Suche:

  • Start
  • Quiz
  • Vokabeltest
  • Magazin
  • Wörter

Deutsche nicht zu ersetzen Synonyme

ab  (einem  bestimmten  Zeitpunkt)  erst  als  erst  wenn  nicht  bevor  nicht  eher  als  nicht  früher  als  nicht  vor  
(sich)  nicht  vermeiden  lassen  kein  Weg  vorbeiführen  an  nicht  umhinkönnen  (um)  nicht  umhinkommen  (um)  unvermeidbar  sein  
irreparabel  nicht  wieder  gutzumachen  nicht  wiederherstellbar  nicht  zu  reparieren  unersetzlich  
nicht  erkennbar  nicht  sichtbar  nicht  wahrnehmbar  unerkennbar  unsichtbar  
hinter  verschlossenen  Türen  hinter  vorgehaltener  Hand  inoffiziell  nicht  amtlich  nicht  autoritativ  nicht  öffentlich  
ersetzen  
assoziieren  übergeben  binden  an  einsetzen  ersetzen  zuweisen  
ablösen  austauschen  auswechseln  ersetzen  substituieren  tauschen  
ausschließen  nicht  erlauben  nicht  gestatten  unterbinden  untersagen  verbieten  
ärgerlich  lästig  nicht  erwünscht  nicht  wünschenswert  störend  unerfreulich  unerwünscht  unwillkommen  
irreal  nicht  real  nicht  wirklich  unreal  unwirklich  
nicht  erkennbar  nicht  wahrnehmbar  unbemerkbar  unerkennbar  unmerklich  
(sich)  nicht  erschüttern  lassen  die  Zähne  zusammenbeißen  (umgangssprachlich)  durchhalten  nicht  nachgeben  stoisch  sein  
nicht  abzählbar  nicht  zählbar  unzählbar  unzählig  
nicht  aufgeben  nicht  locker  lassen  (umgangssprachlich)  
feuerfest  nicht  brennbar  nicht  entflammbar  unbrennbar  
integer  nicht  käuflich  nicht  korrupt  unbestechlich  
nicht  länger  nicht  mehr  nimmer  (umgangssprachlich)  
nicht  auswechselbar  nicht  tauschbar  unauswechselbar  
nicht  sinkbar  nicht  versenkbar  unsinkbar  
überhaupt  nicht  gar  nicht  kein  bisschen  (umgangssprachlich)  kein  Stück  (umgangssprachlich)  nicht  die  Bohne  (umgangssprachlich)  
nicht  unterscheidbar  nicht  zu  unterscheiden  (von)  
benutzt  gebraucht  nicht  (mehr)  frisch  nicht  (mehr)  jungfräulich  (derb)  
indiskutabel  nicht  in  Frage  kommen  nicht  infrage  kommen  unverrückbar  
(sich  an)  etwas  nicht  erinnern  entfallen  nicht  an  etwas  denken  verbummeln  (umgangssprachlich)  vergessen  verschwitzen  (umgangssprachlich)  
(sich)  nicht  um  etwas  kümmern  etwas  liegen  lassen  etwas  nicht  erledigen  
mit  Vorsicht  zu  genießen  (umgangssprachlich)  nicht  ganz  astrein  (umgangssprachlich)  nicht  ganz  lupenrein  (umgangssprachlich)  suspekt  undurchschaubar  undurchsichtig  verdächtig  zweifelhaft  zwielichtig  
(etwas)  nicht  fassen  können  (etwas)  nicht  glauben  können  aus  allen  Wolken  fallen  (umgangssprachlich)  überrascht  (sein)  erstaunt  (sein)  
erst  als  erst  wenn  nicht  bevor  nicht  bis  
bekloppt  (umgangssprachlich)  einen  Sprung  in  der  Schüssel  haben  (umgangssprachlich)  geistesgestört  geisteskrank  gemütskrank  irre  (umgangssprachlich)  irrsinnig  (umgangssprachlich)  neben  der  Spur  (umgangssprachlich)  nicht  ganz  dicht  (umgangssprachlich)  nicht  mehr  alle  Tassen  im  Schrank  haben  (umgangssprachlich)  psychotisch  verrückt  von  Sinnen  (umgangssprachlich)  wahnsinnig  
