• Start
  • Quiz
  • Magazin
  • Wörter
Suche:

Wörterbuch

Deutsche Synonyme für auf gar keinen Fall

auf  keinen  Fall  in  keiner  Weise  in  keinster  Weise  keinesfalls  keineswegs  mitnichten  nicht  
allemal  (umgangssprachlich)  auf  jeden  Fall  (umgangssprachlich)  bestimmt  definitiv  fraglos  ganz  bestimmt  gewiss  in  jedem  Fall  mit  Sicherheit  ohne  Frage  ohne  Zweifel  sicher  todsicher  (umgangssprachlich)  unbedingt  unter  allen  Umständen  unweigerlich  unzweifelhaft  wahrlich  zweifelsohne  
auf  alle  Fälle  (umgangssprachlich)  auf  jeden  Fall  (umgangssprachlich)  jedenfalls  sicherlich  (umgangssprachlich)  unbedingt  (umgangssprachlich)  
schlechtester  Fall  ungünstigster  Fall  Worst  Case  
(sich)  berufen  auf  (sich)  beziehen  auf  anspielen  auf  Bezug  nehmen  auf  zurückgreifen  auf  
abhangen  (von)  (schweiz.)  abhängen  (von)  basieren  (auf)  beruhen  (auf)  fußen  (auf)  gründen  (auf)  
im  übelsten  Fall  (umgangssprachlich)  im  Extremfall  im  schlimmsten  Fall  schlechtestens  schlimmstenfalls  
auf  Achse  (umgangssprachlich)  auf  dem  Weg  zu  auf  Reisen  unterwegs  
aufmerksam  machen  (auf)  hinweisen  (auf)  informieren  (über)  verweisen  (auf)  
(etwas)  fixieren  abzielen  (auf)  anstreben  anvisieren  beabsichtigen  bezwecken  erstreben  hinarbeiten  (auf)  intendieren  konzentrieren  (auf)  vorhaben  wollen  
(sich)  verlassen  (auf)  bauen  (auf)  vertrauen  zählen  (auf)  
keinen  
auf  Anfrage  auf  Bitte  auf  Wunsch  
gar  
(auf  etwas)  beharren  (auf  etwas)  bestehen  (auf  etwas)  pochen  (umgangssprachlich)  insistieren  verlangen  
überhaupt  gar  schier  
keinen  Alkohol  getrunken  habend  nüchtern  nicht  betrunken  
ausgesprochen  ganz  und  gar  
nicht  gar  roh  ungekocht  
gar  nicht  keiner  weder  noch  
(jemandem)  auf  den  Keks  gehen  (umgangssprachlich)  (jemandem)  auf  den  Sack  gehen  (derb)  (jemandem)  auf  den  Senkel  gehen  (umgangssprachlich)  (jemandem)  auf  den  Wecker  fallen  (umgangssprachlich)  (jemandem)  auf  die  Eier  gehen  (derb)  nerven  
keinen  Hehl  aus  etwas  machen  nicht  verheimlichen  offen  aussprechen  
angesichts  auf  Basis  von  auf  Grund  auf  Grund  der  Tatsache  aufgrund  aufgrund  der  Tatsache  dank  durch  hinsichtlich  im  Zuge  infolge  ob  vermöge  wegen  zufolge  zwecks  
auf  die  Schnelle  auf  kurze  Sicht  kurzfristig  kurzzeitig  temporär  
bewerten  beziffern  (auf)  festsetzen  (auf)  schätzen  taxieren  wertschätzen  
ad  hoc  auf  Anhieb  auf  einen  Schlag  gleich  beim  ersten  Mal  
(sich)  auswirken  (auf)  beeinflussen  einwirken  (auf)  fallen  
(sich)  beziehen  auf  auf  etwas  verweisen  referenzieren  
auf  den  Strand  setzen  auf  Grund  treiben  
bezüglich  bzgl.  hinsichtlich  in  Bezug  auf  in  Hinblick  auf  in  Sachen  (umgangssprachlich)  wegen  zum  Thema  
Angriff  (auf)  Überfall  (auf)  Einfall  (in)  
auf  Betreiben  von  auf  Ersuchen  von  auf  Veranlassung  von  
