• Start
  • Quiz
  • Magazin
  • Wörter
  • Weltzeit
Suche:

Wörterbuch

habe Deutsch Englisch Übersetzung

jdn. etw. anrühren (verwenden konsumieren) (meist in verneinten Aussagen) {vt}
Es ist schon eine Weile her dass ich ein Klavier angerührt habe.
Der Hund hat sein Futter nicht angerührt.
Energiegetränke? Das Zeug rühr ich nicht an.
Ich habe keinen Cent von dem Geld angerührt.
Mein Mann hat mich nicht angerührt seit ich entbunden habe.
Sein Bett ist nicht angerührt.
to touch sb. sth. (use consume) (usually in negative statements)
It's been a while since I've touched a piano.
The dog hasn't touched its food.
Energy drinks? I never touch the stuff.
I haven't touched a cent of the money.
My husband hasn't touched me since I gave birth.
His bed is untouched.
Hektik {f} (persönliches Verhalten)
Nur keine Hektik!
Wozu die Hektik?
In meiner Hektik habe ich das gestern völlig übersehen.
In der Hektik des Aufbruchs habe ich meinen Schirm vergessen.
rush
Don't rush yourself!
What's the rush?
I was in such a rush yesterday that I failed to notice that.
In my rush to leave I forgot my umbrella.
sich vor jdm. etw. ekeln {vr}; vor jdm. etw. Ekel empfinden einen Ekel haben {vi}
Ich ekle mich vor dem Geruch.; Es ekelt mich vor dem Geruch.
Ich habe mich vor mir selbst geekelt weil ich so viel gegessen habe.
to be disgusted revolted repulsed at by sb. sth.
I am digusted revolted repulsed by the smell.
I was disgusted with myself for eating so much.
sich etw. wünschen {vr}
Es ist genauso wie ich es mir gewünscht habe.
Es war genauso wie ich es mir gewünscht hatte.
Das habe mir schon lange gewünscht!
Seit Jahren wünsche ich mir im Lotto zu gewinnen.
Ich wünsche mir eine Welt in der niemand leiden muss.
to wish for sth.
It is everything I have wished for.
It was everything I had wished for.
I have been wishing for this for a long time!
I have been wishing for a lotto win for years.
I wish for a world in which no one has to suffer.
etw. davon haben
Davon habe ich nichts.
Was habe ich davon?; Was bringt mir das?
to get sth. out of sth.
I don't get anything out of that.
What's in it for me?
jdm. entfallen [geh.]; etw. nicht (im Kopf) behalten; verschwitzen [ugs.] {vi} (Sache)
Das Datum ist mir entfallen.
Seinen Geburtstag habe ich ganz verschwitzt.; Auf seinen Geburtstag habe ich ganz vergessen.
to slip your mind; to slip your memory (matter)
The date has slipped my mind.
His birthday completely slipped my mind.; I completely forgot about his birthday.
Ahnung {f}
Ich habe keine Ahnung.
nicht die leiseste Ahnung haben von
Ich habe den Verdacht dass ...
keine Ahnung von ...
keine Ahnung
Hast du eine Ahnung wo er sein könnte?
notion
I have no idea.
not to have the vaguest slightest notion of
I have a notion that ...
no concept of ...
no savvy
Have you any idea where he could be?; Have you an idea where he could be?
lange Zeit, Ewigkeit [ugs.]
Das habe ich seit einer Ewigkeit nicht mehr gemacht.
Dich habe ich ja lange nicht mehr gesehen.
yonks [coll.]
I haven't done that for yonks.
I haven't seen you for yonks.
lange Zeit; Ewigkeit [ugs.]
Das habe ich seit einer Ewigkeit nicht mehr gemacht.
Dich habe ich ja lange nicht mehr gesehen.
yonks [coll.]
I haven't done that for yonks.
I haven't seen you for yonks.
Schluss machen; aufhören {vi}
Der Chef hat gesagt dass wir heute früher Schluss machen können.
'Wann hast du denn Arbeitsschluss?' 'Ich habe erst um fünf aus.'
Machen wir Mittagspause.
Hört sofort mit dem Gerangel auf!
Ich habe Euch beiden doch gesagt ihr sollt damit aufhören.
to knock off; to knock it off
The boss said we could knock off (work) early today.
'What time do you knock off work?' 'I don't knock off until five.'
Let's knock off for lunch.
Knock off your fighting right now!
I told you two kids to knock it off!
Hausaufgabe {f}; Hausarbeit {f}; Hausübung {f} [Ös.] [school]
Hausaufgaben {pl}; Hausübungen {pl}; Schulaufgaben {pl}
seine Hausaufgaben machen
die Hausaufgabe abgeben
Lateinhausaufgabe {f}; Lateinhausübung {f} [Ös.]
Was haben wir auf?
Es tut mir Leid ich habe die Hausaufgabe nicht (erledigt gemacht).
Wir haben heute eine neue Hausaufgabe in Deutsch bekommen und ich habe schon massenweise Aufgaben in Mathe Englisch und Biologie.
(homework) assignment
homework
to do one's homework
to hand in the homework
Latin homework
What's for homework please?
I'm sorry I haven't got the homework.
We got a new assignment in German today and I already have a ton of homework in maths English and biology.
Influenza {f}; Grippe {f} [med.]
an Grippe erkrankt
die Grippe haben
Grippe bekommen
Ich habe eine Grippe bekommen.
Ich habe mir leider eine Grippe geholt. [ugs.]
Spanische Grippe (Grippepandemie von 1918 - 1920)
influenza; flu
down with influenza
to have the flu
to get flu; to catch (the) flu
I caught the flu.
Unfortunately I caught the flu.
Spanish flu (1918 flu pandemic)
etw. kürzen; einschränken; verringern; reduzieren; zurückfahren {vt}
kürzend; einschränkend; verringernd; reduzierend; zurückfahrend
gekürzt; eingeschränkt; verringert; reduziert; zurückgefahren
die Ausgaben kürzen
die Unfälle verringern
den Lärm reduzieren
den Einsatz von Chemikalien zurückfahren
radikal zusammengestrichen werden
Ich habe mit dem Rauchen nicht ganz aufgehört aber ich habe es eingeschränkt.
to cut sth.; to cut back (on) sth.; to cut down (on) sth.
cutting; cutting back; cutting down
cut; cut back; cut down
to cut back on spending
to cut back on accidents
to cut down on noise
to cut down on the use of chemicals
to be savagely cut back
I haven't quit smoking completely but I've cut back down.
wörtlich {adv} [ling.]
Dieses Wort kann sowohl wörtlich als auch in übertragener Bedeutung verwendet werden.
Der Käse heißt 'Dolcelatte' was wörtlich 'süße Milch' bedeutet.
Du solltest das nicht zu wörtlich nehmen.
Ich wollte nicht dass du das wörtlich nimmst.
Ich habe gesagt dass ich am liebsten aussteigen würde aber das habe ich nicht wörtlich gemeint.
literally
This word can be used both literally and figuratively.
The name of the cheese is 'Dolcelatte' literally meaning 'sweet milk'.
You shouldn't take this too literally.
I didn't intend you to take me literally.
I said I felt like quitting but I didn't mean it literally.
Ahnung {f}
Ich habe keine Ahnung.
nicht die leiseste Ahnung haben von
Ich habe den Verdacht, dass ...
keine Ahnung von ...
keine Ahnung
notion
I have no idea.
not to have the vaguest notion of
I have a notion that ...
no concept of ...
no savvy
etw. erwarten; gewärtigen [geh.] (von jdm.) {vt}
erwartend; gewärtigend
erwartet; gewärtigt
erwartet; gewärtigt
erwartete; gewärtigte
etw. von jdm. erwarten
Das war zu erwarten.
Ich weiß was mich erwartet.
Das habe ich erwartet.
wie zu erwarten war
wie man erwarten konnte
wie man erwarten könnte
Sie erwarten doch wohl nicht dass ich dem zustimme?
Damit hatte ich nicht gerechnet.
Ich erwarte dich morgen.
Ich kann das Wochenende kaum noch erwarten.
Ich habe eigentlich erwartet dass er kommt.
to expect sth. (of from sb.)
expecting
expected
expects
expected
to expect sth. from sb.
That was to be expected.
I know what to expect.
I expected as much.
as was expected
as might have been expected
as one might expect; as might be reasonably expected
You can't expect me to agree to that.
I wasn't expecting that.
I'll be expecting you tomorrow.
I can hardly wait for the weekend.
I was expecting him to come.
außer etw.; bis auf etw.; abgesehen von etw. {prp}
abgesehen davon
Sieht man von diesen Problemen ab läuft alles reibungslos:
Ich habe alles bis auf das Dessert außer dem Dessert gegessen. Abgesehen vom Dessert habe ich alles gegessen.
except sth.; apart from sth.
apart from that
These problems apart everything runs smoothly.
I ate everything apart from except the dessert.
habe
have
Habe {f}; Hab und Gut
possessions; belongings {pl}
Habe, Hab und Gut
belongings
Habe {f}, Hab und Gut
possessions, belongings {pl}
habe
having
Habe
chattel
Habe {f}
chattel
Ich habe Lust auf ...
I have a mind to ...
Ich habe es nicht bei mir.
I don't have it with me.
Ich habe es satt.
i'm fed up with it.
Ich habe es dir ja gesagt!
I told you, didn't I!
Ich habe ihn durchschaut.
I've got his number.
habe Kopfw
have a headache
Ich habe es satt.
I'm tired of it.
Ich habe ihn um Rat gefragt.
I asked his advice.
ich habe es nicht bei mir
i don't have it with me
Ich habe Landgang.
I'm on shore leave.
Ich habe es satt.
I'm sick of it.
Ich habe es vergessen.
I forgot about it.
ich habe es satt
i am fed up with it
ich habe ihn um Rat gefragt
i asked his advice
ich habe es satt
i'm sick of it
ich habe es satt
i'm fed up with it
ich habe es vergessen
i forgot about it
Ich habe ihm den Weg geebnet.
I have paved the way for him.
Ich habe es vorhergesehen.
I could see it coming.
Ich habe es vorhergesehen.
I knew it would happen.
Ich habe Wichtigeres zu tun.
i've other fish to fry.
Ich habe es dir ja gesagt!
I told you didn't I!
Habe ich recht ja?
I'm right am I not?
Habe ich recht, ja?
I'm right, am I not?
etw. nachprüfen; (auf Richtigkeit Funktionieren) überprüfen; verifizieren {vt}
nachprüfend; überprüfend; verifizierend
nachgeprüft; überprüft; verifiziert
prüft nach; überprüft; verifiziert
prüfte nach; überprüfte; verifizierte
Vertrauen ist gut Kontrolle ist besser. [Sprw.]
Ich habe keine Möglichkeit diese Angaben nachzuprüfen.
Ich habe das von verschiedenen Seiten gehört aber selbst nicht nachgeprüft.
Die Polizei sprach mit seinen Kollegen um sein Alibi zu überprüfen.
Im Einkaufswagen befinden sich keine Artikel. Überprüfen Sie Ihre Bestellung.
Die Truppen bleiben stationiert um die Einhaltung des Abkommens zu überwachen.
to verify sth.
verifying
verified
verifies
verified
Trust but verify! [prov.]
I have no way of verifying this information.
I have heard that from various sources but not verified myself.
Police spoke to his colleagues to verify his alibi.
There are no items in the shopping cart. Verify your order.
The armed forces will remain deployed to verify compliance with the treaty.
Ich habe es aus guter Quelle.
i have it from a good source.
ich habe einen Tag frei
i have a day off
Ich habe die Schnauze voll
i am sick and tired
Ich habe den Anschluss verpasst.
I missed the connection.
Ich habe den Eindruck dass ...
It occurs to me that ...
Ich habe einen ...fimmel.
I'm mad about ...; I'm ...-mad.
ich habe es im voraus ausgemacht
i arranged it in advance
Ich habe ihm eingetrichtert dass ...
I drummed it into him that ...
ich habe ihn zufaellig getroffen
i happend to meet him
Ich habe die Streiks satt.
I'm fed up with strikes.
ich habe mehr als genug
i have enough and to spare
Ich habe eine Idee.
I have got an idea.
Ich habe nichts einzuwenden.
i have no objections.
Ich hab's geschafft!; Ich habe es gepackt!
I've done it!; I've made it!; I made it!
habe keine Ahnung
NFI : no frigging idea
habe keine Ahnung
no frigging idea [coll.] NFI
habe den Magen verdorben
have an upset stomach
habe, nachdem, habend
having
Für ihn habe ich nichts übrig.
I have not time for him.
ich habe es gerade geschafft
i just managed it
Ich habe mir den Magen verdorben.
i've an upset stomach.
ich habe mir die Finger verbrannt [fig]
i've burnt my fingers
ich habe mehr als genug
i've enough and to spare
Ich habe es aus guter Quelle
i have it from a good source
Ich habe es schon erlebt.
i've known it to happen.
Ich habe Schwein gehabt.
I was lucky.; I was in luck!
Ich habe viel um die Ohren.
I'm up to my ears with work.
Ich habe nichts einzuwenden
i have no objections
ich habe es nur zum Spass gesagt
i only said it in fun
Ich habe es Ihnen gesagt.
i told you so.
Ich habe es Ihnen gesagt
i told you so
Das habe ich selbst gemacht.
this is of my own making.
Das habe ich selbst gemacht
this is of my own making
ich habe es schon gesehen
I have seen it already
Ich habe mehr als genug.
I've enough and to spare.
Habe {f}; bewegliches Eigentum
chattel
Ich habe kein Kleingeld.
I have no small change.
Ich habe ihn zufällig getroffen.
I happened to meet him.
Ich habe ganz den Eindruck ...
I've rather got the impression ...
Ich habe ihm eine geknallt.
I landed him one in the face.
Ich habe es nur zum Spass gesagt.
i only said it in fun.
Ich habe einen Tag frei.
I have a day off.
Ich habe kein Kleingeld
i have no small change
Ich habe kein Geld.
i haven't any money.
Ich habe ihm eine geknallt
i landed him one in the face
Ich habe es im Voraus ausgemacht.
I arranged it in advance.
ich habe nicht verstanden
I beg your pardon
Ich habe den Anschluß verpaßt
i missed the connection
Ich habe ihm die Leviten gelesen.
I told him where to get off.
Ich habe sie noch nie gesehen.
I've never seen her.
Ich habe ein Attentat auf dich vor.
I've got a big favo(u)r to ask of you.
Ich habe Schwein gehabt.
I was lucky., I was in luck!
Ich habe eine Gänsehaut.
I have goose-pimples.
Ich habe ihm eingetrichtert, dass ...
I drummed it into him that ...
Ich habe ein Gedächtnis wie ein Sieb.
I have a memory like a sieve.
Ich habe keine Ahnung!
I haven't a clue!
Das habe ich mir wohl gedacht!
I thought as much!
Ich habe den Eindruck, dass ...
It occurs to me that ...
Ich habe einen ...fimmel.
I'm mad about ..., I'm ...-mad.
Ich habe mir die Finger verbrannt.
I've burnt my fingers.
Ich habe einen Kater.
I have a hangover.
Ich habe es gerade geschafft.
I just managed it.
Ich habe sie ins Herz geschlossen.
I have taken her to my heart.
Ich habe nur mit halbem Ohr zugehört.
I was only listening with half an ear.
Ich habe mit Befremden festgestellt ...
I was quite disconcerted to realize ...
Ich habe schlechte Laune.
I'm feeling blue.
Ich habe nichts damit zu tun.
It is none of my doing.
Ich habe es satt!; Mir langt's!; Mir reicht's!
I'm fed up with it!
Ich habe es auf eigene Verantwortung getan.
I did it on my own responsibility.
Ich habe das Wort nicht verstanden.
I didn't catch the word.
Ich habe das nicht ernst gemeint.
I was only joking.
Ich habe das Gefühl, beobachtet zu werden.
I feel a sensation of being watched.
Ich habe überhaupt nichts anzuziehen.
I have nothing at all to wear.
Ich habe doch nicht Geld wie Heu.
I don't have pots of money.
Ich habe die letzten Worte überhört.
I didn't catch your last words.
Ich habe heute Abend nichts vor.
I've nothing on tonight.
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass ...
I have found that ...
Ich habe dich gekriegt!, Erwischt!
Gotcha
Ich habe den Test nicht bestanden.
I failed the test.
Ich habe den Satz nicht verstanden.
I didn't catch the sentence.
ich habe Ruhe dringend noetig
i need some rest badly
Ich habe nichts daran zu beanstanden.
I can't see anything wrong with it.
Ich habe ein kaputtes (unzuverlässiges) Bein.
I have a dodgy leg.
Ich habe ein Hühnchen mit Ihnen zu rupfen.
I have a bone to pick with you.
Ich habe ein Attentat auf dich vor. [übtr.]
I've got a big favo(u)r to ask of you.
Ich habe Sie akustisch nicht verstanden.
I didn't quite catch what you said.
Aber davon habe ich nichts.
But I don't get anything out of that.
Ich habe die Erfahrung gemacht dass ...
I have found that ...
Ich habe dich gekriegt!; Erwischt!
Gotcha
Ich habe das Gefühl beobachtet zu werden.
I feel a sensation of being watched.
Das einzige, was ich daran zu beanstanden habe ...
The only criticism (objection) I have ...
Ich habe Ruhe dringend nötig.
I need some rest badly.
Ich habe nicht die leiseste Ahnung.
I have not the faintest idea.
Ich habe darüber keine Meinung.
I have no independent opinion on the subject.
Ich habe nichts daran auszusetzen.
I can't fault it.
Gesetzt den Fall ich habe recht.
Let's suppose that I'm right.
Ich glaube, ich habe mir den Knöchel gebrochen.
I think I've broken my ankle.
Habe ich es nicht gleich gesagt?
Didn't I tell you before?
Gesetzt den Fall, ich habe recht.
Let's suppose that I'm right.
Ich habe eine schlimme Erkältung.
I've a bad cold.
Ich habe nicht die leiseste Idee.
I haven't the remotest idea.
Ich habe meine Belastungsgrenze erreicht.
I can't take any more.
Ich habe mein eigenes Zimmer.
I have a room of my own.
Ich habe keinen blassen Dunst!
I'll be damned if I know!
ich habe das Wort nicht verstanden
i didn't catch the word
Ich habe kein Auge zugemacht.
i didn't get a wink of sleep.
Ich habe keine blasse Ahnung.
I haven't the faintest idea.
ich habe mein eigenes Zimmer
i have a room of my own
Ich habe kein bisschen Hunger.
I'm not a bit hungry.
Ich habe nicht die leiseste Ahnung
i have not the faintest idea
habe eine gute Zeit
had a good time
Ich habe mit ... nur schlechte Erfahrungen gemacht.
I've had a very bad experience of ...
Ich habe mich anders entschlossen.
i've changed my mind.
Ich habe nichts gegen ihn persönlich.
I have no grievances against him personally.
gesetzt den Fall, ich habe recht
let's suppose that i'm right
ich habe keine blasse Ahnung
i haven't the faintest idea
Ich habe dich schon überall gesucht.
I've been looking all over for you.
Da habe ich einen groben Schnitzer gemacht.
I really blew it.
Ich habe die Katze aus dem Sack gelassen. [übtr.]
I let the cat out of the bag. [fig.]
Vorausgesetzt, dass alles, was ich gesagt habe ...
Given all I have said ...
Ich habe nichts gegen eine Brieffreundschaft.
I don't mind being pen-friends.
jdm. etw. unterschieben {vt}
Er behauptet man habe ihm das Rauschgift untergeschoben.
to plant sth. on sb.
He claims that the drugs were planted on him.
Du weißt nicht wogegen ich anzukämpfen habe.
You don't know what I'm up against.
Ich habe immer bewusst vermieden zu behaupten...
I've always fought shy of claiming that...
Ich habe keinen Bock (keine Lust) auf ...
I don't feel like doing ...; I'm not in the mood to do ...
Verzeihung, ich habe nicht recht verstanden.
Sorry, I didn't quite understand.
Ich habe dich schon überall gesucht.
I've been looking everywhere for you.
Ich habe es heute morgen im Radio gehoert.
i heard it this morning on the radio.
Ich habe immer bewusst vermieden, zu behaupten...
I've always fought shy of claiming that...
Ich habe es heute morgen im Radio gehört
i heard it this morning on the radio
Du weißt nicht, wogegen ich anzukämpfen habe.
You don't know what I'm up against.
Ich habe mich ganz schön gelangweilt.
I was bored stiff.
Ich habe keinen Bock (keine Lust) auf ...
I don't feel like doing ..., I'm not in the mood to do ...
Ich habe keine Lust (keinen Bock) auf ...
I don't want to ...
Ich habe erst zehn Seiten gelesen.
I have read only ten pages so far.
ich habe eine geschlagene Stunde auf Sie gewartet
i waited a hole hour for you
Ich habe erst vor zehn Minuten davon gehört.
I had heard nothing of it until ten minutes ago.
Heureka! (griech. für "Ich habe es (gefunden)!" - Archimedes zugeschrieben)
Eureka! (Greek for "I have found it!" - atributed to Archimedes)
Kenne ich schon!; Habe ich bereits (gesehen gemacht)!
Been there done that. BTDT
Ich habe eine (Gehalts-, Lohn-) Erhöhung bekommen.
I've got a raise at work.
Ich habe eine (Gehalts-; Lohn-) Erhöhung bekommen.
I've got a raise at work.
Kenne ich schon!, Habe ich bereits (gesehen, gemacht)!
BTDT : Been there, done that.
letzthin; kürzlich {adv}
Ich habe ihn in der letzten Zeit nicht gesehen.
of late
I haven't seen him of late.
Ich habe gar keine Lust dazu, aber ich muss es ja wohl tun.
I don't fancy the idea, but I'll have to do it.
Ich habe einen ziemlichen Schrecken bekommen kann ich dir sagen!
I was properly scared and no mistake!
Ich habe einen ziemlichen Schrecken bekommen, kann ich dir sagen!
I was properly scared and no mistake!
völlig; komplett {adj}
Ich habe mich wie ein völliger Idiot gefühlt.
proper [Br.]
I felt like a proper idiot.
Lust auf etw. haben; Bock auf etw. haben [ugs.]
Ich hätte jetzt Lust auf ein Eis.
Ich hätte Lust einen Ausflug zu machen.
Hast du Lust auf ein Bier?
Ich hätte Lust ... zu tun.
Ich habe gar keine Lust dazu aber ich muss es ja wohl tun.
keinen Bock auf etw. haben
keinen Bock haben etw. zu tun [ugs.]
null Bock auf etw. haben
null Bock auf gar nichts
Ich habe keinen Bock keine Lust auf ...
to fancy sth.; to be up to sth. [coll.]
I'd fancy an ice cream now.
I fancy going on a trip.
Do you fancy a beer?
I fancy the idea of doing ...
I don't fancy the idea but I'll have to do it.
not to fancy sth.
not to fancy doing sth.
not to feel like doing sth.
to be pissed off with everything [coll.]
I don't want to ...
etw. (Versäumtes) nachholen {vt}
nachholend
nachgeholt
Ich habe viel Arbeit nachzuholen.
to catch up on sth.
catching up on
caught up for
I have a lot of work to catch up on.
