• Start
  • Quiz
  • Magazin
  • Wörter
  • Weltzeit
Suche:

Wörterbuch

dyed in the wool Englisch Deutsch Übersetzung

färben {vt} (Haar; Stoff)
färbend
gefärbt
färbt
färbte
nicht gefärbt; ungefärbt
sich die Haare färben
sich die Haare färben lassen
in der Wolle gefärbt
to dye
dyeing
dyed
dyes
dyed
undyed
to dye one's hair
to have one's hair dyed
dyed-in-the-wool
Wolle {f}
Klettenwolle {f}
aus Wolle; Wollware; Wollwaren
ein Sack Wolle
einschurige Wolle
Wolle kämmen; krempeln
Wolle pflücken; zupfen; verlesen {vt} [agr.]
wool
moity wool; burry wool
woollen [Br.]; woolen [Am.]
a pocket of wool
wool of one year
to tease wool
to cull wool
eingefleischt, unverbesserlich {adj}
dyed-in-the-wool
überzeugt {adj}
dyed-in-the-wool {adj} [fig.]
durch und durch {adj} [nachgestellt]; waschecht {adj} [übtr.]
dyed-in-the-wool {adj} [fig.]
eingefleischt; unverbesserlich {adj}
dyed-in-the-wool
unverbesserlich
dyed-in-the-wool
färben (Haar, Stoff)
färbend
gefärbt
färbt
färbte
nicht gefärbt, ungefärbt
to dye
dyeing
dyed
dyes
dyed
undyed
einfärben {vt}
einfärbend
eingefärbt
färbt ein
färbte ein
to dye
dyeing
dyed
dyes
dyed
Wattebausch {m}
Wattebausche {pl}
cotton-wool ball; cotton-wool swab; piece of cotton wool; cotton ball; plug of cotton
cotton-wool balls; cotton-wool swabs; pieces of cotton wool; cotton balls; plugs of cotton
Ausschusswolle {f}; Abfallwolle {f}; Klunkerwolle {f} [textil.]
cast wool; refuse wool; waste wool
Sterblingswolle {f} (von kranken verendeten Tieren) [textil.]
dead wool; fallen wool; mortling [Br.]
Wattebausch {m}
cotton-wool ball, cotton-wool swab, piece of cotton wool
Wollhändler {m}
Wollhändler {pl}
wool merchant
wool merchants
Wollknäuel {n} [textil.]
Wollknäuel {pl}
ball of wool
balls of wool
Schurwolle {f}
pure new wool, virgin wool
Schurwolle {f}
pure new wool; virgin wool
Hautwolle {f}; Schlachtwolle {f}; Pelzwolle {f}; Raufwolle {f}; Mazametwolle {f} [textil.]
skin wool; fellmongered wool
Holzwolle-Leichtbauplatte {f} [constr.]
Holzwolle-Leichtbauplatten {pl}
wood wool (building) slab
wood wool slabs
faerbte
dyed
sich die Haare färben lassen
to have one's hair dyed
Wollspinnerei {f} [textil.]
Wollspinnereien {pl}
wool spinning mill
wool spinning mills
Wollspinnerei {f}
Wollspinnereien {pl}
wool spinning mill
wool spinning mills
blondgefärbt {adj} (Haare)
dyed blond (hair)
Strickpullover {m} [textil.]
Strickpullover {pl}
knit knitted knit-wool sweater pullover jumper
knit knitted knit-wool sweaters pullovers jumpers
Wattestäbchen {n}
Wattestäbchen {pl}
cotton swab; cotton bud; cotton-wool tip [Br.]; Q-tip [Am.] [tm]
cotton swabs; cotton buds; cotton-wool tips; Q-tips
Aluwolle {f} [techn.]
alu wool
Wolle {f}
wool
Wolle
wool
Fluse {f}
pill (wool)
Glaswolle {f}
glass wool
nicht walkend {adj} (Wolle) [textil.]
not milling (wool)
Schafwolle {f}
sheep's wool
Mineralwolle {f}; Steinwolle {f} [constr.]
mineral wool
Schlackenwolle {f}
slag wool
Kammwolle {f}
worsted wool
reinwollen {adj} [textil.]
all-wool; all-woolen
Winterwolle {f} [textil.]
spring wool
Wollgewebe {n} [textil.]
wool fabric
Wollhandel {m}
wool trade
Strickwolle {f} [textil.]
knitting wool
Wollfett {n}
wool grease
Wollwäsche {f} [textil.]
wool washing
Steinwolle {f}
rock wool
Stahlwolle {f}; Putzwolle {f}
steel wool
Sommerwolle {f} [textil.]
autumn wool
Holzwolle
wood wool
Strickwolle {f}
knitting wool
Strickwolle
knitting wool
Watte
cotton wool
Lanolin {n}
lanolin, wool fat
Wollwäsche {f}
wool washing
Wollknäuel {n}
ball of wool
Mineralwolle {f}, Steinwolle {f} [constr.]
mineral wool
Watte {f}, Baumwollwatte {f}
cotton wool
Stahlwolle {f}
steel wool
Wollfett
wool grease
Wollhaendler
wool merchant
Alpakawolle {f} [textil.]
alpaca wool
Wollbörse
wool exchange
Kammwolle
worsted wool
Wollhandel
wool trade
Stahlwolle
steel wool
Wollhaendlerinnen
wool merchants
Wollstaub {m}
wool powder; flock
Spritzwolle {f}
sprayed mineral wool
Er hat mir das Fell über die Ohren gezogen. [übtr.]
He pulled the wool over my eyes. [fig.]
Chlorgabe {f}; Chloren {n}; Chlorung {f}; Chlorierung {f} (von Wasser Wolle etc.) [chem.]
chlorination (of water wool etc.)
jdm. blauen Dunst vormachen
to pull the wool over sb.'s eyes
Einschurwolle {f}
single-clip wool
Wattebausch
piece of cotton wool
Glaswollbahn {f}
glass wool roll
Wollspinnereien
wool spinning mills
Fell {n}; Vlies {n} [textil.]
shear wool; fleece
Wollspinnerei
wool spinning mill
Er hat mir das Fell über die Ohren gezogen.
He pulled the wool over my eyes.
Träumerei {f}; Tagträumen {n}
vor sich hinträumen
mit den Gedanken woanders sein
woolgathering; wool-gathering [fig.]
to be woolgathering; to be wool-gathering [fig.]
to be woolgathering; to be wool-gathering [fig.]
Kalkwolle {f}; Gerberwolle {f} [textil.]
tannery wook; tanners wool
jdm. etw. vormachen; jdn. hinters Licht führen
to pull the wool over so.'s eyes [coll.]
etw. entwirren; aufdröseln; entfitzen [Dt.] (Fäden etc.) {vt}
entwirrend; aufdröselnd; entfitzend
entwirrt; aufgedröselt; entfitzt
Wolle entwirren; Wolle entfitzen [ugs.]
to disentangle; to ravel out; to unravel sth. (threads etc.)
disentangling; raveling out; unraveling
disentangled; raveled out; unraveled
to disentangle wool
Holzwolle {f}
wood wool, excelsior, wood shavings
Holzwolle {f}
wood wool; excelsior; wood shaving [Br.]
blond {adj} (Haare)
Er hatte seine Haare blond gefärbt.
Sie hat blonde Strähnen im Haar.
blonde (women's hair); blond (men's hair); fair; fair-haired
His hair was dyed blond.
She has blonde highlights in her hair.
Lanolin {n}; Wollwachs {n}; Wollfett {n}
gehärtetes Lanolin
raffiniertes Lanolin
lanolin; wool fat
hydrogenated lanolin
refined lanolin
Watte {f}; Baumwollwatte {f} [textil.]
leicht verfilzte Baumwollwatte
cotton wad; cotton wadding; cotton wool [Br.]; absorbent cotton [Am.]
batting
entwirren, ordnen, entfitzen [ugs.] {vt}
entwirrend, ordnend, entfitzend
entwirrt, geordnet, entfitzt
entwirrt, ordnet, entfitzt
entwirrte, ordnete, entfitzte
Wolle entwirren, Wolle entfitzen [ugs.]
to disentangle, to unravel
disentangling, unraveling
disentangled, unraveled
disentangles, unravels
disentangled, unraveled
to disentangle wool
Wattestäbchen {n}
cotton-wool tip, cotton swab, cotton bud
Baumwollwatte {f}
cotton wadding; cotton wad; cotton wool [Br.]
Schafsschere {f}; Schafschere {f}
Schafschere für Klunkerwolle
sheep clippers; sheep shears; wool shears
clagging shears
etw. abwickeln; abspulen; abrollen; entrollen; ausrollen; abhaspeln; abnehmen {vt}
abwickelnd; abspulend; abrollend; entrollend; ausrollend; abhaspelnd; abnehmend
abgewickelt; abgespult; abgerollt; entrollt; ausgerollt; abgehaspelt; abgenommen
wickelt ab; spult ab; rollt ab; entrollt; rollt aus; haspelt ab; nimmt ab
wickelte ab; spulte ab; rollte ab; entrollte; rollte aus; haspelte ab; nahm ab
ein Seil von einer Spule abwickeln
ein Wollknäuel abwickeln
seinen Schal abnehmen
to unwind sth. {unwound; unwound}; to unroll sth.; to uncoil sth.
unwinding; unrolling; uncoiling
unwound; unrolled; uncoiled
unwinds; unrolls; uncoils
unwound; unrolled; uncoiled
to unwind a rope from a spool
to unwind a ball of wool
to unwind one's scarf

Deutsche Synonyme für färben {vt} (Haar; Stoff) / färbend / gefärbt / färbt / färbte / nicht gefärbt; ungefärbt / sich die Haare färben / sich die Haare färben lassen / in der Wolle gefärbt

nicht  gefärbt  ungefärbt  
(sich)  genieren  (sich)  rot  färben  (sich)  schämen  erröten  rot  werden  
bunt  farbenfroh  farbig  gefärbt  mehrfarbig  
anmalen  übermalen  bemalen  bepinseln  färben  tünchen  
bedrucken  beizen  einfärben  färben  kolorieren  tönen  tingieren  
(sich)  besaufen  (umgangssprachlich)  (sich)  betrinken  (sich)  die  Kante  geben  (umgangssprachlich)  (sich)  einen  hinter  die  Binde  kippen  (umgangssprachlich)  (sich)  einen  zur  Brust  nehmen  (umgangssprachlich)  (sich)  voll  laufen  lassen  (umgangssprachlich)  (sich)  zuschütten  (umgangssprachlich)  (viel  Alkohol)  trinken  bechern  (umgangssprachlich)  ins  Glas  schauen  (umgangssprachlich)  saufen  (umgangs  
(sich)  nicht  vermeiden  lassen  kein  Weg  vorbeiführen  an  nicht  umhinkönnen  (um)  nicht  umhinkommen  (um)  unvermeidbar  sein  
(sich  etwas)  schenken  (umgangssprachlich)  Abstand  nehmen  von  aufhören  bleiben  lassen  (umgangssprachlich)  bleibenlassen  lassen  (umgangssprachlich)  nicht  machen  sausen  lassen  (umgangssprachlich)  sein  lassen  (umgangssprachlich)  unterlassen  
(sich)  nicht  erschüttern  lassen  die  Zähne  zusammenbeißen  (umgangssprachlich)  durchhalten  nicht  nachgeben  stoisch  sein  
(sich)  anlassen  (umgangssprachlich)  (sich)  ausprägen  (sich)  erweisen  (sich)  formen  (sich)  zeigen  (in)  an  den  Tag  legen  Ausdruck  finden  (in)  rüberkommen  (umgangssprachlich)  sich  niederschlagen  (in)  
(sich)  auszahlen  (sich)  bezahlt  machen  (sich)  lohnen  (sich)  rechnen  (sich)  rentieren  amortisieren  Früchte  tragen  (umgangssprachlich)  lohnenswert  (sein)  
(sich)  reduzieren  lassen  auf  (sich)  zurückführen  lassen  auf  
(sich)  nicht  um  etwas  kümmern  etwas  liegen  lassen  etwas  nicht  erledigen  
(sich)  abarbeiten  (sich)  abmühen  (sich)  abplagen  (sich)  mühen  (sich)  zerstreuen  abrackern  (umgangssprachlich)  rackern  (umgangssprachlich)  schuften  
(sich)  über  Wasser  halten  (umgangssprachlich)  (sich)  durchbeißen  (umgangssprachlich)  (sich)  durchkämpfen  (sich)  durchschlagen  (sich)  selbst  helfen  
(sich)  beunruhigen  (um)  (sich)  Gedanken  machen  (sich)  grämen  (sich)  härmen  (über,  um,  wegen)  (sich)  sorgen  (sich)  Sorgen  machen  
(sich)  verschärfen  (sich)  verschlechtern  (sich)  verschlimmern  (sich)  zuspitzen  ausufern  (umgangssprachlich)  eskalieren  
(sich)  entpuppen  (sich)  herauskristallisieren  (sich)  herausstellen  (sich)  offenbaren  deutlich  werden  
(sich)  verfahren  (sich)  verfranzen  (umgangssprachlich)  (sich)  verirren  (sich)  verlaufen  
depilieren  enthaaren  Haare  entfernen  
(sich)  locken  kräuseln  (Haar)  
(sich)  bemühen  (um)  (sich)  ins  Zeug  legen  (umgangssprachlich)  (sich)  Mühe  geben  (sich)  reinknien  (umgangssprachlich)  anstreben  eifern  ringen  (um)  streben  (nach)  
(sich)  totlaufen  (sich)  verlieren  im  Nichts  verlaufen  im  Sande  verlaufen  (umgangssprachlich)  nicht  voran  kommen  
(sich)  zurücknehmen  den  Schwanz  einziehen  (umgangssprachlich)  feige  sein  mauern  (umgangssprachlich)  sich  nicht  trauen  
haarlos  kahl  ohne  Haare  unbehaart  
(sich)  anpassen  (sich)  einfügen  (sich)  einordnen  (sich)  integrieren  
(sich)  irren  (sich)  täuschen  (sich)  verrennen  (umgangssprachlich)  (sich)  vertun  (umgangssprachlich)  (sich)  verzetteln  (umgangssprachlich)  
(sich)  ausmalen  (sich)  denken  (sich)  vorstellen  auffassen  als  einbilden  einschätzen  erachten  wähnen  
(sich)  ennuyieren  (veraltet)  (sich)  fadisieren  (österr.)  (umgangssprachlich)  (sich)  langweilen  gelangweilt  sein  
(sich)  ausbreiten  (sich)  verbreiten  grassieren  um  sich  greifen  umgehen  Verbreitung  finden  
(sich)  bemühen  (um)  (sich)  kümmern  (sich)  scheren  (umgangssprachlich)  bestrebt  sein  
(sich)  vermengen  (sich)  vermischen  ausströmen  diffundieren  dispergieren  sich  verbreiten  
(sich)  entsinnen  (sich)  erinnern  (sich)  in  Erinnerung  rufen  reminiszieren  
(sich)  nach  vorne  neigen  (sich)  verbeugen  (sich)  verneigen  
(sich)  blähen  (sich)  wellen  (sich)  winden  bauschen  wogen  
(sich)  bloßstellen  (sich)  die  Blöße  geben  (sich)  lächerlich  machen  
(sich)  austauschen  (sich)  unterhalten  (sich)  unterreden  sprechen  (mit,  über)  
(sich)  herumwälzen  (sich)  suhlen  (umgangssprachlich)  (sich)  wälzen  hin  und  her  rollen  
(sich)  hervorwagen  ins  Rampenlicht  treten  sich  exponieren  sich  hervortun  
(sich)  aus  dem  Fenster  lehnen  (umgangssprachlich)  (sich)  wagen  (an)  auf  schmalem  Grat  wandern  in  tiefes  Wasser  gehen  mutig  sein  Risiko  auf  sich  nehmen  riskieren  trauen  
(sich)  ausbreiten  (sich)  ausdehnen  (sich)  erstrecken  hineinreichen  
(sich)  verlagern  (sich)  verschieben  (sich)  verwandeln  wechseln  
(sich)  ein  Bild  machen  (von)  (sich)  vergegenwärtigen  (sich)  vorstellen  
(sich)  einsetzen  (sich)  engagieren  (sich)  stark  machen  agitieren  (für,  gegen)  Partei  ergreifen  (für,  gegen)  propagieren  werben  (für)  
(sich)  wehren  (sich)  widersetzen  (sich)  zur  Wehr  setzen  die  Stirn  bieten  Trotz  bieten  trotzen  widerstehen  
(sich)  verheddern  (sich)  verwickeln  (sich)  verwirren  den  Faden  verlieren  (umgangssprachlich)  durcheinander  kommen  (umgangssprachlich)  
(sich)  entfernen  (sich)  fortbewegen  (sich)  wegbewegen  absentieren  (veraltend)  Abstand  gewinnen  Abstand  nehmen  
(sich)  ausliefern  (sich)  ergeben  (sich)  stellen  
(sich)  ausbreiten  (sich)  propagieren  (sich)  verbreiten  
(sich)  geben  (sich)  gehaben  (sich)  gerieren  
(sich)  akklimatisieren  (sich)  anpassen  (sich)  gewöhnen  
(sich)  aufraffen  (sich)  bemühen  (um)  (sich)  zusammennehmen  
(sich)  scheiden  lassen  (von)  geschieden  werden  
(sich)  taufen  lassen  die  Taufe  empfangen  
konsultieren  Rat  einholen  sich  beraten  lassen  um  Rat  fragen  
(etwas)  behandeln  (sich  mit  etwas)  auseinander  setzen  (sich)  befassen  (mit)  (sich)  beschäftigen  (mit)  bearbeiten  eingehen  (auf)  engagiert  (sein)  involviert  (sein)  
(sich)  einigen  (sich)  verständigen  auf  übereinkommen  Kompromiss  finden  sich  verständigen  auf  
(sich)  sonnen  braun  werden  lassen  bräunen  in  der  Sonne  baden  
(sich)  verhaspeln  nicht  weiterwissen  straucheln  
(sich)  einen  runterholen  (umgangssprachlich)  (sich)  selbst  befriedigen  masturbieren  onanieren  sich  einen  von  der  Palme  wedeln  (umgangssprachlich)  wichsen  (umgangssprachlich)  
über  sich  ergehen  lassen  dulden  durchmachen  erdulden  erleiden  ertragen  zulassen  
(sich  an)  etwas  nicht  erinnern  entfallen  nicht  an  etwas  denken  verbummeln  (umgangssprachlich)  vergessen  verschwitzen  (umgangssprachlich)  
(sich)  festlegen  (sich)  zu  etwas  bekennen  (sich)  zu  etwas  verpflichten  
Haar  Matte  (umgangssprachlich)  Wolle  (umgangssprachlich)  
(angestrengt)  nachdenken  (sich)  das  Hirn  zermartern  (sich)  den  Kopf  zerbrechen  grübeln  
(sich)  emanzipieren  (sich)  unabhängig  machen  flügge  werden  (umgangssprachlich)  loslösen  
(das)  Ergebnis  sein  (von)  (sich)  ergeben  (aus)  (sich)  herauskristallisieren  folgen  (aus)  resultieren  (aus)  
(sich)  anders  entscheiden  (sich)  umentscheiden  seine  Meinung  ändern  
(sich)  berufen  auf  (sich)  beziehen  auf  anspielen  auf  Bezug  nehmen  auf  zurückgreifen  auf  
(sich)  einmischen  (sich)  einschalten  dazwischentreten  eingreifen  einschreiten  intervenieren  
(sich)  anstellen  (sich)  einreihen  Schlange  stehen  (umgangssprachlich)  warten  
(sich)  betten  (sich)  schlafen  legen  in  die  Kiste  steigen  (umgangssprachlich)  zu  Bett  gehen  
(sich)  entziehen  (sich)  fliehen  (literar.)  aus  dem  Wege  gehen  ausweichen  meiden  scheuen  
(sich)  drehen  um  (sich)  handeln  um  gehen  um  (umgangssprachlich)  Thema  sein  zum  Gegenstand  haben  
(eine)  Bezeichnung  tragen  (sich)  bezeichnen  (als)  (sich)  nennen  firmieren  (unter)  heißen  
(sich  etwas)  vornehmen  (sich)  anschicken  festlegen  ins  Auge  fassen  (umgangssprachlich)  planen  vormerken  
darauf  hinauslaufen  hervorbringen  mit  sich  bringen  nach  sich  ziehen  zeitigen  zur  Folge  haben  
(sich)  einer  Sache  anschließen  (sich)  mit  etwas  assoziieren  
(sich)  darstellen  (als)  (sich)  präsentieren  (als)  anmuten  erscheinen  scheinen  
(sich)  beteiligen  (sich)  einer  Sache  anschließen  einsteigen  
(sich)  fragen  (sich)  wundern  gern  wissen  wollen  
exaltieren  sich  überschwänglich  benehmen  sich  hysterisch  erregen  
(sich)  bewegen  (nach)  (sich)  nähern  ansteuern  zugehen  auf  
(sich)  in  Pose  stellen  (sich)  in  Positur  bringen  posieren  
(sich)  allmählich  bewegen  (sich)  vorsichtig  auf  etwas  zubewegen  
(sich)  biegen  (sich)  krümmen  verziehen  werfen  (Holz)  
(sich)  in  Wohlgefallen  auflösen  (sich)  von  selbst  lösen  (Problem)  
(sich)  gedemütigt  fühlen  (sich)  klein  vorkommen  (umgangssprachlich)  
beinhalten  daherkommen  (umgangssprachlich)  einhergehen  einherkommen  implizieren  (fachsprachlich)  mit  sich  bringen  nach  sich  ziehen  
(sich)  neigen  (sich)  senken  abfallen  einfallen  herabfallen  herunterfallen  herunterstürzen  sinken  stürzen  verringern  
(sich)  nicht  entscheiden  können  (zwischen)  flattern  schwanken  (umgangssprachlich)  unentschieden  sein  
(sich)  abwerten  (sich)  herabwürdigen  schlechtmachen  (umgangssprachlich)  
(sich)  in  seine  Bestandteile  auflösen  (sich)  zersetzen  
(sich)  lehnen  (an)  (sich)  stützen  (auf)  abhängig  sein  (von)  
in  sich  zusammensinken  in  sich  zusammenstürzen  kollabieren  zusammenbrechen  
(sich)  ändern  (sich)  verändern  mutieren  wechseln  
(sich)  einen  Wohnsitz  nehmen  (sich)  niederlassen  
(sich)  verflechten  (sich)  verhaken  ineinander  greifen  
(sich)  abmühen  (sich)  schwer  tun  Probleme  haben  
(sich)  ausdehnen  (sich)  erstrecken  ausstrecken  strecken  
Haar  Matte (umgangssprachlich)  Wolle (umgangssprachlich)  
Harnsäureausscheidung steigernder Stoff  Urikosurikum (fachsprachlich)  
Stoff  Substanz (fachsprachlich)  
feiner Stoff  Voile  
fettähnlicher Stoff  Lipid  