auf  Anhieb  auf  der  Stelle  augenblicklich  direkt  gleich  ohne  Umschweife  postwendend  schnurstracks  (umgangssprachlich)  sofort  sogleich  umgehend  unverzüglich  
fall  
Fall  Kasus  
angesichts  hinsichtlich  in  Anbetracht  in  Bezug  auf  mit  Bezug  auf  vor  dem  Hintergrund  
auf  etwas  spekulieren  eingestellt  sein  auf  entgegensehen  erwarten  mit  etwas  rechnen  
auf  dem  Rücken  (von)  (umgangssprachlich)  auf  Kosten  (von)  zu  Ungunsten  zuungunsten  
brennen  (auf)  (umgangssprachlich)  etwas  unbedingt  tun  wollen  heiß  sein  (auf)  (umgangssprachlich)  
lenken  auf  richten  auf  
Appetit  (auf)  Lust  (auf)  Trieb  Verlangen  (nach)  Wunsch  (nach)  
erster  Fall  Nominativ  Werfall  
Dativ  dritter  Fall  Wemfall  
Akkusativ  vierter  Fall  Wenfall  
Angelegenheit  Chose  Fall  Sache  
Fall  Kern  Kernpunkt  Sachverhalt  
Fall-out  Fallout  radioaktiver  Niederschlag  
auf  den  Punkt  bringen  den  Nagel  auf  den  Kopf  treffen  (umgangssprachlich)  zutreffend  sein  
erpicht  geil  auf  (umgangssprachlich)  scharf  auf  (umgangssprachlich)  versessen  
bezüglich  bezugnehmend  diesbezüglich  in  Bezug  auf  mit  Bezug  auf  
Bestmögliches  Idealwert  optimaler  Fall  Optimalwert  Optimum  
allenfalls  bestenfalls  höchstens  im  besten  Fall  
Genitiv  Genitivus  (fachsprachlich)  Wesfall  zweiter  Fall  
einkassieren  kassieren  kippen  zu  Fall  bringen  
falls  für  den  Fall,  dass  sofern  wenn  
Abfall  Fall  Fallen  Niedergang  Sinken  Sturz  Untergang  
(sich)  aus  dem  Fenster  lehnen  (umgangssprachlich)  (sich)  wagen  (an)  auf  schmalem  Grat  wandern  in  tiefes  Wasser  gehen  mutig  sein  Risiko  auf  sich  nehmen  riskieren  trauen  
auf  der  einen  Seite  -  auf  der  anderen  Seite  einerseits  -  andererseits  sowohl  -  als  auch  
antworten  beantworten  eingehen  (auf)  erwidern  (auf)  reagieren  Stellung  beziehen  (zu)  Stellung  nehmen  (zu)  
(sich)  auf  den  Weg  machen  (sich)  auf  die  Socken  machen  (umgangssprachlich)  aufbrechen  
auf  die  Barrikaden  gehen  (umgangssprachlich)  auf  die  Straße  gehen  demonstrieren  protestieren  
auf  die  Idee  kommen  auf  etwas  kommen  bemerken  draufkommen  (umgangssprachlich)  einfallen  erkennen  hinter  etwas  kommen  
überhaupt  nichts  gar  nichts  
auf  Vordermann  bringen  (umgangssprachlich)  auf  Zack  bringen  (umgangssprachlich)  verbessern  
akzentuieren  auf  etwas  Wert  legen  betonen  Betonung  auf  etwas  legen  hervorheben  mit  Nachdruck  erklären  nachdrücklich  betonen  Nachdruck  verleihen  pointieren  unterstreichen  
(Geld)  sparen  auf  die  hohe  Kante  legen  (umgangssprachlich)  auf  die  Seite  legen  (umgangssprachlich)  
Ade  Adieu  Auf  bald  Auf  Wiedersehen  Bis  bald  Bis  dann  Bye  Ciao  Mach's  gut  (umgangssprachlich)  Salü  (umgangssprachlich)  Servus  Tschau  (umgangssprachlich)  Tschö  (umgangssprachlich)  Tschüs  Tschüss  Wir  sehen  uns!  