Nasenbluten {n}; Nasenblutung {f}; Epistaxis {f}; Rhinorrhagie {f} [med.]
Mir blutet die Nase.; Ich habe Nasebluten.
nosebleed; nasal bleeding; epistaxis; rhinorrhagia
My nose is bleeding.; I've got a nosebleed.
unklugerweise; in törichter Weise {adv}
Ich war so dumm und habe zugesagt das Fest zu organisieren.
stupidly; foolishly
I stupidly foolishly agreed to organize the party.
Hausbesuch {m}
Ich war bei dir zu Hause habe mehrmals geklopft aber niemand hat aufgemacht.
house call
I called at your house knocked several times but no one answered the door.
(geistig) wegtreten {vi} [psych.]
Ich bin war kurz weggetreten und habe nicht gehört was er gesagt hat.
to space out
I spaced out for a second and didn't hear what he said.
leise {adj}
Ich habe den leisen Verdacht dass ...
Es besteht nicht die leiseste Hoffnung.
faint
I have a faint suspicion that ...
There's not the faintest hope.
etw. aufbrauchen {vt}
Ich habe mein Datenvolumen aufgebraucht.
Die Stadt hat ihre Ressourcen vollständig ausgeschöpft.
to max sth. out [Am.] [coll.]
I maxed out my data.
The City has maxed out its resources.
auf etw. verlinken (einen Hyperlink einfügen) {vi} [comp.]
Ich habe den Artikel gelesen auf den du verlinkt hast.
to link to sth. (to insert a hyperlink)
I read the article you linked to.
etw. anerkennen {vt}
anerkennend
anerkannt
Verantwortung übernehmen
Ich sehe ein dass ich einen Fehler gemacht habe.
to accept sth.
accepting
accepted
to accept responsibility
I accept that I've made a mistake.
Beachtung {f}; Aufmerksamkeit {f}; Kenntnis {f} (von etw.)
nicht der Beachtung wert
um (von jdm.) nicht bemerkt zu werden; um nicht aufzufallen
jdm. etw. zu(r) Kenntnis bringen
jdm. zu(r) Kenntnis gelangen jdm. bekannt werden (Sache)
in Erscheinung treten (Person)
unbemerkt bleiben
jds. Aufmerksamkeit entgehen
von etw. keine Notiz nehmen; etw. nicht beachten
Davon habe ich (noch) nie Kenntnis erhalten.
Kinder ohne Begleitung treten behördlich in Erscheinung wenn sie Asyl beantragen.
Dieser Umstand dürfte Ihrer Aufmerksamkeit bisher entgangen sein.
Ich habe gewinkt aber sie haben es nicht bemerkt.
Sie haben meinen Vorschlägen keine große Beachtung geschenkt.
Beachtung verdienen
von jdm. etw. Notiz nehmen; etw. bemerken; etw. beachten
notice (of sth.)
beneath notice
to avoid notice (by sb.)
to bring sth. to sb.'s notice
to come to sb.'s notice (matter)
to come to (sb.'s) notice (person)
to escape notice
to escape sb.'s notice
to take no notice of sth.
This never came to my notice.
Unaccompanied children come to the notice of the authorities when they claim asylum.
This circumstance may have escaped your notice so far.
I waved but they took no notice.
They did not take much notice of my suggestions.
to deserve some notice
to take notice of sb. sth.
wie viele; wieviele [alt]
Zu wievielt seid ihr?
Wie viel mal?
Zum wievielten Mal habe ich dir erzählt dass ...
Die wievielte Haltestelle ist es?
Wie oft soll ich dir das noch sagen?
how many
How many of you are there?
How many times?
How many times have I told you that ...
Which number has this stop?
How many times do I have to tell you?
Meinung {f}; Ansicht {f} (zu über etw.); Auffassung {f}; Vorstellung {f}; Anschauung {f} (von etw.)
Meinungen {pl}; Ansichten {pl}; Auffassungen {pl}; Vorstellungen {pl}; Anschauungen {pl}
meiner Meinung nach mMn ; meiner Ansicht Auffassung nach; meines Erachtens m.E. ; nach meinem Dafürhalten [geh.]; nach mir [Schw.]
ohne eigene Meinung
sich eine Meinung bilden; sich ein Urteil bilden (über etw.)
seine Meinung (frei) äußern
öffentliche Meinung
abweichende Meinung
die allgemeine Meinung; die vorherrschende Meinung
entgegengesetzte Meinung
gleicher Meinung sein
geteilter Meinung sein
nach verbreiteter Ansicht
Ich habe darüber keine Meinung.
eine genaue Vorstellung von etw. haben
Ich habe noch keine genaue Vorstellung welche Farbe ich nehmen soll.
opinion (about sth.)
opinions
in my opinion IMO ; in my view
without a personal opinion
to form an opinion a judgement (about sth.)
to (freely) express your opinion
public opinion; lay opinion
dissenting opinion
the climate of opinion
opposite opinion; opposing opinion
to be on the same page [fig.]
to be of different opinions
according to popular opinion
I have no opinion on the subject.
to have a strong opinion about sth.
I don't yet have a strong opinion about which colour to chose.
von {prp; +Dat.} jdm. etw. (Ursprung)
ein Kind von ihm
ein Roman von ...
von Geburt
vom Hörensagen; aus Gerüchten
vom Sehen
vom Erfolg berauscht
von Brot leben
Ich habe alle CDs von dieser Rockband.
by sb. sth.
a child by him
a novel by ...
by birth
by hearsay
by sight
inebriated by success
to live by bread
I've got all CDs by this rock band.
scherzen; witzeln {vi} (über)
scherzend; witzelnd
gescherzt; gewitzelt
scherzt; witzelt
scherzte; witzelte
Ich habe das nicht ernst gemeint.
to joke (about)
joking
joked
jokes
joked
I was only joking.
Geheimnistuerei {f}; Geheimniskrämerei {f}; Verschwiegenheit {f}; Heimlichtuerei {f}; Heimlichtun {n}
Ich habe deine Geheimnistuerei satt.
secretiveness
I'm tired of your secretiveness.
innerer Kreis {m}; innerer Zirkel {m}; Clique {f}; Szene {f} [soc.]
In der Schule habe ich nie dazugehört.
in-crowd; crowd
I was never one of the in-crowd at school.
Gartenarbeit {f}
Mein Hobby ist der Garten.
Ich habe mich bei der Gartenarbeit verletzt.
gardening (working in the garden)
My hobby is gardening.
I injured myself while gardening working in the garden.
Logenplatz {m} (naher Parkplatz) [auto]
Ich habe heute einen Logenplatz.
close parking place
I'm parked right outside today.
von jdm. hören dass ...
Ich habe gehört dass Sie morgen kommen werden.
to understand from sb. that ...
I understand you will arrive tomorrow.
Mobilien {pl}, Mobiliar {n}, bewegliche Sachen, bewegliches Habe
bewegliches Eigentum
movables, chattels
goods and chattels
Rechnung {f}; Zeche {f} [übtr.]
Ich habe mit ihm noch eine Rechnung zu begleichen.
score
I have to settle a score with him.
wohlweislich {adv}; in weiser Voraussicht
Ich habe wohlweislich keine Namen genannt.
prudently; wisely
I was careful not to name names.
Verflixt!; Zum Kuckuck! {interj}
Verflixt! Ich habe meinen Schlüssel vergessen.
Blast!; Blast it!
Oh blast! Blast it! I've forgotten my key.
schlagartig; von heute auf morgen (bei Suchtabhängigkeit) {adv}
Ich habe schlagartig mit dem Rauchen aufgehört
cold turkey (with drug addiction)
I quit smoking cold turkey.
mehrmals {adv}
Ich habe euch mehrmals gesagt dass ihr das lassen sollt.
various times; more than once
I told you more than once to let it be.
mehrmals {adv}
Ich habe euch mehrmals gesagt, dass ihr das lassen sollt.
various times, more than once
I told you more than once to let it be.
jdn. dolmetschen {vt} [ling.]
dolmetschend
gedolmetscht
Ich habe beim gestrigen Treffen den Premierminister gedolmetscht.
to act as interpreter for sb.
acting as interpreter
acted as interpreter
I acted as interpreter for the Prime Minister at yesterday's meeting.
Untertreibung {f}; Tiefstapelei {f}; Understatement {n} [geh.]
'Ich habe vielleicht etwas überreagiert.' 'Das ist wohl die Untertreibung des Jahres!'
understatement
'I may have overreacted a little.' 'That's the understatement of the year!'
jdn. verdrängen (von seinem Platz) {vt}
verdrängend
verdrängt
Supermarktketten habe die kleinen Läden verdrängt.
to crowd out sb.
crowding out
crowded out
Supermarket chains have crowded out the smaller shops.
ganz gut; ordentlich {adv}
Die CD verkauft sich ganz gut aber ich habe mir bessere Verkaufszahlen erwartet.
decently
The CD is selling decently but I was expecting it to sell better.
hören {vi} {vt} (von)
hörend
gehört
er sie hört
ich er sie hörte
er sie hat hatte gehört
Ich habe mich also nicht verhört.
to hear {heard; heard} (of)
hearing
heard
he she hears
I he she heard
he she has had heard
So I did hear right then.
etw. entsperren {vt}
entsperrend
entsperrt
Wie kann ich meinen Computer entsperren wenn ich das Kennwort vergessen habe?
to unlock sth.; to free sth.
unlocking; freeing
unlocked; freed
How can I unlock my computer if I've forgotten the password?
Ich habe fertig. IHF (bewusster Grammatikfehler statt 'Ich bin fertig') [humor.]
I'm quite ready.
beanstanden {vt}
beanstandend
beanstandete
Das einzige was ich daran zu beanstanden habe ...
to object to
objecting to
objected to
The only criticism objection I have ...
jdm. etw. ausreden {vt} [soc.]
Ich habe versucht ihr das auszureden.
Das lass ich mir nicht ausreden.
to argue sb. out of sth. of doing sth. [Br.]
I tried to argue her out of it.
No one can argue me out of doing this.
zerbrechen {vt}
zerbrechend
zerbrochen
So ein Pech ich habe den Spiegel zerbrochen.
to break to pieces; to busticate [Am.]
breaking to pieces
broken to pieces
Too bad! I broke the mirror.
(durch Seiten) blättern {vi}
Er nahm die Zeitung und blätterte gleich zu den Sportseiten.
Ich habe mein Adressbuch durchgeblättert aber seine Telefonnummer nicht gefunden.
to flip (turn pages quickly)
He picked up the newspaper and flipped straight to the sports pages.
I flipped through my address book but couldn't find his phone number.
leidlich; einigermaßen gut ganz gut {adj}
Da ich selbst zwei Mädchen habe kann ich das Verhalten von Kindern ganz gut beurteilen.
fair
Since I have two girls myself I am a fair judge of children's behaviour.
dergleichen; desgleichen {adv} dgl.
So was habe ich noch nie erlebt.
So etwas Dergleichen gefällt mir nicht.
Das Gleiche gilt für mich.
of that kind; the like; suchlike; likewise; ditto
I never saw the like.
I don't like such things.
That goes ditto for me. [Am.]
jdn. abfangen; jdn. abpassen {vt} (aufhalten und ansprechen)
abfangend; abpassend
abgefangen; abgepasst
Ich habe sie später auf der Treppe abgepasst und gefragt was los ist.
to corner sb.
cornering
cornered
Later I cornered her on the stairs and asked her what was wrong.
keine; keiner; keines {pron} (nichts davon)
Ich habe jetzt wirklich keine Zeit für dich!
not any
I really haven't got any time for you now!
zu {conj}
Ich habe noch zu arbeiten.
Das ist noch zu prüfen.
to
I have some work to do.
That's still to be checked.
erledigen {vt}
erledigend
erledigt
Ich habe das schon erledigt.
to sort out [coll.]
sorting out
sorted out
I've already sorted it out.
IHF : Ich habe fertig. (Spaßhaft falsch - Eigentlich: Ich bin fertig.)
I'm ready.
zu etw.; bezüglich {prp; +Gen.}
Zu den vorgeschlagenen Änderungen brauchen wir glaube ich mehr Informationen.
Zu den jüngsten Entwicklungen hatte er nichts zu sagen.
Dann hat sie mich unmotiviert gefragt ob ich Hunger habe.
apropos of sth.
Apropos of the proposed changes I think more information is needed.
He had nothing to say apropos of the latest developments.
Apropos of nothing she then asked me if I was hungry.
her sein (zeitlich)
Es ist zwei Monate her dass ich dir das letzte Mal geschrieben habe.
Es ist ewig her dass wir dieses Spiel gespielt haben.
to be
It's been It's (now) two months since I last wrote you.
It's (been) an age ages since we've played that game.
Buschtrommel {f} [übtr.]; Gerüchteküche {f}
Flurfunk [übtr.] [humor.]
Mir ist zu Ohren gekommen dass ...
Das habe ich gerüchteweise gehört.; Mir hat es jemand zugezwitschert.
grapevine
office grapevine
I heard through the grapevine that ...
I heard it through the grapevine.
etw. verwerfen; etw. abschreiben {vt} (Plan; Idee)
verwerfend; abschreibend
verworfen; abgeschrieben
Diesen Gedanken habe ich aber wieder verworfen.
to dismiss; to discard; to reject sth. (idea; plan)
dismissing; discarding; rejecting
dismissed; discarded; rejected
But then I dismissed discarded rejected that idea.
Abänderung {f}; Modifikation {f}; Modifizierung {f}; (teiweise) Änderung {f} (an etw.)
Abänderungen {pl}; Modifikationen {pl}; Modifizierungen {pl}; Änderungen {pl}
Ich habe am urspünglichen Entwurf ein paar Änderungen vorgenommen.
modification (to sth.)
modifications
I've made one or two modifications to the original design.
etw. ausbauen; etw. erweitern (zu etw.) {vt} [übtr.]
ausbauend; erweiternd
ausgebaut; erweitert
Ich habe mir Notizen gemacht die ich später zu einem Bericht ausbauen werde.
to work sth. up (into sth.)
working up
worked up
I took notes which I will work up into a report later.
etw. organisieren; etw. (mit einem Trick) beschaffen [ugs.] {vt}
organisierend; beschaffend
organisiert; beschafft
Ich habe eine Freikarte organisiert.
Es ist ihm gelungen sich in die Party hineinzuschmuggeln.
to wangle sth. [coll.]
wangling
wangled
I have wangled a free ticket.
He managed to wangle his way into the party.
angeben dass ...; aussagen dass ... {vt}
angebend
angegeben
Er sagte aus er habe früher als Strichjunge gearbeitet.
Er gab der Polizei gegenüber an nie dort gewesen zu sein.
to state that ...
stating
stated
He stated that he used to work as a rent boy.
He stated to the police that he had never been there.
jdm. einen Schlag versetzen; jdm. eins draufgeben [ugs.]
jdm. eins auf die Rübe Nuss geben
Ich habe eine fallende Kokosnuss voll auf den Schädel bekommen.
to clock sb. [coll.]
to clock sb. on the head
I was totally clocked by a falling coconut.
Heißhunger {m}; Bärenhunger {m}; Mordshunger {m} [ugs.]
Ich habe Bärenhunger.
ravenous appetite
I´m as hungry as a horse.
etw. davon haben
Davon habe ich nichts.
to get sth. out of sth.
I don't get anything out of that.
Bildungslücke {f}; Wissenslücke {f}
Da habe ich eine Bildungslücke!
knowledge gap; gap in one's knowledge
That's a gap in my knowledge!
etw. aus etw. heraussuchen; zusammensuchen {vt}
heraussuchend; zusammensuchend
hergeaussucht; zusammengesucht
Anekdoten aus der amerikanischen Geschichte
gezielte Informationen aus dem Internet
Ich habe die Einzelheiten aus Zeitungsartikeln herausgesucht.
Die Daten stammen aus verschiedensten Quellen.
to cull sth. from sth.(formal)
culling
culled
anecdotes culled from American history
targeted intelligence culled from the Internet
I culled the details from newspaper articles.
The data have been culled from a variety of sources.
dummerweise {adv}
Dummerweise habe ich vergessen den Pilotfilm zur Serie aufzunehmen.
Dummerweise ging am Samstag Abend kein Zug.
annoyingly
Annoyingly I forgot to record the pilot episode.
Annoyingly there was no train on Saturday evening.
verloren {adj}
eine verlorene Partie
verloren geglaubt
Ich habe mein verloren geglaubtes Tagebuch gefunden.
lost
a lost game
thought believed lost; thought believed to be lost
I found my diary which I thought was lost.
Mobilien {pl}; Mobiliar {n}; bewegliche Sachen; bewegliches Habe
bewegliches Eigentum
persönliches Gut; bewegliches Gut; Hausrat
movables; chattels
goods and chattels
personal chattels
Nebenfach {n}; Zusatzfach {n} (Schule) [school]
Nebenfächer {pl}; Zusatzfächer {pl}
etw. als Nebenfach haben
Ich habe Deutsch als Nebenfach.
subsidiary subject; minor [Am.]
subsidiary subjects; minors
to minor in [Am.]
I minor in German. [Am.]
entdecken {vt}
entdeckend
entdeckt
entdeckt
entdeckte
Ich habe die Akupunktur erst vor kurzem für mich entdeckt.
to discover
discovering
discovered
discovers
discovered
I only recently discovered acupuncture for myself.
erledigen {vt}
erledigend
erledigt
warten bis sich die Sache von selbst erledigt
Ich habe das schon erledigt.
to sort out [coll.]
sorting out
sorted out
to wait until things sort themselves out
I've already sorted it out.
erst wenn
Ich habe erst vor fünf Minuten davon gehört.
Sie fingen erst an, als wir ankamen.
until, 'til, till
I heard nothing of it until five minutes ago.
They didn't start until we arrived.
Mitgefühl {n}; Mitleid {n} (mit jdm.); Anteilnahme {f} (an etw.) [psych.]
mit jdm. Mitleid haben
an einer Sache Anteil nehmen
Ich habe kein Mitleid mit ihr.
sympathy (for sb. with sth.)
to have feel sympaphy for sb.
to have feel sympathy with sth.
I have no sympathy for her.
etw. aufräumen {vt}
aufräumend
aufgeräumt
Räum bitte dieses Durcheinander auf bevor es dein Vater sieht.
Ich habe nichts dagegen dass du die Küche benützt solange du nachher wieder aufräumst.
to clear sth. up
clearing up
cleared up
Please clear up this mess before your father sees it.
I don't mind you using the kitchen as long as you clear up afterwards.
Ehre {f}
die Ehre haben etw. zu tun
Ich habe die besondere Ehre Ihnen Herrn ... vorstellen zu dürfen.
privilege
to have the privilege of doing sth.
I am privileged to be able to present to you Mr ...
mit jdm. schimpfen {vi}; jdn. ausschimpfen; zurechtweisen; rügen; rüffeln; tadeln [geh.]; maßregeln [geh.]; schelten [geh.] (veraltend) {vt}; jdm. die Leviten lesen; die Ohren lang ziehen; einen Anschiss verpassen [slang]; heimleuchten [geh.] {vi} (wegen etw.)
schimpfend; ausschimpfend; zurechtweisend; rügend; rüffelnd; tadelnd; maßregelnd; scheltend; die Leviten lesend; die Ohren lang ziehend; einen Anschiss verpassend; heimleuchtend
geschimpft; ausgeschimpft; zugerechtgewiesen; gerügt; gerüffelt; getadelt; maßregeln gescheltet; die Leviten gelesen; die Ohren lang gezogen; einen Anschiss verpasst; heimgeleuchtet
ausgeschimpft werden; Schelte bekommen
Meine Mutter hat mit mir geschimpft weil ich ihre Lieblingsvase zerbrochen habe.
Er hat einen Rüffel Anpfiff bekommen weil er zu spät gekommen ist.
Hast du einen Rüffel bekommen?; Hast du Schimpfer bekommen? [Ös.]
Ich habe mit den Jungs Buben [Ös.] [Schw.] geschimpft weil sie so einen Lärm gemacht haben.
to scold; to reprimand; to rebuke; to reprove; to reprehend; to berate (formal); to objurgate (rare); to chide {chided chid; chided chidden chid} sb.; to take sb. to task; to tell off <> sb.; to tick off <> sb. [Br.] (for sth.)
scolding; reprimanding; rebuking; reproving; reprehending; berating; objurgating; chiding; taking to task; telling off; ticking off
scolded; reprimanded; rebuked; reproved; reprehended; berated; objurgated; chided chidden chid; taken to task; told off; ticked off
to get ticked off
My mother scolded me for breaking her favourite vase.
He was told off for being late.
Did you get told off?
I told the boys off for making so much noise.
etw. beginnen; anfangen {vt}
beginnend; anfangend
begonnen; angefangen
beginnt; fängt an
begann; fing an
Ich habe auch mit Flöte angefangen. [ugs.]
von der Tatsache Vorstellung ausgehen dass ...
to start sth.
starting
started
starts
started
I have also started to learn to play the flute.
to start (out) from the fact idea that ...
(an bei etw.) mitwirken; mitarbeiten {vi}
mitwirkend; mitarbeitend
mitgewirkt; mitgearbeitet
wirkt mit; arbeitet mit
wirkte mit; arbeitete mit
an der Aufklärung einer Straftat mitwirken
Ich habe mit ihm bei zahlreichen Übersetzungsprojekten zusammengearbeitet.
to collaborate (on sth.); to be involved (in sth.)
collaborating; being involved
collaborated; been involved
collaborates; is involved
collaborated; was involved
to help solve a crime
I collaborated with him on numerous translation projects.
(reine) Einbildung {f}; Fantasievorstellung {f}; Fantasiegebilde {n}
Das existiert nur in seiner Einbildung.
Ich habe geglaubt eine Stimme zu hören aber das war wohl nur Einbildung.
figment of your imagination fantasy mind
It's just a figment of his imagination.
I thought I heard a voice but I guess it was just a figment of my fantasy.
ewig {adv}
Ich habe sie schon ewig nicht mehr gesehen.
Das dauert ja ewig! [ugs.]
for ages
I haven't seen her for ages.
It's taking ages!
dazugehören {vi} [soc.]
dazugehörend
dazugehört
nirgends dazugehören
Jeder will dazugehören.
Ich habe sechs Jahre dort gearbeitet aber nie das Gefühl gehabt dazuzugehören.
to belong
belonging
belonged
to belong nowhere
Everybody wants to belong.
I worked there for six years but never felt I belonged.
Nachfrist {f}; letzter Aufschub {m}; Gnadenfrist {f}
Respekttage [fin.]
jdm. schriftlich eine Nachfrist von 14 Tagen setzen (für etw. um etw. zu tun)
Ich habe noch ein paar Tage Zeit bekommen um meinen Aufsatz fertigzuschreiben.
grace; grace period; period of grace [Am.]
days of grace
to grant give sb. a grace period of 14 days in writing (for sth. to do sth.)
I got a few days' grace to finish my essay.
jdn. von etw. abhalten; jdn. von etw. abbringen {vt}
Meine Eltern haben uns davon abgehalten zu viel fernzusehen.
Zweck der Geldstrafen ist es die Leute vom Schnellfahren abzuhalten.
Ich habe sie davon abgebracht zu Polizei zu gehen.
to discourage sb. from sth. doing sth.
My parents discouraged us from watching too much television.
The purpose of the fines is to discourage speeding.
