; ausnutzend; ausnützend
benutzt; ausgenutzt; ausgenützt
benutzt; nutzt aus; nützt aus
benutzte; nutzte aus; nützte aus
Ich komme mir ausgenutzt vor.
Siehst du nicht dass sie dich für ihre eigenen Zwecke benutzt?
to use sb.
using
used
uses
used
I feel used.
Can't you see she's just using you for her own ends?
nun einmal; eben; halt [Süddt.] {adv} [ugs.]
Das ist halt so.; Das ist nun einmal so.
... aber manchmal geht's halt nicht anders.
Wenn du keine Lust dazu hast dann hör halt auf.
Sie ist halt sehr empfindlich was ihre Familie betrifft.
simply; just
That's just the way it is.
... however sometimes it just can't be helped.
If you don't feel like it (you can) just stop.
She is just very sensitive when it comes to her family
althergebracht; altehrwürdig {adj}
Das Bier wird nach in der guten alten Art gebraut.
Sie feiern ihre Hochzeit nach altem Brauch.
Die Artikel werden in traditioneller Weise zur Gänze in Handarbeit gefertigt.
Bonifatius ging nach Friesland wie das die keltischen Missionare immer getan hatten.
time-honoured [Br.]; time-honored [Am.]
The beer is brewed in the time-honoured time-honored manner.
They celebrate their marriage in the time-honoured time-honored manner.
The items are manufactured entirely by hand in the time-honoured time-honored manner.
Boniface went to Frisia in the time-honoured time-honored manner of the Celtic missionaries.
unter; unterhalb (von) {prp; wo? +Dat.; wohin? +Akk.}
unter aller Kritik
Der Körper war unter einem Blätterhaufen begraben.
Einige Dächer brachen unter dem Gewicht der großen Schneemenge ein.
Ich genoss das Gefühl des warmen Sandes unter meinen Füßen.
Ihre Knie gaben unter ihr nach.
beneath [formal]; underneath
beneath contempt
The body was buried beneath a pile of leaves.
Some roofs collapsed beneath the weight of so much snow.
I enjoyed feeling the warm sand beneath my feet.
Her knees were beginning to give way beneath her.
jds. Sache; jds. Angelegenheit
Wieviel ich verdiene geht niemanden etwas an.
Mein Privatleben geht Sie nichts an.
Was geht dich das an?
Kümmern Sie sich um Ihre eigenen Sachen Dinge!; Kümmere dich um deine eigenen Angelegenheiten!
sb.'s business
How much money I make is nobody's business.
My private life is none of your business.
How is this any of your business?
Mind your own business! MYOB
etw. ausbauen; etw. entfalten; etw. erweitern {vt}
ausbauend; entfaltend; erweiternd
ausgebaut; entfaltet; erweitert
eine Theorie ein Argument ein musikalisches Thema entfalten
Die Geschichte wurde später zu einem Roman ausgebaut.
Der Kurs soll Ihre schriftliche Ausdrucksfähigkeit erweitern.
to develop sth. (to elaborate sth. to cause sth. to become more advanced)
developing
developed
to develop a theory argument musical theme (more fully)
The story was later developed into a novel.
The course is designed to develop your writing skills.
unterhalb; unten; darunter {adv}
Der Tunnel verläuft direkt unterhalb der Stadt.
Ihre blonden Haare waren unter einer Schirmmütze versteckt.
Unter seinem Hemd trug er ein auffälliges T-Shirt.
Unter ihrer äußeren Gelassenheit verbarg sie große Angst.
underneath; neath (hidden covered)
The tunnel goes right underneath the city.
Her blonde hair was hidden underneath a peaked cap.
He was wearing a garish T-shirt underneath his shirt.
Underneath her cool exterior she was very frightened.
Ziel {n}; angestrebtes Ergebnis {n}
Ziele {pl}
ein Ziel erreichen
sein Ziel verfehlen
eine Aktion mit dem Ziel das Bewusstsein für die Misshandlung alter Menschen zu schärfen
Sie tut alles um ihre Ziele zu erreichen.
aim; end (formal)
aims
to achieve an aim
to miss one's aim
a campaign with the aim of increasing to increase awareness about elder abuse
She'll do anything to achieve her own ends.
jdm. etw. nachsenden; etw. an jdn. weiterleiten {vt} [adm.]
nachsendend; an weiterleitend
nachgesendet; an weitergeleitet
sendet nach; leitet weiter
sendete nach; leitete weiter
Bitte nachsenden!
Ich werde deine Ihre E-Mail an ... weiterleiten.
to forward sth. to sb.
forwarding to
forwarded to
forwards
forwarded
Please forward!
I'll forward your e-mail to ...
sich etw. zu Herzen nehmen {vr}
Sie hat sich ihre Kritik sehr zu Herzen genommen.
Wir haben uns seine Warnungen zu Herzen genommen.
to take sth. to heart
She took their criticism very much to heart.
We took his warnings at heart.
auf jdn. etw. zurückgreifen; jdn. etw. aufbieten {vi}; jdn. etw. einsetzen {vt}
zurückgreifend; aufbietend; einsetzend
zurückgegriffen; aufgeboten; eingesetzt
Wir können auf akademisch gebildetes Personal mit einer breiten Palette an Fachwissen zurückgreifen.
Sie musste all ihre ganze Kraft und ihr ganzes Können aufbieten um diese Herausforderung zu bewältigen.
to call on upon sb. sth.; to resort to sth.
calling on upon; resorting to
called on upon; resorted to
We are able to call on academic staff with a wide variety of expertise.
She had to call upon all her reserves of strength and skill to meet the challenge.
öffentliches Ansehen {n}; Berühmtheit {f}; Prestige {n}; Ehre {f}
Schauspieler zu sein bringt ein gewisses Maß an öffentlichem Ansehen mit sich.
Er erlangte dadurch Berühmtheit dass er im Fernsehen auftrat.
In der guten alten Zeit erstellten die Virenschreiber ihre Schadroutinen nur des Prestiges der Ehre wegen.
kudos [Br.] (uncountable noun)
Being an actor has a certain amount of kudos attached to it.
He acquired kudos by appearing on television.
In the good old days virus writers wrote their malcode for the kudos alone.
etw. untersuchen {vt}
untersuchend
untersucht
Ihre Beschwerde wird derzeit von uns geprüft.
Die Bibliothek prüft die Möglichkeit ihren Kunden E-Bücher anzubieten.
Wissenschaftler untersuchen die Wirkung der Ernährung bei der Krebsbekämpfung.
In der Studie wird untersucht wie Anderssprachige eine gute Sprachbeherrschung erwerben.
to investigate sth.
investigating
investigated
We are currently investigating your complaint.
The library is investigating the possibility of offering e-books to their customers.
Scientists are investigating the effects of diet on fighting cancer.
The study investigates how foreign speakers gain fluency.
dazu {adv} (Zweck)
Dazu gehört natürlich Geduld.
Kunden zufriedenzustellen ist nicht so einfach wie es sich anhört. Dazu muss man ihre Erwartungshaltung verstehen.
Dieser Führer bietet einen vollständigen Überblick über das Warschauer Nachtleben. Dazu mussten die Autoren detektivische Kleinarbeit leisten.
for this purpose; to this end; to accomplish this
Of course this requires patience.
Satisfying customers is not as easy as it seems. For this purpose you need to understand their expectations.
This guide gives a full coverage of the Warsaw nightlife. To accomplish this the authors were required to do considerable detective work.
etw. im Geheimen planen {vt}
im Geheimen planend
im Geheimen geplant
seine Flucht planen
Sie hat im Gefängnis jahrelang ihre Rache geplant.
Es wird ihm vorgeworfen die Ermordung von zwei kritischen Journalisten geplant zu haben.
to plot sth.
plotting
plotted
to plot your escape
She spent her years in prison plotting her revenge.
He is alleged to have plotted the assassination of two critical journalists to have plotted to assassinate two critical journalists.
im Zuge; im Zug {+Gen.}
im Zuge des allgemeinen Trends
Im Zuge des Umbaus wurde ein drittes Stockwerk aufgesetzt.
Im Zuge meiner Ausbildung verbrachte ich ein Jahr im Ausland.
Im Zuge der Ereignisse wurde mir klar dass ...
Im Zuge der Debatte werden sich die Bürger ihre eigene Meinung bilden.
during; in the course of; as part of; as sth. is was going on
as part of the general trend
During the rebuilding a third storey [Br.] story [Am.] was added.
As part of my training I spent a year abroad.
As events unfolded I realised that ...
As the debate unfolds citizens will make up their own minds.
definieren {vt}
definierend
definiert
definiert
definierte
sich durch ... definieren {vr}
Sie definieren sich über ihre Arbeit.
to define
defining
defined
defines
defined
to define oneself in terms of ...
They define themselves in terms of through their work.
Ladyschaft {f}
Ihre Ladyschaft
Eure Ladyschaft
ladyship
Her Ladyship
Your Ladyship
etw. festigen; etw. (fest) verankern; etw. stärken; etw. konsolidieren {vt} [übtr.]
festigend; verankernd; stärkend; konsolidierend
gefestigt; verankert; gestärkt; konsolidiert
die Vorstellung von einem vereinten Europa verankern
Südkorea hat seine Position als weltgrößte Schiffsbaunation gefestigt.
Die Mannschaft hat ihre Führung mit einem dritten Tor ausgebaut.
to consolidate sth.
consolidating
consolidated
to consolidate the idea of a united Europe
South Korea has consolidated its position as the largest shipbuilding country in the world.
The team consolidated their lead with a third goal.
besorgt {adj}
besorgt sein um; sich Sorgen machen um
Ich höre mit Sorge dass ...
Ich erfahre mit Sorge dass ...
Ihre Gesundheit macht mir große Sorgen.
Die Nachricht beunruhigte mich.
Die Regierung ist besorgt über die Lage in ...
concerned
to be concerned about
I'm concerned to hear that ...
I'm concerned to learn that ...
I'm very concerned about her health.
I was concerned at the news.
The government is concerned about the situation in ...
aufmuntern; aufheitern; trösten; beruhigen {vt}
aufmunternd; aufheiternd; tröstend; beruhigend
aufgemuntert; aufgeheitert; getröstet; beruhigt
jdn. aufmuntern; jdn. aufheitern
durch etw. aufgeheitert aufgebaut werden
Ihre Laune besserte sich schnell.
Dieser Film hat mich richtig aufgebaut.
to cheer; to cheer up
cheering; cheering up
cheered; cheered up
to cheer sb. up
to cheer up from sth. [Br.]; to be cheered up by sth. [Am.]
She cheered up quickly.
I'm really cheered up from watching this film.
sich bei jdm. wieder melden
Es tut mir leid dass ich mich erst jetzt wieder bei dir melde.
Ich melde mich später wieder mit den entsprechenden Zahlen.
Geben Sie bitte unten Ihre Kontaktdaten ein und wir werden uns dann bei Ihnen melden.
to get back to sb.
I am sorry I am so late in getting back to you.
I'll get back to you later with those figures.