(jemanden)  auf  die  Schippe  nehmen  (umgangssprachlich)  auf  den  Arm  nehmen  (umgangssprachlich)  aufziehen  belügen  für  dumm  verkaufen  (umgangssprachlich)  veralbern  (umgangssprachlich)  verarschen  (derb)  veräppeln  (umgangssprachlich)  verkackeiern  (umgangssprachlich)  verkohlen  (umgangssprachlich)  verscheißern  (umgangssprachlich)  zum  Besten  haben  
egal  sein  (umgangssprachlich)  keine  Rolle  spielen  keinen  Unterschied  machen  nicht  schlimm  sein  nichts  machen  (umgangssprachlich)  unwichtig  sein  
(sich)  einigen  (sich)  verständigen  auf  übereinkommen  Kompromiss  finden  sich  verständigen  auf  
auf  die  Schnauze  fallen  (derb)  auf  die  Schnauze  fliegen  (derb)  scheitern  versagen  
jemanden  auf  den  Arm  nehmen  (umgangssprachlich)  jemanden  auf  die  Rolle  nehmen  (umgangssprachlich)  
an  diesem  Punkt  dann  diesfalls  hier  hierbei  in  diesem  Fall  zu  dieser  Gelegenheit  
dabei  derbei  dieserfalls  hier  hierbei  in  diesem  Fall  in  diesem  Zusammenhang  nun  unterdies  
auf  den  Putz  hauen  (umgangssprachlich)  auf  die  Pauke  hauen  (umgangssprachlich)  begehen  die  Korken  knallen  lassen  (umgangssprachlich)  feierlich  begehen  feiern  steil  gehen  (umgangssprachlich)  zelebrieren  
(sich)  reduzieren  lassen  auf  (sich)  zurückführen  lassen  auf  
(sich  auf  etwas)  berufen  (sich  auf  etwas)  beziehen  
auf  etwas  abfahren  (umgangssprachlich)  auf  etwas  stehen  (umgangssprachlich)  
auffallen  Aufmerksamkeit  auf  sich  ziehen  Aufmerksamkeit  erregen  Blicke  auf  sich  ziehen  
überhaupt  nicht  gar  nicht  kein  bisschen  (umgangssprachlich)  kein  Stück  (umgangssprachlich)  nicht  die  Bohne  (umgangssprachlich)  
auf  und  ab  gehen  auf  und  ab  schreiten  hin  und  her  gehen  
auf  die  Reihe  bekommen  (umgangssprachlich)  auf  die  Reihe  kriegen  (umgangssprachlich)  bewältigen  bewerkstelligen  (umgangssprachlich)  gebacken  kriegen  (umgangssprachlich)  geregelt  bekommen  (umgangssprachlich)  geregelt  kriegen  (umgangssprachlich)  meistern  packen  (umgangssprachlich)  schaffen  schaukeln  (umgangssprachlich)  
Rücksicht  (auf)  Rücksichtnahme  
Übergriff  (auf)  Eingriff  (in)  
bemessen  festsetzen  (auf)  
Berufung  (auf)  Heranziehung  
auf  diese  Weise  so  
auf  Wettbewerb  beruhend  kompetitiv  
auf  aufwärts  hinauf  hinaus  
Niet  Niete  (auf  Kleidung)  
auf  dem  Bauch  bäuchlings  
(auf)  Vorteil  bedacht  opportunistisch  
(sich)  einstellen  (auf)  anpassen  
anlegen  anwenden  (auf)  auflegen  
Feingehaltsstempel  Stempel  auf  Edelmetall  
einzeichnen  (auf,  in)  kennzeichnen  markieren  
beharren  (auf)  festhalten  (an)  verbeißen  (an)  
auf  Paletten  stapeln  palettieren  
Kauf  auf  Raten  Ratenkauf  
KGaA  Kommanditgesellschaft  auf  Aktien  
(Aufmerksamkeit) richten (auf)  (Blick) heften  fixieren  
(auf der Festplatte) sichern  persistent machen (fachsprachlich)  speichern  
(auf etwas) beharren  (auf etwas) bestehen  (auf etwas) pochen (umgangssprachlich)  insistieren  verlangen  