I discouraged her from going to the police.
witzeln; scherzen {vi}
witzelnd; scherzend
gewitzelt; gescherzt
witzelt; scherzt
witzelte; scherzte
"Mit dem Rauchen aufzuhören ist nicht schwer" witzelte er. "Das habe ich schon hundertmal gemacht."
to quip
quipping
quipped
quips
quipped
"Giving up smoking is easy " he quipped. "I've done it hundreds of times."
vielleicht; möglicherweise; eventuell {adv}
Vielleicht habe ich es verloren.
Vielleicht weiß sie es.
maybe; perhaps; mayhap; happen [Northern English]
Maybe I have lost it.
Maybe she knows.
Nebenfach {n} (Schule)
Nebenfächer {pl}
etw. als Nebenfach haben
Ich habe Deutsch als Nebenfach.
subsidiary subject, minor [Am.]
subsidiary subjects, minors
to minor in [Am.]
I minor in German. [Am.]
(Treibstoff) tanken {vt}
Ich habe nur 20 Liter getankt.
Ich tanke nur für 30 Euro.
Tankst Du bleifrei?
Ich tanke immer Super bleifrei.
to put in (the tank); to get (fuel); to take on (fuel) [aviat.] [naut.]
I put only 20 litres liters in (the tank).
I'll just put 30 euros' worth in.
Do you use unleaded?
I use unleaded four-star petrol [Br.] premium (grade) gas [Am.].
zweifellos; zweifelsohne (selten); unzweifelhaft; ohne Zweifel; ohne Frage {adv}
Er ist zweifellos der schlechteste Moderator den ich je gesehen habe.
without doubt; without a doubt
He is without (a) doubt the worst presenter I've ever seen.
versehentlich {adv}; aus Versehen
Ich habe mich versehentlich ausgesperrt.
Der Schaden kann nicht aus Versehen verursacht worden sein.
accidentally
I accidentally locked myself out of the house.
The damage can't have been caused accidentally.
Vorahnung {f}; Ahnung {f}; Gefühl {n}; Verdacht {m}
Ich habe das Gefühl so eine Ahnung dass es diesmals anders ist.
einer Intuition folgen
hunch
I have a feeling hunch (that) this time will be different.; Something tells me (that) this time will be different.
play one's hunch
Nachahmer {m}; Nachäffer {f} (Kindersprache)
Nachahmer {pl}; Nachäffer {pl}
Er hat gesagt ich mache ihm alles nach weil ich mir dieselben Schuhe gekauft habe.
copycat
copycats
He called me a copycat for buying the same shoes.
Dokumentation {f}; Doku {f} [ugs.] (Bericht) (über etw.)
Dokumentationen {pl}; Dokus {pl}
Ich habe vor kurzem im Fernsehen eine Dokumentation über die Weltraumstation ISS gesehen.
documentary (report) (about on sth.)
documentaries
I recently saw a documentary on TV about the space station ISS.
jdn. etw. abhaken {vt}
abhakend
abgehakt
Ich habe die abgehakt die schon bezahlt haben.
Ich zähle schon die Tage bis Weihnachten.
to tick off <> sb. sth. [Br.]; to check off <> sb. sth. [Am.] (that has been dealt with)
ticking off; checking off
ticked off; checked off
I've ticked off those the names of the people who have paid.
I'm are ticking ckecking off the days until Christmas.
Videotext {m}; Teletext {m} [Ös.] [Schw.] (TV)
Ich habe im Videotext Teletext gelesen dass man eine Bombe aus dem Krieg gefunden hat.
teletext [Br.]; videotext
I've read on teletext that they have found a wartime bomb.
Ersparnisse {pl}; Sparaufkommen {n} [fin.]
Sparaufkommen bei Geldinstituten
Ich habe alle meine Ersparnisse in den Kauf eines Schiffes gesteckt.
savings
savings accruing at financial institutions
I put all my savings into buying a boat.
mulmiges Gefühl {n}; Bangen {n}; Bangigkeit {f}
Fachleute sehen diese Entwicklung mit einem mulmigen Gefühl.
Ich habe dem Ergebnis mit Bangen entgegengesehen.
trepidation
Experts view this development with some trepidation.
I waited with (some) trepidation for the outcome.
Streichholz {n}; Zündholz {n}
Streichhölzer {pl}; Zündhölzer {pl}; Zünder {pl} [Ös.]
bengalisches Hölzchen
ein Streichholz anzünden
Darf ich Sie um ein Streichholz bitten?
Ich habe alle ihre Briefe in die Spüle gelegt und angezündet.
match; matchstick
matches; matchsticks
Bengal match
to light strike a match
May I trouble you for a match?
I put all her letters into the sink and put a match to them.
das Sagen haben
In dieser Angelegenheit hat nur der Chef das Sagen.
Wer hat das Sagen in ...?
Ich habe das Sagen!; Ich sage was getan wird!
to be in charge; to have the say; to call the shots [fig.]
In this matter only the boss has the say.
Who's in charge in ...?
I call the shots!
vermutlich {adv}
Ich habe es vermutlich verloren.
presumably; supposably
Presumably I have lost it.
dennoch {adv}
Dennoch habe ich es versucht.
still; nevertheless; nonetheless
Yet But I still tried.; I tried nonetheless nevertheless.
vermutlich {adv}
Ich habe es vermutlich verloren.
presumably
Presumably I have lost it.
jdn. durchschauen; hinter etw. kommen; etw. spitzkriegen [ugs.]
Er hat gedacht er kann mich täuschen aber ich habe ihn durchschaut.
Als sie ihm auf die Schliche kam verließ sie ihn.
Du solltest dir darüber klarwerden was da eigentlich vorgeht.
Ich werde dich über ihre Pläne aufklären.
to get wise to sb. sth.
He thought he could fool me but I got wise to him.
When she got wise to his scheme she left him.
You'd better get wise to what is happening.
Let me put make you wise to their plans. [Am.]
jdn. etw. verhexen {vt}
verhexend
verhext
verhext
verhexte
Er ist vom Pech verfolgt.
Ich habe es vorher niemandem gesagt denn ich wollte es nicht verschreien nichts verschreien.
to jinx sb. sth.; to put a jinx on sb. sth.
jinxing
jinxed
jinxes
jinxed
He seems jinxed.
I didn't tell anyone beforehand as I didn't want to jinx it anything.
einen Termin sausen lassen [ugs.] (nicht hingehen) {vt}
Ich habe das Treffen sausen lassen.
to skip an appointment
I skipped the meeting.
Dazu habe ich keine Lust.
Sie haben keine Lust.; Sie halten es nicht für nötig.
I can't be bothered to do that.
They can't be bothered.
(sich) jdn. engagieren holen (für etw. um etw. zu tun)
Ich habe meine Schwester engagiert damit sie uns zum Konzert fährt führt [Ös.] [Schw.].
Er hat sich drei seiner Freunde geholt damit sie ihm beim Umzug helfen.
to recruit sb. (to do sth.)
I recruited my sister to drive us to the concert.
He recruited three of his friends to help him move.
laut {adv} (hörbar)
laut lesen
Ich habe gerade laut gedacht.
Er hat laut gelesen.
Würdest Du bitte das Gedicht laut vorlesen?
Er schrie vor Schmerz laut auf.
aloud
to read aloud
I was just thinking aloud.
He has read out loud; He has read aloud.
Would you read the poem aloud?
The pain made him cry aloud.
lesen {vt} {vi}
lesend
gelesen
du liest
er sie liest
ich er sie las
er sie hat hatte gelesen
ich er sie läse
lies!
Lest den Text auf Seite ...
Ich habe erst zehn Seiten gelesen.
to read {read; read}
reading
read
you read
he she reads
I he she read
he she has had read
I he she would read
read!
Read the text on page ...
I have read only ten pages so far.
ohnehin; ohnedies [geh.]; sowieso; eh [ugs.] {adv}
Ich wollte sowieso nicht gehen
Ich habe eh keine Lust!
Die Preise sind ohnehin sowieso eh schon hoch genug.
anyhow; anyway; anyways [Am.] [coll.] (considered incorrect usage)
I didn't want to go anyway.
I don't feel like it anyway!
Prices are already high enough as it is.
sich vertippen (am PC Telefon Taschenrechner) {vr}
sich vertippend
sich vertippt
Ich habe mich in meinem letzten Beitrag vertippt.
to make a typing error mistake; to make a typo [Am.]; to hit the wrong key (on the PC phone calculator)
making a typing error mistake; making a typo; hitting the wrong key
made a typing error mistake; made a typo; hit the wrong key
I made a typing error mistake in my previous post.
Tier {n} [zool.]
Tiere {pl}
Einzeltier {n}
Tiere in der freien Natur
zum Verzehr bestimmte geeignete Tiere
Ich habe gearbeitet wie ein Tier.
animal
animals
lone animal
wildlife
food animals
I worked like an animal.
ein Gerät abstecken; ausstecken {vt} [electr.]
ein Gerät absteckend; aussteckend
ein Gerät abgesteckt; ausgesteckt
eine Gitarre vom Verstärker abstecken
Ich habe vergessen die Kühlbox auszustecken.
to unplug a device
unplugging a device
unplugged a device
to unplug a guitar from the amp
I forgot to unplug the cold box.
Stelle {f}
Stellen {pl}
Ich habe die Besprechung an seiner Stelle abgehalten.
Ein Reich fiel und ein anderes entstand an seiner Stelle.
stead
steads
I conducted the meeting in his stead.
One empire fell and another arose in its stead.
ausstrecken; vorstrecken; vorhalten {vt}
ausstreckend; vorstreckend; vorhaltend
ausgestreckt; vorgestreckt; vorgehalten
die Hand ausstrecken
die Hand aufhalten; betteln
Halt die Hand auf ich habe etwas für dich.
to hold out
holding out
held out
to hold out one's hand
to hold out the hat [Br.]
Hold out your hand I've got something for you.
sich verwählen {vr} (Telefon) [telco.]
sich verwählend
sich verwählt
Verzeihung habe mich verwählt!
to dial the wrong number; to misdial
dialing the wrong number; misdialing
dialed the wrong number; misdialed
Sorry wrong number!
richtig; korrekt [geh.] {adj}
es richtig machen
nur bedingt richtig
fast richtig
Ja das ist richtig.
Ich brauche einen Kredit. Bin ich da bei Ihnen richtig?
Ich habe ein Computerproblem. Bin ich hier richtig?
Da sind Sie bei mir an der richtigen Stelle.
right; correct
to get it right; to do it correctly
only partially right
just about right
Yes that's right correct.
I need a loan. Are you the right person to ask?
I have a computer problem. Is this the right place to ask for help?
I am the right person to talk to then.
naiv; töricht {adj}
Mein Kater ist der naiven Überzeugung ein Tiger im Kleinformat zu sein.
Er ist so naiv zu glauben dass er gewinnt.
Ich habe den ganzen Tag gewartet in der naiven Hoffnung sie würde es sich doch noch anders überlegen.
fond
My cat has the fond belief that he is a tiger in miniature.
He has fond hopes of winning.
I waited all day in the fond hope that she would change her mind after all.
die Sache an sich herankommen lassen; sich nach den Umständen richten [geh.] {vt}
Ich habe noch nichts entschieden. Ich lasse die Sache an mich herankommen.
to play it by ear
I haven't made any decisions; I'm (just) going to play it by ear.
und tatsächlich; dann auch
"Halt " sagte er "ich höre etwas." und tatsächlich hörten wir in der Ferne ein Auto das näherkam.
Ich habe gesagt sie wird das vergessen und so war es dann auch.
sure enough
'Stop ' he said 'I can hear something.' Sure enough in the distance we could hear a car approaching.
I said she'd forget and sure enough she did.
essen
essend
gegessen
ich esse
du isst (ißt [alt])
ich
er
sie aß
wir
sie aßen
ich habe
hatte gegessen
ich
er
sie äße
iss!
sich satt essen
schnell etw. essen
viel essen
to eat {ate, eaten}
eating
eaten
I eat
you eat
I
he
she ate
we
they ate
I have
had eaten
I
he
she would eat
eat!
to eat one's fill
to snatch a quick meal
to eat like a horse [coll.]
nutzlos sein; nichts nützen {vi}
wenig nützen; von geringem Nutzen sein
Was ich damals gelernt habe nützt mir jetzt wenig.
to be of no use; to be of no avail (formal)
to be of little avail
What I learned then is of little avail to me now.
Versehen {n}
aus Versehen; versehentlich {adv}
kleines Versehen
Ich habe versehentlich das FAX an eine falsche Nummer geschickt.
mistake; oversight
by mistake; through an oversight
slip-up
By mistake I've sent the fax to a wrong number.
Versehen {n}
aus Versehen, versehentlich {adv}
kleines Versehen
Ich habe versehentlich das FAX an eine falsche Nummer geschickt.
mistake, oversight
by mistake, through an oversight
slip-up
By mistake I've sent the fax to a wrong number.
aussprechen; sagen; äußern {vt}
aussprechend; sagend; äußernd
ausgesprochen; gesagt; geäußert
seine Meinung sagen
Ich habe meine Meinung gesagt
Bände sprechen (für) [übtr.]
to speak {spoke; spoken}
speaking
spoken
speak one's mind
I spoke my mind.
to speak volumes (for) [fig.]
aussprechen, sagen, äußern {vt}
aussprechend, sagend, äußernd
ausgesprochen, gesagt, geäußert
seine Meinung sagen
Ich habe meine Meinung gesagt
Bände sprechen (für) [übtr.]
to speak {spoke, spoken}
speaking
spoken
speak one's mind
I spoke my mind.
to speak volumes (for) [fig.]
einen akademischen Grad erweben; einen Universitätsabschluss erwerben machen [ugs.] [stud.]
seinen Abschluss mit Auszeichnung machen
Ich habe an der Universität Leipzig meinen Abschluss gemacht.
to graduate
to graduate with honours
I graduated from the University of Leipzig.
Beschwerde {f} (gegen jdn. wegen etw.) [adm.]
Beschwerden {pl}
eine berechtigte Beschwerde
seine Beschwerden äußern
Ich habe nichts gegen ihn persönlich.
grievance (against sb. about sth.)
grievances
a legitimate grievance
to air one's grievances
I have no grievances against him personally.
Person Sache die einen versorgt mit der man ausgesorgt hat
Ich habe den Verdacht dass sie in mir nur den Versorger sieht.
Mit dem Spielerstar dürfte die Mannschaft für viele Jahre ausgesorgt haben.
Mit dem höheren Hochschulabschluss hatte er ausgesorgt.
Die Musik sollte dann auch ihr Broterwerb werden.
meal ticket [fig.]
I suspect that I am just a meal ticket for her.
The star player is expected to be the team's meal ticket for many years.
An advanced degree was his meal ticket.
Music was going to be her meal ticket.
sage und schreibe [ugs.]
Es wurde um sage und schreibe 3 Millionen verkauft.
Ich habe sage und schreibe 3 Tage damit verbracht das Problem zu beheben.
believe it or not
It sold for a whopping whacking [Br.] 3 millions.
I spent a whopping whacking [Br.] 3 days on fixing this problem.
auf etw. herumreiten
jdm. etw. unter die Nase reiben
Jetzt reite doch nicht ständig darauf rum!
Ich weiß dass ich einen blöden Fehler gemacht habe aber musst du nun ständig darauf herumreiten?
to rub it in
to rub sb.'s nose in it
Don't rub it in!
I know I made a silly mistake but do you have to rub it in by talking about it all the time?
(einen Sachverhalt als wahr) bestätigen; belegen {vt}
bestätigend; belegend
bestätigt; belegt
unbestätigt
Ich habe Zeugen die bestätigen können dass ich tatsächlich dort war.
Das Gerücht ließ sich nicht bestätigen.
Die ordnungsgemäße Bevollmächtigung wird hiermit anwaltlich versichert. [jur.]
to verify (circumstances as being true)
verifying
verified
unverified
I have witnesses who can verify that I was actually there.
The rumour [Br.] rumor [Am.] could not be verified confirmed.
As an attorney I hereby verify that I have been duly authorized by the party to represent him.
vielleicht {adv}
vielleicht, vielleicht auch nicht
Vielleicht habe ich es verloren.
Vielleicht weiß sie es.
maybe, perhaps
as likely as not
Maybe I have lost it.
Maybe she knows.
laut {adv}, mit lauter Stimme
laut lesen
Kannst du bitte laut und deutlich sprechen!
Du musst laut sprechen.
Ich habe laut gelesen.
aloud, loudly
to read aloud
Can you please speak loudly and clearly!
You have to speak up., You have to speak loudly.
I've read out loud, I've read aloud.
Namenstag {m}
Ich habe am 12. August Namenstag.
Sie feiert heute (ihren) Namenstag.
Heute ist der Namenstag des Hl. Christoph.
Welcher Namenstag wird am 30. November gefeiert?
name day; Saint's (feast) day
My name day is on August 12th.
She celebrates her name day today.
Today is St. Christopher' s feast day.
Which Saint's (feast) day is celebrated on November 30th?
schaufeln; schippen [Norddt.] [Mitteldt.]; schüppen [Nordostdt.] [Mittelwestdt.] {vi}
schaufelnd; schippend; schüppend
geschaufelt; geschippt; geschüppt
schaufelt; schippt
schaufelte; schippte
Schnee schippen
Ich habe den ganzen Morgen Schnee geschippt.
to shovel
shoveling; shovelling
shoveled; shovelled
shovels
shoveled; shovelled
to shovel snow
I've shoveled snow all the morning.
bei etw. passen; auf etw. verzichten (ein Angebot ausschlagen sich einer Antwort enthalten) {vi}
Da muss ich passen.
Danke für das Angebot aber ich passe.
Beim Dessert passte sie.
Nachdem ich diese Nachricht gehört habe verzichte ich glaube ich darauf dort Urlaub zu machen.
to pass on sth.
I'll have to pass on that one.
Thanks for the offer but I'll pass.
She passed on the dessert.
After hearing this news I think I'll pass on going on holiday there.
gleichermaßen {adv}
Ich habe von Lehrern und Studenten gleichermaßen gelernt.
Der Bericht betrifft die Einzelstaaten und die EU gleichermaßen.
Diese Faktoren wirken sich jedoch nicht auf alle Nutzer gleichermaßen aus.
Der Wortlaut ist gleichermaßen verbindlich wie der Wortlaut des Übereinkommens von 1990.
alike; as much as; in the same way
I learned a lot from teachers and students alike.
The report concerns Member States as much as the EU.
These factors do however not affect all users in the same way.
The text is authentic under the same conditions as the text of the 1990 Convention.
jdn. zu etw. beglückwünschen; jdn. zu etw. gratulieren {vt}
beglückwünschend; gratulierend
beglückwünscht; gratuliert
beglückwünscht; gratuliert
beglückwünschte; gratulierte
Sie gratulierte mir zu meinem Outfit.
Ich habe ihn zu seinem ausgezeichneten Deutsch beglückwünscht.
Ich beglückwünsche sie zu ihrem Mut Nein zu sagen.
to compliment sb. on sth. sth.; to applaud sb. for sth.
complimenting
complimented
compliments
complimented
She complimented my outfit.
I complimented him on his excellent German.
I applaud her for having the courage to refuse.
denken (an); meinen; glauben; finden {vi} {vt}
denkend; meinend; glaubend; findend
gedacht; gemeint; geglaubt; gefunden
er sie denkt; er sie meint; er sie glaubt; er sie findet
ich er sie dachte; ich er sie meinte; ich er sie glaubte; ich er sie fand
er sie hat hatte gedacht; er sie hat hatte gemeint; er sie hat hatte geglaubt; er sie hat hatte gefunden
ich er sie dächte
nur an sich selbst denken
ohne an sich selbst zu denken
schlecht von jdm. denken; schlecht über jdn. denken
ich finde es ist ...
etw. gut finden
Wenn man bedenkt dass ...; Wenn ich mir überlege dass ...; und dabei ...
Was denkst glaubst sagst du dazu?
Was hältst du davon?
Man möchte meinen dass ...
Wir finden ihn alle sehr nett.
Den Teppich finde ich zu bunt.
Ganz meine Meinung!
unkonventionell denken
Was hast du dir dabei gedacht?
Bei diesem Wort denke ich als erstes an den gleichnamigen Roman.
Das habe ich mir schon gedacht!
Ich glaube fast ...
Ich glaube du schuldest mir eine Erklärung!
Ich glaube er ist jetzt aus dem Gröbsten heraus.
Ich glaube wir bekommen schönes Wetter.
Ich glaube es wird regnen.
Ich glaube ich bin hereingelegt worden.
Ich glaube ich habe mir den Knöchel gebrochen.
Dabei hätten wir nur ein paar Tage länger warten müssen!
to think {thought; thought} (of)
thinking
thought
he she thinks
I he she thought
he she has had thought
I he she would think
to be all self; to think of nothing but self
with no thought of self
to think badly of sb.
I think it's ...; I find it's ...
to think sth. is good
To think (that) ...
What do you think of that?
What do you think?; What's your opinion?
You would think that ...
We all think he is very nice.
I think the carpet is too colourful.
That's just what I think!; I agree entirely!; I quite agree!
to think outside the box
What were you thinking of?
My first association with this word is the novel of the same title.
I thought as much!
I rather think ...
I think you owe me an explanation!
I think he's out of the wood now.
I think we'll have good weather.
I think it will rain.
I think I've been had.; I think I've been done.
I think I've broken my ankle.
To think all we needed to do was to wait a few more days!
auf etw. zurückkommen {vi}; etw. erneut aufgreifen
zurückkommend
zurückgekommen
nach Hause zurückkommen
auf jdn. zurückkommen
auf ein Thema zurückkommen
Ich komme darauf zurück.; Ich werde darauf zurückkommen.
um noch einmal auf das zurückzukommen was ich gesagt habe
Diesbezüglich Da muss ich Sie auf später vertrösten.
to get back to sth.
getting back
got back
to get back home
to get back to sb.
to get back to a subject
I'll get back to you on that.
getting back on what I was saying
I will have to get back to you on that one on that issue.
Weiß der Himmel!; Weiß der Geier!; Weiß der Henker!; Weiß der Teufel!; Weiß der Kuckkuck! [ugs.]
Weiß der Himmel was als Nächstes passiert!
Ich habe weiß Gott mein Bestes gegeben.
Heaven knows!; God knows! [coll.]; Fuck knows! [slang]
God only knows what'll happen next!
God knows I've done my best.
Erinnerung {f} (an etw.)
Erinnerungen {pl}
Soweit ich mich erinnern kann bin ich ihm nur einmal begegnet.
An meinen neunten Geburtstag kann ich mich nur ganz dunkel erinnern.
Ich habe keine Erinnerung an das Geschehen. [geh.]
recollection (of sth.)
recollections
To the best of my recollection I only met him once.
I've only a vague recollection of my ninth birthday..