Please enter your contact details below and we'll get back to you.
sich in etw. kuscheln; es sich in etw. gemütlich machen {vi}
sich kuschelnd; es sich gemütlich machend
sich gekuschelt; es sich gemütlich gemacht
Das Baby kuschelte sich in ihre Arme.
to nestle in sth.
nestling
nestled
The baby nestled in her arms.
sich (einer Sache) enthalten {vr}; auf etw. verzichten; etw. vermeiden {vt} [adm.]
Er enthielt sich jeden Kommentars.
Sie vermied es tunlichst ihn beim Namen zu nennen.
Wir haben sie gebeten darauf zu verzichten.
Sogar ihre ursprünglichen Kritiker konnten nicht umhin ihr zu gratulieren.
Die Bank hat darauf verzichtet den Restbetrag einzuziehen.
to forbear sth. {forbore; forborne forborn}; to forebear from sth.
He forbore to make any comment.
She carefully forbore any mention of his name.
We have begged her to forbear.
Even her original critics could scarcely forbear from congratulating her.
The bank decided to forbear (from) collecting the remaining amount.
jdn. (inständig) um etw. bitten; von jdm. etw. erbitten {vt}
inständig bittend
inständig gebeten
bittet inständig
bat inständig
um Spenden für einen wohltätigen Zweck bitten
Es ist öffentlichen Angestellten untersagt Geschenke oder Geld als Gegenleistung für Gefälligkeiten zu verlangen.
Historiker werden um ihre Meinung gebeten.
to solicit sb. for sth.; to solicit sth. of sb.
soliciting
solicited
solicits
solicited
to solicit donations for a charity
Public officials are not allowed to solicit gifts or money in exchange for favours.
Historians are solicited for their opinions.
auf etw. stoßen; jdm. unterkommen; jdm. unterlaufen (veraltet) {vi}
auf stoßend; unterkommend; unterlaufend
auf gestoßen; untergekommen; unterlaufen
Ich stieß auf ihre Arbeit in dem neuen Buch.
So etwas ist mir noch nicht untergekommen
In all den Jahren wo ich Auto fahre ist mir so ein Verhalten noch nicht untergekommen.
to come across sth.
coming across
come across
I came across your work in this new book.
I've never come across anything like this.
In all my years of driving I've never come across anybody else behaving this way.
nachfolgend; darauffolgend; folgend; anschließend; später; nachmalig [geh.] {adj}
nachfolgende spätere Generationen
in den darauffolgenden Jahren
die folgenden Seiten in dem Buch
in dem auf die Firmengründung folgenden Jahr
seine Festnahme und anschließende Verurteilung
Eleonora von Toledo die nachmalige Ehefrau von Cosimo de Medici
alle späteren Warenbewegungen
Spätere Studien bestätigten ihre Erkenntnisse.
subsequent; -to-be (person)
subsequent generations
in subsequent years
subsequent pages of the book
in the year subsequent to the company formation
his arrest and subsequent conviction
Eleonora of Toledo the wife-to-be of Cosimo de Medici
all subsequent movements of the goods
Subsequent studies confirmed their findings
etw. in etw. einarbeiten; hineinarbeiten; einbeziehen; einbauen; einstreuen {vt}
Die Quellenangaben habe ich noch nicht in meinen Artikel eingearbeitet.
Brokkoli ist ein Gemüse das Sie auf vielerlei Weise in Ihre Diät einbauen können.
Während seiner Rede hat er einige Witze eingestreut.
Mein Terminkalender ist ziemlich voll aber ich kann dich noch um 10:30 Uhr unterbringen.
to work sth. in into sth.
I haven't worked in the references to my article yet.
Broccoli is a vegetable that you can work into your diet in many ways.
During the speech he worked in a few jokes.
My schedule is pretty full but I can work you in at 10:30. [Am.]
gegenwärtig {adv}
nicht mehr aktuell sein
Die aktuellen Ereignisse zeigen dass ....
ihr jetziger nunmehriger Ehemann und ihre früheren Ehemänner
der Übergang vom alten Referat zur nunmehrigen Abteilung
sicherstellen dass die Daten aktuell und richtig sind
Der nunmehrige Entwurf stellt gegenüber dem letzten Vorschlag eine erhebliche Verbesserung dar.
presently
to be no longer current
Current events show that ...
her present husband and her former husbands
the conversion of the former unit into the department as it is now
to make sure that the data are current and accurate
The present draft represents a considerable improvement on the last proposal.
Respekt {m}
(Meinen) Respekt!; Alle Achtung!; Hut ab!
Alle Mitwirkenden verdienen größte Anerkennung.
Laura gebührt Dank und Anerkennung für ihre ehrenamtliche Tätigkeit.
Ich möchte allen Helfern meinen Dank aussprechen.
props (= proper respect) [coll.]
Props! [coll.]
All of the performers deserve mad props.
Props to Laura for her volunteer work.
I'd like to give props to all those who have given help.
terminüberfrachtet {adj}; überfrachtet mit Terminen
Ihre Kinder sind mit Terminen überfrachtet terminüberfrachtet.
over-scheduled
Her children are over-scheduled.
etw. genau planen; etw. genau kalkulieren; etw. vorbedenken {vt}
genau planend; genau kalkulierend; vorbedenkend
genau geplant; genau kalkuliert; vorbedacht
Der Angriff war genau geplant und besonders brutal.
Ihre Bemerkungen waren genau kalkuliert.
to premeditate sth.
premeditating
premeditated
The attack was premeditated and particularly brutal.
Her remarks were clearly premeditated.
aufmerksam werden {vi}
aufmerksam werdend
aufmerksam geworden
Ich wurde durch einen Zeitungsartikel auf das Buch aufmerksam.
Ich wurde durch Ihre Annonce auf Sie aufmerksam.
Die Sache wurde polizeilich bekannt als ...
to come to attention; to catch attention
coming to attention; catching attention
come to attention; caught attention
The book came to caught my attention when I read a newspaper article.
Your ad caught my attention.
The matter came to the attention of the police when ...
Zauber {m} (Faszination)
der Zauber ihres Gesangs
seine wunderbare Aktivität entfalten (Person)
seine wunderbare Wirkung entfalten (Sache)
Diese Spiele haben ihren (früheren) Zauber verloren.
Sie wollen den alten Zauber in ihre Ehe zurückbringen.
magic; witchery; bewitchment (fascination)
the magic of her singing
to work your magic (person)
to work its magic (matter)
These games have lost their (former) magic.
They want to get the old magic back into their marriage.
etw. unbedingt tun wollen; unbedingt wollen dass etw. geschieht
Sie wollen sich unbedingt die neue Sendung ansehen.
Sie wollte unbedingt mit mir alleine sprechen.
Warum ist ihr so daran gelegen dass ich bleibe?
Es ist ihr ein Anliegen dass er ihre Eltern kennenlernt.
to be anxious to do sth. that sth. should be done
They are anxious to see the new TV show.
She was most anxious to speak to me alone.
Why is she so anxious for me to stay?
She is anxious that he should meet her parents.
unter jds. Niveau Würde Stand sein
Das ist unter seiner Würde.
Er findet solche Arbeiten unter seinem Niveau.
Ihre Mutter fand dass sie nicht standesgemäß geheiratet hatte.
Er verdient keinerlei Beachtung.
Sie tut so als wäre es schon unter ihrer Würde mit uns zu reden.
to be beneath sb.
That's beneath him.
He considers such jobs beneath him.
Her mother felt she had married beneath her.
He is beneath notice.
She acts as if even speaking to us is beneath her.
Natur {f}; Charakter {m}; Eigenart {f}; Art {f}; Wesen {n} (von Dingen)
von Natur aus
die menschliche Natur
die internationale Ausrichtung der Schifffahrt
der Auslandsbezug von Ermittlungen
Es liegt in der Natur der Sache.; Es liegt in der Natur der Dinge.
Seine Rede hatte den Charakter einer Entschuldigung.
Es ist ganz natürlich dass Jugendliche oft gegen ihre Eltern rebellieren.
nature (of things)
by nature
human nature
the international nature of the shipping industry
the international nature of investigations
It is in the nature of things.
His speech was in the nature of an apology.
In the nature of things young people often rebel against their parents.
etw. erkennen; unterscheiden; ausmachen; ausnehmen [Ös.]
erkennend; unterscheidend; ausmachend; ausnehmend
erkannt; unterschieden; ausgemacht; ausgenommen
Ihre Worte konnte ich nicht verstehen aber sie klang aufgeregt.
In dem schwachen Licht konnte er die Farbe des Autos nicht ausmachen.
Aus dieser Entfernung kann man keine Einzelheiten erkennen.
to distinguish sth.; to differentiate sth.; to make out sth.
distinguishing; differentiating; making out
distinguished; differentiated; made out
I could not distinguish her words but she sounded agitated.
He could not distinguish the colour of the car in the fading light.
You can't distinguish the details from this distance.
etw. aufgeben; etw. zurückgeben; auf etw. verzichten {vt} [jur.]
aufgebend; zurückgebend; verzichtend
aufgegeben; zurückgegeben; verzichtet
gibt auf; gibt zurück; verzichtet
gab auf; gab zurück; verzichtete
ein Besitzrecht aufgeben
auf ein Recht Patent verzichten
eine Sicherheit aufgeben
Sie gab ihre Unabhängigkeit nur ungern auf.
to surrender sth.
surrendering
surrendered
surrenders
surrendered
to surrender an estate
to surrender a right patent
to surrender a security
She was most reluctant to surrender her independence.
etw. zu Rate zurate ziehen; (als Informationsquelle) heranziehen; konsultieren [geh.] {vt}
zu Rate zurate ziehend; heranziehend; konsultierend
zu Rate zurate gezogen; herangezogen; konsultiert
Wenn Sie wollen können Sie gerne Ihre Notizen benutzen.
Wenn sie eine Rede hält schaut sie oft in ihr Konzept.
Für weitere Informationen schauen Sie bitte auf unsere Webseite.
to consult sth.; to refer to sth.
consulting; referring to
consulted; referred to
You may consult refer to your notes if you want.
She often refers to her notes when giving a speech.
Please refer to our Web site for more information.
einen Gegenstand behutsam vorsichtig in einen bestimmten Zustand bringen; ein Gerät mit Gefühl bedienen {vt}
Es ist schwierig diese Pflanze zum Blühen zu bringen.
Sie fachte die Glut behutsam durch Blasen an.
Ihre Haare waren sorgsam in Locken gelegt.
Der Fahrer steuerte den Bus vorsichtig durch den Schnee.
to coax an object a device
This plant is difficult to coax into bloom.
She coaxed the glowing fire to burn by blowing on it.
Her hair had been coaxed into ringlets.
The driver coaxed his bus through the snow.
danke {interj}
Nein danke!, Danke, nein!
Danke für Ihre Bestellung.
Danke im voraus!
thanks
No, thanks!
Thanks for your order.