(auf etwas) herum reiten  immer wieder von etwas reden  
(auf etwas) schwören (umgangssprachlich)  (der) Meinung sein  überzeugt (sein)  glauben  Glauben schenken  meinen  
(auf etwas) verzichten  von etwas absehen  
(auf) Vorteil bedacht  opportunistisch  
(etwas) auf sich nehmen  (etwas) in Kauf nehmen  
(jemandem) auf den Keks gehen (umgangssprachlich)  (jemandem) auf den Wecker fallen (umgangssprachlich)  auf den Sack gehen (vulgär)  auf den Senkel gehen (umgangssprachlich)  nerven  
(jemanden) auf die Schippe nehmen (umgangssprachlich)  auf den Arm nehmen (umgangssprachlich)  aufziehen  belügen  für dumm verkaufen (umgangssprachlich)  veralbern (umgangssprachlich)  verarschen (derb)  veräppeln (umgangssprachlich)  verkackeiern (umgangssprachlich)  verkohlen (umgangssprachlich)  
(sich auf etwas) berufen  (sich auf etwas) beziehen  
(sich) auf allen Vieren (bewegen) (umgangssprachlich)  krabbeln  kriechen  
(sich) auf den Weg machen  (sich) auf die Socken machen (umgangssprachlich)  aufbrechen  
(sich) auswirken (auf)  beeinflussen  einwirken (auf)  fallen  
(sich) berufen auf  (sich) beziehen auf  anspielen auf  Bezug nehmen auf  zurückgreifen auf  
(sich) beziehen (auf)  betreffen  
(sich) beziehen auf  auf etwas verweisen  referenzieren  
(sich) einstellen (auf)  anpassen  
(sich) reduzieren lassen auf  (sich) zurückführen lassen auf  
(sich) stürzen auf  herfallen über  
(sich) stützen (auf)  abhängig sein (von)  
(sich) verlassen (auf)  anvertrauen  vertrauen  
(sich) verlassen (auf)  bauen (auf)  vertrauen  zählen (auf)  
Acht geben (auf)  sehen nach  sorgen für  umsorgen  
Angriff (auf)  Überfall (auf)  Einfall (in)  
Ausrichtung auf ein Maß  Eichung  Justage  Justierung  Kalibration  Messung  
Berufung (auf)  Heranziehung  
Ergreifung (auf frischer Tat)  Festnahme  Verhaftung  
Fall-out  Fallout  radioaktiver Niederschlag  
Fall  Kasus  
Fall  Kern  Kernpunkt  Sachverhalt  
Kauf auf Raten  Ratenkauf  
Lust (auf)  Trieb  Verlangen (nach)  Wunsch (nach)  
Rücksicht (auf)  Rücksichtnahme  
abzielen auf  als Zielgruppe haben  
auf Achse (umgangssprachlich)  auf dem Weg zu  auf Reisen  unterwegs  
auf Anfrage  auf Bitte  auf Wunsch  
auf Anhieb  auf der Stelle  augenblicklich  direkt  gleich  ohne Umschweife  postwendend  schnurstracks (umgangssprachlich)  sofort  sogleich  
auf Betreiben von  auf Ersuchen von  auf Veranlassung von  
auf Computer umstellen  computerisieren  
auf Dauer angelegt  Bestand haben  beständig  dauerhaft  durabel  von Bestand sein  
auf Eis liegen (umgangssprachlich)  einfrieren  erlahmen  festfahren  gleichbleiben  ins Stocken geraten  ins Stocken kommen  lahm liegen  ruhen  stagnieren  
auf Erfahrung beruhend  empirisch  erfahrungsgemäß  
auf Ex trinken  in einem Zug austrinken  trinken ohne abzusetzen  
auf Krawall gebürstet (umgangssprachlich)  krawallig  
auf Kurs sein  im Plan sein  
auf Linie bringen (umgangssprachlich)  gleichschalten  
auf Linie gebracht (umgangssprachlich)  gleichgeschaltet  
auf Paletten stapeln  palettieren  
auf Probe  probeweise  tentativ  versuchsweise  
auf Schusters Rappen (umgangssprachlich)  gehen  herumschlendern  herumwandern  latschen (umgangssprachlich)  laufen  schlendern  spazieren gehen  zu Fuß gehen  
auf Sparflamme (umgangssprachlich)  begrenzt  beschränkt  eingeschränkt  limitiert  
auf Sparflamme (umgangssprachlich)  im Sparbetrieb  
auf Vordermann bringen (umgangssprachlich)  auf Zack bringen (umgangssprachlich)  verbessern  
auf Wettbewerb beruhend  kompetitiv  
auf alle Fälle (umgangssprachlich)  auf jeden Fall (umgangssprachlich)  jedenfalls  sicherlich (umgangssprachlich)  unbedingt (umgangssprachlich)  
auf dem Bauch  bäuchlings  
auf dem Laufenden gehalten werden  Bescheid bekommen  erfahren  informiert werden  sagen hören (umgangssprachlich)  zu Gehör bekommen  
auf dem Postweg  Post...  postalisch  
auf dem Rücken (von) (umgangssprachlich)  auf Kosten (von)  zu Ungunsten  zuungunsten  
auf dem Spiel stehen  gefährdet (sein)  
auf dem Theismus beruhend  theistisch  
auf dem Trockenen sitzen (umgangssprachlich)  aufgeschmissen sein (umgangssprachlich)  
auf dem Wert 2 basierend  Dichotomie  
auf dem gleichen Niveau stehen wie  genauso hoch sein wie  
auf den Arm nehmen (umgangssprachlich)  einen Bären aufbinden (umgangssprachlich)  etwas weismachen (umgangssprachlich)  foppen (umgangssprachlich)  narren  veralbern  verarschen (derb)  veräppeln (umgangssprachlich)  
auf den Füßen stehen  aufrecht stehen  stehen  
auf den Index setzen  indizieren  
auf den Kopf stellen (umgangssprachlich)  umkrempeln (umgangssprachlich)  
auf den Kundenbedarf zuschneiden  kundengerecht anfertigen  
auf den Markt kommen  das Licht der Welt erblicken  erscheinen  herauskommen (umgangssprachlich)  
auf den Punkt (umgangssprachlich)  genau  treffsicher  zielsicher  
auf den Punkt bringen  den Nagel auf den Kopf treffen (umgangssprachlich)  zutreffend sein  
auf den Punkt kommen (umgangssprachlich)  Butter bei die Fische geben (umgangssprachlich)  in medias res gehen  konkretisieren  
auf den Putz hauen (umgangssprachlich)  auf die Pauke hauen (umgangssprachlich)  begehen  die Korken knallen lassen (umgangssprachlich)  feierlich begehen  feiern  steil gehen (umgangssprachlich)  zelebrieren  
auf den Putz hauen (umgangssprachlich)  die Sau rauslassen (umgangssprachlich)  Rabatz machen (umgangssprachlich)  
auf den Strand setzen  auf Grund treiben  
auf der Bühne stehen  im Rampenlicht stehen  in der Öffentlichkeit stehen  
auf der Hand liegen  offensichtlich (sein)  
auf der Hand liegend  augenscheinlich  evident  offensichtlich  selbstverständlich  trivial  
auf der Hand liegend  einleuchtend  selbst erklärend  selbstdokumentierend  unmittelbar verständlich  
auf der anderen Seite  gegenüber  vis-a-vis  vis-à-vis  
auf der einen Seite - auf der anderen Seite  einerseits - andererseits  sowohl - als auch  
auf der einen Seite  einerseits  zum einen  
auf der hohen Kante (umgangssprachlich)  gespart (Geld)  