I have no recollection of what happened. (formal.)
ich {ppron} ~mir ~mich
ich bin
Ich bin's.
meine Schwester und ich
ich und meine Freunde
Ich nicht!
Immer ich!
Warum ich?
ich selbst
Warum muss immer ich die ganze Arbeit machen?
'Wer ist da'. 'Ich'
'Komm her' 'Wer? Ich?'
'Wer war das?' 'Ich nicht'
'Ich habe Hunger.' 'Ich auch.'
I; me (used after 'to be'; 'than' or 'as' without a verb and [coll.] instead of I)
I am; I'm
It's That's me.
My sister and I; my sister and me [coll.]
I and my friends; me and my friends [coll.]
Not me!; Not I!
Always me!
Why me?
I myself
Why am I always the one who has to do the work?; Why is it always me who has to do the work? [coll.]
'Who's there?' 'I am.' 'It's me.' [coll.]
'Come here!' 'Who? Me?'
'Who did it?' 'Not me!'
'I'm hungry.' 'Me too.'
aufgeschlossen; offen; zugänglich {adj} (gegenüber etw.) [psych.] [soc.]
ein aufgeschlossenes Publikum
neuen Ideen gegenüber aufgeschlossen offen sein
Ich habe versucht ihn zum Reden zu bringen aber er war nicht sehr zugänglich.
receptive; responsive (to sth.)
a receptive responsive audience
to be receptive responsive to new ideas
I tried to get him talking but he wasn't very responsive.
einer Sache widerstehen; sich einer Sache erwehren
widerstehend; erwehrend
widerstanden; erwehrt
er sie widersteht
ich er sie widerstand
er sie hat hatte widerstanden
Ich habe die Torte aufgegessen - ich konnte nicht widerstehen.
to resist sth.
resisting
resisted
he she resists
I he she resisted
he she has had resisted
I finished the cake - I couldn't resist.
jdm. etw. verdanken {vt}
verdankend
verdankt
Ich habe alles meinen Eltern zu verdanken
Ich verdanke ihm viel.
Er hat ihr viel zu verdanken.
Das verdanke ich dir. [iron.]
to owe sb. sth.
owing
owed
I owe it all to my parents.
I owe him much.
He owes a lot to her.
I've got you to thank for that. (ironic)
absolut nichts; absolut null; kein bisschen
Ich habe versucht es ihm auszureden aber das hat absolut nichts null genützt.
any (+ verb in a negative sentence) [Am.] [coll.]
I tried talking him out of it but that didn't help any.
Verzeihung!; Bedaure!; Schade!; Leider nicht!
Ich bedaure.
Verzeihung ich habe nicht recht verstanden.
Bedaure mein Freund!
Sorry!
I'm sorry.
Sorry I didn't quite understand.
Sorry Mac! [coll.]
Freundschaft {f} (zu jdm.)
Freundschaften {pl}
die enge Freundschaft zwischen den Kindern
Paul hat mit dem Sohn der Familie schnell Freundschaft geschlossen.
Während des Studiums habe ich mehrere dauerhafte Freundschaften geschlossen.
Beim Geld hört die Freundschaft auf.
friendship (with sb.)
friendships
the close friendship between the children
Paul soon struck up a friendship with the son of the family.
I formed several lasting friendships while I was at university.
Friendship ends where business begins.
Vertrauen {n}; Zuversicht {f} [psych.]
durch etw. (wieder) Vertrauen fassen
Er strahlt große Zuversicht aus.
Ich habe vollstes Vertrauen dass du die richtige Entscheidung triffst.
Die Schulverantwortlichen zeigen sich zuversichtlich dass das Problem bald gelöst wird.
confidence (belief in yourself)
to draw confidence from sth.
He exudes great confidence.
I have every confidence that you'll make the right decision.
School officials express confidence that the problem will soon be resolved.
Glückssache {f}
etw. auf gut Glück tun
Wir kannten die Speisen nicht und mussten auf gut Glück bestellen.
Wir haben einfach auf gut Glück das erste Hotel auf der Liste genommen.
Ich habe keine bestimmten Pläne. Ich nehme es wie es kommt.
Es ist Glückssache ob man gut beraten wird oder nicht.
pot luck [Br.]; potluck [Am.] [fig.]
to take pot luck
We didn't know the dishes and had to take pot luck.
We just took pot luck with the first hotel on the list.
I don't have definite plans. I'm just going to take pot luck.
It's pot luck whether you get good advice or not.
Ungenügend {n}; Nichtgenügend {n} [Ös.] [Schw.]; Fünfer {m} [Ös.]; Fleck [Ös.] [ugs.]; Pinsch [Ös.] [ugs.] (Schulnote)
Ich habe in Biologie ein Ungenügend ein Nichtgenügend [Ös.] [Schw.] eine Sechs [ugs.] einen Fünfer [Ös.] [ugs.] bekommen.
fail (school grade)
I got a fail in biology.
jetzt endlich {adv}
Na endlich. Es wurde aber auch Zeit!.
Die Pizza ist jetzt endlich da.
Da sind Sie ja endlich.
Jetzt habe ich meinen Aufsatz endlich fertig.
Es ist schön endlich wieder zu Hause zu sein.
at last
At last. It was about time!
At last the pizza's here.
There you are at last.
I've finished my essay at last.
It's good to be home at last.
Vorsatz {m} [jur.]
mit Vorsatz
mit strafbarem Vorsatz
bei Vorsatz
bedingter Vorsatz
konkreter Vorsatz
mit Vorsatz begangenen Handlung
Schaden durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit
Der Angeklage erklärte es habe keinen Plan oder Vorsatz gegeben.
intent; premeditation; malice aforethought
with intent
with criminal intent
if done with intent intentionally deliberately
conditional intent; dolus eventualis
specifric intent
deliberate act
damage caused intentionally or by gross negligence
The defendant stated there was no planning or premeditation.
jdn. etw. wieder nochmals besuchen {vt}
wieder besuchend
wieder besucht
besucht wieder
besuchte wieder
Ich habe die Schule zehn Jahre später wieder besucht um mir anzusehen was sich verändert hat.
to revisit sb. sth.
revisiting
revisited
revisits
revisited
Ten years later I revisited the school to find out what had changed.
auf etw. angewiesen sein; von etw. abhängig sein
monopolabhängige Kunden
auf eine bestimmte Vertriebsform angewiesen sein
Da ich nicht weg konnte musste ich seine Geschichten über mich ergehen lassen.
Ich habe für Unterhaltung bezahlt und will nicht mit Werbung zwangsbeglückt werden.
to be captive to sth.
captive customers
to be captive to a given form of distribution
As I couldn't leave I was a captive audience for his stories.
I have paid my money for entertainment and don't want to be part of a captive audience for advertising.
auslesen {vt}
auslesend
ausgelesen
ein Buch auslesen
Ich habe das Buch gestern Nacht ausgelesen.
to finish reading
finishing reading
finished reading
to finish reading a book
I finished reading the book last night.
sich fragen; überlegen; gern wissen wollen (ob wie wann etc.)
Das habe ich mich auch schon gefragt.
Ich bin gespannt ob sie kommt.
Mich würde interessieren wer er eigentlich ist.
Ob er mich wohl noch kennt?
Was nur der Grund sein mag?
Ich frage mich warum?
Ich frage mich ob ...
Das war nur so ein Gedanke.
to wonder (if how when etc.)
I've been wondering that myself.
I wonder if she'll come.
I wonder who he really is.
I wonder if he still knows me.
I wonder what the reason may be.
I wonder why!
I was wondering ...
I was just wondering.
etw. eingestehen; etw. zugestehen; etw. zugeben
eingestehend; zugestehend; zugebend
eingestanden; zugestanden; zugegeben
Ich gestehe ein dass ich sie zu Beginn zu streng beurteilt habe.
Wir wissen alle dass du es warst du kannst es also ruhig zugeben.
Sie gestand es getan zu haben.
Er gab ganz offen zu dass er den Film abstoßend findet.
to own (up) to (having done) sth. (old-fashioned)
owning
owned
I own that I judged her harshly at first.
We all know it was you so you may as well own up (to it).
She owned to having done it.
He frankly owned that the film was repulsive to him.
sich wieder erholen; sich wieder erfangen [Ös.] (emotional)
Ich habe mich von gestern wieder erholt erfangen. [Ös.]
to cheer up from earlier [Br.]
I have cheered up from yesterday [Br.]
Anhaltspunkt {m}
Anhaltspunkte {pl}
ohne Anhaltspunkt
Ich habe keine Ahnung!
eine Ahnung haben; einen Anhaltspunkt haben
clue; guide; criterion
clues; guides; criteria
clueless
I haven't a clue!
to have an idea
jdn. versorgen {vt}; für jdn. (materiell) sorgen {vi}
versorgend; für sorgend
versorgt; für gesorgt
Ich habe drei Kinder zu versorgen.; Ich muss für drei Kinder sorgen.
to provide for sb.
providing for
provided for
I have to provide for three children.
Sympathie {f}; Verständnis {n} (für jdn. etw.); (sachliche) Übereinstimmung {f} (mit jdm. etw.) [pol.]
für etw. (kein) Verständnis haben; für etw. (kein) Verständnis aufbringen
Er stimmt mit vielen Ansichten der Grünen überein.
Ich habe absolut kein Verständnis für Schüler die bei Prüfungen beim Schwindeln erwischt werden.
Bei allem Verständnis aber das kann ich nicht tun.
sympathy (for sb. sth.)
to show (no) sympathy for sth.
He is in sympathy with many views of the Greens.
I have absolutely no sympathy for students who get caught cheating in exams.
Much as I sympathize I can't do that.
richtig; recht; zu Recht {adv}
wenn ich das richtig recht in Erinnerung habe
Er weist ganz richtig darauf hin dass die Theorie Schwächen aufweist.
Die Leute glauben zu Recht oder zu Unrecht dass nichts weitergeht.
rightly; correctly; aright (old-fashioned)
if I remember rightly aright
He points out quite rightly that there are flaws in the theory.
People rightly or wrongly believe that nothing is being done.
denkbar; erdenklich {adj}
auf jede erdenkliche Weise
Alles erdenklich (Liebe und) Gute!
Ich wünsche Dir alles nur erdenklich Gute zu Deinem Festtag.
Ich habe mir alle erdenkliche Mühe gegeben die Anleitung verständlich zu formulieren.
conceivable
in every conceivable way; every way imaginable
All the very best!
I wish you everything of the very best on your special day.
I have made every conceivable effort to phrase the instructions in clear language.
ausreichen; reichen; vorhalten {vi} (für)
ausreichend; reichend; vorhaltend
ausgereicht; gereicht; vorgehalten
reicht aus; reicht
reichte aus; reichte
Das Geld wird nicht reichen.
Wenn ich Gäste habe reichen die Stühle oft nicht.
to last out; to last (for)
lasting out; lasting
lasted out; lasted
lasts out; lasts
lasted out; lasted
The money won't last.
When I have guests there often are not enough chairs.
etw. anstellen; etw. verbrechen [ugs.] [humor.]
anstellend; verbrechend
angestellt; verbrochen
Stell bloß nichts an.
Was hast du denn jetzt wieder angestellt?
Ich habe nichts verbrochen.
Was hat er denn verbrochen?
to be up to sth.; to get be up to mischief; to do sth. wrong
being up to; getting being up to mischief; doing wrong
been up to; got been up to mischief; done wrong
Don't get up to any mischief anything naughty.
What have you been up to this time?
I haven't done anything wrong.
What has he done wrong?
gemäß; laut; auf Grund von; im Rahmen von {adv} [jur.]
Verpflichtungen aus einem Vertrag
Beträge die aufgrund des Gerichtsurteils zu zahlen sind
innerhalb der gesetzlich vorgesehenen Frist
Nach französischem Recht ist das kein Straftatbestand.
Laut Arbeitsvertrag habe ich Anspruch auf diese Zahlung.
Die Bank fungiert im Rahmen und im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung als Kreditvermittler.
under
obligations under a contract
amounts payable under the court judgement
within the time allowed under (any) applicable law
Under French law this is no criminal offence.
I am entitled to this payment under my employment contract.
The bank acts as facility agent under and in connection with this Agreement.
anderer Meinung als jd. sein; jdm. widersprechen; mit jdm. eine Diskussion anfangen {vi} (wegen etw. bezüglich einer Sache)
In diesem Punkt muss ich dir widersprechen.
Ich habe mit ihm eine Diskussion wegen seiner Interpretation angefangen.
Gegen seine Analyse kann man kaum etwas sagen.
to take issue; to join issue (rare) with sb. about on over sth.
I must take issue with you on that point.
I took issue with him over his interpretation.
It is difficult to take issue with his analysis.
etw. noch übrig haben; etw. noch zur Verfügung haben {vt}
Ich habe noch einige Urlaubstage übrig.
Bis zum Ende der Einreichfrist haben wir noch einen Monat Zeit.
Die Mannschaft hat noch zwei Spiele in der Hinterhand in petto. (um Punkte zu holen)
to have sth. in hand [Br.]
I have a few day's leave in hand.
We have a month in hand before the submission deadline is up.
The team has two games in hand. (to pick up points)
sein Limit erreichen (bei etw.)
bei etw. seine Kapazitätsgrenze erreicht haben
Bei diesem Auto ist bei 160 km h Schluss.
Für heute habe ich genug Alkohol gehabt.
Die meisten Sporter haben ihren Zenit erreicht bevor sie 30 Jahre alt sind.
Unser Terminplan für diese Woche ist voll.
Die Schule hat keine Kapazitäten mehr für neue Schüler.
to max out (on sth.) [Am.] (coll.)
to be maxed out on sth.
This car maxes out at 100 mph.
I maxed out on booze today.
Most athletes max out before the age of 30.
Our schedule is maxed out for this week.
The school is maxed out with students.
etw. in etw. einarbeiten; hineinarbeiten; einbeziehen; einbauen; einstreuen {vt}
Die Quellenangaben habe ich noch nicht in meinen Artikel eingearbeitet.
Brokkoli ist ein Gemüse das Sie auf vielerlei Weise in Ihre Diät einbauen können.
Während seiner Rede hat er einige Witze eingestreut.
Mein Terminkalender ist ziemlich voll aber ich kann dich noch um 10:30 Uhr unterbringen.
to work sth. in into sth.
I haven't worked in the references to my article yet.
Broccoli is a vegetable that you can work into your diet in many ways.
During the speech he worked in a few jokes.
My schedule is pretty full but I can work you in at 10:30. [Am.]
Vortrag {m} (über etw.)
Vorträge {pl}
eine Vortragsreihe
einen Vortrag halten
einen Vortrag besuchen
Ich habe auf einem Seminar einen Vortrag eines Universitätsprofessors gehört.
Daraufhin hielt mir meine Mutter den üblichen Vortrag über Tischmanieren.
lecture (about on sth.)
lectures
a series of lectures
to give deliver a lecture
to attend a lecture
I heard a lecture (given) by a university professor at a seminar.
My mother reacted by giving me the usual lecture on table manners.
Schande {f}
jdm. Schande machen
Es ist (wirklich) eine Schande!
Es ist keine Schande Fehler einzugestehen.
Seine Verbrechen brachten Schande über seine Familie. [geh.]
Ich muss zu meiner Schande gestehen dass ich noch nie etwas von Donna Leon gelesen habe.
Es ist eine Affenschande.
shame
to put sb. to shame; to bring shame upon sb.; to shame sb.
It's (really) a shame!
There is no shame in admitting your mistakes.
His crimes brought shame upon his family.
I'm ashamed to say I've never read anything by Donna Leon before.
It's a crying beastly shame.; What a crying beastly shame it is.
etw. zumachen; etw. zutun [poet.]; etw. schließen {vt}
zumachend; zutuend; schließend
zugemacht; zugetan; geschlossen
er sie macht zu; er sie schließt
ich er sie machte zu; ich er sie schloss zu
er sie hat hatte zugemacht; er sie hat hatte geschlossen
ich er sie schlösse
Bitte [mach.] die Tür zu! Es wird kalt.
Ich habe kein Auge zugemacht zugetan.
to shut {shut; shut} sth.; to close sth.
shutting; closing
shut; closed
he she shuts; he she closes
I he she shut; I he she closed
he she has had shut; he she has had closed
I he she would shut
Please close the door. It's getting cold.
I didn't sleep a wink.
mies beisammen sein; nicht auf der Höhe nicht auf dem Posten sein {vi} [ugs.] [med.]
Heute bin ich nicht ganz auf der Höhe.
Ich habe mich ziemlich mies gefühlt.
to be under the weather [coll.]; to be off [Br.] [coll.]
I'm a bit under the weather today.
I felt decidedly off. [Br.]
Verständnis {n} (für etw.) (Einsehen)
bei jdm. Verständnis finden
für etw. (kein) Verständnis haben; für etw. (kein) Verständnis aufbringen
Wir bitten um (Ihr) Verständnis.
Wir bitten um Verständnis dass das nicht immer möglich ist.
Ich habe dafür volles Verständnis.
Du könntest etwas mehr Verständnis zeigen.
understanding (for sth.)
to find understanding from sb.
to show (no) understanding for sth.
We kindly ask for your understanding.; Thank you for your understanding!
Please understand that this is not always possible.
I can fully understand that.
You could be a bit more understanding.
jdn. von etw. überzeugen {vt}
überzeugend
überzeugt
nicht überzeugt
Wir müssen die Geschäftsleitung von der Dringlichkeit der Angelegenheit überzeugen.
Diese Argumente überzeugen mich nicht.
Wie kann ich sie davon überzeugen dass ich mich geändert habe?
to persuade sb. of sth.
persuading
persuaded
unpersuaded
We need to persuade the management of the urgency of this matter.
I'm not persuaded by these arguments.
How can I persuade her that I've changed?
beide; beides
in beiden Fällen
einer von den beiden
Kandidaten beiderlei Geschlechts
auf beiden Seiten der Straße
an beiden Enden des Ganges
Ich habe beides ausprobiert.
Beide wären für die Stelle geeignet.
Hat einer von ihnen schon angerufen?
either (+ singluar)
in either case
either of them
candidates of either sex
on either side of the street
at either end of the corridor
I have tried either.
Either person would be fine for the position.
Has either of them called yet?; Have either of them called yet? [coll.]
wohl aber; sehr wohl aber (Relativierung einer vorangegangenen Negation)
Ich habe ihn nie als Hamlet gesehen wohl aber als Othello.
Bei uns gibt es so etwas nicht sehr wohl aber in Amerika.
however but ... do + verb
I never saw his Hamlet. However I did see his Othello.
We don't have anything like that here but they do in America.
sich verpflichten etw. zu tun {vr}
sich verpflichtend
sich verpflichtet
sich jdm. gegenüber verpflichten
Ich habe mich verpflichtet daran zu arbeiten.
to commit yourself to do sth.; to engage yourself to do sth.
committing; engaging
committed; engaged
to commit to sb.
I have committed to work on it.
sparen (bei etw.); knapsen (mit bei etw.) {vi}
sparend; knapsend
gespart; geknapst
sich etw. mühsam ersparen; sich etw. vom Munde absparen [poet.]
Ich habe mir jeden Cent den ich besitze mühsam erspart.
Sie haben jahrelang jeden Groschen gespart um sich ein eigenes Haus kaufen zu können.
to scrimp (on sth.)
scrimping
scrimped
to scrimp and save for sth.
I scrimped and saved for every penny I now have.
They scrimped and saved for years to buy their own home.
etw. anders tun als in einer bestimmten Weise
zum Frühstück einmal etwas anderes essen als Toast
Ich habe noch nie erlebt dass er etwas anderes getrunken hat als Bier.
Haben Sie dieses Hemd in einer anderen Farbe als blau?
Die Staatsanwaltschaft sagte zu dem Fall nur dass Ermittlungen im Gange sind.
to do sth. other than in a particular way (formal)
to have for once something other than toast for breakfast
I never saw him drink anything other than beer.
Do you have this shirt in any colour other than blue.
The prosecution service said nothing about the case other than that investigations were underway.
irgendwie; so (ungefähr); mehr oder weniger {adv}
Ich habe es irgendwie erwartet.
Er sieht ein bisschen wie mein Cousin aus.
Ich komme mir etwas albern vor.
'Weißt du was ich meine?' 'So ungefähr'
Die Wände sind so grünlich-blau.
Ich hab's mehr oder weniger versprochen.
Ich bin eigentlich froh.
sort of [coll.]
I sort of expected it.
He looks sort of like my cousin.
I feel sort of foolish.
'Do you know what I mean?' 'Sort of.'
The walls are sort of greeny-blue.
I sort of promised it.
I'm sort of glad.
an mit jdm. etw. herumtun; herummachen {vi}; sich lang und breit mit jdm. etw. beschäftigen {vr}
herumtunend; herummachend; sich lang und breit beschäftigend
an mit herumgetan; herumgemacht; sich lang und breit beschäftigt
Alle beschäftigten sich mit dem Baby.
Sie meckert immer am Essen herum.
Ich habe stundenlang an der Rede gefeilt.
to fuss about over sb. sth.
fussing about over
fussed about over
Everyone fussed over the baby.
She is always fussing about her food.
I spent hours fussing over the details of the speech.
Gottesdienst {m}; Kirche {m} [ugs.] [relig.]
Bittgottesdienst {m}
Dankgottesdienst {m}
Einweihungsgottesdienst {f}
Gedenkgottesdienst {m}
Kindergottesdienst {m}
Trauergottesdienst {m}
vor nach der Kirche
zum Gottesdienst gehen; in die Kirche gehen; zur Kirche gehen
einem Gottesdienst beiwohnen
Ich habe dich letzten Sonntag nicht in der Kirche gesehen.
church service; divine service; service; church [coll.]
rogation service
thanksgiving service; service of thanksgiving
dedication service; dedicatory service
remembrance service; memorial service
children's (church) service
funeral service; memorial service
before after church
to go to church
to assist at a church service
I didn't see you at church last Sunday.
fortgesetzt; unausgesetzt; unaufhörlich; pausenlos; gebetsmühlenhaft; gebetsmühlenartig {adj} (negativer Unterton)
unter Dauerbelastung stehen
drei Wochen Dauerregen
Pausenloses Üben kann zu Problemen führen.
Es gab laufend Interventionsversuche.
Die fortgesetzten Angriffe von Hackern legten den Internetrechner lahm.
Es tut mir leid bei diesen ständigen Unterbrechungen kann ich nicht arbeiten.
Mit dem Auto habe ich vom ersten Tag an nur Probleme gehabt.
continual
to be under continual pressure
three weeks of continual rain
Continual exercise can cause problems.
There were continual attempts to intervene.
Continual attacks by hackers knocked out the Internet server.
I'm sorry I can't work with these continual interruptions.
I've had continual problems with this car ever since I bought it.
Katzenjammer {m}; Kater {m} [ugs.]
Ich habe einen Kater.
einen Kater haben [übtr.]
der Katzenjammer danach
hangover
I have a hangover.
to be hungover
the morning after the night before
jdn. anrufen; anläuten [Ös.] [Schw.]; anbimmeln [ugs.] {vt}; jdm. telefonieren [Schw.] {vi} [telco.]
anrufend; anläutend; anbimmelnd; telefonierend
angerufen; angeläutet; angebimmelt; telefoniert
ruft an
rief an
jdn. anrufen; jdm. telefonieren [Schw.]
Ich rufe dich an.
Gestern abend habe ich meine Mutter angerufen.
Erst als sie anrief wurde mir das klar.
to ring {rang; rung}; to phone [Br.]; to call [Am.]; to cooee [Austr.] sb.
ringing; phoning; calling; cooeing
rung; phoned; called; cooeyed
rings; phones; calls; cooees
rang; phoned; called; cooeyed
to give sb. a ring; to ring sb. up [Br.]; to give sb. a buzz [coll.]
I'll give you a buzz. [coll.]
I rang my mum last night.
It was only when she rang up that I realized it.
ungenau; vage; grob {adj}
ungenauer; vager
am ungenauesten; am vagesten
Ich habe nur eine ungenaue vage Vorstellung wie es funktioniert.
Die Angaben zu dem Unfall sind noch etwas vage.
Bisher liegen uns nur ungenaue Angaben über die Ursache der Explosion vor.
Er gab uns nur einen groben Bericht über seinen Besuch.
sketchy
sketchier
sketchiest
I have only a sketchy idea of how it works.
The details about the accident are still a little sketchy.
So far we only have sketchy information about what caused the explosion.
He gave us only a sketchy account of his visit.
etw. mitkriegen; bemerken {vt} [ugs.]
mitkriegend; bemerkend
mitgekriegt; bemerkt
Ich habe seinen Namen (akustisch) nicht verstanden.
etw. ganz falsch verstehen
Versteh mich nicht falsch aber ...
Verstehen Sie mich richtig ...
Verstanden?; Haben Sie verstanden?
to get sth.; to twig sth. [Br.]
getting; twigging
got; twigged
I didn't get his name.
to get sth. wrong
Don't get me wrong but ...
Please get me right ...
Get the picture?
jdn. sich aussperren {vr} (aus etw.)
sich aussperrend
sich ausgesperrt
sich aus dem Auto der Datenbank aussperren
Ich habe mich ausgesperrt.
to lock sb. yourself out (of sth.)
locking out
locked out
to lock yourself out of the car database
I locked myself out of the my flat house hotel room etc.
Huhn {n}; Hinkel {n}; Hendl {n} [Bayr.] [Ös.]; Pipihenderl {n} [Bayr.] [Ös.] (Kindersprache) [ornith.] [agr.] [cook.]
Hühner {pl}
mit den Hühnern aufstehen [übtr.]
mit den Hühnern zu Bett gehen [übtr.]
wie ein gerupftes Huhn aussehen
Ich habe mit ihm noch ein Hühnchen zu rupfen. [übtr.]
Auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn [Sprw.]
chicken; chook [Austr.] [coll.]
chickens
to get up (early) with the chickens
to go to bed (early) with the chickens
to look like a plucked chicken a shorn sheep
I have a bone to pick with him.
Every dog has its day. [prov.]
etw. ausnutzen; etw. ausnützen [Süddt.] [Ös.] [Schw.] {vt}
ausnutzend; ausnützend
ausgenutzt; ausgenützt
Ich habe die Abwesenheit der Kinder ausgenutzt und ihre Zimmer aufgeräumt.
Borg ihm nicht das Auto - er nutzt dich nur aus.
Wir haben die Hoteleinrichtungen voll ausgenutzt.
Sie nutzen die Unsicherheit der Leute aus um ihnen Versicherungen zu verkaufen.
Wenn du mich fragst nutzen sie nur ihre Gutmütigkeit aus.
to take advantage of sth.; to trade on sth.
taking advantage of; trading on
taken advantage of; traded on
I took advantage of the childrens' absence to tidy their rooms.
Don't lend him the car - he is taking advantage of you.
We took full advantage of the hotel facilities.
They trade on people's insecurity to sell them insurance.
If you ask me they're just trading on her good nature.
einzeln; einzig {adj}; Einzel...
ein einziger Tag
jedes einzelne Wort aufschreiben
überhaupt nichts; null
der höchste Preis der je für ein einzelnes Kunstwerk bezahlt wurde
Wir zählen auf jeden einzelnen von Ihnen.
Kein einziger Passagier wurde verletzt.
Diese Woche habe ich wirklich jeden Tag den Bus verpasst.
Die absolut häufigste Ursache von Behinderungen ist Arthritis.
single
one single day
to write down every single word
not a single thing
the highest price ever paid for a single work of art
We are counting on every single one of you.
Not a single passenger was hurt.
I've missed the bus every single day this week.
Arthritis is the single biggest cause of disability
zuletzt; das letzte Mal {adv}
Wann warst du zuletzt das letzte Mal im Ausland?
Worüber habt ihr zuletzt gesprochen?
Zuletzt lebte er in Toronto.
Als ich sie zuletzt traf war sie nur mehr ein Schatten ihrer selbst.
Ich habe mit ihm zuletzt vorige Woche gesprochen als er mich über Skype anrief.
Er wurde zuletzt am Freitag gesehen als er sein Haus verließ.
last; the last time; when last heard of
When were you last in another country?
What did you last talk about?
When last heard of he was living in Toronto.
When I last met her she was just a shadow of her former self.
The last time I spoke to him was when he called me on Skype last week.
He was last seen on Friday leaving his house.
essen {vi} {vt}
essend
gegessen
ich esse
du isst (ißt [alt])
ich er sie aß
wir sie aßen
ich habe hatte gegessen
ich er sie äße
iss!
sich satt essen
schnell etw. essen
Hast du nichts gegessen?
essen wie ein Scheunendrescher [übtr.]; viel essen
Was hat sie denn heute?; Was ist denn heute mit ihr los?
to eat {ate; eaten}
eating
eaten
I eat
you eat
I he she ate
we they ate
I have had eaten
I he she would eat
eat!
to eat one's fill
to snatch a quick meal
Haven't you eaten anything?
to eat like a horse [coll.] [fig.]
What's eating her today?
etw. ansurfen; auf in etw. surfen {vt} [comp.]
auf seinen Lieblingsseiten surfen; seine Lieblingseiten ansurfen
im Internet surfen
im Internet nach dem eigenen Namen surfen
Ich habe im Internet nach Testberichten gesurft.
to surf sth. on sth.
to surf one's favourite Websites
to surf the Internet; to cruise the Internet
to egosurf [coll.]
I was surfing the Net looking for test reports.
etw. hervorheben; betonen; hervortreten lassen (Sinneseindruck) {vt}
ausgezeichneter Fließtext [print] {vt}
Einzelne Phrasen können mit Kursiv- oder Fettschreibung hervorgehoben werden.
Enganliegende Jeans würden bei mir jedes Kilo zuviel hervortreten lassen.
Ich habe sie frontal aufgenommen um ihre Augen zur Geltung zu bringen.
Er riss die Augen auf und seine Stimme machte deutlich wie skeptisch er war.
to emphasize sth.; to emphasise sth. [Br.]
emphasized accentuated body text (printing)
You can use italics or bold to emphasize single phrases.
Tight jeans would emphasize any extra weight that I am carrying.
I shot her en face to emphasize her eyes.
He opened his eyes wide and his voice emphasized his incredulity.
jdn. treffen; jdm. begegnen {vt}; sich mit jdm. treffen
treffend; begegnend
getroffen; begegnet
ich treffe; ich begegne
du triffst; du begegnest
er sie trifft; er sie begegnet
ich er sie traf; ich er sie begegnete
er sie hat hatte getroffen; er sie ist war begegnet
ich er sie träfe
triff!
Hast du ihn gestern getroffen?
Letzte Woche habe ich ... in der Stadt getroffen.
einer Sache begegnen
to meet sb. {met; met}
meeting
met
I meet
you meet
he she meets
I he she met
he she has had met
I he she would meet
meet!
Did you meet him yesterday?
Last week I met ... in the town city.
to meet sth.
Thema {n}; Themengebiet {n}; Themenbereich {m}; Sachgebiet {n}
Themen {pl}; Themata {pl}; Themengebiete {pl}; Themenbereiche {pl}; Sachgebiete {pl}
zum Thema Kultur und Politik
das Thema wechseln
vom Thema abschweifen
beim Thema bleiben
Lenk nicht (vom Thema) ab!
konfliktträchtiges Thema
ein Buch zum Thema Sprache
Ich habe dazu zu diesem Thema nichts weiter zu sagen
Es ist kein Diskussionsthema ausgeschlossen.
Der Tod ist ein schwieriges Gesprächsthema.
Wir kamen auf die amerikanischen Ratingagenturen zu sprechen.
subject (of)
subjects
on the subject of culture and politics
to change the subject
to stray from the subject; to wander off the point
to stick to the subject
Don't change the subject!
loaded subject topic
a book on the subject topic of language
I have nothing more to say on the subject.
No subject for discussion is barred.
Death is a difficult topic subject to talk about.
The subject of American credit rating agencies came up.
volltanken {vi} [auto]
volltankend
vollgetankt
tankt voll
tankte voll
Volltanken bitte!; Den Tank voll bitte!; Voll bitte! [ugs.]
Ich habe erst gestern vollgetankt.
to fill up; to tank up
filling up
filled up
fills up
filled up
Fill it up please!
I filled it her up only yesterday.
jdn. auf den neuesten Stand bringen; jdm. das Neueste berichten (über etw.)
auf den neuesten Stand bringend; das Neueste berichtend
auf den neuesten Stand gebracht; das Neueste berichtet
Ich habe im Büro angerufen um ihnen das Neueste die Neuigkeiten vom Tag zu berichten.
to bring sb. up-to-date (with sth.); to update sb. (on sth.)
bringing up-to-date; updating
brought up-to-date; updated
I called the office to update them on the day's developments.
bei jdm. schlecht angeschrieben sein; eine schlechte Meinung von einem haben; auf einen nicht gut zu sprechen sein {vi} [soc.]
es sich mit jdm. verscherzen
Wegen eines einzigen misslungenen Auftritts habe ich jetzt keine schlechte Meinung von ihr.
Das Image der Energiegesellschaften bei den Verbrauchern ist weiterhin schlecht.
Auf meinen Cousin ist sie nicht gut zu sprechen.
to be in sb.'s disfavour [Br.] disfavor [Am.]; to be in sb.'s bad graces; to be in sb.'s bad books [coll.]; be in bad odour [Br.] odor [Am.] with sb.
to put yourself in sb.'s bad books
One failed performance doesn't put her in my bad books.
Energy firms remain in consumers' bad books.
My cousin is in her bad books.
Atempause {f}; Verschnaufpause {f} [übtr.]
sich eine Verschnaufpause gönnen
jdm. eine Atempause gönnen
Jetzt habe ich endlich einmal eine Atempause!
breathing space room time; breather [coll.] [fig.]
to take a breathing space
to give sb. a breather
Finally I can breathe again!
(sich) entspannen; ausspannen; abschalten; die Seele baumeln lassen; abspannen (selten) {vi}
entspannend; ausspannend; abschaltend; die Seele baumeln lassend; abspannend
entspannt; ausgespannt; abgeschaltet; die Seele baumeln lassen; abgespannt
Ich werde mich am Wochenende mit einem guten Buch entspannen.
Ich habe am Nachmittag vor dem Fernseher ausgespannt.
to unwind {unwound; unwound}; to wind down; to unbend {unbent; unbent}; to chill; to chill out
unwinding; winding down; unbending; chilling; chilling out
unwound; wound down; unbent; chilled; chilled out
I intend to wind down with a good book this weekend.
I spent the afternoon chilling out in front of the TV.
Vorsatz {m}; feste Absicht {f}; fester Wille [psych.]
Vorsätze {pl}; feste Absichten {pl}
gute Vorsätze
Vorsatz fürs neue Jahr
den Vorsatz Entschluss fassen etw. zu tun; sich fest vornehmen etw. zu tun
Ich habe mir vorgenommen mit dem Schokoladeessen aufzuhören.
Diese Schwierigkeiten bestärkten ihn nur in seinem Vorsatz.
Die Regierung bekräftigte ihre feste Absicht die Jugendarbeitslosigkeit zu senken.
resolution; resolve
resolutions; resolves
good resolutions
New Year's resolution
to make a resolution resolve to do sth.; to resolve to do sth.
I made a resolution to give up chocolate.
These difficulties merely strengthened his resolve.
The government reiterated its resolution resolve to reduce youth unemployment.
sich auflösen; aus den Fugen geraten; den Bach runtergehen [coll.] {vi}
sich auflösend; aus den Fugen geratend; den Bach runtergehend
sich aufgelöst; aus den Fugen geraten; den Bach runtergegangen
Die Ehe ging auseinander.
Ich habe das Gefühl dass mein Leben aus den Fugen gerät.
Ihre Pläne gingen den Bach runter als er arbeitslos wurde.
to unravel (start to fail) (matter)
unraveling
unraveled
The marriage unravelled.
I feel like my life is unraveling.
Their plans unraveled when he lost his job.
Stimmzettel {m}; Wahlzettel {m} [pol.]
Stimmzettel {pl}; Wahlzettel {pl}
ungültige Stimmzettel
nicht ausgefüllter Stimmzettel
mit per Stimmzettel abstimmen
den Stimmzettel in die Wahlurne werfen
ungültig wählen
Ich habe nicht gesagt dass die Leute ungültig wählen sollen.
ballot; ballot paper [Br.]; voting paper [Br.]; voting slip [Br.]; paper ballot [Am.]
ballots; ballot papers; voting papers; voting slips; paper ballots
spoiled ballot papers; nvalid ballot papers
blank ballot; voting paper left blank
to vote by ballot
to drop the ballot in the ballot-box
to spoil one's ballot
I wasn't saying that people should spoil their ballots ballot papers.
googeln; im Internet suchen; im Internet recherchieren (nach jdm. etw.) (bes. mit der Suchmaschine Google) [comp.]
googelnd; im Internet suchend
gegoogelt; im Internet gesucht
Ich habe nach ihm gegoogelt um zu sehen welche Informationen über ihn im Netz zu finden sind.
sich etw. ergoogeln ergooglen {vr} [ugs.]
Die Einzelheiten musst du dir selbst ergoogeln ergooglen. [ugs.]
ein paar ergoogelte ergooglete Links [ugs.]
to google (sth. sb.) to search (for sth. sb.) on the Internet (esp. using the Google search engine)
googling
googled
I have googled him to see what information is available about him on the Web.
to gather sth. by googling
You'll have to gather the details yourself by googling.
a few links (I) gathered by googling
sich mit etw. abfinden; sich in etw. ergeben [geh.] {vr}
sich abfindend; sich ergebend
sich abgefunden; sich ergeben
Er hat sich mit der Tatsache abgefunden.
Ich habe mich mit dem Verlust abgefunden.
to resign; to reconcile yourself to sth.
resigning; reconciling yourself
resigned; reconciled yourself
He is resigned to the fact.
I reconciled myself to the loss.
(sich) etw. zerreißen; zerfetzen {vt}
zerreißend; zerfetzend
zerrissen; zerfetzt
er sie zerreißt; er sie zerfetzt
ich er sie zerriss; ich er sie zerfetzte
er sie hat hatte zerrissen; er sie hat hatte zerfetzt
Ich habe mir die Jeanshose am Zaun zerrissen.
Die Fahnen waren in zwei Teile gerissen worden.
Ungeduldig riss sie den Brief auf.
etw. in Stücke reißen; vollkommen zerfetzen
Seine Kleider waren alt und zerfetzt.
to tear sth. {tore; torn}; to rip sth.
tearing; ripping
torn; ripped
he she tears; he she rips
I he she tore; he she ripped
he she has had torn; he she has had ripped
I ripped my jeans on the fence.
The flags had been ripped in two.
Impatiently she ripped the letter open.
to tear sth. to pieces shreds
His clothes were old and torn ripped.
Wannenbad {n}; Bad {n}
Wannenbäder {pl}; Bäder {pl}
ein Bad nehmen; (in der Wanne) baden
ansteigendes Bad
adstringierendes Bad
fiebersenkendes Bad
heißes Bad
hydroelektrisches Bad
lauwarmes Bad
medizinisches Bad
türkisches Bad
Badest oder duschst du lieber?
Er war gerade in der Badewanne als das Telefon läutete.
Nach der Operation können sie einmal pro Woche baden.
Ich habe ein ausgiebiges heißes Bad genommen.
Ich werde jetzt die Kinder baden.
Soll ich dir ein Bad einlassen?
Das Filmstudio ist mit seinem letzten Film baden gegangen.
bath; tub [coll.] [Am.]
baths
to have [Br.] take [Am.] a bath
a graduated bath
astringent bath
fever-reducing bath
hot tub
hydroelectric bath
tepid bath
medicinal bath
Turkish bath
Do you prefer baths or showers?
He was having taking a bath when the phone rang. He was in the bath when the phone rang.
You can take a bath a week after the surgery.
I had a long soak in a hot bath.
I'll give the children their bath.
Would you like me to run draw a bath for you?
The movie studio took a bath on its last picture. [Am.] [coll.]
etw. verdienen {vt} (einer Sache wert sein)
verdienend
verdient
verdient
verdiente
bekommen was man verdient hat
Er hat etwas Besseres verdient.
Sie hat es nicht verdient dass man sie anlügt.
Womit habe ich das (nur) verdient? [iron.]
Er verdient eine Ohrfeige.; Ihm gehört eine Ohrfeige. [Süddt.] [Ös.]; Er gehört geohrfeigt. [Süddt.] [Ös.]
Das ist ein Thema das näher untersucht werden sollte.
to deserve sth.; to merit sth.(formal)
deserving; meriting
deserved; merited
deserves; merits
deserved; merited
to get what one deserves
He deserves better.
She doesn't deserve to be lied to.
What have I done to deserve this?
He deserves a slap.
This is a subject which merits further examination.
zuletzt; als Letztes {adv}
ganz zuletzt
Das ist die E-Mail die ich zuletzt geschrieben habe.
Sie ist immer die Letzte.; Sie kommt immer als Letzte.
Wir sind als Letzte bedient worden.
Mein Zimmer räume ich zuletzt auf.
Du hast den PC zuletzt benutzt.
Ich wollte mir diese Frage für zuletzt aufheben.
Der brave Mann denkt an sich selbst zuletzt.
Wer zuletzt lacht lacht am besten. [Sprw.]
last
last of all
This is the e-mail I wrote last.
She is always last.
We were served last.; They served us last.
My room I'll clean up last.
You were the last person to use this PC.
I wanted to keep this question until last.
A good man thinks of himself last.
He who laughs last laughs longest best. [Br.]; He laughs best who laughs last. [Am.]
Sport {m} [sport]
Sport betreiben treiben treiben machen; sporteln
viel Sport treiben
beim Sporteln
Betreiben Sie einen Sport?
Sport habe ich in der Schule nie gemocht.
Wieso bringen sie im Fernsehen so viel Sport?
Sie haben sich über seine Sprechweise mokiert.
sport [Br.]; sports [Am.]
to do play sport sports
to do a lot of sport; to play a lot of sports
while doing sport while playing sports
Do you play a sport?; Do you play any sports?
I always hated sport sports at school.
Why is there so much sport sports on TV?
They made sport of the way he talked. (old-fashioned)
es bequem haben; sich wohl fühlen {vi}
Ist dieser Sessel für dich bequem genug?
Die Schwester drehte den Patienten auf die Seite und fragte ihn ob er auch bequem liege.
Es geht ihm gut im West Highland-Hospital.
In anderer Kleidung würde ich mich nicht wohl fühlen.
Ich habe mich bei ihr auf Anhieb wohl gefühlt.
Es ist mir nicht wohl bei dem Gedanken ans Fliegen.
to be comfortable
Are you comfortable enough in that chair?
The nurse turned the patient on his side and asked him if he was comfortable.
He is comfortable in the West Highland Hospital.
I would not be comfortable in any other clothes.
I felt comfortable with her as soon as I met her.
I'm not very comfortable with the idea of flying.
wünschen {vt} {vi}
wünschend
gewünscht
er
sie wünscht
ich
er
sie wünschte
er
sie hat
hatte gewünscht
sich etw. wünschen
jdm. alles Gute wünschen
jdm. frohe Weihnachten wünschen
Es ist genauso wie ich es mir gewünscht habe.
Es war genauso wie ich es mir gewünscht hatte.
Ich wünschte, du wärest hier.
to wish
wishing
wished
he
she wishes
I
he
she wished
he
she has
had wished
to wish for sth.
to wish so. well
to wish so. a happy Christmas
It is everything I have wished for.
It was everything I had wished for.
I wish you'd be here.
lassen; zurücklassen {vt}
lassend; zurücklassend
gelassen; zurückgelassen
die Tür offen lassen
jdn. im Ungewissen lassen
jdn. etw. unbeaufsichtigt lassen
Ich lasse meine Tochter die(se) zwei Tage bei meinen Eltern.
Lässt du das Auto hier stehen?
Jetzt lässt sie mich im Regen stehen. [übtr.]
Ich habe meine Schlüssel im Büro liegen lassen.
Wir lassen alles beim Alten.
Ich lasse die Stadt hinter mir.
to leave {left; left}
leaving
left
to leave the door open
not to let sb. know; to keep sb. guessing
to leave sb. sth. unattended
I'll be leaving my daughter with my parents for those two days.
Are you leaving the car here?
Now she is leaving me in the lurch rain.
I have left my keys at the office.
We'll leave everything as it is.
I'm leaving the city behind.
Zweifel {m}
Zweifel {pl}
Zweifel an sich selbst
überhaupt (gar) kein Zweifel
berechtigter Zweifel
in Zweifel sein
keinen Zweifel lassen
von Zweifel befallen
im Zweifel sein; sich nicht entscheiden können; hin- und hergerissen sein
von Zweifeln befallen; von Zweifeln geplagt
Ich habe da so meine Zweifel.
Er ist im Zweifel ob er gehen soll.
doubt
doubts
self-doubt
no doubt whatsoever; no doubt whatever