Thanks in advance! (TIA)
wirksam sein {vi}; sich auswirken {vr} [jur.]
zugunsten von jdm. wirksam sein bleiben; sich zum Vorteil von jdm. auswirken; jdm. zugute kommen
eine Politik die den Konsumenten zugute kommt
Die vorliegende Vereinbarung ist für jede der Vertragsparteien und ihre etwaigen Rechtsnachfolger bindend und zu ihren Gunsten wirksam. (Vertragsklausel)
to enure [Br.]; inure [Am.]
to inure to the benefit of sb.
a policy that inures to the benefit of consumers
This Agreement shall be binding upon and inure to the benefit of each party hereto and its or any successors. (contractual clause)
sausen; schießen; flitzen; fegen; fetzen; düsen; huschen; preschen {vi}
sausend; schießend; flitzend; fegend; fetzend; düsend; huschend; preschend
gesaust; geschossen; geflitzt; gefegt; gefetzt; gedüst; gehuscht; geprescht
Eine Horde Affen sauste vor mir über die Straße.
Rick schoss preschte nach vorne und zog sie vom Feuer weg.
Ihre Augen huschten im Zimmer umher von der Tür zum Fenster.
to dash; to dart
dashing; darting
dashed; darted
A horde of monkeys dashed darted across the street in front of me.
Rick dashed darted forward and pulled her away from the fire.
Her eyes darted around the room from the door to the window.
Erhalt {m}; Empfang {m}; Erhalten {n}
nach Erhalt von
Erhalt von Geld
Erhalt eines Schreibens
Bezieher einer Pension Beihilfe etc. sein
Arbeitslosenunterstützung erhalten
Wenn sie keinen Fragebogen erhalten haben aber einen ausfüllen möchten setzen Sie sich mit uns in Verbindung.
Wir haben Ihre Nachricht vom 20. März 2012 erhalten.
receipt
after receipt of
receipt of money
receipt of a letter
to be in receipt of a pension allowance etc.
to be in receipt of unemployment benefit
If you are not in receipt of a questionnaire but would like to complete one please get in touch with us.
We are in receipt of your message dated 20 March 2012.
unabdingbar; unbedingt erforderlich (für etw); dringend geboten {adj}
Verkaufstalent ist für den Erfolg einer gewerblichen Tätigkeit unabdingbar.
Es ist unerlässlich dass wir jetzt zu einer Entscheidung kommen.
Ihre Anwesenheit ist unbedingt erforderlich.
Verstärkte Kontrollen sind dringend geboten.
imperative (to sth.)
Sales skills are imperative to the success of a business.
It is imperative for us to come to a decision now.
It is imperative that you be should be present.
Reinforced controls are imperative.
etw. hervorheben; betonen; hervortreten lassen (Sinneseindruck) {vt}
ausgezeichneter Fließtext [print] {vt}
Einzelne Phrasen können mit Kursiv- oder Fettschreibung hervorgehoben werden.
Enganliegende Jeans würden bei mir jedes Kilo zuviel hervortreten lassen.
Ich habe sie frontal aufgenommen um ihre Augen zur Geltung zu bringen.
Er riss die Augen auf und seine Stimme machte deutlich wie skeptisch er war.
to emphasize sth.; to emphasise sth. [Br.]
emphasized accentuated body text (printing)
You can use italics or bold to emphasize single phrases.
Tight jeans would emphasize any extra weight that I am carrying.
I shot her en face to emphasize her eyes.
He opened his eyes wide and his voice emphasized his incredulity.
arbeiten; agieren; operieren {vi}
arbeitend; agierend; operierend
gearbeitet; agiert; operiert
mit Verlust arbeiten [econ.]
einen optimalen Wirkungsgrad erzielen [techn.]
Ich verstehe ihre Gedankengänge nicht.
Die Bande operiert auf belebten öffentlichen Plätzen.
Die Firma ist von Delaware aus tätig.
Das Geschäftsmodell der Firma besteht darin in entlegenen Gebieten touristische Dienstleistungen anzubieten.
to operate
operating
operated
to operate at a deficit
to operate at maximum efficiency
I don't understand how her mind operates.
The gang operates in busy public places.
The company operates from offices in Delaware.
The company operates by offering tourist services in remote areas.
Blick {m}
ein banger Blick
ein besorgter Blick
ein gequälter Blick
ein verdutzter Blick
giftiger Blick; kritischer Blick
sich jdn. etw. ansehen
sich etw. näher ansehen; sich etw. zu Gemüte führen
Ihre Blicke trafen sich.
look
a look of trepidation
a concerned look
a haunted look
a baffled look
dirty look
to have take a look at sb. sth.
to have take a closer look at sth.
Their eyes met.
laut {adv} (mit lauter Stimme)
Du musst laut sprechen.
Du musst lauter sprechen.
Kannst du bitte laut und deutlich sprechen!
Sie redete lauter als es ihre Absicht war.
Sein Hund bellt zu laut sodass ich nicht schlafen kann.
loudly (in a loud voice)
You have to speak loudly.
You have to speak up.
Can you please speak loudly and clearly!
She spoke more loudly than she intended.
His dog barks too loudly so that I can't get any sleep.
etw. sinnvoll einsetzen; richtig nutzen; nutzbringend anwenden {vt}
sinnvoll einsetzend; richtig nutzend; nutzbringend anwendend
sinnvoll eingesetzt; richtig genutzt; nutzbringend angewendet
Sie könnte ihre Fähigkeiten sinnvoll einsetzen indem sie uns hilft.
to turn put sth. to (good) account
turning to account; putting to account
turned to account; put to account
She could put her talents to good account by helping us.
sich bei jdm. etw. erschleichen {vt} [soc.]
sich jds. Vertrauen Zuneigung erschleichen
Er hat sich ihre Zuneigung erschlichen.
to insinuate inveigle worm oneself into a person's sth.; to insinuate inveigle worm one's way into a person's sth.
to insinuate inveigle worm one's way into sb.'s confidence affections
He inveigled himself into her affections.
Vorsatz {m}; feste Absicht {f}; fester Wille [psych.]
Vorsätze {pl}; feste Absichten {pl}
gute Vorsätze
Vorsatz fürs neue Jahr
den Vorsatz Entschluss fassen etw. zu tun; sich fest vornehmen etw. zu tun
Ich habe mir vorgenommen mit dem Schokoladeessen aufzuhören.
Diese Schwierigkeiten bestärkten ihn nur in seinem Vorsatz.
Die Regierung bekräftigte ihre feste Absicht die Jugendarbeitslosigkeit zu senken.
resolution; resolve
resolutions; resolves
good resolutions
New Year's resolution
to make a resolution resolve to do sth.; to resolve to do sth.
I made a resolution to give up chocolate.
These difficulties merely strengthened his resolve.
The government reiterated its resolution resolve to reduce youth unemployment.
jdn. auf dem Laufenden halten; jdn. auf dem neuesten Stand halten (über etw.)
auf dem neuesten Stand haltend
auf dem neuesten Stand gehalten
Wir halten Sie auf dem Laufenden.
In unserem Magazin erfahren sie immer das Neueste aus der Modewelt.
Danke für Ihre Hilfe ich werde Sie auf dem Laufenden halten.
to keep sb. updated (on sth.); to keep sb. up-to-date (with sth.)
keeping updated; keeping up-to-date
kept updated; kept up-to-date
We're keeping you up-to-date.
Our magazine will keep you up-to-date with fashion.
Thank you for your help I'll keep you updated.
sich auflösen; aus den Fugen geraten; den Bach runtergehen [coll.] {vi}
sich auflösend; aus den Fugen geratend; den Bach runtergehend
sich aufgelöst; aus den Fugen geraten; den Bach runtergegangen
Die Ehe ging auseinander.
Ich habe das Gefühl dass mein Leben aus den Fugen gerät.
Ihre Pläne gingen den Bach runter als er arbeitslos wurde.
to unravel (start to fail) (matter)
unraveling
unraveled
The marriage unravelled.
I feel like my life is unraveling.
Their plans unraveled when he lost his job.
jds. Art {f}; jds. Gewohnheit {f} [soc.]
eingefahrene Ansichten Gewohnheiten haben
in eingefahrenen Ansichten Gewohnheiten feststecken verweilen
sich von Grund auf ändern; sich bessern
jdn. von Grund auf ändern; jdn. umkrempeln
auf Abwege geraten
Das ist so seine Art.
Es ist nicht meine Art gleich aufzugeben.
Sich mischte sich in das Gespräch ein wie es ihre Art war.
Jeder ist auf seine Art etwas Besonderes.
sb.'s way; sb.'s ways
to be set in your ways
to get set in your ways
to change mend your ways
to change sb.'s ways
to get fall slip into bad ways
That's just his way.
It is not my way to give up easily.
She butted in on the conversation as was her way.
Everyone is special in their own way.; Everyone is special in his or her own way.
seine Schnauze sein Gesicht seinen Kopf (zärtlich) an jdm. einem Körperteil reiben an jdn. einen Körperteil schmiegen {vt}
sich zärtlich an jdn. schmiegen
Die Katze begann ihre Schnauze an meinem Bein zu reiben.
Das Kind schmiegte sich zärtlich an seine Mutter.
to nuzzle sb. a body part
to nuzzle up against to sb.
The cat began nuzzling my leg.
The child nuzzled up against his her mother.
sich die Mühe machen etw. zu tun {vi}
Sie haben es nicht einmal der Mühe wert gefunden zu antworten.
Sie machte sich nicht die Mühe ihre Abscheu zu verbergen.
Sie haben es nie der Mühe wert gefunden mich nach meinen Wünschen zu fragen.
Lass doch!; Bemüh dich nicht! [geh.]
to bother to do sth.; to trouble to do sth. [Br.] (formal)
They didn't even bother to reply.
She didn't trouble to hide her disgust.
They never troubled to ask me what I would like.
Don't bother!
über etw. hinwegtäuschen {vi} (Sachverhalt)
hinwegtäuschend
hinweggetäuscht
Ihre Bemühungen können nicht über das eigentliche Problem hinwegtäuschen.
Diese Zahlen können nicht darüber hinwegtäuschen dass ...
Das darf allerdings nicht darüber hinwegtäuschen dass ...
to disguise; to obscure; to hide; to conceal; to mask sth. (facts)
disguising; obscuring; hiding; concealing; masking
disguised; obscured; hidden; concealed; masked
Her efforts cannot disguise the underlying problem.
These figures cannot disguise hide obscure the fact that ...
Yet that should not be allowed to obscure mask the fact that
sich bewerben {vr} (um)
sich bewerbend
sich beworben
bewirbt sich
bewarb sich
sich um eine Stelle bewerben
sich schriftlich bewerben
Er bewarb sich um die Stelle.
Er hat sich bei ... beworben.
Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an unten stehende Adresse.
to apply (for)
applying
applied
applies
applied
to apply for a job
to apply in writing
He applied for the job.
He's applied to ... (for a job).
Please apply in writing to the address below.
herumreden (um etw.); ausweichen {+Dat.}; sich herumdrücken (um etw.); sich nicht festlegen
herumredend; ausweichend; sich herumdrückend; sich nicht festlegend
herumgeredet; ausgewichen; sich herumgedrückt; sich nicht festgelegt
um ein Thema herumreden
Er lässt weiterhin offen ob ...
um den heißen Brei herumreden [ugs.]