nicht  
in...  nicht  non...  un...  
nicht  gar  roh  ungekocht  
nicht  wortwörtlich  sinngemäß  
nicht  zu  empfehlen  unratsam  
nicht  zu  überbieten  unübertrefflich  
Nicht-Wort  Unwort  
nicht  zugestehen  vorenthalten  
nicht  auslagerbar  resident  
auch  nicht  zuletzt  
gesperrt  nicht  zugreifbar  
nicht  behandelt  unbehandelt  
inkommensurabel  nicht  messbar  
nicht  nutzbar  unbrauchbar  
nicht  vergleichbar  unvergleichbar  
ambulant  nicht  stationär  
nicht  gefärbt  ungefärbt  
nicht  ausgebildet  rudimentär  verkümmert  
missverstehen  nicht  erkennen  verkennen  
instabil  nicht  fest  unstabil  
nicht  abschätzbar  unübersehbar  unschätzbar  
entfällt  nicht  zutreffend  (in  Formularen)  
nicht  abkömmlich  unabkömmlich  unersetzbar  
dürr  nicht  feucht  trocken  
nicht  ausgereift  prämatur  unausgereift  
nicht  (mehr)  vorrätig  vergriffen  
gar  nicht  keiner  weder  noch  
(finanziell)  nicht  ertragreich  brotlos  
kurzzeitig  nicht  dauerhaft  temporär  
gewähren  lassen  nicht  hindern  
nicht  öffentlich  persönlich  privat  
nicht  erkennbar  unmerklich  unsichtbar  
nicht  ernst  gemeint  scherzhaft  
nicht  freigemacht  unfrankiert  unfrei  
blutig  (Steak)  nicht  durchgebraten  
nicht  eingerichtet  uneingerichtet  unmöbliert  
nicht  koscher  unrein  unreinlich  
Frigidität  Gefühlskälte  Nicht-Erregbarkeit  
alkoholfrei  antialkoholisch  nicht  alkoholisch  
nicht  beheizt  unbeheizt  ungeheizt  
nicht  verfassungsgemäß  rechtswidrig  verfassungswidrig  
ausländisch  fremd  nicht  von  hier  
nicht  gern  gesehen  unbeliebt  unpopulär  
(Vertrag)  nicht  einhalten  brechen  verletzen  
absent  (veraltet)  abwesend  fort  nicht  da  weg  
nicht  überdachte  Zuschauertribüne  Tribüne  Tribünenplätze  
missbilligen  nicht  für  richtig  halten  verurteilen  
ausgeschlossen  nicht  machbar  undurchführbar  unmöglich  
Fotom  nicht  wahrnehmbare  Farberscheinung  Photom  
entseelt  leblos  nicht  sein  tot  unbelebt  
nicht  besprochen  unbesprochen  undiskutiert  unerörtert  
eigentümlich  herstellerspezifisch  nicht  standardisiert  proprietär  
unbefristet  unterminiert  zeitlich  nicht  festgelegt  
entgeltpflichtig  gebührenpflichtig  kostenpflichtig  nicht  umsonst  
(sich)  verhaspeln  nicht  weiterwissen  straucheln  
denkbar  erdenklich  möglich  nicht  ausgeschlossen  vorstellbar  
dubios  nicht  vertrauenswürdig  undurchsichtig  unverständlich  zweifelhaft  
mangelhaft  nicht  ausreichend  ungenügend  unzulänglich  unzureichend  
nicht  strittig  unbestritten  unstreitig  unstrittig  unumstritten  
den  Mut  nicht  verlieren  die  Ohren  steif  halten  (umgangssprachlich)  
Alleinstehender  Junggeselle  nicht  Liierter  Single  Unverheirateter  
inapparent  (fachsprachlich)  nicht  wahrnehmbar  ohne  Symptome  
flüchtig  kursorisch  nicht  dauerhaft  rasch  unbeständig  
abgelenkt  nicht  (ganz)  bei  der  Sache  (umgangssprachlich)  unkonzentriert  
getrennt  nicht  angeschlossen  offline  rechnerunabhängig  unangeschlossen  