reasonable doubt
to be in doubt
to leave no doubt
to be assailed with doubts
to be in [Br.] of [Am.] two minds
doubtridden
I have my doubts.
He's in two minds as to whether he should go or not.
Daten {pl}
analoge Daten
betriebliche Daten {pl}
diskrete Daten
globale und lokale Daten
personenbezogene Daten
stetige Daten
strukturierte Daten
technische Daten
ungültige Daten
veraltete Daten
Daten erheben
Daten übermitteln
Daten erneut übermitteln
Daten weitergeben (verbreiten)
Bei der Datenqualität kollidieren Aktualität und Genauigkeit oft miteinander.
Ich erkläre hiermit dass ich keine Einwände dagegen habe dass meine persönlichen Daten weitergegeben und für kommerzielle Zwecke genutzt werden.
data (takes a singular verb in general language a plural verb in formal technical language); details; information
analogue data
operational data
discrete data; attribute data
global and local data
personal data
continuous data
structured data
technical data
bad data
decaying data
to collect data
to submit data
to resubmit data
to disseminate data
Timeliness and accuracy in data quality often collide.
I hereby declare that I have no objection to my personal details being disseminated and used for commercial purposes.
schenken; widmen; hingeben {vt}
schenkend; widmend; hingebend
geschenkt; gewidmet; hingegeben
schenkt; widmet; gibt hin
schenkte; widmete; gab hin
jdm. etw. (zu etw.) schenken
sich (gegenseitig) etw. schenken
sich etw. schenken lassen
jdm. etw. zum Geburtstag schenken
Ich schenke ihm zu Weihnachten ein Buch.
Zu Weihnachten habe ich eine CD geschenkt bekommen.
Ich nehme nichts geschenkt!
etw. nicht einmal geschenkt nehmen
Er nähme es nicht geschenkt.
to give {gave; given}
giving
given
gives
gave
to give sb. sth. as a present gift (for sth.)
to give each other sth.; to exchange presents
to get sth. as a present gift
to give sb. sth. for his her birthday; to give sb. sth.as a birthday present
I'll give him a book for Christmas as a Christmas present.
I got a CD for Christmas.
I'm not accepting any presents!
to not give houseroom to sth.
He wouldn't give it houseroom.
etw. übersehen; überlesen; nicht beachten {vt}
übersehend; überlesend; nicht beachtend
übersehen; überlesen; nicht beachtet
übersieht; überliest; beachtet nicht
übersah; überlas; beachtete nicht
Tut mir Leid das habe ich (irgendwie völlig) übersehen.
Das ist ein einfaches aber vielfach unbeachtetes Konzept.
Wir dürfen aber nicht übersehen dass ...
So ein winziges Detail kann leicht übersehen werden.
to overlook sth. (not notice)
overlooking
overlooked
overlooks
overlooked
I'm sorry I (somehow completely) overlooked that.
This is a simple yet often overlooked concept.
But we must not overlook the fact that ...
It is easy to overlook a small detail like that.
gelangweilt sein; angeödet sein [Dt.] [coll.] {vi}; sich langweilen; sich fadisieren [Ös.] [coll.] {vr} (bei etw.)
ein gelangweilter Gesichtsausdruck
sich schrecklich furchtbar zu Tode langweilen; vor Langeweile einschlafen
Mir ist langweilig.; Mir ist öd. [Bayr.]. Mir ist fad. [Ös.]
Nach einiger Zeit wurde mir langweilig und ich ging.
Den Kindern wurde es bald langweilig im Haus zu bleiben.
Ich habe mich noch nie so gelangweilt.
to feel bored; to be bored (with sth.)
a bored expression on your face
to be bored stiff witless to tears to death out of your mind
I am bored.; I feel bored.
After a while I got bored and left.
The children quickly got bored with staying indoors.
I've never been so bored.
Mal {n}
das erste Mal; beim ersten Mal
das allererste Mal
dieses Mal; diesmal {adv}
zum letzten Mal; ein letztes Mal
das x-te Mal
zum x-ten Mal
von Mal zu Mal besser
dieses eine Mal
mit einem Mal; mit einem Male
ein für alle Mal
jedes Mal
viele Male; des Öfteren; manches Mal
etw. schon einmal getan haben
etw. irgendwann einmal tun werden
Ich habe das schon des Öfteren getan.
Ich tu's aber nur dieses eine Mal!
time
the first time
the very first time
this time
for the last time
the umpteenth time
for the umpteenth time
better every time
this once
all of a sudden; all at once; suddenly
once and for all
each time; every time
many times; many a time
to have done sth. at one time or another
to will do sth. at one time or another
I've already done it many times.
I'll do it but just this once mind you!
etw. (an einen Ort) setzen; stellen; legen {vt}
stellend; setzend; legend
gestellt; gesetzt; gelegt
er sie stellt; er sie setzt; er sie legt
ich er sie stellte; ich er sie setzte; ich er sie legte
er sie hat hatte gestellt; er sie hat hatte gesetzt; er sie hat hatte gelegt
Er setzte das Glas an die Lippen.
Sie stellte die Pfanne auf den Herd.
Ich weiß genau dass ich meine Tasche hierher gestellt habe.
Leg deine Bücher da auf den Tisch.
Er lehnte die Leiter gegen die Wand.
to set sth. {set; set}
setting
set
he she sets
I he she set
he she has had set
He set the glass to his lips.
She set the pan on the stove.
I remember setting my bag right here.
Set your books down on the table.
He set the ladder against the wall.
fertig; bereit; parat (für; zu) {adj}
fertig sein; bereit sein; auf dem Sprung sein [ugs.]
nicht fertig; nicht bereit; unfertig {adj}
zu allem bereit
abfahrbereit; abfahrtbereit
eine Ausrede parat haben
Ich habe kein passendes Beispiel parat.
Es muss bis zehn Uhr fertig sein.
Achtung fertig los!
ready (for)
to be ready
unready
ready for anything
ready to leave; ready to go
to be ready with an excuse
I can't think of a suitable example.
It must be ready by ten.
Get ready get set go! [Br.]; Ready steady go! [Am.]
Vorwurf {m}; Vorhaltung {f}; Vorhalt {m} [jur.] (gegen jdn)
Vorwürfe {pl}; Vorhaltungen {pl}; Vorhalte {pl}
Tatvorwurf
der Vorwurf der schweren Pflichtverletzung
einen Vorwurf erheben bestreiten
dem Vorwurf nachgehen er habe Geld unterschlagen
Es wird ihm ihr ihnen vorgeworfen zur Last gelegt ...
Ihr wird unter anderem vorgeworfen zur Last gelegt dass ...
Auf Vorhalt erklärte er ...
Sie erhob schwere Vorwürfe gegen ihre Kollegen.
Er wies die Betrugsvorwürfe scharf zurück.
allegation (against sb.)
allegations
criminal allegation
the allegation of serious misconduct
to make deny an allegation
to investigate an allegation that he embezzled money
The allegation against him her them is that ...
One of the allegations made against her is that ...
When confronted with the allegation the facts (of the case) he stated ...
She made serious allegations against her colleagues.
He strongly denied the allegations of fraud.
jdn. jdm. vorstellen; jdn. mit jdm. bekannt machen {vt}
vorstellend; bekannt machend
vorgestellt; bekannt gemacht
sich vorstellen
Darf ich vorstellen ...
Darf ich mich vorstellen ...
Entschuldigen Sie ich habe mich noch nicht richtig vorgestellt. Mein Name ist ...
Darf ich Sie miteinander bekannt machen?
to introduce sb. to sb.
introducing
introduced
to introduce oneself
May I introduce ...
Let me introduce myself ...; Allow me to introduce myself ...
Sorry I didn't introduce myself properly. My name is ...
May I introduce you to each other?
jdn. aufbauen [ugs.]; jdn. erfreuen; jdm. das Herz aufgehen lassen
So etwas baut mich immer auf.
Es baut mich auf wenn ich ihm bei der Frühsendung zuhöre.
Es ist richtig aufbauend ihre kleinen lachenden Gesichter zu sehen.
Der Anruf von Julia hat mich wieder aufgebaut.
Wenn du gerne einkaufen gehst dann wird dir hier das Herz aufgehen.
Es sind wunderschöne Gedichte bei denen einem das Herz aufgeht.
Jetzt habe ich ein paar erfreuliche Nachrichten für dich.
to make sb.'s day [coll.]
That is the sort of thing that makes my day.
He makes my day when I listen to him on the early morning programme.
It really makes my day to see their little smiling faces.
The phone call from Julia has made my day again.
If you like shopping then this will make your day!
These are beautiful poems that will make your day.
Here's some news that'll make your day.
etw. erfahren; hören; lernen (bei aus etw.)
erfahrend; hörend; lernend
erfahren; gehört; gelernt
er sie erfährt
ich er sie erfuhr
er sie hat hatte erfahren
bei einer Diskussion etw. Neues hören lernen
Er sagt er habe aus dem Buch viel gelernt.
Wenn sie das erfährt gibt's Ärger.
Über die Schulaktivitäten würde ich gerne mehr erfahren.
Wenn sie das erfährt gibt es Ärger.
to find out sth. {found; found}; to learn sth. (from sth.)
finding out; learning
found out; learned
he she finds out
I he she found out
he she has had found out
to find out sth. new from a discussion
He says he learned a lot from the book.
There'll be trouble if she finds out.
I'd like to find out more about the school's activities.
There'll be trouble if she finds out.
etw. vermuten; argwöhnen; den Verdacht haben dass ... {vt}
vermutend; argwöhnend; den Verdacht habend
vermutet; geargwöhnet; den Verdacht gehabt
Wie ich die ganze Zeit vermutet hatte ...
Es besteht der Verdacht dass ....
Ich vermute ein Gasleck.
Er tappte nichtsahnend in die Falle.
Wir wollten nicht dass die Nachbarn Vermutungen anstellen.
Sie begann zu argwöhnen dass man sie loswerden wollte.
Ich habe den Verdacht dass er lügt.
Sie hatte ihn im Verdacht eine Affäre zu haben.
to suspect sth. that ...
suspecting that ...
suspected that ...
As I had suspected all along ...
It is suspected that...
I suspect a gas leak.
Suspecting nothing he walked right into the trap.
We didn't want the neighbours suspecting anything.
She began to suspect (that) they were trying to get rid of her.
I suspect (that) he might be lying.
She suspected him to have an affair with a woman.
jdn. etw. an jdm. etw. messen (einen Vergleichsmaßstab anlegen) {vt}
Der Erfolg wird daran gemessen ob ...
Ich habe mich niemals daran gemessen was um mich herum vorgeht.
Lösungsvorschläge werden daran gemessen inwieweit sie den Nutzen optimieren können.
Bildung sollte nicht nur an Prüfungsergebnissen gemessen werden.
Überlege dir wie du wahrgenommen werden willst und vergleiche das mit dem was in deinen Profilen in den sozialen Medien steht.
Gemessen an unserem Vorjahresbudget sind 2 Millionen Pfund nicht viel.
to measure sb. sth.; to judge sb. sth. by against on on the basis of in terms of sb. sth.
The success is measured by whether is judged in terms of whether ...
I've never measured judged myself by what's happening around me.
Any proposed solutions will be measured judged in terms of their capacity to optimise benefit.
Education shouldn't be measured purely by judged purely on examination results.
Think about how you want people to perceive you and measure that against what your social media profiles are saying.
Measured against our budget last year 2 million pounds seems small.
(von etw.) ganz begeistert sein; (über etw.) jubeln; jubilieren [poet.]; frohlocken [poet.] {vi}
ganz begeistert seiend; jubelnd; jubilierend; frohlockend
ganz begeistert gewesen; gejubelt; jubiliert; frohlockt
Sie war von den Testergebnissen ihrer Schüler ganz begeistert.
Die Fans jubelten über den Sieg ihrer Mannschaft.
Er scheint an der Macht Gefallen zu finden.
Wir feierten den ganzen Abend unseren Sieg.
'Das war das Beste was ich je gegessen habe' rief er begeistert.
to exult; to rejoice (formal) (at in over sth.)
exulting; rejoicing
exulted; rejoiced
She exulted over her students' test scores.
The fans rejoiced in their team's victory.
He seems to exult in his power.
We spent the evening rejoicing at our victory.
'That was the best meal I've ever had!' he exulted.
dabei {adv} (bei diesem Vorgang)
Dabei gingen sie ein großes Risiko ein.
Dabei kam es zu einem hitzigen Streit.
Dabei empfiehlt es sich einfach handhabbare Werkzeuge zu verwenden.
Ich habe den Tee verschüttet und mich dabei verbrannt.
Die Privatdetektive werden dabei von der Polizei unterstützt.
Er hat mir ein neues Spiel beigebracht. Dabei muss man erraten wer's gewesen ist.
Jedes Elektrogerät wird vor der Auslieferung optisch kontrolliert. Dabei werden auch alle Schalter und Kabel untersucht.
Im Mai kam es zweimal zu Vandalenakten. Dabei wurden Fenster eingeschlagen und Geräte beschädigt.
in doing so; in the process; in this situation
In doing so they took a great risk.
This gave rise to a heated argument.
In doing so it is desirable to use easily manageable tools.
I spilt the tea burning myself in the process.
The private investigators receive assistance from the police in this situation.
He taught me a new game. This consists of having to guess who dunnit.
Each electric appliance is visually inspected before delivery. This includes examining all switches and cords.
In May two incidents of vandalism took place. They involved windows being smashed and equipment damaged.
mit jdm. etw. umgehen; sich mit jdm. etw. befassen
umgehend; sich befassend
umgegangen; sich befasst
der Umgang mit jdm.
mit einer Sache befasst sein [adm.]
Ich habe mich selbst des Problems angenommen.
Er muss lernen mit seiner Wut umzugehen.
Wir werden Ihr Anliegen sofort bearbeiten.
Für allgemeine Anfragen ist unsere Zentrale zuständig.
Bei einer 24-stündigen Aktion wurden dutzende Autofahrer von der Polizei kontrolliert beamtshandelt [Ös.].
90% der Reisenden werden innerhalb von 10 Minuten vom Zoll abgefertigt.
Die Sache ist bereits erledigt.
to deal with sb. sth. {dealt; dealt}
dealing with
dealt with
the manner way in which sb. is dealt with
to deal with a case
I dealt with the problem myself.
He needs to learn how to deal with his anger.
We'll deal with your request straight away.
General enquiries are dealt with by our head office.
Dozens of motorists were dealt with by the police during a day-long operation.
90% of travellers are dealt with by Customs within 10 minutes.
The matter has already now been dealt with.
sich gegen etw. entscheiden; aussteigen (aus); abspringen; etw. doch nicht tun
sich gegen entscheidend; aussteigend; abspringend; doch nicht tuend
sich gegen entschieden; ausgestiegen; abgesprungen; doch nicht getan
(bei etw.) nicht (mehr) mitmachen
Ich habe mich entschlossen doch nicht zur Messe zu gehen.
Mitarbeiter können jederzeit aus der betrieblichen Pensionskasse aussteigen.
Du kannst dich nicht einfach aus der Verantwortung für dein Kind stehlen.
to opt out (of sth.)
opting out
opted out
to opt out (of sth.)
I opted out of going to the trade fair.
Employees may opt out of the company's pension plan at any time.
You can't just opt out of the responsibility for your child.
haben {vt}
habend
gehabt
ich habe
du hast
er sie es hat
wir haben
ihr habt
sie haben
ich er sie es hatte
er sie es hat hatte gehabt
ich er sie es hätte
nicht haben
er sie hat nicht
er sie es hatte nicht
noch zu haben
etw. gegen jdn. etw. haben
nichts gegen jdn. etw. haben
to have {had; had}
having
had
I have; I've
you have; you've; thou hast [archaic]
he she it has; he she it hath [archaic]
we've; we have
you have; you've
they have; they've
I he she it had
he she it has had had
I he she it would have
have not; haven't
he she has not; he she hasn't
he she it hadn't
still to be had
to have sth. against sb. sth.
to have nothing against sb. sth.
haben
habend
gehabt
ich habe
du hast
er
sie
es hat
wir haben
ihr habt
sie haben
ich
er
sie
es hatte
er
sie
es hat
hatte gehabt
ich
er
sie
es hätte
nicht haben
er
sie hat nicht
er
sie
es hatte nicht
noch zu haben
etw. gegen jdn.
etw. haben
nichts gegen jdn.
etw. haben
to have {had, had}
having
had
I have, I've
you have, you've
he
she
it has
we've, we have
you have, you've
they have, they've
I
he
she
it had
he
she
it has
had had
I
he
she
it would have
have not, haven't
he
she has not, he
she hasn't
he
she
it hadn't
still to be had
to have sth. against sb.
sth.
to have nothing against sb.
sth.
hingehören; (an einen Platz) gehören {vi}
hingehörend; gehörend
hingehört; gehört
Wohin gehören diese Teller?
etw. dahin zurücklegen wo es hingehört
Dieser Stuhl gehört in die Küche.
Die DVD gehört ins oberste Regal.
Ein Kranker gehört ins Bett.
Gehört dieser Punkt wirklich auf die Liste?
Solche Leute gehören nicht ans Lehrerpult.
Ein Gegenstand gehört nicht zu den anderen.
Welche Karte gehört in welchen Schlitz?
Ich weiß das gehört nicht hierher aber ich habe eine biographische Frage.
to belong; to go (in a place)
belonging; going
belonged; gone
Where do these plates belong go?
to put sth. back where it belongs
This chair belongs in the kitchen.
The DVD belongs on the top shelf.
A sick person belongs in bed.
Does that item really belong on the list?
Persons like that do not belong in teaching.
One object does not belong with the rest.
Which card goes in which slot?
I know this doesn't belong go here but I have a biography question.
etw. in Frage stellen; infrage stellen; in Zweifel ziehen; bezweifeln; beanstanden {vt}
in Frage stellend; infrage stellend; in Zweifel ziehend; bezweifelnd; beanstandend
in Frage gestellt; infrage gestellt; in Zweifel gezogen; bezweifelt; beanstandet
Es steht uns nicht zu seine Entscheidungen in Frage zu stellen.
Experten bezweifeln dass ein Neustart möglich ist.
Ich habe die Wasserwerke angerufen und meine Rechnung beanstandet.
to question sth.; to query sth.
questioning; querying
questioned; queried
It is not for us to question query his decisions.
Experts are questioning querying whether a fresh start is possible.
I rang the water company to question query my bill.
etw. anstreben {vt}; sich um etw. bemühen {vr}; etw. betreiben {vt}
sich bemühen etw. zu tun
auf Rache sinnen
jdm. nach dem Leben trachten
Schadensersatz fordern
Der Gouverneur von Kalifornien strebt eine Wiederwahl an.
Ich habe meine derzeitige Stellung nicht angestrebt.
Diese Kontroverse geht nicht von mir aus.
Die Dissidenten suchten in der Botschaft Schutz vor Verfolgung.
Sie betreiben ganz offen seinen Rausschmiss.
Wasser strebt immer nach Ausgleich.
Sie bemühten sich die Öffentlichkeit zu beruhigen.
Die Schulen bemühen sich die Abbruchrate zu verringern.
to seek sth. {sought; sought} (try to obtain or achieve)
to seek to do sth.
to seek revenge
to seek sb.'s life
to seek damages
The governor of California seeks re-election.
My present position is not of my seeking.
This controversy is not of my seeking.
The dissidents were seeking refuge from persecution in the embassy.
They are openly seeking his being sacked.
Water seeks its own level.
They sought to reassure the public.
Schools are seeking to reduce the dropout rate.
etw. (aus verschiedenen Quellen) zusammentragen; sammeln {vt}
zusammentragend; sammelnd
zusammengetragen; gesammelt
etw. in Erfahrung bringen; herausbekommen [ugs.]; mitbekommen [ugs.] (Informationen)
Soweit ich das in Erfahrung bringen konnte ...
Firmendaten die aus dem Internet zusammengetragen wurden
Das Museum zeigt Objekte die aus verschiedenen Teilen der Welt und verschiedenen Jahrhunderten zusammengetragen wurden.
Sie reisen am Sonntag ab - Soviel konnte ich aus ihnen herausbekommen.
Soweit ich das mitbekommen habe wenn es gerade keine Bildstörungen gab war die Sendung ziemlich interessant.
to glean sth. (from different sources)
gleaning
gleaned
to glean sth. (information)
From what I was able to glean ...
company information gleaned from the Internet
The museum exhibits objects gleaned from different parts of the world and from different centuries.
They're leaving on Sunday - I managed to glean that much from them.
From what I was able to glean when there wasn't visual noise on the screen the telecast was pretty interesting.
etw. sehen {vt}
sehend
gesehen
ich sehe
du siehst
er sie sieht
ich er sie sah
er sie hat hatte gesehen
ich er sie sähe
siehe!; sieh!
siehe hierzu; siehe (Verweis)
siehe oben s.o.
siehe unten s.u.
siehe auch s.a.
Ich habe sie kommen sehen.
Wir sehen uns morgen früh.; Bis morgen früh.
Ich sehe es im Geiste.
Ich möchte dich bald sehen.
sehen wie der Hase läuft [übtr.]
Sieh mal einer an!
Du hättest dein Gesicht sehen sollen.
Wenn die Bürger irgendwo der Existenz der EU gewahr werden dann in den Grenzregionen.
to see sth. {saw; seen}
seeing
seen
I see
you see
he she sees
I he she saw
he she has had seen
I he she would have seen
see!
see (reference)
see above
see below
see also
I saw her coming.
See you in the morning.
I see it in my mind's eye.
I want to see you soon.
to see how the wind blows
There you can see!
You should have seen the look on your face.
If there is one place where our citizens can see that the EU exists it is in the border regions.
jdn. etw. in einem bestimmten Zustand zurücklassen
Der Vorfall hinterließ bei ihr ein Gefühl der Kränkung.
Dann habe ich ja Zeit zum Einkaufen.
