• Start
  • Magazin
  • Wörter
  • Weltzeit
  • Quiz
Suche:

Sprachen ›
Sprachen

Sprachen - Sprachen


Sprachen
Unter Sprache versteht man die Menge, die als Elemente alle komplexen Systeme der Kommunikation beinhaltet. Der Term wird meist verwendet, um anzuzeigen, dass konkrete Zeichensysteme Elemente dieser Menge sind (z. B. die deutsche Sprache, die Programmiersprache Basic); umgekehrt, um anzuzeigen, dass diese konkreten Zeichensysteme den Eigenschaften einer Definition des Begriffs „Sprache“ genügen. Eine andere Definition ist: Sprachen sind „die Systeme von Einheiten und Regeln, die den Mitgliedern von Sprachgemeinschaften als Mittel der Verständigung dienen“.

Es werden zahlreiche Einzelsprachen unterschieden. Zudem werden sie auf unterschiedlicher Weise unterteilt (z. B. in konstruierte Sprachen und natürliche Sprachen). Beispiele unter Menschen sind die Lautsprache und die Körpersprache (Unterschied aufgrund akustischer bzw. optischer Informationsübertragung). Die wissenschaftliche Disziplin, die sich mit der menschlichen Sprache in umfassender Weise beschäftigt, ist die Linguistik (Sprachwissenschaft). Auch im Tierreich existieren Zeichensysteme und kommunikative Handlungen, die als Sprache bezeichnet werden.

Sprache und Sprachverwendung sind auch Inhalt anderer Wissenschaften wie Psychologie, Neurologie, Kognitionswissenschaft, Kommunikationswissenschaft, Rhetorik, Philosophie (Sprachphilosophie), Medienwissenschaft, Semiotik, Literaturwissenschaft, Sprechwissenschaft, Religionswissenschaft, Theologie, Anthropologie und Ethnologie.

Im speziellen Sinn bezeichnet das Wort Sprache eine bestimmte Einzelsprache wie Deutsch, Japanisch oder Swahili etc. Die gesprochenen Sprachen der Menschheit werden gemäß ihrer genetischen Verwandtschaft in Sprachfamilien gegliedert. Jede einzelne Sprache wird dabei anhand der sogenannten Language Codes nach den ISO-639-Teilnormen international eindeutig klassifiziert. Von den heute rund 6500 gezählten Einzelsprachen – laut National Geographic Society seien 2005 weltweit sogar 6912 Sprachen aktiv verwendet worden[1] – sind mehr als die Hälfte vom Aussterben bedroht, da sie kaum noch gesprochen und häufig auch nicht mehr an Kinder weitergegeben werden. Man vermutet, dass daher in den nächsten 100 Jahren ein großer Teil der heute noch vorhandenen Sprachen verschwinden wird. Derzeit werden die häufigsten 50 Sprachen von rund 80 Prozent der Menschheit als Muttersprache (und von rund 90 % auch als Zweitsprache) gesprochen, alle anderen (noch) existierenden Sprachen von den restlichen 20 Prozent der Menschen.[2]

Aus ethnologischer und soziolinguistischer Sicht werden die vom Menschen im Alltag verwendeten Sprachen hinsichtlich ihrer Entstehung in natürlich entstandene ethnische Sprachen und in bewusst ausgearbeitete, also konstruierte Plansprachen geteilt. Ein Beispiel einer typischen und auch weitverbreiteten Plansprache ist Esperanto.

Ethnische Sprachen und Plansprachen können auch nahe beieinanderliegen, so etwa im Falle des Deutschen in der Bibelübersetzung von Martin Luther. Diese Varietät des Deutschen stellte insofern eine Plansprache dar, als es sich um eine konstruierte Form handelte, die allerorten verstanden werden sollte. In der Folge wurde diese „geplante“ Variante des Deutschen letztlich zur Verkehrssprache und wird heute als natürliche Sprache wahrgenommen. Varianten von ethnischen Sprachen werden im Zuge von sprachpolitischen Maßnahmen manchmal zu einer Varietät nach Plan „vereinheitlicht“, wie etwa im Falle des Ladinischen in Südtirol/Norditalien.

Sie haben ein interessantes Artikelthema für uns?
Kontaktieren Sie uns gerne unter feedback[ät]langua.de

Lesen Sie auch:

1
Zwölf weniger bekannte Fakten über Frankreich
Frankreich wird oft mit gutem Essen, leckerem Wein, Paris und natürlich dem Eiffelturm assoziiert. Es gibt aber noch...
2
Englisch im Alltagsdeutsch
In den 1970er und 1980er Jahren, als die ersten Computer massentauglich wurden, und in den frühen Jahren des...
3
Die Geheimsprache der Brett– und Kartenspieler
Sprache ist, ohne zu wissenschaftlich zu werden, ein Mittel zur Interaktion und Kommunikation mit- und untereinander. Grundsätzlich kommunizieren...
4
Echte Multi Kulti Online Games
Spieler sind Menschen mit Sehnsüchten und wohl kaum einer träumt nicht ab und zu von romantischen Sommernächten in...
5
Denglisch und Anglizismen: ein modernes Sprachphänomen
Sprachen verändern sich über die Jahrzehnte und Jahrhunderte regelmäßig, die Verständigung mit einem Menschen aus dem frühen Mittelalter...
6
Kommunikation von Kindern
Eltern kommunizieren bei jeder Begegnung mit ihren Kindern. Ob Worte und Gebärden, Mimik oder Gestik - all dieses...
7
Sprachlernmethoden im Überblick
Eine wirkungsvolle Kommunikation ist ein wesentlicher Bestandteil der menschlichen Gesellschaft. Dazu zählt auch das Erlernen von Fremdsprachen, denn...
8
Vorteile eines Tandempartners
Ein Sprachtandem bietet beiden Partnern, die Möglichkeit, unterschiedliche Muttersprache des anderen zu erlernen oder zu verbessern. Hier...
 
langua.de Statistiken für Themenseite "Sprachen": 4.4 Punkte für den Artikel "Sprachen" - Bewertet wird die Anzahl der Besucher dieser Themenseite. Stand: + Kontakt