auf die Barrikaden gehen (umgangssprachlich)  auf die Straße gehen  demonstrieren  protestieren  
auf die Beine kommen (umgangssprachlich)  auskurieren  erholen  genesen  gesund machen  gesunden  heilen  wiederherstellen  
auf die Kralle (umgangssprachlich)  bar  cash (umgangssprachlich)  
auf die Mitte einstellen  zentrieren  
auf die Psyche wirkend  psychotrop (fachsprachlich)  
auf die Reihe bekommen (umgangssprachlich)  auf die Reihe kriegen (umgangssprachlich)  bewältigen  bewerkstelligen (umgangssprachlich)  gebacken kriegen (umgangssprachlich)  geregelt bekommen (umgangssprachlich)  geregelt kriegen (umgangssprachlich)  meistern  packen (umgangssprachlich)  schaffen  
auf die Schnauze fallen (derb)  auf die Schnauze fliegen (derb)  fehlschlagen  missglücken  misslingen  missraten  scheitern  versagen  
auf die Schnelle  auf kurze Sicht  kurzfristig  kurzzeitig  temporär  
auf die Sekunde/Minute  pünktlich  Punkt ...  
auf die Zunge beißen (umgangssprachlich)  unterdrücken  verbeißen (umgangssprachlich)  verkneifen (umgangssprachlich)  
auf die andere Seite legen  drehen  umdrehen  umwenden  wenden  
auf die falsche Karte setzen (umgangssprachlich)  aufs falsche Pferd setzen (umgangssprachlich)  
auf diese Weise  so  
auf dieser Seite  diesseits  hier  
auf dünnem Eis (umgangssprachlich)  gefährlich  mit einem Risiko verbunden  risikobehaftet  riskant  
auf ein Minimum senken  minimieren  
auf eine Zone bezogen  zonal  zonenartig  
auf einen Haufen werfen  zusammenwerfen  
auf etwas abfahren (umgangssprachlich)  auf etwas stehen (umgangssprachlich)  
auf etwas kommen (umgangssprachlich)  darauf kommen (umgangssprachlich)  draufkommen (umgangssprachlich)  erkennen  herausfinden  
auf etwas setzen  spielen  tippen  wetten  zocken (umgangssprachlich)  
auf etwas spekulieren  eingestellt sein auf  entgegensehen  erwarten  mit etwas rechnen  
auf freiem Fuß sein  frei herumlaufen  
auf gewisse Weise  gewissermaßen  sozusagen  
auf gut Glück  aufs Geratewohl  
auf jeden Fall (umgangssprachlich)  bestimmt  definitiv  ganz bestimmt  gewiss  in jedem Fall  mit Sicherheit  sicher  todsicher (umgangssprachlich)  unbedingt  
auf keinen Fall  in keiner Weise  in keinster Weise  keinesfalls  keineswegs  mitnichten  nicht  
auf kleiner Flamme sieden  köcheln  wallen  
auf lange Sicht  langfristig  nachhaltig  
auf schädliche Weise  nachteilig  schädlich  
auf sein (umgangssprachlich)  wach sein  
auf sich nehmen  übernehmen  
auf und ab gehen  auf und ab schreiten  hin und her gehen  
auf und ab  hin und her  
auf- und abbewegen  hin- und herbewegen  
auf  aufwärts  hinauf  hinaus  
aufpassen (auf)  Ausschau halten (nach)  
auftreffen (auf)  stoßen (an, gegen)  zusammenstoßen (mit)  
begierig (auf, nach)  eifrig  inbrünstig  
beharren (auf)  festhalten (an)  verbeißen (an)  
bis auf den heutigen Tag  bis heute  bis zum heutigen Tag  
brennen (auf) (umgangssprachlich)  etwas unbedingt tun wollen  heiß sein (auf) (umgangssprachlich)  
die Pistole auf die Brust setzen (umgangssprachlich)  erpressen  unter Druck setzen  