Vorige Woche hatte ich eine Erkältung von der ein Husten zurückblieb von der ich den Husten behielt.
Auf der Speisekarte ist dieses Gericht als mäßig scharf beschrieben sodass ich mich frage wie dann wohl "sehr scharf" schmecken würde.
Durch seinen Tod geriet sie in finanzielle Schwierigkeiten.
Durch das neue Gesetz hat sich die Lage für viele Leute verschlechtert.
Bei der Explosion kam ein Arbeiter ums Leben und vier wurden verletzt.
Nach dem Verkehrsunfall war ihr Gesicht entstellt.
to leave sb. sth. (in a certain condition)
The incident left her feeling hurt.
This leaves me free to go shopping.
I had a cold last week and was left with a cough.
The menu describes this dish as medium hot which leaves me wondering what a very hot dish would taste like.
His death left her with financial problems.
The new law has left many people worse off.
The explosion left one worker dead and four injured.
The road accident left her face disfigured.
Problem {n}
Probleme {pl}
die gesundheitlichen Probleme im Zusammenhang mit dem Älterwerden
Probleme im Umgang mit Geld Frauen etc. haben
ein Problem aus etw. machen; etw. als problematisch ansprechen; als Problem thematisieren
keine große Sache aus etw. machen; etw. nicht groß erwähnen
Wenn Sie Probleme haben rufen Sie diese Nummer.
Ich persönlich habe ein Problem mit seinem Verhalten.; Sein Verhalten ist ein Problem für mich.
Mir ist es egal was sie sagt - du machst ein Problem daraus.
Geld spielt keine Rolle.
Das hat bei unserer Entscheidung keine Rolle gespielt.
issue (problem)
issues
the health issues associated with ageing
to have issues with money women etc.
to make an issue of sth.
not to make an issue of sth.
If you have any issues please call this number.
I have some issues with his behaviour.
I'm not bothered about what she says - you're the one who's making an issue of it.
Money is not an issue.
This was not an issue in our decision.
jdm. etw. versprechen; zusagen [geh.]; in Aussicht stellen [geh.]; verheißen [poet.] {vt}
versprechend; zusagend; in Aussicht stellend; verheißend
versprochen; zugesagt; in Aussicht gestellt; verheißen
er sie verspricht
ich er sie versprach
er sie hat hatte versprochen
wie versprochen; versprochenermaßen
jdm. das Blaue vom Himmel versprechen; jdm. goldene Berge versprechen [übtr.]
Er hat sein Kommen fest zugesagt.
Die Firma hat uns für dieses Jahr heuer einen Bonus zugesagt.
Man verspricht uns höhere Löhne.
Diese DVD habe ich leider schon Julian versprochen.
'Ich bin spätestens um Mitternacht wieder da.' 'Versprochen?' 'Ja.'
Sie hat mir wie versprochen die Fotos von gestern Abend geschickt.
to promise sb. sth.; to promise sth. to sb.
promising
promised
he she promises
I he she promised
he she has had promised
as promised
to promise sb. the moon heaven and earth a rose garden
He has promised firmly that he will come.
The company promised us a bonus this year.
We are promised higher wages.
I've promised that DVD to Julian I'm afraid.
'I'll be back by midnight.' 'Promise?' 'Yes'.
She sent me the photos from last night as promised.
Sinn {m}; Sinngehalt {m}; Bedeutung {f} (von etw.)
Sinne {pl}
Sinn ergeben; sinnvoll sein; vernünftig sein
in gewissem Sinne
im engeren Sinne
im guten wie im schlechten Sinn
im biblischen juristischen Sinn des Wortes
Ich habe die Wendung im wörtlichen übertragenen Sinn gebraucht.
Das Buch ist in jeder Hinsicht ein Klassiker.
Sie hat die Rede auswendig gelernt aber ihre Aussage überhaupt nicht verstanden.
Das ergibt keinen Sinn.; Das ist nicht sinnvoll.
Lies das und sag mir ob das Sinn ergibt.
Sein Benehmen ergibt hinten und vorne keinen Sinn.
sense (of sth.)
senses
to make sense
in a sense; in a certain manner
in the a narrow(er) strict(er) sense
in the good and in the bad sense.
in the biblical legal sense of the word
I was using the phrase in its literal figurative sense.
The book is a classic in every sense of the word.
She learned the speech by heart but missed the sense entirely.
It makes no sense.; There is no rhyme or reason in this. [fig.]
Read this and tell me if it makes sense.
There seems to be no rhyme or reason in his behaviour.
erst; nicht eher früher als; nicht bevor; nicht vor
erst als; erst wenn
erst jetzt
erst dann
erst nach seinem Auftritt
Erst jetzt wissen wir ...
Erst als sie zu weinen anfing begriff ich ...
Er trat erst wieder 2005 in Erscheinung.
erst nächste Woche
erst um 8 Uhr
erst vor drei Tagen
erst gestern
erst jetzt; jetzt erst; nun erst
eine bis dahin unerreichte technische Vollkommenheit
Er kommt erst wenn du ihn einlädst.
Er kam erst als ...
Ich habe erst vor fünf Minuten davon gehört.
Sie fingen erst an als wir ankamen.
Ich glaube es erst wenn ich es sehe.
Wir haben Zeit. Wir müssen erst um 10 am Bahnhof sein.
only; not until; not till (past event); not before (future event)
only when
only now
only then; not (un)till then
not until after his performance
Only now do we know ...; Not until now did we know ...
It was only when she started to cry that I understood ...
He came to notice only in 2005.
not until next week
not until 8 o'clock; only at 8 o'clock
only three days ago
only yesterday
only now; but now
a technical perfection not achieved till then
He won't come until you invite him.
He did not come until ...
I heard nothing of it until five minutes ago.
They didn't start until we arrived.
I won't believe it till I see it.
There's no rush. We don't have to be at the station until 10.
jdn. ärgern; jdn. aufregen; jdn. nerven {vt}; jdm. auf die Nerven gehen; an jds. Nerven kratzen; jdm. auf den Senkel Geist gehen [ugs.] {vi}
ärgernd; aufregend; nervend; auf die Nerven gehend; an jds. Nerven kratzend; auf den Senkel Geist gehend
geärgert; aufgeregt; genervt; auf die Nerven gegangen; an jds. Nerven gekratzt; auf den Senkel Geist gegangen
Seine Einstellung nervt mich gewaltig.
Manchmals geht sie mir furchtbar auf den Geist.
Es regt mich tierisch auf wenn sie ihre Versprechen nicht hält.
Ich habe mich ziemlich geärgert als sie so spät kamen.
Das nervt!
to annoy sb.; to irritate sb.; to get jar on sb.'s nerves; to tick off <> sb. [Am.] [coll.]
annoying; irritating; get jaring on's nerves; ticking off
annoyed; irritated; got jarred on's nerves; ticked off
His attitude is really annoying me ticking me off.
She really irritates me ticks me off gets on my nerves sometimes.
It really annoys me irritates me ticks me off when she doesn't keep her promises.
I was really annoyed irritated ticked off when they were so late.
That's a real pain!
etw. neuerlich erneut tun; etw. erneuern {vt}
sein Gelübde erneuern
sich neuerlich bemühen erneute Anstrengungen unternehmen etw. zu erreichen
Die Truppen griffen die Hauptstadt erneut an.
Dieses Treffen lässt mich wieder hoffen dass eine Lösung gefunden werden kann.
Die Kanzlerin hat ihr Versprechen erneuert diese Gesetzesbestimmung ganz abzuschaffen.
Experten haben neuerlich ein Verbot von Finanzspekulationen mit Lebensmitteln gefordert.
Der Vorfall hat die Feindseligkeiten wieder aufleben lassen.
Ich habe diese Musik wieder neu (für mich) entdeckt.
Die hohen Ölpreise haben das Interesse an Holzheizungen wieder geweckt.
to renew sth. (begin it again after an interruption)
to renew your vow
to renew efforts to achieve sth.
The troops renewed their assault on the capital.
This meeting has renewed my hope of finding a solution.
The Chancellor renewed her promise to abolish this statutory provision altogether.
Experts have renewed calls for a ban on financial speculation on food.
The incident has renewed hostilities between the groups.
I renewed my acquaintance with this music.
High oil prices have renewed interest in wood-burning stoves.
jdn. stören; ärgern; belästigen; behelligen [geh.] {vt} (Person) [soc.] [anhören]
störend; ärgernd; belästigend; behelligend
gestört; geärgert; belästigt; behelligt
stört; ärgert; belästigt; behelligt
störte; ärgerte; belästigte; behelligte
Ich will Sie nicht stören aber ich habe eine Frage.
Darf ich Sie (für) einen Augenblick stören?
Ich verspreche dir ich werde dich nicht mehr belästigen.
Es tut mir leid dass ich Sie stören muss.
Stört es dich wenn ich ein bisschen Musik mache?
Mami der Andi ärgert mich ständig!.
Sag ihr sie soll aufhören mich zu ärgern.
Gib Ruh!; Gib eine Ruh!
to bother sb.; to trouble sb. (person)
bothering; troubling
botherred; troubled
bothers; troubles
bothered; troubled
I don't mean to trouble you but I have a question.
May I bother trouble you for a moment?
I promise not to trouble you again.
I'm sorry to trouble you.
Would it bother you if I put on some music?
Mom Andy keeps bothering me!
Tell her to quit bothering me.
Don't bother me us!
etw. wissen {vt}
wissend
gewissen
ich weiß
du weißt
er sie weiß
ich er sie wusste (wußte [alt])
er sie hat hatte gewusst (gewußt [alt])
ich er sie wüsste (wüßte [alt])
wisse!
wissen was man will
etw. über etw. jdn. wissen
Ich weiß es nicht.
Ich weiß genau dass du es nicht (tun) kannst.
Sie müssen wissen ...
Dazu muss man wissen dass Hunde zu keinen komplexen Gefühlsregungen fähig sind.
Wenn man einen Urlaub bucht sollte man wissen dass...
Warum willst du das wissen?
Wenn man weiß wie gefährlich das ist ....
wissen wo Barthel den Most holt [übtr.] (sich gut auskennen; clever sein)
Und weißt du was? Ich habe schon 2 Kilo abgenommen!
to know sth. {knew; known}
knowing
known
I know
you know
he she knows
I he she knew
he she has had known
I he she would know
know!
to know one's own mind
to know sth. about sth. sb.
I don't know.; I dunno. [coll.]
I know too well you can't do it.
You should know ...
It is worth knowing that dogs are not capable of complex emotions.
When booking a holiday [Br.] vacation [Am.] it's worth knowing that ...
Why do you want to know?
When you know how dangerous it is ...
to know all tricks
And you know what? I've already lost 2 kilos!
vermissen; missen; verfehlen; verpassen; versäumen; verabsäumen; übersehen; überlesen {vt}
vermissend; missend; verfehlend; verpassend; versäumend; verabsäumend; übersehend; überlesend
vermisst; gemisst; verfehlt; verpasst; versäumt; verabsäumt; übersehen; überlesen
vermisst; verfehlt; verpasst; versäumt; verabsäumt; übersieht; überliest
vermisste; verfehlte; verpasste; versäumte; verabsäumte; übersah; überlas
nicht vermisst
Ich vermisse dich sie.; Du Sie fehlst fehlt mir.
Ich vermisse dich so sehr.; Du fehlst mir so sehr.
Ich habe dich so sehr vermisst.
Ich vermisse dich auch.
Sie haben uns sehr gefehlt.
to miss
missing
missed
misses
missed
unmissed
I miss you her.; I'm missing you her.
I miss you so much.
I missed you so much.
I miss you too.
We've missed you badly.
vergessen {vt}
vergessend
vergessen
du vergisst (vergißt [alt])
er sie vergisst (vergißt [alt])
ich er sie vergaß
wir sie vergaßen
er sie hat hatte vergessen
ich er sie vergäße
vergiss! (vergiß! [alt])
Man darf dabei Dabei darf man (aber) nicht vergessen dass ...
Du scheinst vergessen zu haben dass
Ehe ich's vergesse ...; Dass ich's nicht vergesse ...
Du vergisst dabei dass ...
... und nicht zu vergessen ... (nicht zuletzt)
Das habe ich total vergessen verschwitzt [ugs.]
Wir alle vergessen gern dass ...
Das kannst du vergessen!; Vergiss es!
to forget {forgot; forgotten}
forgetting
forgotten
you forget
he she forgets
I he she forgot
we they forgot
he she has had forgotten
I he she would forget
forget!
In this context regard it should be remembered should not be forgotten that ...
You seem to have forgotten that ...
Before I forget ...
You are forgetting ...
... and not forgetting ... (not least)
It completely slipped my mind. I clean forgot it. [coll.]
We all are apt to forget that ...
Forget it!; Scrap it! [coll.]
Geld {n} [fin.]
Gelder {pl}
öffentliche Gelder
leichtverdientes leicht verdientes Geld
Geld auf der Bank haben
Geld Gelder auftreiben
Geld ausgeben
etw. auf den Kopf hauen [übtr.]
Geld ausleihen
Geld sparen
Geld verdienen
Geld vorschießen
Geld waschen [übtr.]
Geld zur Seite legen
Geld zurückbehalten
Geld zurückerstatten
Geld auf Abruf
Geld wie Heu [übtr.]
Geld wie Heu haben [übtr.]
kein Geld bei sich haben
Geld auf die hohe Kante legen
unehrlich erworbenes Geld
Geld bringen (für ein Projekt)
Geld oder Leben!
Mit Geld lässt sich alles regeln.
Er kann den Betrag nicht aufbringen.
Das Geld rinnt ihm nur so durch die Finger.
Er hat Geld wie Heu.
Ich habe kein Geld.
Er hatte kein Geld bei sich.
Er warf das Geld zum Fenster hinaus.
money
monie; moneys
public monies
easy money
to keep money in the bank
to raise money funds
to spend money
to spend money wildly
to make advances to
to save money
to make money
to advance money
to launder money
to put money aside
to retain money
to refund money
money at call and short notice
pots of money
to have money to burn
to have no money on oneself
to save money for a rainy day
dirty money
to be a moneymaker (for a project)
Your money or your life!
With money you can arrange anything.
He is not in a position to meet the expenditure.
Money just runs through his fingers.
He's rolling in money.
I haven't any money.
He had no money on him.
He poured the money down the drain (down a rat hole).
verstehen; begreifen {vt}
verstehend; begreifend
verstanden; begriffen
er sie versteht; er sie begreift
ich er sie verstand; ich er sie begriff
er sie hat hatte verstanden; er sie hat hatte begriffen
ich er sie verstünde; ich er sie begriffe
Ich habe verstanden.
Darunter verstehe ich ...
So wie ich das verstehe ...
Verstehen Sie mich?
Ich verstehe nicht ...
Er war schlecht zu verstehen.
Verstehen Sie was ich meine?
Ich verstehe die Frage nicht.
Er hat in Aussicht gestellt dass er uns helfen wird.
Versteh mich richtig ...
Es gilt als vereinbart dass ... (Vertragsklausel); Es wird davon ausgegangen dass ... (allgemein)
Unter 'angemessene Abgeltung' ist .... zu verstehen
wobei davon auszugehen ist dass ...
Du musst verstehen dass ich keine andere Wahl hatte.
Was verstehen Sie unter 'langfristigen Folgen'?
Verstanden Ende. (Funkjargon) [telco.]
to understand {understood; understood}
understanding
understood
understands
I he she understood
he she has had understood
I he she would understand
I understood.; (I) copy that. [coll.]
I take that to mean ...; I understand that as meaning ...
As I understand it AIUI
Do you understand me?
I don't understand ...
He was hard to understand.
Do you understand what I mean?
I don't understand the question.
He gave us to understand that he would help us.
Read me right ...
It is understood that ...
'Adequate compensation' is understood to mean ...
it being understood that ...
You have to understand that I had no other choice.
What do you understand by 'long-term consequences'?
Acknowledged out. (radio jargon)
erzählen; berichten; sagen {vt}
erzählend; berichtend; sagend
erzählt; berichtet; gesagt
er sie erzählt; er sie berichtet; er sie sagt
ich er sie erzählte; ich er sie berichtete; ich er sie sagte
er sie hat hatte erzählt; er sie hat hatte berichtet; er sie hat hatte gesagt
jdm. von etw. erzählen; jdm. von etw. berichten
nicht erzählt; nicht berichtet
Sag mal ...
es wird erzählt
Ich muss dir erzählen was heute passiert ist. Ich muss das einfach loswerden.
Was habe ich gesagt?; Hab' ich's nicht gesagt?
Jetzt sag bloß er ist krank.
Das sagt nichts über ...; Das sagt nichts darüber aus ...
Es ist nicht gesagt dass ...; Damit ist nicht gesagt dass ...
Das ist nicht gesagt.
Wem sagst Du das?; Wem sagen Sie das? (Ich kenne das nur allzu gut)
to tell {told; told}
telling
told
he she tells
I he she told
he she has had told
to tell sb. about sth.
untold
Tell me ...
it is said; legend has it
I must tell you about what happened today. I just need to get it off my chest.
What did I tell you?
Don't tell me he's sick.
This doesn't tell us anything about ...; This is no comment on ...
That doesn't mean (to say) that ...
This is not necessarily so.
You're telling me! (I'm well aware of it)
(einmaliger) Fehler {m}; Fehlleistung {f}
Fehler {pl}
Ausdrucksfehler {m} [ling.]
Grammatikfehler {m}; grammatikalischer Fehler [ling.]
Rechtschreibfehler {m}; Schreibfehler {m}; Orthografiefehler {m}; Orthographiefehler {m} [ling.]
Satzzeichenfehler {m} [ling.]
Stilfehler {m}; stilistischer Fehler {m} [ling.]
Fehler den Anfänger machen
Fehler über Fehler
ein Fehler in unseren Berechnungen
einen Fehler begehen machen
Fehler über Fehler machen
aus seinen Fehlern lernen
einen Fehler korrigieren
mit Fehlern gespickt
irrtümlich versehentlich etwas tun
absoluter Fehler
additiver Fehler
behebbarer Fehler
nicht zu behebender Fehler
absoluter Fehler [math.]
mitlaufender Fehler {m} [comp.]
relativer Fehler [math.]
sprachlicher Fehler
systematischer Fehler
vorübergehender Fehler
zufälliger Fehler; unvorhersehbarer Fehler
Es ist deine Entscheidung aber ich sage dir du machst einen schweren Fehler.
Ich habe den Fehler gemacht ihm meine Telefonnummer zu geben.
Der Unfall wurde durch menschliches Versagen verursacht.
mistake; error
mistakes; errors
wording error
grammar error; grammatical error; error mistake in (your) grammar
spelling error; spelling mistake
punctuation error; punctuation mistake
stylistic error; stylistic mistake
beginner's mistake
error again and again
a mistake an error in our calculations
to commit make a mistake; to commit make an error
to make mistake after mistake
to learn from one's mistakes
to fix (up) an error
peppered with mistakes
to do something in error
absolute error
accumulated error
correctable error
unrecoverable error
absolute error
propagated error
relative error
language mistake
systematic error
transient error
random error
It's your decision but I warn you you're making a big mistake.
I made the mistake of giving him my phone number.
The accident was caused by human error.
Laune {f} (des Augenblicks); spontane Anwandlung {f}; spontaner Einfall {m}; Kapriole {f}
die Launen des Schicksals
die Kapriolen der Mode
spontan; aus einer spontanen Anwandlung heraus; aus einer Laune heraus
nach Lust und Laune; nach Belieben; nach Gutdünken [geh.]
ganz nach Lust und Laune; ganz nach Belieben
der Willkür von jdm. ausgesetzt sein (Person); dem Gutdünken von jdm. überlassen sein (Sache)
Ich habe es aus einer Laune (des Augenblicks) heraus gekauft.; Der Kauf war ein spontaner Einfall.
Wir dachten es wäre die vorübergehende Laune eines Kindes.
Er gibt jeder ihrer Launen nach.
Er kommt und geht nach Lust und Laune wie es ihm beliebt.
Meine Aufgaben wechseln täglich wie es dem Chef gerade in den Sinn kommt.
whim
the whims of fate
the whims of fashion
on a whim
at whim
as the whim takes you
to be at the whim of sb.
I bought it on a whim.
We thought it was the passing whim of a child.
He indulges satisfies her every whim.
He appeares and disappeares at whim.
My duties change daily at the whim of the boss.
Seite {f} (eine von zwei Parteien die sich gegenüberstehen) [pol.] [soc.]
für beide Seiten annehmbar
wie von dritter Seite vorgeschlagen wurde
Versuche von amerikanischer Seite
ein Krieg den keine Seite gewinnen kann
auf der Gewinnerseite Verliererseite stehen
bei einem Streit beide Seiten anhören
alle Seiten zur Zurückhaltung aufrufen
Auf wessen welcher Seite stehst du eigentlich?
Bist du auf meiner Seite oder auf seiner?
Ihr seid beide meine Freunde deshalb möchte ich da nicht Partei ergreifen.
Meine Mutter schlägt sich immer auf die Seite meines Vaters wenn ich mit ihm eine Auseinandersetzung habe.
Er hat mittlerweile in dieser Frage die Seiten gewechselt.
Man ist sich auf beiden Seiten einig dass sich etwas ändern muss.
Er hat im spanischen Bürgerkrieg auf republikanischer Seite gekämpft.
Die bevorstehenden Verhandlungen müssen auf europäischer Seite so geführt werden dass Verzögerungen vermieden werden.
side (one of two opposing parties)
acceptable to both sides
as was suggested by a third party
the American side's attempts
a war which neither side can win
to be on the winning losing side
to listen to both sides of the argument
to call on all sides to show restraint; to call for restraint on all sides
Whose Which side are you on anyway?
Are you on my side or his?
You are both my friends so I don't want to take choose pick sides.
My mother always takes my father's side when I argue with him.
He has since changed sides on that issue.
People on both sides of the dispute agree that changes are necessary.
He fought on the Republican side in the Spanish Civil War.
The forthcoming negotiations must on the European side be conducted in such a way as to avoid delays.

Deutsche Synonyme für habe

es  gibt  Gerüchte  (wonach...)  es  heißt  (umgangssprachlich)  ich  habe  gehört  (umgangssprachlich)  man  munkelt  (umgangssprachlich)  man  sagt  (umgangssprachlich)  

Englische Synonyme für to touch sb. sth.

to  against  as far as  en route to  for  headed for  in  in consideration of  in contemplation of  in order to  in passage to  in transit to  into  on  on route to  over against  so  so as to  so that  till  toward  towards  until  unto  up  up to  upon  versus  
to a degree  a bit  a little  after a fashion  appositely  appreciably  at any rate  at best  at least  at most  at the least  at the most  at the outside  at worst  comparatively  detectably  extremely  fairly  germanely  in a manner  in a measure  in a way  in part  in some measure  incompletely  kind of  leastwise  merely  mildly  moderately  modestly  not absolutely  not comprehensively  not exhaustively  only  part  partially  partly  pertinently  pretty  pro tanto  proportionately  purely  quite  rather  relatively  relevantly  scarcely  simply  slightly  so far  somewhat  sort of  thus far  to an extent  to some degree  to some extent  tolerably  very  visibly  
to and fro  alternately  back and forth  backward and forward  backwards and forwards  by turns  capriciously  changeably  desultorily  erratically  every other  hitch and hike  in and out  in rotation  in turns  inconstantly  make and break  mutatis mutandis  off and on  on and off  reciprocally  ride and tie  round and round  seesaw  shuttlewise  turn about  uncertainly  unsteadfastly  unsteadily  up and down  variably  vice versa  waveringly  
to be expected  according to expectation  any day  any hour  any minute  any moment  any time  any time now  as a rule  as expected  as may be  as per usual  as things go  as usual  chiefly  commonly  counted on  customarily  expected of  generally  habitually  imminently  impendingly  in character  just as predicted  just like one  mainly  most often  mostly  naturally  normally  normatively  one all over  ordinarily  prescriptively  regularly  taken for granted  usually  
to blame  accountable  accusable  amenable  answerable  arraignable  at fault  blamable  blameworthy  censurable  chargeable  criminal  culpable  faulty  guilty  impeachable  implicated  imputable  inculpated  indictable  involved  liable  open to criticism  peccant  reprehensible  reproachable  reprovable  responsible  responsible for  
to come  about to be  advancing  already in sight  approaching  approximate  approximative  at hand  attracted to  billed  booked  brewing  close  close at hand  coming  desired  destinal  destined  determined  drawn to  emergent  eventual  extrapolated  fatal  fated  fatidic  forthcoming  future  futuristic  gathering  going to happen  hereafter  hoped-for  immediate  imminent  impendent  impending  in danger imminent  in prospect  in reserve  in store  in the cards  in the offing  in the wind  in view  instant  later  looming  lowering  lurking  menacing  near  near at hand  nearing  on the horizon  oncoming  overhanging  planned  plotted  predicted  preparing  probable  projected  prophesied  prospective  proximate  scheduled  slated  that will be  threatening  to-be  ultimate  upcoming  waiting  
to do  ado  agitation  bluster  bobbery  boil  boiling  bother  botheration  brawl  broil  brouhaha  burst  bustle  churn  clamor  coil  commotion  conturbation  discomposure  disorder  disquiet  disquietude  disturbance  donnybrook  donnybrook fair  dustup  ebullience  ebullition  eddy  effervescence  embroilment  excitement  feery-fary  ferment  fermentation  fever  feverishness  fidgetiness  fidgets  fit  flap  flurry  fluster  flutter  flutteration  flutteriness  foment  foofaraw  fracas  free-for-all  fume  furore  fuss  fussiness  hassle  helter-skelter  hubbub  hullabaloo  hurly-burly  hurrah  hurry  hurry-scurry  inquietude  jitters  jumpiness  maelstrom  malaise  melee  moil  nerviness  nervosity  nervousness  pell-mell  perturbation  pother  racket  rampage  restlessness  riot  roil  rough-and-tumble  roughhouse  rout  row  ruckus  ruction  ruffle  rumpus  scramble  seethe  seething  shindy  spasm  spurt  stew  stir  sweat  swirl  swirling  trepidation  trepidity  trouble  tumult  tumultuation  turbidity  turbulence  turmoil  twitter  unease  unquiet  unrest  uproar  upset  vortex  whirl  yeastiness  
to spare  de trop  dispensable  excess  expendable  expletive  extra  fresh  gratuitous  held back  held in reserve  held out  in abeyance  in excess  in hand  left  leftover  mint  needless  net  new  nonessential  odd  original  outstanding  over  pleonastic  pristine  prolix  put aside  put by  redundant  remaining  remanent  reserve  saved  spare  stored  supererogatory  superfluous  surplus  surviving  suspended  tautologic  tautologous  unapplied  unbeaten  uncalled-for  unconsumed  unemployed  unessential  unexercised  unexpended  unhandled  unnecessary  unneeded  unspent  untapped  untouched  untrodden  unused  unutilized  verbose  waived  
to the hilt  ad infinitum  all over  altogether  at all points  at full length  completely  comprehensively  entirely  every bit  every inch  every whit  exhaustively  fully  globally  head and shoulders  heart and soul  hundred per cent  in all respects  in every respect  in extenso  in full  in full measure  inclusively  inside and out  inside out  integrally  largely  neck deep  on all counts  one and all  outright  overall  root and branch  roundly  thoroughly  through and through  throughout  to the brim  to the death  to the end  totally  tout a fait  unconditionally  unreservedly  wholly  you name it  
to the letter  absolutely  dead  definitely  directly  even  exactly  expressly  faithfully  in all respects  in every respect  ipsissimis verbis  just  literally  literatim  plumb  point-blank  positively  precisely  right  rigidly  rigorously  square  squarely  straight  strictly  undeviatingly  unerringly  verbally  verbatim  verbatim et litteratim  word by word  word for word  
to the point  Spartan  a propos  abbreviated  abridged  ad rem  adapted  admissible  aposiopestic  appertaining  applicable  applying  apposite  appropriate  apropos  apt  becoming  befitting  belonging  brief  brusque  clipped  close  compact  compendious  compressed  concise  condensed  contracted  crisp  curt  cut  docked  dovetailing  elliptic  epigrammatic  felicitous  fit  fitted  fitting  geared  germane  gnomic  happy  in plain English  in plain words  in point  involving  just right  laconic  likely  material  matter-of-factly  meshing  naturally  on the button  opportune  pat  pertaining  pertinent  pithy  plainly  point-blank  pointed  pruned  qualified  relevant  reserved  right  seasonable  sententious  short  short and sweet  shortened  simply  sortable  succinct  suitable  suited  suiting  summary  synopsized  taciturn  tailored  terse  tight  to the purpose  truncated  unaffectedly  
toad  amphibian  apple-polisher  ass-licker  backscratcher  backslapper  batrachian  bootlick  bootlicker  brown-nose  brownie  bullfrog  clawback  courtier  creature  cringer  croaker  dog  dupe  fawner  flatterer  flunky  footlicker  frog  groveler  handshaker  helot  hoppytoad  hoptoad  instrument  jackal  kowtower  lackey  led captain  lickspit  lickspittle  mealymouth  minion  newt  paddock  peon  polliwog  prick  puppet  salamander  scum  serf  shit  shithead  skunk  slave  snake  spaniel  stinker  stooge  suck  sycophant  tadpole  timeserver  toadeater  toady  tool  tree frog  tree toad  truckler  tufthunter  turd  yes-man  
toadstool  algae  autophyte  bean  bracken  brown algae  climber  conferva  confervoid  creeper  diatom  fern  fruits and vegetables  fucus  fungus  grapevine  green algae  gulfweed  herb  heterophyte  ivy  kelp  legume  lentil  liana  lichen  liverwort  mold  moss  mushroom  parasite  parasitic plant  pea  perthophyte  phytoplankton  planktonic algae  plant families  puffball  pulse  red algae  rockweed  rust  saprophyte  sargasso  sargassum  sea lentil  sea moss  sea wrack  seaweed  smut  succulent  vetch  vine  wort  wrack  
toady  apple-polish  apple-polisher  ass-licker  backscratcher  backslapper  bend the knee  bootlick  bootlicker  bow  bow and scrape  brown-nose  brownie  clawback  courtier  cower  crawl  creature  creep  cringe  cringer  crouch  dupe  fawn  fawner  flatter  flatterer  flunky  follow  footlicker  grovel  groveler  handshaker  helot  instrument  jackal  kneel  kowtow  kowtower  lackey  led captain  lick the dust  lickspit  lickspittle  mealymouth  minion  peon  puppet  serf  slave  spaniel  stooge  stoop  suck  sycophant  tag  tail  timeserver  toad  toadeat  toadeater  tool  trail  truckle  truckler  tufthunter  yes-man  
toadying  abject  apple-polishing  ass-kissing  backscratching  beggarly  bootlicking  brown-nosing  cowering  crawling  cringing  crouching  fawnery  fawning  flattering  flunkyism  footlicking  groveling  handshaking  hangdog  ingratiating  ingratiation  insinuation  kowtowing  mealymouthed  mealymouthedness  obeisance  obeisant  obsequious  obsequiousness  on bended knee  parasitic  parasitism  prostrate  prostration  sniveling  sponging  sycophancy  sycophantic  timeserving  toadeating  toadyish  toadyism  truckling  tufthunting  
toast  French bread  Irish soda bread  Italian bread  anniversaries  appreciation  bake  barbecue  baste  be in heat  beige  belle  bib  black bread  blanch  blaze  bloom  boil  booze  braise  bread  bread stick  bread stuff  brew  broil  brown  brown bread  brownish  brownish-yellow  brunet  burn  celebrating  celebration  ceremony  cheers  chocolate  choke  cinnamon  cocoa  cocoa-brown  coddle  coffee  coffee-brown  combust  commemoration  congratulate  cook  cracked-wheat bread  crust  curry  dark bread  darling  devil  do  do to perfection  drab  drain the cup  dressing ship  drink  drink in  drink off  drink to  drink up  dun  dun-brown  dun-drab  ecru  fanfare  fanfaronade  favorite  fawn  fawn-colored  felicitate  festivity  fine lady  fire  flame  flame up  flare  flare up  flicker  flourish of trumpets  flush  fricassee  frizz  frizzle  fry  fuscous  garlic bread  gasp  glow  good wishes  graham bread  grande dame  greet  greetings  grege  griddle  grill  guzzle  hazel  heat  hero  heroine  holiday  honor  idol  imbibe  incandesce  jubilee  khaki  loaf of bread  lurid  marking the occasion  matzo  matzoth  memorialization  memory  nut bread  nut-brown  observance  olive-brown  olive-drab  ovation  oven-bake  pain  pan  pan-broil  pant  parboil  parch  pay tribute to  pita  pledge  poach  precieuse  prepare  prepare food  pull  pumpernickel  quaff  radiate heat  raisin bread  rejoicing  religious rites  remembrance  remembrances  revel  rite  ritual observance  roast  rye bread  salt-rising bread  salutations  salute  salvo  saute  scald  scallop  scorch  seal  seal-brown  sear  seethe  sepia  shimmer with heat  shirr  simmer  sip  smolder  smother  snuff-colored  solemn observance  solemnization  sorrel  sourbread  sourdough bread  spark  staff of life  steam  stew  stifle  stir-fry  suck  suck in  suckle  suffocate  sup  sweat  swelter  swig  swill  tan  taupe  tawny  testimonial  testimonial banquet  testimonial dinner  tipple  toast-brown  tommy  toss do  
toasty  aestival  blood-hot  blood-warm  calid  equatorial  genial  luke  lukewarm  mild  room-temperature  subtropical  summery  sunny  sunshiny  temperate  tepid  thermal  thermic  tropical  unfrozen  warm  warm as toast  warmish  
tobacconist  antique store  apothecary  automobile showroom  baker  bookdealer  bookseller  bookstore  bootery  butcher  candy store  chandler  chemist  cigar store  clothiers  clothing merchant  clothing store  confectioner  confectionery  draper  dress shop  drugstore  dry goods store  drysalter  fishmonger  fishwife  florist  florists  footwear merchant  fruiterer  fur salon  furnisher  furniture store  furrier  gift shop  greengrocer  grocer  groceryman  haberdasher  haberdashery  hardware store  hardwareman  hat shop  hobby shop  ironmonger  ironmongery  jeweler  jewelers  jewelry store  leather goods store  liquor merchant  liquor store  luggage shop  milliners  newsdealer  novelty shop  package store  perfumer  pharmacy  poulterer  saddler  saddlery  schlock house  schlock shop  secondhand shop  secondhand store  shoe store  smoke shop  snuffman  specialty shop  sporting goods store  stationer  stationers  stationery store  sweater shop  sweet shop  thrift shop  tobacco store  tobacconists  toy shop  trimming store  used-car lot  vintner  wine merchant  
tocsin  Klaxon  Mayday  SOS  air-raid alarm  alarm  alarm bell  alarm clock  alarm signal  alarum  alert  all clear  beacon  blinking light  burglar alarm  buzzer  crostarie  fiery cross  fire alarm  fire bell  fire flag  five-minute gun  flashing light  fog bell  fog signal  foghorn  gale warning  hooter  horn  hue and cry  hurricane warning  lighthouse  note of alarm  occulting light  police whistle  sign  signal  signal of distress  siren  small-craft warning  still alarm  storm cone  storm flag  storm warning  two-minute gun  upside-down flag  whistle  
today  as of now  as things are  at present  at this juncture  at this moment  at this point  at this time  but now  contemporaneity  contemporaneousness  even now  for the nonce  for this occasion  here  here and now  hereat  hic et nunc  historical present  in our time  in these days  just now  modernity  newness  now  nowadays  nowness  on the spot  our times  present  present tense  presently  presentness  the Now Generation  the nonce  the now  the present  the present age  the present day  the present hour  the present juncture  the present time  the time being  the times  these days  this day  this hour  this instant  this moment  this night  this point  this stage  tonight  

Lexikoneinträge für to touch sb. sth. (use consume) (usually in negative statements) / It's been a while since I've touched a piano. / The dog hasn't touched its food. / Energy drinks? I never touch the stuff. / I haven't touched a cent of the money. / My husband hasn't touched me since I gave birth. / His bed is untouched.

Birth (n.) The act or fact of coming into life, or of being born
Birth (n.) Lineage
Birth (n.) The condition to which a person is born
Birth (n.) The act of bringing forth
Birth (n.) That which is born
Birth (n.) Origin
Birth (n.) See Berth.
Blood money () Money paid to the next of kin of a person who has been killed by another.
Blood money () Money obtained as the price, or at the cost, of another's life
Cent (n.) A hundred
Cent (n.) A United States coin, the hundredth part of a dollar, formerly made of copper, now of copper, tin, and zinc.
Cent (n.) An old game at cards, supposed to be like piquet
Consume (v. t.) To destroy, as by decomposition, dissipation, waste, or fire
Consume (v. i.) To waste away slowly.
Cross-birth (n.) Any preternatural labor, in which the body of the child lies across the pelvis of the mother, so that the shoulder, arm, or trunk is the part first presented at the mouth of the uterus.
Electro-negative (a.) Having the property of being attracted by an electro-positive body, or a tendency to pass to the positive pole in electrolysis, by the law that opposite electricities attract each other.
Electro-negative (a.) Negative
Electro-negative (n.) A body which passes to the positive pole in electrolysis.
Energy (n.) Internal or inherent power
Energy (n.) Power efficiently and forcibly exerted
Energy (n.) Strength of expression
Energy (n.) Capacity for performing work.
Food (n.) What is fed upon
Food (n.) Anything that instructs the intellect, excites the feelings, or molds habits of character
Food (v. t.) To supply with food.
Gave () imp. of Give.
Gave (imp.) of Give
Husband (n.) The male head of a household
Husband (n.) A cultivator
Husband (n.) One who manages or directs with prudence and economy
Husband (n.) A married man
Husband (n.) The male of a pair of animals.
Husband (v. t.) To direct and manage with frugality
Husband (v. t.) To cultivate, as land
Husband (v. t.) To furnish with a husband.
Money (n.) A piece of metal, as gold, silver, copper, etc., coined, or stamped, and issued by the sovereign authority as a medium of exchange in financial transactions between citizens and with government
Money (n.) Any written or stamped promise, certificate, or order, as a government note, a bank note, a certificate of deposit, etc., which is payable in standard coined money and is lawfully current in lieu of it
Money (n.) In general, wealth
Money (v. t.) To supply with money.
Money-maker (n.) One who coins or prints money
Money-maker (n.) One who accumulates money or wealth
Money-making (n.) The act or process of making money
Money-making (a.) Affording profitable returns
Money-making (a.) Sussessful in gaining money, and devoted to that aim
Negative (a.) Denying
Negative (a.) Not positive
Negative (a.) Asserting absence of connection between a subject and a predicate
Negative (a.) Of or pertaining to a picture upon glass or other material, in which the lights and shades of the original, and the relations of right and left, are reversed.
Negative (a.) Metalloidal
Negative (n.) A proposition by which something is denied or forbidden
Negative (n.) A word used in denial or refusal
Negative (n.) The refusal or withholding of assents
Negative (n.) That side of a question which denies or refuses, or which is taken by an opposing or denying party
Negative (n.) A picture upon glass or other material, in which the light portions of the original are represented in some opaque material (usually reduced silver), and the dark portions by the uncovered and transparent or semitransparent ground of the picture.
Negative (n.) The negative plate of a voltaic or electrolytic cell.
Negative (v. t.) To prove unreal or intrue
Negative (v. t.) To reject by vote
Negative (v. t.) To neutralize the force of
Piano (a. & adv.) Soft
Piano (a.) Alt. of Pianoforte
Stuff (v. t.) Material which is to be worked up in any process of manufacture.
Stuff (v. t.) The fundamental material of which anything is made up
Stuff (v. t.) Woven material not made into garments
Stuff (v. t.) Furniture
Stuff (v. t.) A medicine or mixture
Stuff (v. t.) Refuse or worthless matter
Stuff (v. t.) A melted mass of turpentine, tallow, etc., with which the masts, sides, and bottom of a ship are smeared for lubrication.
Stuff (v. t.) Paper stock ground ready for use.
Stuff (n.) To fill by crowding something into
Stuff (n.) To thrust or crowd
Stuff (n.) To fill by being pressed or packed into.
Stuff (n.) To fill with a seasoning composition of bread, meat, condiments, etc.
Stuff (n.) To obstruct, as any of the organs
Stuff (n.) To fill the skin of, for the purpose of preserving as a specimen
Stuff (n.) To form or fashion by packing with the necessary material.
Stuff (n.) To crowd with facts
Stuff (n.) To put fraudulent votes into (a ballot box).
Stuff (v. i.) To feed gluttonously
Touched (imp. & p. p.) of Touch
Touch (v. t.) To come in contact with
Touch (v. t.) To perceive by the sense of feeling.
Touch (v. t.) To come to
Touch (v. t.) To try
Touch (v. t.) To relate to
Touch (v. t.) To handle, speak of, or deal with
Touch (v. t.) To meddle or interfere with
Touch (v. t.) To affect the senses or the sensibility of
Touch (v. t.) To mark or delineate with touches
Touch (v. t.) To infect
Touch (v. t.) To make an impression on
Touch (v. t.) To strike
Touch (v. t.) To perform, as a tune
Touch (v. t.) To influence by impulse
Touch (v. t.) To harm, afflict, or distress.
Touch (v. t.) To affect with insanity, especially in a slight degree
Touch (v. t.) To be tangent to. See Tangent, a.
Touch (a.) To lay a hand upon for curing disease.
Touch (v. i.) To be in contact
Touch (v. i.) To fasten
Touch (v. i.) To treat anything in discourse, especially in a slight or casual manner
Touch (v. i.) To be brought, as a sail, so close to the wind that its weather leech shakes.
Touch (v.) The act of touching, or the state of being touched
Touch (v.) The sense by which pressure or traction exerted on the skin is recognized
Touch (v.) Act or power of exciting emotion.
Touch (v.) An emotion or affection.
Touch (v.) Personal reference or application.
Touch (v.) A stroke
Touch (v.) A single stroke on a drawing or a picture.
Touch (v.) Feature
Touch (v.) The act of the hand on a musical instrument
Touch (v.) A small quantity intermixed
Touch (v.) A hint
Touch (v.) A slight and brief essay.
Touch (v.) A touchstone
Touch (v.) Hence, examination or trial by some decisive standard
Touch (v.) The particular or characteristic mode of action, or the resistance of the keys of an instrument to the fingers
Touch (v.) The broadest part of a plank worked top and but (see Top and but, under Top, n.), or of one worked anchor-stock fashion (that is, tapered from the middle to both ends)
Touch (n.) That part of the field which is beyond the line of flags on either side.
Touch (n.) A boys' game
Touch-box (n.) A box containing lighted tinder, formerly carried by soldiers who used matchlocks, to kindle the match.
Touch-me-not (n.) See Impatiens.
Touch-me-not (n.) Squirting cucumber. See under Cucumber.
Touch-needle (n.) A small bar of gold and silver, either pure, or alloyed in some known proportion with copper, for trying the purity of articles of gold or silver by comparison of the streaks made by the article and the bar on a touchstone.
Touch-paper (n.) Paper steeped in saltpeter, which burns slowly, and is used as a match for firing gunpowder, and the like.

Weitere Lexikoneinträge

food
nutrient
any substance that can be metabolized by an animal to give energy and build tissue
touch
touching
the act of putting two things together with no space between them, at his touch the room filled with lights
dunk
dunk shot
stuff shot
a basketball shot in which the basketball is propelled downward into the basket
breech delivery
breech birth
breech presentation
delivery of an infant whose feet or buttocks appear first
touch football a version of American football in which the ball carrier is touched rather than tackled
Secretary of Energy
Energy Secretary
the position of the head of the Department of Energy, the post of Energy Secretary was created in
waste of effort
waste of energy
a useless effort
waste of money money spent for inadequate return, the senator said that the project was a waste of money
birth control
birth prevention
family planning
limiting the number of children born
rhythm method of birth control
rhythm method
rhythm
calendar method of birth control
calendar method
natural family planning in which ovulation is assumed to occur days before the onset of a period (the fertile period would be assumed to extend from daythrough day of her cycle)
negative chemotaxis movement away from a chemical stimulus
piano lesson a lesson in playing the piano
money laundering concealing the source of illegally gotten money
money cowrie
Cypraea moneta
cowrie whose shell is used for money in parts of the southern Pacific and in parts of Africa
food fish any fish used for food by human beings
accordion
piano accordion
squeeze box
a portable box-shaped freeeed instrument, the reeds are made to vibrate by air from the bellows controlled by the player
baby grand
baby grand piano
parlor grand
parlor grand piano
parlour grand
parlour grand piano
a small grand piano
cashbox
money box
till
a strongbox for holding cash
concert grand
concert piano
a grand piano suitable for concert performances
contraceptive
preventive preventative contraceptive device
prophylactic device
birth control device
an agent or device intended to prevent conception
control circuit
negative feedback circuit
a feedback circuit that subtracts from the input
damper block
piano damper
damper consisting of a small felted block that drops onto a piano string to stop its vibration
delicatessen
deli
food shop
a shop selling ready-to-eat food products
dumbwaiter
food elevator
a small elevator used to convey food (or other goods) from one floor of a building to another
food additive
artificial additive
an additive to food intended to improve its flavor or appearance or shelf-life
food court an area (as in a shopping mall) where fast food is sold (usually around a common eating area)
food processor a kitchen appliance with interchangeable blades, used for shredding or blending or chopping or slicing food
food hamper a hamper for packing and transporting food
grand piano
grand
a piano with the strings on a horizontal harp-shaped frame, usually supported by three legs
grocery store
grocery
food market
market
a marketplace where groceries are sold, the grocery store included a meat market
mechanical piano
Pianola
player piano
a mechanically operated piano that uses a roll of perforated paper to activate the keys
money belt belt with a concealed section for holding money
music stool
piano stool
a stool for piano players, usually adjustable in height
negative a piece of photographic film showing an image with light and shade or colors reversed
negative magnetic pole
negative pole
south-seeking pole
the pole of a magnet that points toward the south when the magnet is suspended freely
negative pole the terminal of a battery that is connected to the negative plate
piano
pianoforte
forte-piano
a keyboard instrument that is played by depressing keys that cause hammers to strike tuned strings and produce sounds
piano action action consisting of a system of levers that move a felt hammer to strike the strings when a key is depressed
piano keyboard
fingerboard clavier
a bank of keys on a musical instrument
piano wire thin steel wire of high tensile strength
pill birth control pill
contraceptive pill
oral contraceptive pill
oral contraceptive
anovulatory drug
anovulant
a contraceptive in the form of a pill containing estrogen and progestin to inhibit ovulation and so prevent conception
savings bank
coin bank
money box bank
a container (usually with a slot in the top) for keeping money at home, the coin bank was empty
small stuff any light rope used on shipboard
stuff miscellaneous unspecified objects, the trunk was full of stuff
touch screen
touchscreen
a computer display that enables the user to interact with the computer by touching areas on the screen
turner
food turner
cooking utensil having a flat flexible part and a long handle, used for turning or serving food
upright
upright piano
a piano with a vertical sounding board
wind farm
wind park
wind energy facility
a power plant that uses wind turbines to generate electricity
energy muscularity vigor vigour vim an imaginative lively style (especially style of writing), his writing conveys great energy, a remarkable muscularity of style
real McCoy
real thing
real stuff
informal usage attributing authenticity
hot stuff the quality of being popular, skiing is hot stuff in New Hampshire
energy push
get-up-and-go
enterprising or ambitious drive, Europeans often laugh at American energy
touch signature a distinguishing style, this room needs a woman's touch
common touch the property of appealing to people in general (usually by appearing to have qualities in common with them)
touch the feel of mechanical action, this piano has a wonderful touch
piano
pianissimo
(music) low loudness
mass energy (physics) the mass of a body regarded relativistically as energy
energy
vigor vigour zip
forceful exertion, he plays tennis with great energy, he's full of zip
damn
darn
hoot
red cent
shit
shucks
tinker's damn
tinker's dam
something of little value, his promise is not worth a damn, not worth one red cent, not worth shucks
marital communications privilege
husband-wife privilege
neither spouse can divulge confidential communications from the other while they were married
Midas touch an ability to make and manage large amounts of money
stuff unspecified qualities required to do or be something, the stuff of heros, you don't have the stuff to be a United States Marine
hot stuff
voluptuousness
the quality of being attractive and exciting (especially sexually exciting), he thought she was really hot stuff
birth canal a passage in the uterus and vagina through which a fetus passes during vaginal birth
Rh-negative blood type
Rh-negative blood
Rh negative
the blood group whose red cells lack the Rh factor (Rh antigen)
touch deftness in handling matters, he has a master's touch
finishing touch
capstone
copestone
a final touch, a crowning achievement, a culmination
touch sense of touch
skin senses
touch modality
cutaneous senses
the faculty by which external objects or forces are perceived through contact with the body (especially the hands), only sight and touch enable us to locate objects in the space around us
piano music the sound of music produced by a piano, he thought he heard piano music next door
tactual sensation tactility
touch perception
skin perceptiveness
the faculty of perceiving (via the skin) pressure or heat or pain
touch touch sensation
tactual sensation
tactile sensation
feeling
the sensation produced by pressure receptors in the skin, she likes the touch of silk on her skin, the surface had a greasy feeling
food
food for thought
intellectual nourishment
anything that provides mental stimulus for thinking
turnoff
negative stimulation
something causing antagonism or loss of interest
negative reinforcing stimulus
negative reinforcer
a reinforcing stimulus whose removal serves to decrease the likelihood of the response that produced it
negative stimulus a stimulus with undesirable consequences
mass-energy equivalence (physics) the principle that a measured quantity of mass is equivalent (according to relativity theory) to a measured quantity of energy
moneymaker
money-spinner
cash cow
a project that generates a continuous flow of money
stuff a critically important or characteristic component, suspense is the very stuff of narrative
negative correlation
indirect correlation
a correlation in which large values of one variable are associated with small values of the other, the correlation coefficient is between
and -
particle physics
high-energy physics
high energy physics
the branch of physics that studies subatomic particles and their interactions
conservation of energy
law of conservation of energy
first law of thermodynamics
the fundamental principle of physics that the total energy of an isolated system is constant despite internal changes
Virgin Birth
Nativity
the theological doctrine that Jesus Christ had no human father, Christians believe that Jesus's birth fulfilled Old Testament prophecies and was attended by miracles, the Nativity is celebrated at Christmas
touch typing
touch system
typewriting in which the fingers are trained to hit particular keys, typist can read and type at the same time
birth certificate a copy of the official document giving details of a person's birth
stuff
stuff and nonsense
hooey
poppycock
senseless talk, don't give me that stuff
piano music sheet music to be played on a piano
negative identification evidence proving that you are not who you say you are not, evidence establishing that you are not among a group of people already known to the system, recognition by the system leads to rejection, a system for negative identification can prevent the use of multiple identities by a single person
piano sonata a sonata for piano
touch trace ghost a suggestion of some quality, there was a touch of sarcasm in his tone, he detected a ghost of a smile on her face
touch the act of soliciting money (as a gift or loan), he watched the beggar trying to make a touch
negative a reply of denial, he answered in the negative
double negative a grammatically substandard but emphatic negative, I don't never go
double negative an affirmative constructed from two negatives, A not unwelcome outcome
stuff information in some unspecified form, it was stuff I had heard before, there's good stuff in that book
sob story
sob stuff
a sentimental story (or drama) of personal distress, designed to arouse sympathy
contact touch a communicative interaction, the pilot made contact with the base, he got in touch with his colleagues
birth
nativity
nascency
nascence
the event of being born, they celebrated the birth of their first child
live birth the birth of a living fetus (regardless of the length of gestation)
posthumous birth birth of a child by Caesarean section after the death of the mother
posthumous birth birth of a child after the father has died

 

Einfach einen Begriff in der Tabelle rechts anklicken um weitere Übersetzungen in dieser Sidebar zu erhalten.
(Just click on one word in the table on the right and get further results in this sidebar)

  1. De:

  2. Eng:

Täglich 6 Vokabeln per Mail:



to habe - 3 Punkte für habe