automatisch  nicht  aufgefordert  selbsttätig  unaufgefordert  unverlangt  
übergehen  übersehen  hinwegsetzen  ignorieren  nicht  beachten  
geringfügig  nicht  ins  Gewicht  fallend  schwach  unerheblich  
(dezent)  spöttisch  ironisch  nicht  ganz  ernst  gemeint  
(haltlose)  Vorstellung  (nicht  ernst  zu  nehmender)  Einfall  Schnapsidee  
(Vertrag) nicht einhalten  brechen  verletzen  
(etwas) nicht fassen können  (etwas) nicht glauben können  überrascht (sein)  erstaunt (sein)  
(sich) nicht entscheiden können (zwischen)  flattern  schwanken (umgangssprachlich)  unentschieden sein  
(sich) nicht erschüttern lassen  die Zähne zusammenbeißen (umgangssprachlich)  durchhalten  nicht nachgeben  stoisch sein  
(sich) nicht um etwas kümmern  etwas liegen lassen  etwas nicht erledigen  
(sich) nicht vermeiden lassen  kein Weg vorbeiführen an  nicht umhinkönnen (um)  nicht umhinkommen (um)  unvermeidbar sein  
Nicht-Wort  Unwort  
den Mut nicht verlieren  die Ohren steif halten (umgangssprachlich)  
gar nicht  keiner  weder noch  
nicht (mehr) vorrätig  vergriffen  
nicht abkömmlich  unabkömmlich  unersetzbar  
nicht abschätzbar  unübersehbar  unschätzbar  
nicht abzählbar  nicht zählbar  unzählbar  unzählig  
nicht auf den Mund gefallen sein (umgangssprachlich)  schlagfertig sein  
nicht aufgeben  nicht locker lassen (umgangssprachlich)  
nicht ausgebildet  rudimentär  verkümmert  
nicht ausgereift  prämatur  unausgereift  
nicht auslagerbar  resident  
nicht auswechselbar  nicht tauschbar  unauswechselbar  
nicht behandelt  unbehandelt  
nicht beheizt  unbeheizt  ungeheizt  
nicht besprochen  unbesprochen  undiskutiert  unerörtert  
nicht eingerichtet  uneingerichtet  unmöbliert  
nicht erkennbar  nicht sichtbar  nicht wahrnehmbar  unerkennbar  unsichtbar  
nicht erkennbar  unmerklich  unsichtbar  
nicht ernst gemeint  scherzhaft  
nicht freigemacht  unfrankiert  unfrei  
nicht gar  roh  ungekocht  
nicht gefärbt  ungefärbt  
nicht gern gesehen  unbeliebt  unpopulär  
nicht koscher  unrein  unreinlich  
nicht lebendes Objekt  unbelebtes Objekt  
nicht länger  nicht mehr  nimmer (umgangssprachlich)  
nicht nutzbar  unbrauchbar  
nicht sinkbar  nicht versenkbar  unsinkbar  
nicht strittig  unbestritten  unstreitig  unstrittig  unumstritten  
nicht unterscheidbar  nicht zu unterscheiden (von)  
nicht verfassungsgemäß  rechtswidrig  verfassungswidrig  
nicht vergleichbar  unvergleichbar  
nicht wahrnehmbar  unbemerkbar  unmerklich  
nicht wortwörtlich  sinngemäß  
nicht zu empfehlen  unratsam  
nicht zugestehen  vorenthalten  
nicht öffentlich  persönlich  privat  
nicht überdachte Zuschauertribüne  Tribüne  Tribünenplätze  
überhaupt nicht  gar nicht  

Englische irreplaceable Synonyme

irreplaceable Definition

irreplaceable Bedeutung

irreplaceable
unreplaceable
impossible to replace, irreplaceable antiques
Ergebnisse der Bewertung:
120 Bewertungen 4

 

Einfach einen Begriff in der Tabelle rechts anklicken um weitere Übersetzungen in dieser Sidebar zu erhalten.

Vokabelquiz per Mail: