• Start
  • Quiz
  • Magazin
  • Wörter
  • Weltzeit
Suche:

Wörterbuch

Deutsche Synonyme für grausam {adj} / grausam zu Tode kommen

grausam  
grausam  hart  roh  wild  
grauenhaft  grauenvoll  grausam  grausig  gräulich  schaurig  schrecklich  
eisig  empfindungslos  grausam  hart  hartherzig  kalt  kaltherzig  
klarkommen  (umgangssprachlich)  zu  Rande  kommen  (umgangssprachlich)  zurande  kommen  (umgangssprachlich)  zurechtfinden  zurechtkommen  
einhergehen  (mit)  gehen  um  in  Erscheinung  treten  kommen  zu  
(zu  etwas)  dienen  begünstigen  fördern  guttun  nützen  nutzen  zugute  kommen  
abschließen  absolvieren  erfüllen  erledigen  fertig  werden  (mit)  zu  Potte  kommen  (umgangssprachlich)  
in  Scharen  zu  jemandem  kommen  jemandem  zuströmen  
auf  die  Idee  kommen  auf  etwas  kommen  bemerken  draufkommen  (umgangssprachlich)  einfallen  erkennen  hinter  etwas  kommen  
gehandelt  werden  (umgangssprachlich)  in  Frage  kommen  infrage  kommen  relevant  sein  
gerade  recht  kommen  (umgangssprachlich)  zupass  kommen  
tode  
fußläufig  in  Gehnähe  um  die  Ecke  (umgangssprachlich)  zu  Fuß  erreichbar  zu  Fuß  zu  erreichen  
(sich)  nähern  ankommen  dazu  kommen  dazu  stoßen  eintreffen  erreichen  erscheinen  herkommen  kommen  nahen  
nach  dem  Tode  posthum  postum  
adäquat  angebracht  angemessen  brauchbar  (für,  zu)  entsprechend  geeignet  im  Rahmen  nach  Maß  passend  qualifiziert  (für)  sinnvoll  stimmig  tauglich  (für,  zu)  verwendbar  (für,  zu)  zweckmäßig  
indiskutabel  nicht  in  Frage  kommen  nicht  infrage  kommen  unverrückbar  
gegenüber  gegensätzlich  im  Gegensatz  zu  im  Unterschied  zu  im  Vergleich  zu  oppositionell  
auf  etwas  kommen  (umgangssprachlich)  darauf  kommen  (umgangssprachlich)  draufkommen  (umgangssprachlich)  erkennen  herausfinden  
erwerbbar  käuflich  verkäuflich  zu  haben  (umgangssprachlich)  zu  verkaufen  
Antithese  (zu)  Gegensatz  Gegenthese  genaues  Gegenteil  Unterschied  (zu)  
wann  zu  welchem  Zeitpunkt  zu  welcher  Zeit  
(eine)  Mahlzeit  zu  sich  nehmen  dinieren  essen  speisen  tafeln  zu  Tisch  sein  
Anfälligkeit  (für)  Hang  (zu)  Neigung  (zu)  
beitragen  (zu)  hinzufügen  (zu)  
diesbezüglich  hierzu  zu  diesem  Punkt  zu  diesem  Thema  
antworten  beantworten  eingehen  (auf)  erwidern  (auf)  reagieren  Stellung  beziehen  (zu)  Stellung  nehmen  (zu)  
anfangs  anfänglich  eingangs  erst  einmal  originär  ursprünglich  von  Anfang  an  von  Beginn  an  zu  Anfang  zu  Beginn  zuerst  
zu  Besuch  (sein)  zu  Gast  (sein)  
andeuten  anzeigen  durchblicken  lassen  erkennen  lassen  signalisieren  zu  erkennen  geben  zu  verstehen  geben  
kommen  
besuchen  kommen  
ausbrechen  zum  Ausbruch  kommen  
dazu  kommen  hinzugefügt  werden  
(sich)  festlegen  (sich)  zu  etwas  bekennen  (sich)  zu  etwas  verpflichten  
Vernunft  annehmen  zur  Besinnung  kommen  
(fast)  erreichen  bevorstehen  nahe  kommen  
einen  Orgasmus  haben  kommen  (umgangssprachlich)  
einander  näher  kommen  konvergieren  zusammenlaufen  
gehen  (umgangssprachlich)  in  Betracht  kommen  möglich  sein  
(sexueller)  Höhepunkt  Befriedigung  Kommen  (umgangssprachlich)  Orgasmus  
einfallen  erinnern  in  den  Sinn  kommen  memorieren  
fortschreiten  voranschreiten  vorrücken  vorwärts  kommen  weiterkommen  weiterschreiten  
unter  den  Hammer  kommen  (umgangssprachlich)  verauktionieren  versteigern  
(mit  jemandem)  zusammen  kommen  (umgangssprachlich)  ein  Paar  werden  
auf  den  Markt  kommen  das  Licht  der  Welt  erblicken  erscheinen  herauskommen  (umgangssprachlich)  
auf  die  Beine  kommen  (umgangssprachlich)  auskurieren  erholen  genesen  gesund  machen  gesunden  heilen  wiederherstellen  
(sich)  nähern  annähern  approximieren  herannahen  näher  kommen  näher  rücken  
nach  zu  
Verbundenheit  Zuneigung  (zu)  
Anlage  (zu)  Veranlagung  
Ergänzung  (zu)  Supplement  
per  pedes  zu  Fuß  
auf  den  Punkt  kommen  (umgangssprachlich)  Butter  bei  die  Fische  geben  (umgangssprachlich)  in  medias  res  gehen  konkretisieren  
bekommen  beziehen  empfangen  entgegennehmen  ergattern  (umgangssprachlich)  erhalten  erlangen  erreichen  in  den  Besitz  kommen  in  Empfang  nehmen  kriegen  (umgangssprachlich)  
folgen  lassen  hinzufügen  zu  
ausgehen  zu  Ende  gehen  
überbezahlen  zu  viel  bezahlen  
verflechten  verweben  (mit,  zu)  
für  z.  Hd.  zu  Händen  
wozu  zu  welchem  Zweck  
ausbacken  zu  Ende  backen  
lotrecht  (zu)  senkrecht  vertikal  
verfrüht  vorzeitig  zu  früh  
(sich)  ausweiten  (zu)  eskalieren  
daheim  zu  Hause  zuhause  
hinzuziehen  zu  Rate  ziehen  
bis  zu  so  weit  wie  
nicht  zu  überbieten  unübertrefflich  
nicht  zu  empfehlen  unratsam  
ausreden  zu  Ende  sprechen  
Kodizill  Nachtrag  (zu  einem  Testament)  
kennen  Kontakt  haben  (zu  jm.)  
dicht  geschlossen  gesperrt  zu  (umgangssprachlich)  
internalisieren  verinnerlichen  zu  Eigen  (machen)  
Fluktuation  Wechsel  Zu-  und  Abgang  
überfordern  überlasten  zu  viel  sein  
Oligomenorrhoe  (fachsprachlich)  zu  seltene  Menstruationsblutung  
20  zu  80  Gesellschaft  Tittytainment  
einschlägig  zu  einem  Gebiet  gehörend  
frei  unbesetzt  (Arbeitsplatz)  vakant  zu  besetzen  
dafür  dazu  hierfür  zu  diesem  Zweck  
überfällig  säumig  unpünktlich  verspätet  zu  spät  
einkassieren  kassieren  kippen  zu  Fall  bringen  
Einstellung  (zu)  Haltung  Mentalität  Philosophie  (umgangssprachlich)  
verpennen  (umgangssprachlich)  verschlafen  zu  lange  schlafen  
befragen  hinzuziehen  konsultieren  zu  Rate  ziehen  
doppelt  in  Kombination  paarweise  zu  zweit  zusammen  
beachtenswert  empfehlenswert  gelungen  lesenswert  zu  empfehlen  
brauchbar  gebräuchlich  verwertbar  verwertungsfähig  zu  gebrauchen  
(seine)  Arbeit  aufnehmen  anfangen  beginnen  den  Arsch  hochkriegen  (derb)  einsetzen  etwas  in  Angriff  nehmen  (umgangssprachlich)  in  die  Gänge  kommen  (umgangssprachlich)  loslegen  starten  
jemanden  zu  etwas  bringen  nötigen  vorschreiben  zwingen  
abstammen  entspringen  ergeben  führen  zu  herkommen  stammen  
unterrepräsentiert  unverhältnismäßig  wenig  weniger  als  zu  erwarten  
(für  jemanden)  geeignet  (sein)  (zu  jemandem)  passen  
bis  zu  einem  gewissen  Grad  in  gewissem  Maße  
äquidistant  (fachsprachlich)  in  gleichem  Abstand  zu  gleichen  Teilen  
(sich)  eignen  für  passen  (zu)  taugen  (umgangssprachlich)  
überrepräsentiert  mehr  als  zu  erwarten  unverhältnismäßig  viel  
grausam  hart  roh  wild  

Englische Synonyme für horrible

horrible  abhorrent  abominable  appalling  arrant  astounding  atrocious  awe-inspiring  awesome  awful  baneful  base  beastly  beneath contempt  blameworthy  brutal  contemptible  deadly  deplorable  despicable  detestable  dire  direful  disagreeable  disgusting  dread  dreaded  dreadful  egregious  enormous  fearful  fell  fetid  filthy  flagrant  forbidding  formidable  foul  frightening  frightful  fulsome  ghastly  ghoulish  grievous  grim  grisly  gross  gruesome  harrowing  hateful  heinous  hideous  horrendous  horrid  horrific  horrifying  howling  infamous  lamentable  loathsome  lousy  lurid  macabre  monstrous  morbid  nasty  nauseating  nauseous  nefarious  noisome  notorious  obnoxious  odious  offensive  outrageous  pitiable  pitiful  rank  redoubtable  regrettable  repellent  repelling  reprehensible  repugnant  repulsive  revolting  rotten  rousing  sad  scandalous  schlock  schrecklich  scurvy  shabby  shameful  shocking  shoddy  sickening  sordid  squalid  terrible  terrific  terrifying  thumping  too bad  tragic  tremendous  unclean  unpleasant  unspeakable  vile  villainous  whacking  woeful  worst  worthless  wretched  

 

Einfach einen Begriff in der Tabelle rechts anklicken um weitere Übersetzungen in dieser Sidebar zu erhalten.
(Just click on one word in the table on the right and get further results in this sidebar)

Horrible is an EP by the rock group Half Japanese.
  1. De:

  2. Eng:

Täglich 6 Vokabeln per Mail:



grausam horrible - 5 Punkte für horrible