Englische Synonyme für to dye

Lexikoneinträge für dyed in the wool

Abb wool () See Abb.
Double-dyed (a.) Dyed twice
Dyed (imp. & p. p.) of Dye
Wool (n.) The soft and curled, or crisped, species of hair which grows on sheep and some other animals, and which in fineness sometimes approaches to fur
Wool (n.) Short, thick hair, especially when crisped or curled.
Wool (n.) A sort of pubescence, or a clothing of dense, curling hairs on the surface of certain plants.
Wool-dyed (a.) Dyed before being made into cloth, in distinction from piece-dyed
Wool-hall (n.) A trade market in the woolen districts.

Weitere Lexikoneinträge

wool
fleece
outer coat of especially sheep and yaks
steel-wool pad abrader consisting of a pad of steel wool used for polishing or smoothing
wool
woolen
woollen
a fabric made from the hair of sheep
wool stapler
woolsorter
a person who sorts wool into different grades
wool stapler a dealer in wool
Ravenna grass
wool grass Erianthus ravennae
grass often cultivated for its long whiteibbed leaves and large plumes resembling those of pampas grass
wool grass Scirpus cyperinus sedge of eastern North America having numerous clustered woolly spikelets
mineral wool
rock wool
a light fibrous material used as an insulator
steel wool
wire wool
a mass of woven steel fibers used as an abrasive
lanolin
wool fat
wool grease
a yellow viscous animal oil extracted from wool, a mixture of fatty acids and esters, used in some ointments and cosmetics
glass wool glass fibers spun and massed into bundles resembling wool
cotton cotton fiber
cotton wool
soft silky fibers from cotton plants in their raw state
Shetland wool a wool obtained from sheep of the Shetland islands
wool fiber sheared from animals (such as sheep) and twisted into yarn for weaving
raw wool wool in its natural condition, not refined or processed
virgin wool wool not used before, wool not processed or woven before
wool oil any oil used to oil wool before spinning
zinc oxide
flowers of zinc
philosopher's wool
philosophers' wool
oxide of zinc, a white powder used as a pigment or in cosmetics or glass or inks and in zinc ointment
bamboozle
snow
hoodwink
pull the wool over someone's eyes
lead by the nose
play false
conceal one's true motives from especially by elaborately feigning good intentions so as to gain an end, He bamboozled his professors into thinking that he knew the subject well
long-wool
long-wooled
(of sheep) having relatively long wool
e arrant(a)
complete(a)
consummate(a)
double-dyed(a)
everlasting(a)
gross(a)
perfect(a)
pure(a)
sodding(a)
stark(a)
staring(a)
thoroughgoing(a)
utter(a)
unadulterated
without qualification, used informally as (often pejorative) intensifiers, an arrant fool, a complete coward, a consummate fool, a double-dyed villain, gross negligence, a perfect idiot, pure folly, what a sodding mess, stark staring mad, a thoroughgoing villain, utter nonsense, the unadulterated truth
bleached
colored
coloured
dyed
(used of color) artificially produced, not natural, a bleached blonde

 

Einfach einen Begriff in der Tabelle rechts anklicken um weitere Übersetzungen in dieser Sidebar zu erhalten.
(Just click on one word in the table on the right and get further results in this sidebar)

Redirect to:
  1. De:

  2. Eng:
› Langua.de bei Facebook

Täglich 6 Vokabeln per Mail:



färben dyed in the wool - 4 Punkte für dyed in the wool