Red nicht herum und sag mir was du wirklich denkst!
'Das hängt von den Umständen ab' sagte sie ausweichend.
Sie relativierte ihre frühere Aussage Zusage.
to hedge (around); to hedge sth. on sth. around sth.
hedging
hedged
to hedge around a subject
He continues to hedge on whether ...
to beat about the bush [fig.]
Stop hedging and tell me what you really think!
'That depends on the circumstances' she hedged.
She hedged her earlier statement promise.
variieren; wechseln; schwanken; verschieden unterschiedlich sein {vi}
variierend; wechselnd; schwankend; verschieden unterschiedlich seiend
variiert; gewechselt; geschwankt; verschieden unterschiedlich gewesen
Das ist von Person zu Person von Ort zu Ort verschieden.
'Was ziehst du an wenn du ausgehst?'.'Na ja das ist verschieden.'
Nierensteine sind unterschiedlich groß.
Sie haben versucht ihre Abläufe zu verbessern mit unterschiedlichem Erfolg.
Die Meinungen über die Gründe für die Schuldenkrise gehen auseinander.
Die Farben können vom Bild abweichen.
to vary
varying
varied
That varies from person to person from place to place.
'What do you wear when you go out?'. 'Well it varies.'
Kidney stones vary in size.
They've tried to improve their procedures with varying degrees of success.
Opinions vary about the reasons for the debt crisis.
The colours may vary from the picture.
bei etw. zu kurz kommen
zu kurz kommend
zu kurz gekommen
Schade dass du nicht mitkommen konntest. Du hast etwas verpasst!
Natürlich komme ich - Ich will mir doch den Spaß nicht entgehen lassen!
Wenn du jetzt nicht aktiv wirst entgeht dir vielleicht eine große Chance.
Auch die Jüngsten kommen mit einer Hüpfburg und Kreativstationen auf ihre Rechnung.
Älteren Menschen kommen die Vorteile der Informationsgesellschaft nicht zugute.
to miss out on sth.
missing out
missed out
It's too bad you weren't able to come with us. You really missed out!
Of course I'm coming - I don't want to miss out on all the fun!
If you don't act now you could miss out on a great opportunity.
The youngest won't miss out on the fun with a bouncy castle and art and crafts activities.
Older people are missing out on the benefits of the information society.
Runde {f} (Gesellschaft)
eine fröhliche Runde
ein Treffen in kleiner Runde in kleinem Kreis
Besprechungen in kleiner Runde in kleinem Kreis
den Abend in geselliger gemütlicher Runde verbringen
Er wurde schnell in ihre Runde aufgenommen.
Einer fehlt in der Runde und das bist Du.
Das soll er in kleiner Runde gesagt haben.
Es wird zunächst in kleiner Runde in kleinem Kreis verhandelt.
circle; group; company
a happy circle
a meeting with a small number of participants
meetings with smaller groups; small-scale meetings
to spend the evening in convivial company
He was quickly accepted as made a member of their circle.
There's someone missing from our group and that is you.
He reportedly said that in a private conversation.
Small teams will conduct the initial negotiations.
jdm. etw. rauben; jdn. einer Sache berauben {vt}
rauben; beraubend
geraubt; beraubt
raubt; beraubt
raubte; beraubte
eine Bank ein Postamt etc. überfallen
ein Loch stopfen und dafür ein anderes aufreißen
Man hat ihr ihre gesamten Ersparnisse geraubt.
Sie haben ihn ausgeraubt.
Er überfiel eine Bank und raubte Bargeld und Wertgegenstände im Wert von 500.000 EUR.
Man hat mir meine Würde genommen.
Eine Verletzung im letzten Augenblick hat ihn um seinen Platz in der Mannschaft gebracht.
to rob sb. of sth.
robbing
robbed
robs
robbed
to rob a bank post office etc.
to rob Peter to pay Paul
They robbed her of her life savings.
They robbed him of all his possessions.
He robbed a bank stealing cash and valuables worth EUR 500 000.
I have been robbed of my dignity.
A last-minute injury robbed him of his place on the team.
Vorwurf {m}; Vorhaltung {f}; Vorhalt {m} [jur.] (gegen jdn)
Vorwürfe {pl}; Vorhaltungen {pl}; Vorhalte {pl}
Tatvorwurf
der Vorwurf der schweren Pflichtverletzung
einen Vorwurf erheben bestreiten
dem Vorwurf nachgehen er habe Geld unterschlagen
Es wird ihm ihr ihnen vorgeworfen zur Last gelegt ...
Ihr wird unter anderem vorgeworfen zur Last gelegt dass ...
Auf Vorhalt erklärte er ...
Sie erhob schwere Vorwürfe gegen ihre Kollegen.
Er wies die Betrugsvorwürfe scharf zurück.
allegation (against sb.)
allegations
criminal allegation
the allegation of serious misconduct
to make deny an allegation
to investigate an allegation that he embezzled money
The allegation against him her them is that ...
One of the allegations made against her is that ...
When confronted with the allegation the facts (of the case) he stated ...
She made serious allegations against her colleagues.
He strongly denied the allegations of fraud.
Einladung {f} (an jdn. zu einer Veranstaltung Zusammenkunft) [soc.]
Einladungen {pl}
auf Einladung von jdm.
ohne eingeladen zu sein
an jdn. eine Einladung aussprechen
eine Einladung bekommen erhalten
eine Einladung zu etw. haben
jds. Einladung annehmen
eine Einladung ablehnen ausschlagen
etw. als Einladung auffassen weiterzureden
Wir haben Ihre freundliche Einladung erhalten die wir gerne annehmen.
Die Teilnahme an den Seminaren ist an eine Einladung gebunden.
Das ist ja geradezu eine Einladung an Diebe. [übtr.]
invitation (to sb. to an event meeting)
invitations
at the invitation of sb.; at sb.'s invitation
without invitation
to extend issue an invitation to sb.
to get receive an invitation
to have an invitation to sth.
to accept sb.'s invitation
to turn down refuse decline (formal) an invitation
to take sth. as an invitation to continue talking
We are in receipt of your kind invitation that we accept with pleasure.
Attendance at the seminars is by invitation only.
This is just an open invitation to thieves. [fig.]
jdm. Handfesseln Fußfesseln anlegen; jds. Hände Füße fesseln
Handfesseln Fußfesseln anlegend; Hände Füße fesselnd
Handfesseln Fußfesseln angelegt; Hände Füße gefesselt
legt Handfesseln an
legte Handfesseln an
Ihre Hände waren hinter dem Rücken gefesselt.
to manacle sb. sb.'s hands feet
manacling
manacled
manacles
manacled
Their hands were manacled behind their backs.
ebenso (wie jmd.); gleich; auch {adv}
so auch Bennett und Collins 2010 (bibliographischer Verweis)
Ihre zweite Ehe war ebenso unglücklich.
Sie tat das Gleiche wie ich.; Sie machte es ebenso wie ich.
Er legte sich einen Schal um und sagte den Mädchen sie sollten das Gleiche tun es ihm gleich tun.
Meiner Frau geht's gut und den Kindern auch.
Die Suppe war einfach köstlich. Auch das Landbrot schmeckte ausgezeichnet.
Mir geht es genauso.; Bei mir ist es auch so genauso.
'Ich gehe morgen wählen.' 'Ich auch.'
likewise (with sb.)
likewise Bennet and Collins 2010 (bibliographic reference)
Her second marriage was likewise unhappy.
She did likewise with me.
He put on a scarf and told the girls to do likewise.
My wife is well the children likewise.
The soup was simply delicious. Likewise the cottage loaf was excellent.
Likewise with me.; It's the same with me.
'I'm going to vote tomorrow.' 'Likewise.'
jdn. aufbauen [ugs.]; jdn. erfreuen; jdm. das Herz aufgehen lassen
So etwas baut mich immer auf.
Es baut mich auf wenn ich ihm bei der Frühsendung zuhöre.
Es ist richtig aufbauend ihre kleinen lachenden Gesichter zu sehen.
Der Anruf von Julia hat mich wieder aufgebaut.
Wenn du gerne einkaufen gehst dann wird dir hier das Herz aufgehen.
Es sind wunderschöne Gedichte bei denen einem das Herz aufgeht.
Jetzt habe ich ein paar erfreuliche Nachrichten für dich.
to make sb.'s day [coll.]
That is the sort of thing that makes my day.
He makes my day when I listen to him on the early morning programme.
It really makes my day to see their little smiling faces.
The phone call from Julia has made my day again.
If you like shopping then this will make your day!
These are beautiful poems that will make your day.
Here's some news that'll make your day.
jdn. etw. mit jdm. etw. in einen Topf werfen; über einen Kamm scheren [übtr.]
A und B in einen Topf werfen über einen Kamm scheren
Australien und Neuseeland werden in Urlaubsprospekten gerne in einen Topf geworfen.
Sie wird oft mit Science-Fiction-Autoren in einen Topf geworfen.
Du kannst nicht alle ihre Ideen pauschal als dumm abtun.
to lump sb. sth. together; to lump sb. sth.in with sb. sth.
to lump A and B together; to lump A (in) with B
Australia and New Zealand tend to be lumped together in holiday brochures
She often gets lumped in with science fiction authors.
You can't lump all their ideas together as foolish.
Fahne {f}; Flagge {f}; Fähnchen {n}
Fahnen {pl}; Flaggen {pl}
die Fahne hochhalten
Flagge führen [naut.]
Flagge zeigen
die Fahne Flagge einholen einziehen
Fahne auf Halbmast
sich etw. auf die seine Fahnen schreiben
sich eine Errungenschaft an die Fahnen heften können
Diese Idee können sich die Konservativen an ihre Fahnen heften.
flag
flags
to fly the flag
to fly one's flag
to show the flag
to take down lower the flag
flag at half-mast; flag at half-staff
to champion the cause of sth.
to be able to lay claim to an achievement
The Conservatives can lay claim to this idea.
sich ständig Gedanken über jdn. etw. machen; nichts anderes im Kopf haben als jd. etw. {vi} [psych.]
Frauen machen sich ständig Gedanken über ihr Gewicht ihr Aussehen ihre Ernährung.
Seine Ex Scheidung beschäftigt ihn immer noch spukt ihm immer noch im Kopf herum geht ihm immer noch nicht aus dem Kopf.
to be (so too) hung up about on sb. sth. [coll.]
Women are so hung up about their weight the way they look what they eat.
He's still hung up on his ex-wife divorce.
Wahl {f} [pol.] (Vorgang und Ergebnis)
Wahlen {pl}
geheime Wahl
Wahlen zum Europäischen Parlament
Wahlen mit mehreren Kandidaten
Wahl ohne Gegenkandidaten
Wahlen unter Beteiligung mehrerer Parteien
Wahlen durchführen abhalten
Wahlen ausrufen ansetzen anberaumen
eine Wahl anfechten; das Wahlergebnis anfechten
eine Wahl annullieren
die Wahl gewinnen
sich zur Wahl stellen
Ihre Wahl in den Senat kam für viele überraschend.
