Suche

Deutsche Osmotherapie Synonyme

Englische osmotherapy Synonyme

Osmotherapie Definition

osmotherapy Bedeutung

Ergebnisse der Bewertung:
113 Bewertungen 3

 

Einfach einen Begriff in der Tabelle rechts anklicken um weitere Übersetzungen in dieser Sidebar zu erhalten.

Bei der Osmotherapie werden dem Körper mittels intravenöser Infusionen osmotisch wirksame Substanzen zugeführt. In der Regel handelt es sich um hochkonzentrierte Lösungen von Zuckeralkoholen . Durch ihren hohen osmotischen Druck sollen sie Flüssigkeiten binden, die sich im Gewebe angesammelt haben, so dass diese über die Nieren ausgeschieden werden können. Durch den Wasserentzug können Ödeme behandelt werden. Die früher weiter gefassten Anwendungsgebiete der Osmotherapie haben durch die entstehende Rechtsherzbelastung eine Indikationseinschränkung erfahren. Die Osmotherapie wird vor allem zur Behandlung des krisenhaften Anstiegs des Hirndrucks angewendet. Bei dem Schädel-Hirn-Trauma ist Mannit die erste Wahl und scheint die Letalität bei Anwendung einer mittels Druckmessung gesteuerten Indikation zu senken. Von der Osmotherapie sollte bei der zerebralen Massenblutung Abstand genommen werden.