einzeichnen (auf, in)  kennzeichnen  markieren  
erster Fall  Nominativ  Werfall  
gar nicht  keiner  weder noch  
hinhalten (auf)  trösten (mit)  vertrösten  
hinweisen (auf)  informieren (über)  verweisen (auf)  
im übelsten Fall (umgangssprachlich)  im Extremfall  im schlimmsten Fall  schlechtestens  schlimmstenfalls  
jemanden auf den Arm nehmen (umgangssprachlich)  jemanden auf die Rolle nehmen (umgangssprachlich)  
keinen Alkohol getrunken habend  nüchtern  nicht betrunken  
lagern (auf, über)  legen  setzen  
lenken auf  richten auf  
nicht auf den Mund gefallen sein (umgangssprachlich)  schlagfertig sein  
nicht gar  roh  ungekocht  
schlechtester Fall  ungünstigster Fall  Worst Case  
Übergriff (auf)  Eingriff (in)  
fall away  abate  ablate  apostacize  apostatize  ascend  bank  bate  be eaten away  be found wanting  
fall back  avoid  back  back down  back out  back up  backslide  beat a retreat  blench  blink  
fall behind  back  back up  backslide  cock  come after  come last  dawdle  drag  fall astern  
fall flat  bomb  break down  capsize  careen  collapse  come a cropper  come to naught  come to nothing  crash  
fall for  and sinker  be a sucker  be smitten  be taken in  become attached to  bite  cotton to  devour  eat up  
fall from grace  apostasy  atheism  backslide  backsliding  desertion  fall  fall again into  fall back  fall of Adam  
fall guy  also-ran  babe  boob  booby  butt  chump  cinch  credulous person  cull  
fall in with  accommodate  accommodate with  accord  acquiesce  acquire  adapt  adapt to  adjust  adjust to  
fall in  break down  cave  cave in  collapse  come together  crash  crystallize  deflate  draw up  
fall into  accept  acquire  alter into  assume  attack  attempt  be converted into  be responsible for  become  
fall off  abate  ablate  apostacize  apostatize  ascend  bank  bate  be eaten away  bolt  
fall out  agree to disagree  attend  become of  befall  betide  bicker  break  break with  caterwaul  
fall short  be disappointing  be found wanting  be inferior  be insufficient  collapse  come short  crash  decline  fail  
fall through  break down  collapse  come to naught  come to nothing  crash  fall  fall dead  fall down  fall flat  
fall to pieces  ablate  atomize  bite the dust  break  break open  break up  burst  canker  carry away  
fall to  accept  assume  attack  attempt  begin  blast away  blast off  break bread  buckle down  
fall upon  alight upon  ambush  appear unexpectedly  arrive at  arrive upon  assail  assault  attack  be unexpected  
fall  Niagara  Scotch mist  Waterloo  abate  abatement  ablate  accept  apostasy  ascend  

Englische Synonyme für NFW : no frigging way

Lexikoneinträge für NFW

Weitere Lexikoneinträge

 

Einfach einen Begriff in der Tabelle rechts anklicken um weitere Übersetzungen in dieser Sidebar zu erhalten.
(Just click on one word in the table on the right and get further results in this sidebar)

  1. De:

  2. Eng:

Täglich 6 Vokabeln per Mail:



auf NFW - 3 Punkte für NFW