Der Skandal könnte seine Chancen schmälern gewählt zu werden.
election (process and result)
elections
secret election; election by secret ballot
elections to the European Parliament
multi-candidate elections
unopposed election
multi-party elections
to hold elections
to call a general election
to challenge contest the result of an election
to annul an election
to win the election
to run for public office
Her election to the Senate was a surprise to many.
The scandal may reduce his chances for election.
sich bestätigen; sich erweisen; sich herausstellen; sich zeigen {vr}
sich bestätigend; sich erweisend; sich herausstellend; sich zeigend
sich bestätigt; sich erwiesen; sich herausgestellt; sich gezeigt
sich bestätigen; sich als richtig herausstellen
sich nicht bestätigen; sich als falsch herausstellen
da zeigt sich mal wieder dass ...
sich als etw. erweisen
Wenn sich das Gegenteil herausstellt ...
Ihre Behauptungen haben sich als falsch erwiesen.
to prove {proved; proved proven}
proving
proved; proven
to prove true; to prove to be true
to prove false; to prove to be false
it all goes to prove that ...
to prove to be sth.; to turn out to be sth.
If it proves otherwise ...
Her assertions have proved false.
Aufmerksamkeit {f}; Augenmerk {n} [geh.]
Aufmerksamkeiten {pl}
auf etw. besonderes Augenmerk legen
(die) Aufmerksamkeit erregen
jdm. zur Kenntnis gelangen
aufmerksam zuhören
jdm. seine Aufmerksamkeit widmen
sein Augenmerk auf etw. richten; einer Sache sein Augenmerk zuwenden
jds. Aufmerksamkeit auf etw. lenken
sich um etw. kümmern
Darf Dürfte ich (Sie) kurz einen Augenblick um Ihre Aufmerksamkeit bitten?
Die Kinder hörten ihr aufmerksam zu.
Du solltest dich mehr um deine Hausaufgaben kümmern als um deine Videospiele.
Joint Attention; gemeinsame Aufmerksamkeit (Interaktionsverhalten) [psych.]
attention
attentions
to pay particular attention to sth.
to arrest attention; to come to attention
to come to sb.'s attention
to listen with close attention
to devote one's attention to sb.
to turn direct one's attention to sb. sth.
to draw call sb.'s attention to sth.
to pay attention to sth.
May Can I have your attention for a moment?
The children had their attention.
You should pay more attention to your homework than to your video games.
joint attention
Gesetz {n} Ges. (als Kategorie) [jur.]
etwas Ungesetzliches tun
im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen
kodizifiertes Recht; gesetztes Recht
strenge Waffengesetze
gesetzlich vorgesehen sein
Vor dem Gesetz sind alle Menschen gleich.
Sie glauben dass sie über dem Gesetz stehen.
In Schweden ist es ungesetzlich ein Kind zu schlagen.
Das Suizidgesetz wurde 1961 verabschiedet.
Die Regierung hat mehrere Gesetze zur Lebensmittelhygiene eingebracht.
Der Verbraucherschutz ist gesetzlich verankert.
Britische Schulen sind gesetzlich verpflichtet ihre Prüfungsergebnisse offentlich zu machen.
Pyramidenspiele wurden 2010 gesetzlich verboten.
law; statute
to break the law
within the law
statute law; statutory law
strict gun laws
to be prescribed by law; to be provided for by law
All persons shall be equal before the law.
They think they are above the law.
In Sweden it is against the law to hit a child.
The Suicide Act became law in 1961.
The government has introduced several laws on food hygiene.
Protection for the consumer is established by law laid down by statute.
British schools are required by law statute to publish their exam results.
Ponzi schemes were banned by statute in 2010.
aufgefordert werden etw. zu tun; gehalten angehalten sein etw. zu tun [geh.]; etw. tun müssen; etw. zu tun haben {vi} (Person)
aufgefordert werden etw. zu unterlassen; etw. zu unterlassen haben; auf etw. verzichten müssen
Die tschechische Republik wird aufgefordert ihre Emissionen zu verringern.
Die Besucher sind angehalten die Gehwege zu benutzen.
Was wird von mir verlangt wenn ich zusage?; Was muss ich tun wenn ich zusage?
Alle Kandidaten werden zu einem kurzen Test gebeten.
Der Betrag den die Eltern zu zahlen haben ist erhöht worden.
to be required to do sth. (person)
to be required to refrain from doing sth.
The Czech Republic is required to reduce its emissions.
Visitors are required to use the walks.
What will I be required to do if I accept?; What will be required of me if I accept?
All candidates will be required to take a short test.
The amount that parents are required to pay has been raised.
Antwort {f} Antw. ; Erwiderung {f} [geh.] (auf etw.)
Antworten {pl}; Erwiderungen {pl}
als Antwort auf; als Reaktion auf
als Antwort
keine Angabe(n) (in Formularen)
auf eine Antwort drängen (in Bezug auf etw.)
Tut mir Leid ich weiß die Antwort nicht.
ablehnende Antwort
unbedachte Antwort; leicht dahingesagte Antwort
ohne Antwort
um Antwort wird gebeten u.A.w.g.
eine Antwort formulieren
eine Antwort schuldig bleiben
keine Antwort wissen; die Antwort schuldig bleiben müssen
nie um eine Antwort verlegen sein
Vielen Dank für Ihre Antwort.
Dringende Antwort erbeten.
Um rasche Beantwortung wird gebeten. [adm.]
answer; reply; response (to sth.)
answers; replis; responses
in answer to
by way of an answer
no answer (n a) (in forms)
to push for an answer (as to sth.)
I'm sorry I don't know the answer.
negative reply
glib answer
unreplying
repondez s'il vous plait RSVP ; please reply
to frame an answer
to fail to provide an answer
to be at a loss for an answer
never to be at a loss for an answer
Thank you very much for your reply.
Please reply as a matter of urgency.
A rapid response would be appreciated.
kontrollieren nachsehen überprüfen ob etw. zutrifft in Ordnung ist; sich vergewissern dass etw. in Ordnung ist
Wenn ich verreise dann kontrolliere ich ob alle Fenster verschlossen sind.
Kannst du nachsehen ob ich zur Arbeit eingeteilt bin oder nicht?
Könnte vielleicht jemand meine Übersetzung kontrollieren durchsehen?
Von Bankkunden wird verlangt dass sie ihre Kontoauszüge regelmäßig kontrollieren.
Wie überprüfe ich ob ich tatsächlich angemeldet bin?
Die Behörden haben nicht nachgeprüft ob er dazu auch befugt war.
Vergewissern Sie sich dass genügend Speicherplatz frei ist bevor sie das Programm installieren.
to verify that whether sth. is the case is in order
When I leave for a trip I verify that all windows are locked.
Can you verify whether I am scheduled to work or not?
I am wondering if someone could verify my translation.
Bank customers are required to regularly verify their account statements.
How do I verify that whether I am actually logged in?
The authorities did not verify whether he had indeed the authority to do so.
Verify that there is sufficient memory available before installing the program.
Bankkonto {n}; Konto {n} Kto. [fin.]
Bankkonten {pl}; Konten {pl}; Kontos {pl}; Konti {pl}
ausgeglichenes Konto
frisiertes Konto
gesperrtes Konto; Sperrkonto {n}
totes Konto
umsatzstarkes Konto
ein Bankkonto eröffnen; ein Bankkonto einrichten
etw. auf sein Konto einzahlen
einen Betrag von einem Konto abbuchen {vt} [fin.]
ein Konto mit einem Betrag belasten; ein Konto debitieren [econ.] [adm.]
ein Konto auflösen; ein Konto schließen
Konten führen
ein Bankkonto mit Dispositionsrahmen Überziehungsrahmen [Ös.]
durch Dauerauftrag abbuchen (von)
Buchen Sie Ihre Spesen bitte von meinem Konto ab.
Bitte belasten Sie unser Konto mit ...
bank account; account with at a bank acct; a c
accounts
account in balance; balanced account
cooked account
blocked account; frozen account
nominal account
active account
to open (up) a bank account
to pay sth. into one's account
to debit a sum from an account
to debit a sum against to an account
to close an account
to administer accounts
a bank account with an overdraft facility
to pay by standing order (from)
Please debit my account with your expenses.
Kindly debit our account with ...
Sinn {m}; Sinngehalt {m}; Bedeutung {f} (von etw.)
Sinne {pl}
Sinn ergeben; sinnvoll sein; vernünftig sein
in gewissem Sinne
im engeren Sinne
im guten wie im schlechten Sinn
im biblischen juristischen Sinn des Wortes
Ich habe die Wendung im wörtlichen übertragenen Sinn gebraucht.
Das Buch ist in jeder Hinsicht ein Klassiker.
Sie hat die Rede auswendig gelernt aber ihre Aussage überhaupt nicht verstanden.
Das ergibt keinen Sinn.; Das ist nicht sinnvoll.
Lies das und sag mir ob das Sinn ergibt.
Sein Benehmen ergibt hinten und vorne keinen Sinn.
sense (of sth.)
senses
to make sense
in a sense; in a certain manner
in the a narrow(er) strict(er) sense
in the good and in the bad sense.
in the biblical legal sense of the word
I was using the phrase in its literal figurative sense.
The book is a classic in every sense of the word.
She learned the speech by heart but missed the sense entirely.
It makes no sense.; There is no rhyme or reason in this. [fig.]
Read this and tell me if it makes sense.
There seems to be no rhyme or reason in his behaviour.
etw. nachprüfen; (auf Richtigkeit Funktionieren) überprüfen; verifizieren {vt}
nachprüfend; überprüfend; verifizierend
nachgeprüft; überprüft; verifiziert
prüft nach; überprüft; verifiziert
prüfte nach; überprüfte; verifizierte
Vertrauen ist gut Kontrolle ist besser. [Sprw.]
Ich habe keine Möglichkeit diese Angaben nachzuprüfen.
Ich habe das von verschiedenen Seiten gehört aber selbst nicht nachgeprüft.
Die Polizei sprach mit seinen Kollegen um sein Alibi zu überprüfen.
Im Einkaufswagen befinden sich keine Artikel. Überprüfen Sie Ihre Bestellung.
Die Truppen bleiben stationiert um die Einhaltung des Abkommens zu überwachen.
to verify sth.
verifying
verified
verifies
verified
Trust but verify! [prov.]
I have no way of verifying this information.
I have heard that from various sources but not verified myself.
Police spoke to his colleagues to verify his alibi.
There are no items in the shopping cart. Verify your order.
The armed forces will remain deployed to verify compliance with the treaty.
jdn. ärgern; jdn. aufregen; jdn. nerven {vt}; jdm. auf die Nerven gehen; an jds. Nerven kratzen; jdm. auf den Senkel Geist gehen [ugs.] {vi}
ärgernd; aufregend; nervend; auf die Nerven gehend; an jds. Nerven kratzend; auf den Senkel Geist gehend
geärgert; aufgeregt; genervt; auf die Nerven gegangen; an jds. Nerven gekratzt; auf den Senkel Geist gegangen
Seine Einstellung nervt mich gewaltig.
Manchmals geht sie mir furchtbar auf den Geist.
Es regt mich tierisch auf wenn sie ihre Versprechen nicht hält.
Ich habe mich ziemlich geärgert als sie so spät kamen.
Das nervt!
to annoy sb.; to irritate sb.; to get jar on sb.'s nerves; to tick off <> sb. [Am.] [coll.]
annoying; irritating; get jaring on's nerves; ticking off
annoyed; irritated; got jarred on's nerves; ticked off
His attitude is really annoying me ticking me off.
She really irritates me ticks me off gets on my nerves sometimes.
It really annoys me irritates me ticks me off when she doesn't keep her promises.
I was really annoyed irritated ticked off when they were so late.
That's a real pain!
aus etw. nicht schlau klug [geh.] werden; sich keinen Reim auf etw. machen können; mit etw. nicht zurechtkommen; für einen ein spanisches Dorf sein {vi}
mit einer Situation nicht zurechtkommen
ein emotionaler Analphabet der mit dem Leben nicht zurechtkommt
Ich werde aus deinem Forumsbeitrag nicht schlau.
Wir konnten uns auf ihre Reaktion keinen Reim machen.
Ich kenne eine Menge Leute für die eine Seekarte ein spanisches Dorf ist.
Er hatte eine so fürchterliche Klaue dass wir sein Geschreibsel nicht entziffern konnten.
not to make head or nor tail of sth.; not to make heads or nor tails (out) of sth. [Am.]
not to make head or tail of a situation
an emotional illiterate who can't make head nor tail of life
I can't make head nor tail of your forum posting.
We couldn't make heads or tails of her reaction. [Am.]
I know a lot of people who can't make head or tail of a nautical map.
His handwriting was so bad that we couldn't make heads nor tails out of it. [Am.]
Einhaltung {f}; Einhalten {n}; Beachtung {f}; Beachten {n}; Befolgung {f}; Befolgen {n}; Erfüllung {f} (von etw.); Konformität {f} (mit etw.)
unter Einhaltung von etw.; unter Beachtung von etw.; in Entsprechung {+Gen}; entsprechend {+Dat} (vor- oder nachgestellt); -konform; -gemäß; -treu
mangelhafte Erfüllung
Einhaltung Befolgung des Gesetzes; Gesetzeskonformität {f}; Gesetzestreue {f}
Einhaltung der Handelsvorschriften
Einhaltung anderweitiger Verpflichtungen
Erfüllung einer Bedingung
(hohe) Therapietreue [med.]
weisungsgemäß
die Einhaltung der Vorschriften gewährleisten
Dem Wunsch seiner sterbenden Mutter entsprechend wurde er Katholik.
In Entsprechung eines Gerichtsurteils hat die Firma ihre Geschäftstätigkeit eingestellt.
Sie agierten nicht ganz regelkonform.; Sie hielten sich nicht genau an die Regeln.
compliance (with sth.)
in compliance with sth.
defective compliance
compliance with the law
trade compliance
cross-compliance
compliance with a condition
(good) compliance concordance with treatment; (good) adherence to treatment
in compliance with instructions
to ensure secure enforce compliance with the rules
He became a Catholic in compliance with his mother's dying wish.
In compliance with a court order the company has ceased operations.
They were not in full compliance with the rules.
sich auf etw. freuen {vr}
sich freuend
sich gefreut
Ich freue mich schon aufs Wochenende.
Ich freue mich Dich bald wieder zu sehen.
Meine Schwester sagt sie freut sich schon darauf dich kennenzulernen.
Ich freue mich (darauf) bald von Ihnen zu hören. (Briefschluss)
Ich freue mich auf Ihre nächste E-Mail.
Ich freue mich sehr auf ein baldiges Treffen mit Ihnen.; Ich freue mich sehr Sie bald zu treffen.
to look forward to sth.
looking forward
looked forward
I'm really looking forward to the weekend.
I'm looking forward to seeing you again.
My sister says she's looking forward to meeting you.
I look forward to hearing from you soon. (letter closing line)
I'm looking forward to your next email.
I very much look forward to meeting you soon.
auf etw. zurückgreifen; sich auf etw. stützen etw. zu Hilfe in Anspruch nehmen {vi}
jds. Dienste in Anspruch nehmen; jds. Dienste nutzen
den Kreditmarkt stark in Anspruch nehmen
Sie konnte auf einen großen Erfahrungsschatz zurückgreifen.
Der Romanautor schöpft weitgehend aus eigenen Kindheitserlebnissen.
Der Bericht stützt sich auf mehrere Studien und aktuelle Statistiken.
Diese Neuinszenierung bedient sich der japanischen Onnagata-Technik bei der Männer Frauenrollen spielen.
Bei diesen Spielzeugen können Kinder ihre Phantasie spielen lassen.
Er war auf die Großzügigkeit seiner Freunde angewiesen.
Ich führe da immer gern das amerikanische Beispiel an.
Die Rachetragödien des elisabethanischen Englands orientierten sich am Beispiel des römischen Dramatikers Seneca.
to draw on upon sth.
to draw on sb.'s services
to draw heavily on the credit market
She had a wealth of experience to draw on.
The novelist draws heavily on his own childhood experiences.
The report draws upon several studies and recent statistics.
This new staging draws on the Japanese onnagata technique in which men play female roles.
These toys allow children to draw on their imagination.
He had to draw upon the generosity of his friends.
I always like to draw on the American example.
The revenge plays of Elizabethan England drew on the example of the Roman playwright Seneca.
Name {m}
Namen {pl}
Namen in eine Liste eintragen
ein Name der Wunder wirkt
eingetragener Name
eine Interessenvertretung die diesen Namen verdient
Darf ich nach Ihrem Namen fragen?
Der Name ist Programm.
Nach ihrer Scheidung führte sie weiterhin den Familiennamen ihres Ex-Mannes.
Wir haben zwei Karten auf den Namen Viktor reserviert.
Das Kfz ist auf meinen Namen zugelassen.
Ich nehme Sie im Namen des Gesetzes fest.
Es gab immer schon Verbrechen die im Namen der Religion verübt wurden.
Das Land ist nur dem Namen nach eine Demokratie.
Diese Anhaltezentren sind eigentlich verkappte Gefängnisse.
Ihre Ehe war de facto schon vor fünf Jahren am Ende.
Diese Kugel war für mich bestimmt.
Wir haben da etwas gekocht das genau das Richtige für Euch ist.
name
names
to enter names on a list
a name to conjure with
registered name
an interest representation worthy of the name
May I have your name?
The name captures the spirit of our vision programme.
After her divorce she continued to bear her ex-husband's family name.
We reserved two tickets in the name of Viktor.
The motor vehicle is registered in my name.
I arrest you in the name of the law.
There have always been crimes that were committed in the name of religion.
The country is a democracy in name only alone.
These detention centres are actually prisons in all but name.
Their marriage was over in everything but name five years ago.
That bullet had my name on it.
We have a dish with your name on it!
etw. zu hoch angeben; überhöhte Beträge geltend machen; etw. überbewerten; etw. übertrieben darstellen {vt}
zu hoch angebend; überhöhte Beträge geltend machend; überbewertend; übertrieben darstellend
zu hoch angegeben; überhöhte Beträge geltend gemacht; überbewertet; übertrieben dargestellt
etw. überspitzt ausdrücken; übertreiben
um es etwas überspitzt auszudrücken; überspitzt ausgedrückt
Ich übertreibe nicht wenn ich sage dass ...
Die Firma hat ihre Einnahmen zu hoch angegeben.
Die Chancen für eine medizinische Anwendung werden überschätzt.
Es wäre übertrieben zu behaupten dass alle Autofahrer zu schnell fahren.
Es kann nicht genug betont werden wie wichtig die ersten Jahre für ein Kind sind.
to overstate sth.
overstating
overstated
to overstate the case
to overstate the case somewhat
I am not overstating the case when I say that ...
The company overstated (its) revenue.
Prospects for medicinal use are overstated.
It would be overstating the case to say that all motorists speed.
The importance of a child's early years cannot be overstated.
Grüße {pl}
Einen schönen Gruß an ...; Viele Grüße an ...
Viele Grüße; Herzliche Grüße (Briefschluss)
Sag ihr einen schönen Gruß!
mit freundlichen Grüßen MfG (Briefschluss) [adm.]
mit besten Grüßen (Briefschluss)
herzliche Grüße liebe Grüße (Briefschluss)
herzliche Grüße; mit herzlichen Grüßen (an) (Briefschluss vertraut)
mit kollegialen Grüßen
mit lieben Grüßen
Gruß und Kuss
Gruß und Kuss dein Julius. [ugs.]
jdm. Grüße übermitteln bestellen
Einen schönen Gruß an Ihre Frau!
Liebe Grüße auch an eure Kinder.
regards
Give my regards to ...
best regards; kind regards; best wishes (letter closing line)
Give my regards to her!
Yours sincerely; Sincerely yours; Yours truly [Am.] (letter closing line)
With kind best regards; Kindest regards (letter closing line)
love; with love; best wishes (letter closing line)
Kind regards; Best regards (to) (letter closing line)
(With) collegial regards; Sincerely your colleague
fondest regards
love and kisses
Time to close go with love from Rose Joe. [coll.]
to pass on give (one's) regards best wishes to sb.
Please give my best regards to your wife!
Give my love to your children too.
mit jdm. schimpfen {vi}; jdn. ausschimpfen; zurechtweisen; rügen; rüffeln; tadeln [geh.]; maßregeln [geh.]; schelten [geh.] (veraltend) {vt}; jdm. die Leviten lesen; die Ohren lang ziehen; einen Anschiss verpassen [slang]; heimleuchten [geh.] {vi} (wegen etw.)
schimpfend; ausschimpfend; zurechtweisend; rügend; rüffelnd; tadelnd; maßregelnd; scheltend; die Leviten lesend; die Ohren lang ziehend; einen Anschiss verpassend; heimleuchtend
geschimpft; ausgeschimpft; zugerechtgewiesen; gerügt; gerüffelt; getadelt; maßregeln gescheltet; die Leviten gelesen; die Ohren lang gezogen; einen Anschiss verpasst; heimgeleuchtet
ausgeschimpft werden; Schelte bekommen
Meine Mutter hat mit mir geschimpft weil ich ihre Lieblingsvase zerbrochen habe.
Er hat einen Rüffel Anpfiff bekommen weil er zu spät gekommen ist.
Hast du einen Rüffel bekommen?; Hast du Schimpfer bekommen? [Ös.]
Ich habe mit den Jungs Buben [Ös.] [Schw.] geschimpft weil sie so einen Lärm gemacht haben.
to scold; to reprimand; to rebuke; to reprove; to reprehend; to berate (formal); to objurgate (rare); to chide {chided chid; chided chidden chid} sb.; to take sb. to task; to tell off <> sb.; to tick off <> sb. [Br.] (for sth.)
scolding; reprimanding; rebuking; reproving; reprehending; berating; objurgating; chiding; taking to task; telling off; ticking off
scolded; reprimanded; rebuked; reproved; reprehended; berated; objurgated; chided chidden chid; taken to task; told off; ticked off
to get ticked off
My mother scolded me for breaking her favourite vase.
He was told off for being late.
Did you get told off?
I told the boys off for making so much noise.
jdm. glauben {vi}; etw. glauben; etw. annehmen {vt}
glaubend; annehmend
geglaubt; angenommen
jdn. zur Annahme verleiten dass ...
ob du es glaubst oder nicht
wenn man den Medienberichten glauben darf
Es ist kaum zu glauben.
Er glaubt ihr mehr als mir.
Ich glaube kein Wort davon.
Ich habe Es besteht Grund zur Annahme dass ...
Ich kann mir gut vorstellen dass diese Meldung wahr ist.
Ich glaube ihr auch wenn ihre Geschichte unwahrscheinlich klingt.
Man darf nicht alles glauben was man liest.
Es fällt mir schwer das zu glauben.
Mehrere Zeugen glauben den Vermissten gesehen zu haben.
Ich glaube langsam die Software hat einen Fehler.
Glaubst du im Ernst dass ich so dumm bin dass ich das tue?
Es wird angenommen dass das Haus 1865 gebaut wurde.
Er soll sich im Ausland aufhalten.
Glaube ich zumindest. Ich glaube zumindest.
Glaub mir der kann spielen.
Du wirst es nicht brauchen glaube es mir.
'Sind sie schon eingetroffen?' 'Ja ich glaube.'
'Hat er die Stelle genommen?' 'Ich glaube nicht'.
to believe sb. sth.
believing
believed
to lead sb. to believe that ...
believe it or not
if the media reports are to be believed
I can hardly believe it.
He will take her word over mine.
I don't believe a word of it.
I have There is reason to believe for believing that ...
I can well believe that this news is true.
I believe her even though her story sounds unlikely.
You shouldn't believe everything you read.
I find it hard difficult to believe.
Several witnesses believe to have seen the missing person.
I'm beginning to believe there is a bug in the software.
Do you honestly believe that I'm stupid enough to do that?
It is believed that the house was built in 1865.
He is believed to stay abroad.
At least so I believe.
Believe me he can really play the game.
You won't need it believe me.
'Have they arrived yet?' 'Yes I believe so.'
'Has he accepted the job?' 'I believe not.' 'I don't believe so.'

Deutsche Synonyme für Was ist Ihre Ansicht

ansicht  
Anblick  Ansicht  Ausblick  Aussicht  Blick  Sicht  
Anschauung  Ansicht  Gutachten  Meinung  Statement  Stellungnahme  
Anschauung  Ansicht  Auffassung  Betrachtung  Hinblick  Hinsicht  Meinung  
Anschauungsweise  Ansicht  Aspekt  Blickwinkel  Gesichtspunkt  Perspektive  Sicht  Sichtfeld  Sichtweise  Standpunkt  
meiner  Ansicht  nach  meines  Ermessens  meines  Wissens  nach  meinem  Dafürhalten  
meiner Ansicht nach  meines Ermessens  meines Wissens  nach meinem Dafürhalten  

Englische Synonyme für view

view  Anschauung  account  aim  airscape  ambition  analysis  analyzing  angle  angle of vision  animadvert  animus  appraisal  appraisement  appraising  appreciation  apprehension  approach  aspect  aspiration  assess  assessing  assessment  assumption  attend  attitude  audit  basis  be disposed to  be vigilant  be watchful  because of  behold  belief  believe  canvass  catch sight of  check over  check up  cityscape  clap eyes on  climate of opinion  cloudscape  command  common belief  community sentiment  conceit  concept  conception  conclusion  configuration  consensus gentium  consider  consideration  considering  contemplate  contemplation  conviction  counsel  deduction  deem  dekko  descry  desideration  desideratum  design  desire  determination  diorama  direction  discern  discover  distinguish  domination  dream  effect  eidolon  envisage  envision  espy  estimate  estimation  ethos  evaluating  evaluation  evaluative criticism  examination  examine  expectation  exterior  eye  eyeball  eyeful  eyereach  eyeshot  eyesight  facet  farmscape  fashion  feature  feel about it  feeling  field of view  field of vision  figure  fixed purpose  follow  footing  form  frame of reference  framework  function  gauge  gauging  gaze at  general belief  gestalt  glimpse  goal  guise  have a looksee  have in sight  heed  hold  hold in view  hope  horizon  idea  image  imagine  imago  impression  in consideration of  in view of  incline toward  inference  inspect  inspection  intendment  intent  intention  interior  judge  judgement  judgment  keep in sight  keep in view  keep under observation  ken  landscape  lay eyes on  lean toward  leer  leering look  light  lights  likeness  limit of vision  line of sight  lineaments  look  look after  look at  look at it  look on  look upon  look-in  lookout  lustful leer  make out  manner  mark  meaning  measurement  mental outlook  mind  motive  mystique  naked eye  nisus  note  notice  notion  object  objective  observation    
viewer  TV-viewer  accepter  acquirer  addressee  audience  auditor  beholder  bird-watcher  bystander  consignee  drugstore cowboy  eyewitness  gaper  gazer  gazer-on  getter  girl-watcher  goggler  hearer  holder  kibitzer  listener  looker  looker-on  observer  obtainer  ogler  onlooker  payee  perceiver  percipient  procurer  receiver  recipient  seer  sidewalk superintendent  spectator  spectatress  spectatrix  taker  televiewer  television-viewer  trustee  video-gazer  watcher  witness  
viewpoint  Anschauung  angle  angle of vision  aspect  attitude  base  basis  coign of vantage  configuration  context  direction  distance  effect  eidolon  estimation  eye  facet  fashion  feature  figure  footing  form  frame of reference  framework  gestalt  ground  guise  image  imago  impression  light  likeness  lineaments  long  look  manner  mental outlook  outlook  perspective  phase  phasis  place  point of view  position  post  posture  reference  reference system  regard  respect  seat  seeming  semblance  shape  side  sight  simulacrum  situation  slant  stance  stand  standing  standpoint  station  status  style  system  total effect  twist  universe  vantage  vantage point  venue  view  way of thinking  wise  

Lexikoneinträge für view (of sth.) / the front rear view of the building / isometric view / top view / sectional view / side view / full-size view / end-on view / rear view / overhead view / view from below / front view / elevation

Building (p. pr. & vb. n.) of Build
Building (n.) The act of constructing, erecting, or establishing.
Building (n.) The art of constructing edifices, or the practice of civil architecture.
Building (n.) That which is built
By-view (n.) A private or selfish view
Chock-full (a.) Quite full
Choke-full (a.) Full to the brim
Crown side () See Crown office.
Elevation (n.) The act of raising from a lower place, condition, or quality to a higher
Elevation (n.) Condition of being elevated
Elevation (n.) That which is raised up or elevated
Elevation (n.) The distance of a celestial object above the horizon, or the arc of a vertical circle intercepted between it and the horizon
Elevation (n.) The angle which the style makes with the substylar line.
Elevation (n.) The movement of the axis of a piece in a vertical plane
Elevation (n.) A geometrical projection of a building, or other object, on a plane perpendicular to the horizon
Front (n.) The forehead or brow, the part of the face above the eyes
Front (n.) The forehead, countenance, or personal presence, as expressive of character or temper, and especially, of boldness of disposition, sometimes of impudence
Front (n.) The part or surface of anything which seems to look out, or to be directed forward
Front (n.) A position directly before the face of a person, or before the foremost part of a thing
Front (n.) The most conspicuous part.
Front (n.) That which covers the foremost part of the head: a front piece of false hair worn by women.
Front (n.) The beginning.
Front (a.) Of or relating to the front or forward part
Front (v. t.) To oppose face to face
Front (v. t.) To appear before
Front (v. t.) To face toward
Front (v. t.) To stand opposed or opposite to, or over against as, his house fronts the church.
Front (v. t.) To adorn in front
Front (v. t.) To have or turn the face or front in any direction
Full (Compar.) Filled up, having within its limits all that it can contain
Full (Compar.) Abundantly furnished or provided
Full (Compar.) Not wanting in any essential quality
Full (Compar.) Sated
Full (Compar.) Having the mind filled with ideas
Full (Compar.) Having the attention, thoughts, etc., absorbed in any matter, and the feelings more or less excited by it, as, to be full of some project.
Full (Compar.) Filled with emotions.
Full (Compar.) Impregnated
Full (n.) Complete measure
Full (adv.) Quite
Full (v. i.) To become full or wholly illuminated
Full (n.) To thicken by moistening, heating, and pressing, as cloth
Full (v. i.) To become fulled or thickened
Full-blooded (a.) Having a full supply of blood.
Full-blooded (a.) Of pure blood
Full-bloomed (a.) Like a perfect blossom.
Full-blown (a.) Fully expanded, as a blossom
Full-blown (a.) Fully distended with wind, as a sail.
Full-bottomed (a.) Full and large at the bottom, as wigs worn by certain civil officers in Great Britain.
Full-bottomed (a.) Of great capacity below the water line.
Full-butt (adv.) With direct and violentop position
Full-drive (adv.) With full speed.
Full-formed (a.) Full in form or shape
Full-grown (a.) Having reached the limits of growth
Full-hearted (a.) Full of courage or confidence.
Full-hot (a.) Very fiery.
Full-manned (a.) Completely furnished wiith men, as a ship.
Full-orbed (a.) Having the orb or disk complete or fully illuminated
Full-sailed (a.) Having all its sails set,
Full-winged (a.) Having large and strong or complete wings.
Full-winged (a.) Beady for flight
Isometric (a.) Alt. of Isometrical
Life-size (a.) Of full size
Overhead (adv.) Aloft
Rear (adv.) Early
Rear (n.) The back or hindmost part
Rear (n.) Specifically, the part of an army or fleet which comes last, or is stationed behind the rest.
Rear (a.) Being behind, or in the hindmost part
Rear (v. t.) To place in the rear
Rear (v. t.) To raise
Rear (v. t.) To erect by building
Rear (v. t.) To lift and take up.
Rear (v. t.) To bring up to maturity, as young
Rear (v. t.) To breed and raise
Rear (v. t.) To rouse
Rear (v. i.) To rise up on the hind legs, as a horse
Rear-horse (n.) A mantis.
Sectional (a.) Of or pertaining to a sections or distinct part of larger body or territory
Sectional (a.) Consisting of sections, or capable of being divided into sections
Self-view (n.) A view if one's self
Side (n.) The margin, edge, verge, or border of a surface
Side (n.) Any outer portion of a thing considered apart from, and yet in relation to, the rest
Side (n.) One of the halves of the body, of an animals or man, on either side of the mesial plane
Side (n.) The right or left part of the wall or trunk of the body
Side (n.) A slope or declivity, as of a hill, considered as opposed to another slope over the ridge.
Side (n.) The position of a person or party regarded as opposed to another person or party, whether as a rival or a foe
Side (n.) A line of descent traced through one parent as distinguished from that traced through another.
Side (n.) Fig.: Aspect or part regarded as contrasted with some other
Side (a.) Of or pertaining to a side, or the sides
Side (a.) Hence, indirect
Side (n.) Long
Side (v. i.) To lean on one side.
Side (v. i.) To embrace the opinions of one party, or engage in its interest, in opposition to another party
Side (v. t.) To be or stand at the side of
Side (v. t.) To suit
Side (v. t.) To work (a timber or rib) to a certain thickness by trimming the sides.
Side (v. t.) To furnish with a siding
Side-taking (n.) A taking sides, as with a party, sect, or faction.
Side-wheel (a.) Having a paddle wheel on each side
Size (n.) Six.
Size (v. i.) A thin, weak glue used in various trades, as in painting, bookbinding, paper making, etc.
Size (v. i.) Any viscous substance, as gilder's varnish.
Size (v. t.) To cover with size
Size (n.) A settled quantity or allowance. See Assize.
Size (n.) An allowance of food and drink from the buttery, aside from the regular dinner at commons
Size (n.) Extent of superficies or volume
Size (n.) Figurative bulk
Size (n.) A conventional relative measure of dimension, as for shoes, gloves, and other articles made up for sale.
Size (n.) An instrument consisting of a number of perforated gauges fastened together at one end by a rivet, -- used for ascertaining the size of pearls.
Size (v. t.) To fix the standard of.
Size (v. t.) To adjust or arrange according to size or bulk.
Size (v. t.) To take the height of men, in order to place them in the ranks according to their stature.
Size (v. t.) To sift, as pieces of ore or metal, in order to separate the finer from the coarser parts.
Size (v. t.) To swell
Size (v. t.) To bring or adjust anything exactly to a required dimension, as by cutting.
Size (v. i.) To take greater size
Size (v. i.) To order food or drink from the buttery
View (n.) The act of seeing or beholding
View (n.) Mental survey
View (n.) Power of seeing, either physically or mentally
View (n.) That which is seen or beheld
View (n.) The pictorial representation of a scene
View (n.) Mode of looking at anything
View (n.) That which is looked towards, or kept in sight, as object, aim, intention, purpose, design
View (n.) Appearance
View (v. t.) To see
View (v. t.) To survey or examine mentally

Weitere Lexikoneinträge

aggrandizement
aggrandisement
elevation
the act of increasing the wealth or prestige or power or scope of something, the aggrandizement of the king, his elevation to cardinal
gainer
full gainer
a dive in which the diver throws the feet forward to complete a full backward somersault and enters the water feet first and facing away from the diving board
overhead
smash
a hard return hitting the tennis ball above your head
crawl front crawl
Australian crawl
a swimming stroke, arms are moved alternately overhead accompanied by a flutter kick
bodybuilding
anaerobic exercise
muscle building
musclebuilding
exercise that builds muscles through tension
isometrics
isometric exercise
muscle-building exercises (or a system of musclebuilding exercises) involving muscular contractions against resistance without movement (the muscles contracts but the length of the muscle does not change)
front-porch campaigning
front-porch campaign
a campaign in which the candidate makes speeches but does not travel, William McKinley's dignified front-porch campaign won him the presidency in , her approach was the opposite of a passive front-porch campaign
full nelson a wrestling hold in which the holder puts both arms under the opponent's arms and exerts pressure on the back of the neck (illegal in amateur wrestling)
side-glance
side-look
a glance sideways, she shot him an impatient side-glance
view
survey sight
the act of looking or seeing or observing, he tried to get a better view of it, his survey of the battlefield was limited
construction
building
the act of constructing something, during the construction we had to take a detour, his hobby was the building of boats
shipbuilding
ship building
the construction of ships
construction building the commercial activity involved in repairing old structures or constructing new ones, their main business is home construction, workers in the building trades
jerry-building construction of inferior buildings for a quick profit
morale building
morale booster
anything that serves to increase morale, the sight of flowers every morning was my morale builder
side-blotched lizard
sand lizard Uta stansburiana
one of the most abundant lizards in the arid western United States
apartment building
apartment house
a building that is divided into apartments
bank
bank building
a building in which the business of banking transacted, the bank is on the corner of Nassau and Witherspoon
breech
rear of barrel
rear of tube
opening in the rear of the barrel of a gun where bullets can be loaded
building
edifice
a structure that has a roof and walls and stands more or less permanently in one place, there was a three-story building on the corner, it was an imposing edifice
building block a block of material used in construction work
building complex
complex
a whole structure (as a building) made up of interconnected or related structures
building supply store
building supply house
a store where builders can purchase materials for building houses and related structures
Capitol
Capitol Building
the government building in Washington where the United States Senate and the House of Representatives meet
chanfron
chamfron
testiere
frontstall
front-stall
medieval plate armor to protect a horse's head
church
church building
a place for public (especially Christian) worship, the church was empty
diplomatic building government building in which diplomats live or work
dress suit
full dress
tailcoat
tail coat
tails white tie white tie and tails
formalwear consisting of full evening dress for men
elevated railway
elevated railroad
elevated
el
overhead railway
a railway that is powered by electricity and that runs on a track that is raised above the street level
elevation drawing of an exterior of a structure
Empire State Building a skyscraper built in New York City in ,feet tall
farm building a building on a farm
finder
viewfinder
view finder
optical device that helps a user to find the target of interest
fly
fly front
an opening in a garment that is closed by a zipper or by buttons concealed under a fold of cloth
front the side that is seen or that goes first
front bench any of the front seats in the House of Commons that are reserved for ministers or former ministers
front door
front entrance
exterior door (at the entrance) at the front of a building
front porch a porch for the front door
front projector a projector for digital input
front yard the yard in front of a house, between the house and the street
full-dress uniform the naval or military uniform that is specified by regulations to be worn on ceremonial occasions
full metal jacket a lead bullet that is covered with a jacket of a harder metal (usually copper)
full skirt a long skirt gathered at the waist
full-wave rectifier rectifier that converts the negative half wave of an alternating current into a positive half wave
government building a building that houses a branch of government
living room
livingoom
sitting room
front room
parlor parlour
a room in a private house or establishment where people can sit and talk and relax
medical building
health facility
healthcare facility
building where medicine is practiced
office building
office block
a building containing offices where work is done
overhead (nautical) the top surface of an enclosed space on a ship
overhead projector a projector operated by a speaker, projects the image over the speaker's head
pistol
handgun
side arm
shooting iron
a firearm that is held and fired with one hand
pommel horse
side horse
a gymnastic horse with a cylindrical body covered with leather and two upright handles (pommels) near the center, held upright by two steel supports, one at each end
rear
back
the side that goes last or is not normally seen, he wrote the date on the back of the photograph
rear window car window that allows vision out of the back of the car
Roman building a building constructed by the ancient Romans
scene view graphic art consisting of the graphic or photographic representation of a visual percept, he painted scenes from everyday life, figure shows photographic and schematic views of the equipment
sectional a piece of furniture made up of sections that can be arranged individually or together
side an extended outer surface of an object, he turned the box over to examine the bottom side, they painted all four sides of the house
side chapel a small chapel off the side aisle of a church
side door
side entrance
an exterior door at one side of a building
side pocket a pocket on the side of a billiard table
side road a minor road branching off of a main road
side street a street intersecting a main street and terminating there
side-wheeler a paddle steamer having a paddle wheel on each side
side yard the grounds at either side of a house
size stick a mechanical measuring stick used by shoe fitters to measure the length and width of your foot
snare drum
snare side drum
a small drum with two heads and a snare stretched across the lower head
straight chair
side chair
a straight-backed chair without arms
taillight
tail lamp
rear light
rear lamp
lamp (usually red) mounted at the rear of a motor vehicle
telecom hotel
telco building
a building that houses telecommunications equipment, the telecom hotels are prime targets for bombing
viewgraph
overhead
a transparency for use with an overhead projector
view outward appearance, they look the same in outward view
full blood descent from parents both of one pure breed
point of view the spatial property of the position from which something is observed
elevation (ballet) the height of a dancer's leap or jump, a dancer of exceptional elevation
size the property resulting from being one of a series of graduated measurements (as of clothing), he wears a size shoe
size the physical magnitude of something (how big it is), a wolf is about the size of a large dog
size a large magnitude, he blanched when he saw the size of the bill, the only city of any size in that area
horizon
view
purview
the range of interest or activity that can be anticipated, It is beyond the horizon of present knowledge
elevation distance of something above a reference point (such as sea level), there was snow at the higher elevations
sideburn
burnside
mutton chop
side-whiskers
facial hair that has grown down the side of a man's face in front of the ears (especially when the rest of the beard is shaved off)
front tooth
anterior
a tooth situated at the front of the mouth, his malocclusion was caused by malposed anteriors
side either the left or right half of a body, he had a pain in his side
c buttocks
nates
arse butt
backside
bum
buns
can
fundament
hindquarters
hind end
keister
posterior
prat
rear
rear end
rump
stern
seat
tail tail end
tooshie
tush
bottom
behind
derriere
fanny
ass a d
the fleshy part of the human body that you sit on, he deserves a good kick in the butt, are you going to sit on your fanny and do nothing?
size constancy the tendency to perceive the veridical size of a familiar object despite differences in their distance (and consequent differences in the size of the pattern projected on the retina of the eye)
side an aspect of something (as contrasted with some other implied aspect), he was on the heavy side, he is on the purchasing side of the business, it brought out his better side
field field of view the area that is visible (as through an optical instrument)
view aspect prospect
scene
vista
panorama
the visual percept of a region, the most desirable feature of the park are the beautiful views
side view a view from the side of something
front the outward appearance of a person, he put up a bold front
opinion
sentiment
persuasion
view thought
a personal belief or judgment that is not founded on proof or certainty, my opinion differs from yours, I am not of your persuasion, what are your thoughts on Haiti?
view purpose, the phrase `with a view to' means `with the intention of' or `for the purpose of', he took the computer with a view to pawning it
supply-side economics the school of economic theory that stresses the costs of production as a means of stimulating the economy, advocates policies that raise capital and labor output by increasing the incentive to produce
position
view perspective
a way of regarding situations or topics etc., consider what follows from the positivist view
bird's eye view
panoramic view
a situation or topic as if viewed from an altitude or distance
point of view
viewpoint
stand
standpoint
a mental position from which things are viewed, we should consider this problem from the viewpoint of the Russians, teaching history gave him a special point of view toward current events
Weltanschauung
world view
a comprehensive view of the world and human life
full page something that covers an entire page, the ad took up a full page
front matter
prelims
written matter preceding the main text of a book
building permit a document authorizing the holder to construct a building of a particular kind on a particular lot

 

Einfach einen Begriff in der Tabelle rechts anklicken um weitere Übersetzungen in dieser Sidebar zu erhalten.
(Just click on one word in the table on the right and get further results in this sidebar)

  1. De:

  2. Eng:
› Langua.de bei Facebook

Täglich 6 Vokabeln per Mail:



view Was ist Ihre Ansicht - 4 Punkte für Was ist Ihre Ansicht